Discover and read the best of Twitter Threads about #altersarmut

Most recents (6)

Der Präsident des größten deutschen Wirtschaftsforschungsinstituts (@DIW_Berlin), Herr @MFratzscher über die Folgen von 20 Jahren wirtschaftsliberaler Politik:
-explodierende #Vermögensungleichheit
-#Steuerungerechtigkeit
-Einkommensschere
-#Altersarmut

🤔
Statt sich mit den Argumenten und Zahlen auseinanderzusetzen lese ich in den Drukos ein Feuerwerke der ad hominem Angriffe auf den Interviewpartner. 🤦

Ein Grund mehr, sich die präsentierten Zahlen und Fakten anzusehen ⬇️
Read 13 tweets
Das eigentliche Problem mit dem #ÖR ist, dass man keine Option hat, ihn nicht zu finanzieren. Viele sagen, dass es eine Notwendigkeit für die Demokratie sei, wobei ich mich demgegenüber fragen muss, ob die #USA demnach keine #Demokratie sind. Sie haben keine gebührenfinanzierten
Rundfunksender, dafür diverse Nachrichtenseiten online, viele davon renommiert und mit Pulitzerpreisen ausgezeichnet.
Ich will dabei keineswegs von „#Zwangsgebühren” reden, da es einerseits ein parteiisch aufgeladenes Wort ist und den falschen Effekt entsendet. Solche Rundfunk-
anstalten sind mit Sicherheit hilfreich für jene, die kein Geld für Abonnements haben und vielleicht nicht so viel Zeit haben, die Nachrichten online zu durchforsten, um zu sehen, was denn gerade so los ist. Diese können dann einfach das Radio oder den TV einschalten und es sich
Read 18 tweets
Guten Morgen
ich habe gerade wegen Kiesewetter und was er so teilt, nachgelesen und gesehen, wie viele von der CDU das mit dem Unrechtsstaat aufbauschen.
Das wirkt schon wie bei #Rezo und wie die YouTuber diskreditiert wurden. #malediven
Zum Beispiel Matthias Hauer empfand es als dringend erforderlich, die Glaubwürdigkeit von @rezomusik und den anderen YouTubern in #RezoVideo #RezoVideo2 zu unterminieren. Als ich die Glaubwürdigkeit seiner Partei in Zweifel zog, weil sie sich im

Wahlkampf 2013 im Frühjahr von BMW eine angekündigte Parteispende erst im Herbst auszahlen ließ, um die aus dem Wahlkampf heraus zu halten, die Verhaltensweise in Verbindung mit Entscheidungen zu CO2 Grenzwerten zusammen fiel, reagierte er sehr verschnupft und man solle nicht
Read 13 tweets
2011 haben die Grünen im Nationalrat als einzige Partei gegen die Verankerung der Rechte von Kindern in der Verfassung gestimmt. Wait- WHAT? How? What? WHAT!? Es gibt natürlich mehr zu erzählen. (Whee, clickbait lampshading!) Ein Thread über #Kinderrechte. 1/
Zuerst: die Grünen hatten IMO einen sehr guten Grund, dazu gleich. Aber was sind denn Kinderrechte? Grundsätzlich wurden nach dem 2.WK die #Menschenrechte entwickelt, also ein Minimum an Privilegien, die jedem Menschen zugestanden werden sollten. Ich schreibe das so klausal, 2/
weil wenn man sich diese Deklaration von 1948 mal durchliest (de.wikipedia.org/wiki/Allgemein…) und sich dann auch schon mal nur Österreich anschaut, sieht man schon einige Baustellen. 3/
Read 40 tweets
Umfrage:
"rund 91 Prozent würden bei Bezug des Grundeinkommens weiterarbeiten"

Ein Thread

derstandard.at/story/20001050…

#ppAT #piraten #bge #zeitzumleben #pensionsreform #schwarzblau #altersarmut #lohnarbeit #digitalisierung
Selbstverständlich würden fast alle weiter arbeiten, man kommt ja nicht auf die Welt und tut dann 90 Jahre lang nichts. Man würde aber vielleicht nicht immer arbeiten und sich manchmal auch eine Auszeit gönnen, etwa für die Kinder, die lang ersehnte Weltreise, ein Kunstprojekt...
Die Liste ist lang und fast alles davon hat gesellschaftlichen Nutzen.

Der Mensch ist grundsätzlich ein soziales Tier und nimmt man den Zwang zur Lohnarbeit weg, wird vor allem auch diese Seite wieder stärker zu Tage treten.
Read 11 tweets
[Thread]

#Altersarmut und #Grundsicherung im Alter / bei Erwerbsminderung

Am Wochenende haben wir uns mit Altersarmut und der Grundsicherung im Alter / bei Erwerbsminderung beschäftigt, hier als Grundsicherung bezeichnet. Es folgt ein Thread dazu.
Neben einer Buchvorstellung gab es 1 ganztägigen Workshop von und mit Bezieher*innen von Grundsicherung bzw. Menschen, denen dies bald bevorsteht. Politische Analyse, Austausch von Erfahrungen und Tipps sowie eine Verständigung über Möglichkeiten des Widerstands waren die Themen.
Schnell wurde klar, dass das Thema Grundsicherung dem Thema Jobcenter in nichts nachsteht. Grundsicherung ist technisch gesehen eh der Oberbegriff, in der Debatte dominieren aber die Schlagwörter Jobcenter und Hartz, wenn es um den alltäglichen Angriff auf Arme & Prekäre geht.
Read 24 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!