Discover and read the best of Twitter Threads about #Mutationen

Most recents (19)

#Covid19
Großes Problem bei weiteren Covid #Mutationen ist die Evolution des Spikes Proteins, dass sich bei Invitro-Versuchen so veränderte, dass es auf picomolarer Ebene anbindet, während unsere native und auch impfgenerierte Abwehr sich meist nur auf nanomolarer Ebene befindet Screenshot aus dem Video bei 9 Minuten 12 Sekunden. Zu sehen
Quelle ist dieses Interview mit @fitterhappierAJ
(Anfangsstelle @ 9.12min)
ttps://youtu.be/XUfmo80kAxI?t=552
Heißt, das Virus umschifft NOCH mehr unsere Immunabwehr, da es auf feinerer Ebenen andockt, als Impfung etc erreichen.
Also noch ein Grund mehr, NICHT zu durchseuchen und
damit weiteren Mutationen Raum zu geben. 🙄
Read 4 tweets
Angesichts des angeblich milderen Verlaufs von #Omikron drängen einige auf #Durchseuchung, danach sei man ja auch immun.

Warum dann nicht die #Impfung nutzen, mit all ihren Vorteilen? Warum den schlechteren Weg nehmen um das gleiche Ziel zu erreichen?
#Impfungen schützen viele vor der Infektion und vor schweren Verläufen, nur sehr wenige erkranken schwer.
Die #Durchseuchung schützt per definitionem nicht vor Infektion und nur über die Krücke #Paxlovid einige vor schweren Verläufen.
Über die #Impfung können wir aktiv Einfluss nehmen. Sowohl auf das individuelle Ergebnis eines Kontakts mit dem Virus, als auch auf die Ausbreitung in der Gesellschaft.
Mit der #Durchseuchung liefern wir uns dem Zufall aus, auf allen Ebenen.
Read 6 tweets
Ausreden der #Impfgegner:
"Warum habt ihr als #Geimpfte Angst vor #Ungeimpften, wenn eure #Impfung so toll ist? Kann euch doch egal sein."

Das war vor #Corona schon Quatsch, in einer #Pandemie aber umso mehr.

1. Nicht jeder Mensch kann geimpft werden. Ein großer Teil der Maserntoten der letzten Jahre waren Kinder, die sich im Alter von wenigen Monaten an Umgeimpften - oft Familienangehörigen - angesteckt haben und später z.B. eine SSPE entwickelt haben.
Bekannt sind auch Fälle aus Kinderarztpraxen, in denen die Übertragung im Wartezimmer passiert ist.
Read 12 tweets
Ich habe im mitte März gewarnt dass wegen Impfungen für Ü80 Leute, die eine höhere Teil der Todesfälle haben, werden kurzfristig gesamte Todesfälle sinken. Aber wegen #B117 #Mutationen , #Lockerungen und #schulöffnungen steigen die Todesfälle für alle ungeimpfte Altersgruppe.
🧵1
Ab KW1_2021, sind die gesamt Todesfälle ständig gesunken aber ab KW_10 sind die Todesfälle von alle ungeimpfte Altersgruppen wieder gestiegen.
z.B. im KW_14 gab es 95 Todesfälle von 50-59J, fast gleiche Niveaue wie von KW_6
und 29 Todesfälle von Altersgruppe 40-49J, ~ KW_3!!
🧵2 ImageImageImageImage
Weil ich nicht direkt im medizinische/epidemiologische Bereich arbeite, habe ich keine Information von einzelne Todesfälle.
Ich kann versuche aber von gesamte Daten sinnvolle Schlüsse zu ziehen. z.B. Infektionssterblichkeit mit 2 Wochen Verzug.
🧵3/
Read 10 tweets
1/n Empfehlungen einer Psychotherapeutin: Bildet euch wissenschaftlich fort, dafür muss man wirklich nicht studiert haben und man muss auch nicht jedes Detail verstehen. @c_drosten und @CiesekSandra erklären super 👌🏼. Gib #Wissenschaftsleugnung keine Chance. #PLURV #NoCovid
2/n Nehmt eure Angst ernst. Angst sich und andere anzustecken ist eine gute, normale Reaktion auf eine unnormale, aber sehr realistische Bedrohung. Lasst euch nicht vom Paniknarrativ / #Panikmache einlullen. Wer Angst hat, hat KEINE ANGSTSTÖRUNG. #YesToNoCovid #NoCovid
3/n Mensch darf auch Angst haben sich anzustecken, wenn keine (bekannten) Risikofaktoren vorliegen. #Mutationen #LongCovid Eltern/Verwandte/Alle dürfen Angst um Kinder haben #LongCovidKids. Gesunde Angst hält keineswegs von vernünftigem Handeln ab. Bagatellisieren dagegen schon.
Read 5 tweets
Verehrte Ministerpräsident*innen,

nun ist es soweit. Die #NotbremseJETZT muss her.
Zum morgigen #BundLänderGipfel habe ich Anmerkungen.
Es lohnt sich zurück zu schauen.
Ein Thread.
1/x
Wie wir gut durch Welle eins kamen ist hinlänglich bekannt. Timing, Glück, eine extrem gut mitarbeitende Bevölkerung im LD, stringentes Test, trace, isolate and quarantine, ein leistungsstarkes Gesundheitssystem.
2/x
Anstatt dann aber auf die Modellierer*innen wie @ViolaPriesemann und Prof. Meyer-Hermann zu hören haben Sie danach den ersten Lockerungswettbewerb eröffnet und sind damit dank niedriger Inzidenzen recht weit gekommen.
3/x
Read 16 tweets
#outnow #COVID19 Snapshot Monitoring #COSMO Ergebnisse KW 10. #Schnelltests (viel Misstrauen und Unwissenheit, aber auch Neugier und Hoffnung), #Vertrauensverlust (neuer Tiefstand), Bewertung des Stufenplans vs. #YesToNoCovid corona-monitor.de dfncloud.uni-erfurt.de/s/KXcSgekG7qXg… thread
Trotz der Wahrnehmung, dass die Fallzahlen tendenziell stagnieren oder steigen, wird individuelles freiwilliges Schutzverhalten nicht verstärkt. #COSMO 2/x
33% finden die aktuellen Maßnahmen gehen zu weit, 43% finden sie angemessen, 24% gehen sie nicht weit genug. Nur noch 30% vertrauen derzeit der Regierung, dies ist noch mal ein deutlicher Rückgang zu den Werten von vor zwei Wochen und ein neuer absolut geringster Wert. #COSMO 3/x
Read 17 tweets
Das Robert Koch-Institut (#RKI) und die
"wissenschaftliche #Evidenz" in der Corona-#Pandemie
Ein Jahrhundert vor der Corona-#Pandemie leistete Dr. #Wu Lien-teh Pionierarbeit: Er erkannte, dass sich die #Lungenpest über die #Luft ausbreiten konnte, und mahnte, Menschen sollten zum Schutz #Masken tragen en.wikipedia.org/wiki/Wu_Lien-t… Image
#Mesny, ein bekannter französischer Arzt, verunglimpfte Wu und weigerte sich, eine #Maske zu tragen. Er starb an den Folgen der #Lungenpest. 60.000 Wu-#Masken halfen die #Epidemie unter Kontrolle zu bekommen. Die heutige #N95-Maske ist ein Nachkomme der Wu-Maske
Read 34 tweets
Logik zum #Öffnungsplan der #Bundesregierung
Wo, wie und wie schnell infiziert man sich mit dem #Coronavirus? Solange die Regierung Entscheidungen - magels Datenlage - ohne Evidenz trifft, solange ist es Willkür, wann welche Bereiche geöffnet und andere geschlossen bleiben #Spahn
Die Mutante #B117 erreicht in diesen Tagen -in den ersten Bundesländern- ihre #Dominanz. #R steigt zeitgleich und die #Regierung erhöht per #Öffnungsplan die #Mobilität: B117, Öffnungsplan u. gesteigerte Mobilität sind drei Faktoren die logisch #R exponentiell beeinflussen können
Zeitgleich werden #Kitas u. #Schulen geöffnet, also die Versammlungsorte, vor deren Öffnung uns Experten und Ärzte aus #Israel u. Kanada warnen. Begründet wird die #Öffnung mit "Meinungen" von Wissenschaftlern, deren #Studien -manipulierte Daten- aus #Schweden zitieren #twlz #KMK
Read 243 tweets
Wir erleben grade den Kniefall der Politik vor den Lobbyverbänden.
Gegen jede Vernunft, gegen einen Großteil der Bevölkerung und trotz mahnender Gegenbeispiele in der direkten Nachbarschaft, werden wir den Kampf gegen das Virus in den nächsten Tagen aufgeben und lockern.
Als Ausrede dafür dienen uns Konzepte, die noch gar nicht eingeführt sind und/oder offensichtlich nicht funktionieren werden.
Vor zwei Wochen, als die Zahlen noch gesunken sind, hat man sich als Zielmarke eine #Inzidenz von 35 gesetzt - das war damals schon zu hoch.
Die Begründung: wegen der #Mutationen und dem damit verbundenen dynamischeren Infektionsgeschehen, brauchen wir eine geringere #Inzidenz.
Und jetzt, wo klar wird, dass sich die Mutationen tatsächlich so stark verbreiten, geben wir das wieder auf?
Read 13 tweets
1/16
Die Schulen und Kitas werden „behutsam“ geöffnet und man spricht von weiteren #Lockerungen. Dass das im Hinblick auf die #Mutationen nicht richtig sein kann wissen wir. Die Twitterwelt zeigt die Realität und was uns bewegt.
Ein Thread
#TeamSichereBildung #NoCovid
2/16
Eine Userin schreibt sie hätte keine Albträume und Panikattacken mehr, seitdem der Onlineunterricht startete, welche jedoch mit der Anwesenheitspflicht zurückkamen.

#TeamSichereBildung #WirSindViele #NoCovid
3/16
Die chronische Migräne eines Kindes ist seit dem Distanzunterricht fast weg, schreibt ein Vater.

Lasst die Eltern selber entscheiden ob sie ihre Kinder am #Präsenunterricht teilnehmen lassen möchten oder nicht

#TeamSichereBildung #WirSindViele
Read 16 tweets
Der Plan:

1. ICH WILL NICHT MIT DEM #VIRUS LEBEN.
Wie ich auch nicht mit Masern, Tetanus oder Polio leben will.

2. ICH WILL MIT DER #IMPFUNG LEBEN.
Geimpft sein und die zugehörige Krankheit vergessen. Wie bei den anderen Impfungen. Ggf. alle paar Jahre boostern, fertig. Image
3. BIS ICH GEIMPFT BIN, WILL ICH MIT DEN #MASSNAHMEN LEBEN.
Wir sehen immer klarer, dass wir wahnsinnig gute #Impfstoffe haben, die bei geringem Nebenwirkungsprofil eine ähnlich hohe Wirksamkeit haben wie die jahrelang erprobten Standardimpfungen.

aerzteblatt.de/nachrichten/12…
Deshalb erwarte ich von den Verantwortlichen, dass sie (weiterhin) die notwendigen Maßnahmen verordnen, um die Fallzahlen so gering wie möglich zu halten und ich erwarte von mir und anderen, sich (weiterhin) verantwortlich zu verhalten. Disziplin.
Read 9 tweets
Zur berechtigten Entrüstung über den #bluemel Kommastellenfehler von Frau #salomon zum BIP Anteil des WINTER ❄️ Tourismus (1,5% statt 15%) und #nebelgranaten über Bäcker und Semmeln (als indirekte Wertschöpfung in den 7% enthalten) #Thread 1/6
Die gesamte BIP Bedeutung der Freizeitgestaltung in Österreich, Tourismus mit Reisen einerseits & Freizeitwirtschaft am Heimatort andererseits, liegt bei 15,3%, wobei Freizeitwirtschaft inländischer Wohnbevölkerung annähernd gleich wichtig, aber vom Tourismus zu trennen ist. 2/6
Die Bevorzugung des mit hoher grenzüberschreitenden Reisetätigkeit verbundenen, aber vergleichsweise Wertschöpfung armen #winter ❄️ Tourismus, gegenüber dem Freizeitangebot an die Wohnbevölkerung am Heimatort war aus epidemiolischen Überlegungen verantwortungslos. #mutation 3/6
Read 7 tweets
🆘 #Corona #Mutationen breiten sich aus 🆘

🆘 Wir brauchen #NoCovid 🆘

sr.de/sr/home/nachri…
Im französischen Nachbar-Département Moselle breiten sich die ansteckenderen Corona-Mutationen offenbar rasch aus. …rund 300 Fälle wurden festgestellt, die auf die brasilianische und die südafrikanische Variante zurückgehen.
Auf einer Pressekonferenz am Donnerstag nannte Frankreichs Gesundheitsminister Oliver Véran die Situation im Département Moselle „besorgniserregend“. Das gehäufte Auftreten der beiden Mutationen könne neue Kontrollmaßnahmen rechtfertigen.
Read 7 tweets
„Die unsichtbare Welle“ … unter Annahme unveränderter Maßnahmen… n-tv.de/22348627
O.g. Beitrag wurde am 09.02.21 ausgestrahlt, 1 Tag vor der Ministerkonferenz. Er behandelt die Auswirkungen der #Mutationen unter Annahme unveränderter Maßnahmen … und die Maßnahmen wurden NICHT verändert, sondern der sog. #Lockdown wurde lediglich verlängert.
Wie @Karl_Lauterbach schon erwähnte brauchen wir dringend #Konzepte, wie wir ohne drastische und ohne ewig-den-halbherzigen Lockdown-verlängernde-„Maßnahmen“ gut aus der Sache wieder heraus kommen.
#NoCovid #GreenZones
Read 4 tweets
Alle rufen nach einer #Langzeitstrategie.

Hier ist sie:

#RunterBis10 powered by #NoCovid

Ein Strategie-Thread für wenig #COVID19, wenig #LongCovid, noch weniger #Coronatote, #BildungAberSicher und einen tollen #Sommer für uns
ALLE

Bitte RT!
1/
Gerne wird #NoCovid von vorneherein als Option ausgeschlossen, da man behauptet es wäre unmöglich die Infektionszahlen im Winter zu senken, wie bspw. von @stohr_klaus Anfang Januar.
2/
#Leerdenker / #Covidioten / #Verharmloser nehmen diese Argumentation gerne auf. ABER, sie ist falsch:

#WIR können das #coronavirus BESIEGEN, wenn wir es WOLLEN.

Der #lockdown wirkt, die #Inzidenz fällt, schwere Krankheitsfälle sind rückläufig.

@risklayer 21.12. vs 06.02.
3/
Read 28 tweets
1/n Hier noch mehr Infos der @BernerZeitung
👇
„Der Unterricht an der #Schule #Köniz_Buchsee findet ab sofort nicht mehr im Präsenzform statt. In der letzten Zeit gab es eine #Häufung von #Corona_Fällen. Begonnen habe dies mit mehreren pos. Fällen bei Fünft- und Sechstklässlern.“
2/n „Nachdem am Freitag bei einem Massentest 12 von 260 Corona-Schnelltests positiv ausgefallen sind, ordnete der Kantonsärztliche Dienst des Kantons Bern am Samstagnachmittag die Schliessung der gesamten Schule an. Diese dauert bis zum Beginn der Sportferien am 19. Februar an.“
Read 6 tweets
Sehr geehrter @hubertus_heil, @BMAS_Bund, Frau Kanzlerin Merkel,

Wir, meine Lebenspartnerin und ich hatten heute dieses Schreiben in unserem Briefkasten und sind, ich kann es nicht anders beschreiben, begeistert [Thread]
Durch die #BPK vom 21.1 erfuhr ich durch die, immer wieder, naiven Fragen von @TiloJung das ihr Ministerium „angefangen hat zu diskutieren“, die nun verpflichtenden #FFP2- oder #N95-Masken auch für Geringverdiener zugänglich zu machen.
2 Tage, also +/-48 Std dieses Ergebnis der angefangen Diskussion im Briefkasten zu haben ist mehr als nur vorbildlich aller Beteiligten, die dazu beigetragen haben, egal wie groß oder klein der Anteil daran gewesen sein mag. Warum? Well, that’s simple
Read 12 tweets
OK, ein paar Gedanken zu der Geschichte rund um #coronavirus-Varianten mit neuen #Mutationen in Dänemark.
Zuerst einmal sind die Einschätzungen der Gefahr durch die Mutationen rein theoretische Überlegungen. Die tatsächlichen Auswirkungen solcher Veränderungen zu bestimmen, ist in der Praxis schwierig und zeitraubend. Ich denke, die Dänen handeln hier vor allem aus Vorsicht.
Das tun sie aber zu Recht, denn allein dass sich das Virus in Tierbeständen verbreitet, ist ein Problem. Zumal es, anders als in einer vergleichbaren Situation mit infizierten Nerzen im Mai, nachgewiesene Übertragungen zurück zum Menschen gibt.
spektrum.de/news/welche-ro…
Read 10 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!