Discover and read the best of Twitter Threads about #lindner

Most recents (24)

Ich bin ein Meta Obst, das wißt ihr.Also kein Fan von Zuckerbergs Auffanggesellschaft für wachstumsbegrenzte Alt-Start-Ups mit fragwürdiger politischer Agenda,sondern ein 13-jähriger mit Google-Sucht,der sich gerne Dinge wie dieses "Bilder des Grauens" etwas umfassender...
1/
2/
anschaut.

Da mein kosmischer Biorhythmus (nur Spaß) gerade ein Tief durchläuft, nur ein paar Gedanken:

- Wer hat für dieses Leak gesorgt?

- Warum nehmen die Medien es alle kommentarlos an?

- Warum wird verschwiegen, dass wir das SEIT JAHREN WISSEN?

- Wer profitiert davon?
3/
- Warum kann gerade Chrischy #Lindner so spontan mit einer so perfekten Erklärung dazu ankommen?

- Es geht hier nicht um Menschenrechte, die waren uns schon immer sch****egal, also worum geht es dann?

- Will man China unter Druck setzen, von RU abzurücken?

- Will man die
Read 8 tweets
In der #Ukraine haben sich die Kriegsziele erneut verschoben. Präsident #Selenskyj will nun das gesamte Land befreien, was Jahre dauern könnte. Zudem kommt wieder ein Nato-Beitritt ins Spiel. (1/10)
lostineu.eu/jetzt-droht-ei…
In einer Fernsehansprache kündigte #Selenskyj an, zunächst den Süden des Landes zu befreien, einschließlich der gerade verlorenen Stadt #Mariupol. Das Kriegsrecht wird um 90 Tage verlängert – bis zum 23. August. (2/10)
Doch das ist noch nicht alles. Ein Präsidenten-Berater sagte, sein Land werde keinen #Waffenstillstand akzeptieren, solange die russischen Streitkräfte nicht vollständig aus der Ukraine abgezogen seien. (3/10)
Read 10 tweets
Könnte jemand Herrn #Lindner erklären, was #Eigenverantwortung bedeutet?

Gestern hieß es von der #FDP-Führung noch, die Niederlage sei nicht die Schuld der FDP.
Ob Lindner weiß, dass Verantwortung zu haben auch bedeutet Konsequenzen zu tragen?
/PM
"In Zeiten von Krieg und Krise werden aber weiterhin die Interessen des Landes im Zentrum unserer Regierungsarbeit stehen."

In dieser Krise, in diesem Krieg, sind wir gezwungen mehr Geld auszugeben, die #FDP will trotzdem die #SchwarzeNull.

Wir sollten Energie sparen, aber ein
#Tempolimit will die #FDP nicht.

Zusammen mit der SPD scheint sich die FDP lange gegen die Lieferung von schweren Waffen und Einführung härter Sanktionen gestellt zu haben.

Die FDP ist bei steigender Ungleichheit und Armut gegen eine adäquate Besteuerung der Reichen.

Die FDP
Read 4 tweets
Ich klapp zusammen

#Wissing #FDP möchte tatsächlich darüber reden, wie Energie eingespart werden kann und kommt auf die grandiose Idee: Kein Essen mehr photographieren!

Ich bin mal gespannt, wie er das umsetzen will. Ein #Tempolimit ist ja an fehlenden Schildern gescheitert
/PM
Sicher verbrauchen wir unnötig viel Energie mit unserem Onlineverhalten und Essenphotos gehören dazu

Allerdings ist es erstaunlich, daß der VERKEHRSMINISTER beim Thema Energiesparen zuerst auf Photos von Essen kommt.
Wobei zuvor über Monate über ein #Tempolimit geredet wurde
/PM
Auch die Frage der Umsetzung ist interessant.

- Sperrapp, die keine Essensphotos zulässt?
- Behörde die Instagram durchforstet?
- Instagram verbieten?

- Wahrscheinlich wird es #Eigenverantwortung und damit nutzlos.
/PM
Read 4 tweets
Christian #Lindner hat uns gestern gezeigt, was diese kaputte #Leistungsgesellschaft ausmacht. Obwohl krank, schwitzend, total fertig aussehend, hat er sich zum #FDP-Parteitag zuschalten lassen. Als ginge es nicht auch ohne ihn. Solche Menschen sind kein Vorbild. Im Gegenteil.
Solche Menschen sind ein Grund dafür, warum sich Menschen krank auf Arbeit schleppen, keine Termine absagen und sich wörtlich tot arbeiten. #Lindner signalisiert mit seinem Verhalten: Das ist normal, das wird von einem erwartet, er baut damit gesellschaftlichen Druck auf. #FDP
Stärke wäre es von #Lindner gewesen, zu sagen: Ihr kommt auf dem Parteitag auch ohne mich klar. Für mich ist das auch Ausdruck eines kaputten Liberalismus. Es geht dabei leider nicht darum, dass es dem Individuum gut geht, sondern es Performance abliefert und funktioniert. #FDP
Read 5 tweets
Die #Bundesbank hat Folgen einer Eskalation in der #Ukraine auf die deutsche Wirtschaft berechnet und kommt auf einem Rückgang des BIP um knapp 2%.

Es wird davon ausgegangen, dass die EU als Reaktion auf eine Zuspitzung des Ukraine-Kriegs ein Öl- und #Gasembargo beschließt.

2%
Wir wollen ohne mit der Wimper zu zucken, jedes Jahr mehr als 2% vom BIP für Rüstung ausgeben - aber wir hindern die EU an einem Öl- und #Gasembaro gegen #Putin wegen eines Rückgangs von sogar knapp 2%

Und ja. Das ist nicht nur #Scholz und #Lindner.
Das ist auch #Habeck.
Read 3 tweets
Zum Fall #Spiegel noch etwas: die #Grünen als Partei schockieren mich gerade auf allen Ebenen.
Die haben ernsthaft nach dem #btw21 Wahlkampf noch immer nicht gelernt, wie Krisen-PR geht. /MS
Es ist bei den #Grünen immer das selbe kommunikative Muster: etwas Fragwürdiges ploppt auf (Baerbocks Lebenslauf, das Buch oder jetzt Spiegels Urlaub), aber anstelle schon offensiv beim ersten Aufkommen von Gerüchten zu reagieren, verbringt man Wochen mit Nichtstun! /MS
Konzepte für den Umgang mit Schmutzkampagnen vom rechten Rand hat man bei den Grünen auch nach Jahren noch nicht entwickelt, der Eindruck drängt sich ja nur noch auf.
Reagiert wird erst wenn es gar nicht mehr anders geht und dann auch meist völlig katastrophal. /MS
Read 14 tweets
#Europe

European Democrats:

Hartmann Lauterbach, SS Obergruppenführer, grandfather

Karl #Lauterbach German Minister of Health, grandson
#EU

Josef Tusk, SS Reichsführer Security Service (SD), grandfather

Donald Franciszek #Tusk, chairman of the European People's Party in the European Parliament, grandson
Gerhard Lindner, SS Brigadenführer, grandfather

Christian #Lindner, German Finance Minister, grandson
Read 4 tweets
ZDF-Politbarometer v. 08.04.22:

Nach FORSA (05.04.) und Infratest (07.04.) sieht nun auch die FG-Wahlen für das ZDF die #Gruenen bei 19%. Zusammen mit der #SPD (27%) wäre für RG ohne die FDP eine Mehrheit der Sitze vorhanden...

1/x

#Ampel #FridaysForFuture Image
2/x

Tatsächlich wäre Rot/Grün mit 23% der Nennungen aktuell auch die am meisten gewünschte Koalition...

#Ampel #FridaysForFuture Image
3/x

...während nur 9% die aktuelle #Ampel-Koalition mit der #FDP favorisieren... Image
Read 7 tweets
ARD-Deutschlandtrend v. heute (07.04.22):

#Gruene (nach FORSA v. 05.04. nun auch hier) mit 19%, dem besten Umfrageergebnis seit 8 Monaten und nun mehr als doppelt so stark wie die #FDP. #Linke weiter schwach.

#Ampel gesamt bei 52%

1/19

#FridaysForFuture Image
2/19

Allerdings ist die Zufriedenheit mit der #Bundesregierung insgesamt zurückgegangen.

Zufrieden o. sehr zufrieden sind noch 47% (-9), während 51% (+10) weniger o. gar nicht zufrieden sind.

Und das war noch vor der chaotischen Debatte heute...

#Ampel #FridaysForFuture Image
3/19

...Interessant ist, dass Anhänger von #Gruenen und #SPD überwiegend mit der Arbeit der Regierung zufrieden sind (und damit wohl vorwiegend die Arbeit ihrer jeweiligen Minister meinen).

#FDP-Anhänger sind jedoch mit knapper Mehrheit mit der Regierung unzufrieden...

#Ampel Image
Read 19 tweets
Bin am Ende, weiß nicht mehr weiter: K2 kommt aus der Schule, der einzige, der in seiner Klasse noch Maske trägt. In Sport hat er ausgesetzt weil sie ein Spiel gespielt haben, wo sie auf 10 cm Abstand eng beieinander standen. 1 h zuvor 1 Kind positiv, 1
Zwilling ist Sitznachbar, geht mit Schnupfen auch nachhause.

Und jetzt alle 4-6 Wochen Neuinfektion wie bei 3 anderen Kindern der Klasse?
Nebenan sitzt K1 und wartet auf seine Freitestung und ich habe die Aussicht, die nächsten 8 Tage das nächste 2
Quarantänekind zu versorgen und nicht zu meiner Arbeit als Selbstständiger zu kommen und was noch viel schlimmer ist, darauf zu hoffen, das die Infektion bei K2 ebenso gut verläuft wie bei K1 und folgenlos bleibt, um sie dann beide in die nächste Infektionsrunde zu werfen? 3
Read 12 tweets
"Lebe jeden Tag als sei es sein Letzter."

Gott, wie bescheuert ich diesen Spruch finde. Wenn ich so leben würde wäre ich instant pleite, würde nur noch nackt umherlaufen und dem #Lindner eine Beule in seine Karre treten.

So sieht dann halt meine Freiheit aus, Christian.
Findste scheiße?
Och, ich nicht. Ihr, die #FDP labert doch die ganze Zeit von Freiheit des Einzelnen. Und welche Freiheiten hat man denn in einem eh schon sehr freien Land noch? Außer auch noch dem #Buschmann auf das exklusive Iltis-Leder-Interieur im Porsche zu kacken.
Christian, ich sags mal so.
Ihr als FDP seid eine recht überschaubare Partei, generiert euch aber zu einem Goliath der Politik. Das ist wie diese Dickpic-Versender, die euphorisch einen Mastbaum ankündigen und am Ende ein Streichholz aus der Hose zaubern. Ups...
Read 4 tweets
Die Bundesregierung hat ein Problem, mit Bürgerinnen und Bürgern zu kommunizieren - weil sie ihnen nichts zutraut.
Dies zeigt sich beim #UkraineKrieg wie in der #Klimakrise.
Mit fatalen Folgen.
Ein 🧵1/14
Wie @SchullerKonrad kürzlich schrieb, verhält sich die Bundesregierung wie Neville Chamberlain:
Der hatte "den Briten und wohl auch sich selbst lange das bequeme Märchen erzählt, man könne Hitler zähmen, ohne große Opfer zu bringen."
2/14
Den Bürgern Veränderungsbereitschaft abzusprechen, ihnen nichts abzuverlangen, ist der kommunikative Kardinalfehler dieser Regierung.
Bundeskanzler Scholz unterließ es seit Beginn der russischen Invasion, die Bürger:innen direkt anzusprechen, um Unterstützung zu bitten.
3/14
Read 15 tweets
#Europe #Germany

1/7

#Fake: The #EU is ready for lasting sanctions against Russia, even though the current situation will slow down economic growth. Image
2/7
For example, #German Finance Minister Christian #Lindner has said (reuters.com/markets/europe…) that his government has made provisions for all costs.
This position is also shared by other European politicians.
3/7
Truth: The continuation of anti-Russian sanctions in the long term is clearly disadvantageous for Western countries. The consequences of the "sanctions stick" have already begun to be felt: In the #US, for example, petrol prices are hitting ten-year highs.
Read 7 tweets
Haben die den Arsch offen?
Was ist das für ein asoziale Sauhaufen?

Sorry, aber darunter geht es gerade nicht.
Nach nur wenigen Tagen Benzinpreisanstieg, kann sich die #Ampel darauf einigen, den Benzinpreis zu subventionieren... auf dauerhaft unter 2 Euro.
zeit.de/politik/deutsc…
Darf ich bitte noch an das ewig lange herumgeier bei den Heizkosten erinnern?
Bei dem dann nichtmals jedem Haushalt geholfen wird, der es braucht?

Darf ich daran erinnern, dass von einer Anpassung der #Hartz4-Satzes abgesehen wird, trotz 5% Inflation?

Darf ich daran erinnern,
dass für mehr Sozialausgaben kein Geld da war, weil die #FDP einen ausgeglichenen Haushalt "will"?

Ich bin enttäuscht von dieser Bundesregierung.
/PM
Read 6 tweets
1/3

Rechtssicher Durchseuchen mit der #FDP... so irre: "Aber: Zum Beispiel in Supermärkten und anderswo könnte die Maske ab 20. März komplett wegfallen. Auch in Schulen."

Das ist der Corona-Fahrplan ab 20. März tagesspiegel.de/politik/fast-a…

#DieMaskeBleibtAuf #Corona
2/3
"(...) müssen Landesparlamente die „konkrete Gefahr einer sich dynamisch ausbreitenden Infektionslage“ feststellen. In einer „konkret zu benennenden Gebietskörperschaft“ sollen dann die entsprechenden Maßnahmen befristet erlassen werden können, heißt es."
3/3
Das kommt dabei heraus, wenn weltfremde maximaltheoretische Juristen der #FDP Politik machen wollen.
Einfach ekelhaft.
Es bleibt beim "Rechtssicher Sterben mit der FDP".
Read 5 tweets
Und jetzt kommen wir zum Punkt, wo wir wieder ernst werden.

Der Spritpreis ist hoch und er wird in den nächsten Wochen und Monaten noch massiv ansteigen.

Dank der Politik gibt es auch nicht wirkliche Alternativen zum Auto. Und davon sind - ja wirklich - wir alle betroffen.
Die Auswirkungen sind allerdings ganz andere.
Während der Geringverdiener das Auto volltankt und dafürden Kühlschrank leer lässt, um zur Arbeit zu kommen, merken andere dies kaum auf ihrem Konto (Schattierungen mal außen vor gelassen).
In diesem Konzert stellt sich nun also ein Finanzminister hin und meint, wir müssen alle den Gürtel enger schnallen und solidarisch sein.

Dieser Finanzminister ist aber gar nicht davon betroffen. Der wird mit seinem Dienstwagen durch die Republik kutschiert.
Read 11 tweets
Ein Punkt, der beim #Sondervermögen #Bundeswehr sehr schnell aufkam: Dafür ist Geld da, aber für die #Energiewende & #Klimaschutz nicht?
Stimmt so nicht ganz. #Lindner plant mit über 200 Mrd. € dafür. /MS
spiegel.de/wirtschaft/soz…
Davon waren 100 Mrd. € schon von Anfang an für Klimaschutz eingeplant. Dazu kommen jetzt 60 Mrd. € nicht abgerufener, aber möglicher #Coronavirus-Krisenkredite, 30 Mrd. € aus unerwartet hohen Einnahmen durch CO2-Zertifikate und 20 Mrd. € an "Vormerkungen" für die Zukunft./MS
Netto kommt am Ende also eine Verdopplung des #Klimaschutz / #Energiewende-Budgets gegenüber der letzten Regierung Merkel heraus, in etwa genauso hoch wie die Zusatzausgaben für die #Bundeswehr. /MS
Read 6 tweets
I think I have never seen this before: #Scholz just dismantled almost every SPD policy towards Russia over the past 3 decades in one speech.
If #Baerbock steps up next to announce the return of nuclear power, and #Lindner on dropping the debt brake, we'd have a full reversal of this government.
"Nobody could have seen this coming" is not a great political excuse for the #SPD policies of the past, by the way.
Read 8 tweets
Laut #FDP-Bundesfinanzminister Christian #Lindner müsse der siebtgrößte Militäretat der Welt weiter aufgeblasen werden.

tagesschau.de/newsticker/liv… /TN #Bundeswehr #Steuerverschwendung
Kann man das Geld nicht direkt an die Beratungsgesellschaften überweisen? Spart uns Debatten. /TN
⬆️ Auch hier wieder der Hinweis. Die @tagesschau hat leider kein Wort zum Militärbudget im Ticker erwähnt. Das ist unprofessionell und eine Debattenmanipulation. /TN
Read 4 tweets
Deutschland ist im weltweiten Vergleich bei Militärausgaben auf Platz 6. Anstatt sich zu fragen, was mit dem vielen Geld passiert, sagt #Lindner, dass für den Sozialstaat zu viel Geld ausgegeben wurde und dies zugunsten des Militäretats geändert werden müsse.
Das ist die richtige Frage. Der Militartetat verschlingt Milliarden über Milliarden. Und jetzt soll sogar Munition fehlen? Die #FDP will ja jetzt aber lieber den Sozialstaat schleifen. Das klingt zwanghaft notorisch.

Echt Wahnsinn! Heute im #MoMa schlägt @c_lindner in die selbe Kerbe und geht darüber hinaus. Durch Verankerung ins Grundgesetz wird nötige Debatte über Bundeswehr entpolitisiert. Und er spielt Klima- bzw. Sozialpolitik gegen Aufrüstung einander auf.

Read 4 tweets
Unternehmen finden in den USA keine Arbeitskräfte mehr. Ursache: Millionen von Amerikaner haben #LongCovid. Das Problem sei viel größer als ursprünglich gedacht. Gibt sogar ne Wortkreation dafür: #GreatResignation. Gefährdet Erholung von #Wirtschaft. 1/2

cbsnews.com/news/long-covi…
Konservativ gerechnet seien es mindestens 19 Millionen Betroffene. Die Forscher sind überrascht, das niemand darüber spreche. Das sind knapp 6% der Bevölkerung. In Deutschland wären das 7,5 Millionen Betroffene. Also grob 1x die Einwohner der Schweiz oder 2x komplett Berlin. 2/2
In your face #Merz, in your face #Scholz, #Lindner, #Kubicki und überhaupt jedem, der gerade schweigt, es negiert, runterspielt, in Kauf nimmt oder über Öffnungen diskutieren will mitten in der schlimmsten Welle. Ihr seid schön versichert, mit hohem Einkommen und habt...
Read 9 tweets
Weil Fragen kommen, warum Viele (auch ich) Wahl von @ernst_klaus zum Vors. des Klima-Ausschuss hart kritisierten,sie für klares Signal der @Linksfraktion gg linke Klimapolitik halten,will ich das aus akt. Anlass darlegen. Ein Thread 👇 (1/10)

#dielinke #Klimaschutz #systemchange Das Foto zeigt den Button "System Change, not climate C
1. KE hat als einziger Abgeordneter der @Linksfraktion nicht für Aktionsplan #Klimagerechtigkeit gestimmt. Es war harte Diskussion, um zu diesem umfassenden Konzept zu kommen. Auf das Ergebnis sollten wir stolz sein & es verteidigen! (2/10)

#systemChange

linksfraktion.de/themen/dossier… Foto des Covers des Aktionsplan Klimagerechtigkeit der Links
2. Für schädlich halte ich das Gerede, @dieLinke dürfe "nicht grüner als die Grünen" werden. Gerade angesichts der #Ampel braucht es starke #linke Opposition, die Druck macht für #Klimagerechtigkeit, die die Menschheitsaufgabe versteht genauso wie ihren sozialen Kern ☀️ (3/10) Der Abgeordnete Klaus Ernst sagt: "Nicht Aufgabe einer Der Abgeordnete Klaus Ernst meint, Grund für die Wahlschlap
Read 10 tweets
80% derer, die #Ungleichheit als Problem sehen, halten es für die Aufgabe von Regierungen, etwas dagegen zu tun - Ergebnis der OECD Studie👇🏼
Was tun? Man müsste dagegen anSTEUERN. Aber das will #Lindner nicht-das wäre gegen die Interessen seiner Klientel*. tagesspiegel.de/politik/oecd-s…
(*Bewusst nicht Wähler*innen.) Das ist auch ein Ergebnis der Studie:
Für stärkere Besteuerung des reicheren Teils der Bevölkerung gibt es generell mehr Unterstützung,…selbst unter den Besserverdienenden – wobei deren Bereitschaft für Umverteilung abnimmt, je mehr sie verdienen.
„Wir sind an einem Wendepunkt, #Ungleichheit kann nicht mehr als etwas Zweitrangiges gesehen werden“ (OECD). Mehr Gleichheit + Wachstum schließen sich nicht nur nicht aus. Im Gegenteil: Mehr Chancen für viele würden der Wirtschaft helfen und den Lebensstandard aller verbessern.
Read 4 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!