Discover and read the best of Twitter Threads about #kinder

Most recents (24)

ErgÀnzend zum gestrigen #OktoberImAugust Thread heute noch ein paar weitere Einblicke in #Hospitalisierungen #Kinderdurchseuchung
TLR: #KeineEntkopplung:
Steigt Inzidenz, steigt #Belastung der KrankenhÀuser - und der niedergelassenen sowieso.
AusfĂŒhrlicher im Thread:âžĄïž
1/x
2/
Betrachtet man die #Hospitalisierungsinzidenz-en fĂŒr alle Altersgruppen ĂŒber den Gesamtzeitraum, sieht erstmal alles #Tutti aus, weniger als KW44/20 bis 23/21.
Aber zu den Werten gehörten auch 90.000 Tote, das wollen wir ja auch nicht wiederholen.
Wie ist der Trend?
âžĄïž
3/
Betrachtet man letzte 2 Monate, steigt nicht nur #Hospitalisierung bei #Kinderdurchseuchung, sondern auch bei 80+ sehr deutlich,
ebenfalls 60-79Jahre steigend, Àhnliche Höhe wie #Hospitalisierungsinzidenz der 0-4JÀhrigen.
War das zu erwarten?âžĄïž
Read 48 tweets
#OktoberImAugust auch bei den #Hospitalisierungen der #Kinder.
Zahlen waren niedriger, nÀmlich
*bis Meldewoche 42/20
*MW 04 bzw. 06+07/21
*MW21-31.
Bei welcher #Kinder #Hospitalisierungsinzidenz ziehen die Kultusminister die Bremse?
Vergleicht man nicht die absolute Zahl, sondern die #Hospitalisierungen pro Einwohner,
dann ....
wird fĂŒr Meldewoche 32 deutlich, dass ...
man nicht unbegrent Infektionen bei Kindern zulassen sollte.
#ProtectTheKids #UnimpfbareKinder
3/
Auf der #Intensivstation ist ihr "_Anteil_ an allen Patienten" im Vergleich gesunken.
Hinter der Gesamtzahl steigender #ITS_Patienten versteckt sich, dass es diese Woche ein Kinder mehr ist.
Read 13 tweets
Wie kam es zur freiwilligen SelbstbeschrĂ€nkung fĂŒr an #Kinder gerichtete #Werbung fĂŒr ungesunde #Lebensmittel? Mit internen @bmel-Dokumenten zeichne ich die monatelangen Verhandlungen zw. @JuliaKloeckner und Werbewirtschaft fĂŒr @i_investigativ nach: buzzfeed.de/politik/julia-
 👇
@bmel @JuliaKloeckner @i_investigativ Der Verband der Werbewirtschaft wollte erst gar nicht so richtig, schlug eine "unternormative Lösung" mit "quasi-offiziellem Anstrich". Dann sprach der Chef des Werberats kaum verhohlene Drohungen gegen die Ministerin aus. 👇
@bmel @JuliaKloeckner @i_investigativ Die Dokumente legen nahe: Ein gesetzliches Verbot von Junk-Food-Werbung stand fĂŒr @JuliaKloeckner offenbar nie ernsthaft zur Debatte. Ihr Ministerium hielt fest: In CDU/CSU sind "gewichtige Teile" gegen staatliche Regulierung. 👇
Read 7 tweets
Wirklich super spannende und sehr aufwĂ€ndige neue Studie @berlinnovation (zusammen mit @UKL_Leipzig und uns @DKFZ) zur Frage, weshalb #Kinder so viel seltener schwer an #COVID19 erkranken als Erwachsene! Zentraler Punkt (der Fachmann wird mĂŒde lĂ€cheln 😉): #Interferon!
1/7
Die Berliner Kollegen haben die Zellen im Nasenabstrich von insgesamt >80 Menschen untersucht (Einzelzell-RNA-Sequenzierung, #scRNASeq)– 42 Kinder und 44 Erwachsene, je die HĂ€lfte gesund und die andere #SARSCoV2-infiziert. Was wir fanden war faszinierend: bereits bei

2/7

 gesunden Kindern waren die Zellen der Nasenschleimhaut (Epithel- und Immunzellen) bereits in erhöhter Alarmbereitschaft! D.h. sie hatten ein deutlich ausgeprĂ€gteres Sensorsystem fĂŒr #Virus-Infektion (v.a. MDA5 und RIG-I). @VladimirMagalh in unserem Labor konnte zeigen, 

3/7
Read 10 tweets
#Stiko #Kinder #Covid #Impfung
1/Die Myokarditis wĂŒrde nur sehr selten auftreten u. sei mild. Die Prognose dieser seltenen Biontech-Nebenwirkung sei gut. Ich finde die Daten aus den USA alles andere als beruhigend: 70% EKG abnormal, 5% ventrikulĂ€re Tachykardie, 2% vollst. Block,
2/ Im MRT des Herzens in 88% der FÀlle eine spÀte Kontrastmittel-Aufnahme. Fast alle FÀlle traten nach der 2. Impfung auf.
3/ Die Autoren empfehlen betroffenen Kindern 3 - 6 Monate auf Sport zu verzichten. 4% hatten noch nach mehr als 60 Tagen (!) eine Kontrastmittel-Aufanhme im Herz MRT!
Read 14 tweets
Und heiter weiter mit der Ignoranz der Gefahr von #Delta und #Covid19 bei #Kinder|n durch die @spdde. Hier @BrittaErnst. Nachdem in MV bei @ManuelaSchwesig gerade die Maskenpflicht in Schulen gekippt wurde.

Aber Familie, Gesundheit u Bildung sind der #SPD ja so wichtige Themen.
Da holt man als #SPD - aus vielerlei GrĂŒnden berechtigterweise - bei dem Ringen um WĂ€hler auf und ruft im selben Atemzug riesigen WĂ€hlergruppen - Eltern, Lehrer:innen und Menschen in den Gesundheitsberufen - ein herzliches FU zu. (Den Kindern sowieso. Aber die wĂ€hlen halt nicht.)
Btw, inzwischen muss man nicht erst in die USA gucken. Hier eine 3jĂ€hrige lebensbedrohlich auf der ITS (steht im weiteren Verlauf). Dazu weiß ich pers. von einer ITS Fach-GuK von mehreren #PIMS FĂ€llen in HH usw. Aber sind ja nur EinzelfĂ€lle. đŸ€ź
Read 4 tweets
Es wird ĂŒber neue Maßnahmen beraten um dem #Corona Virus zu begegnen. Irgendwie bin ich nicht ganz glĂŒcklich mit dem was ich höre. Daher ein paar Gedanken/VorschlĂ€ge.
Kurz das Ziel:
- Hohe Impfquote
- (Möglichst) niedrige Inzidenz
- keine/kaum TodesfÀlle
- Lockdown vermeiden
1/15
Ausgangslage:
- Delta ist die dominante Variante (und hoch ansteckend)
- Geimpfte ĂŒbertragen das Virus genauso gut wie Ungeimpfte, wenn infiziert
- Geimpfte werden aber seltener infiziert (ca. 3x seltener)

bmj.com/content/374/bm

washingtonpost.com/context/cdc-br

2/15
Die einfachsten Regeln (auch fĂŒr Geimpfte):
- Maskenpflicht bleibt in InnenrĂ€umen und bei großen Menschenansammlungen bestehen (FFP2/OP Masken)
- Abstand halten wo immer möglich
Beides eigentlich selbstverstÀndlich, dennoch ein politischer Spielball - das sollte nicht sein!
3/15
Read 15 tweets
Zur Barrierefreiheit der Artikel „Medikamentenmissbrauch bei Kindern" vom 04.05.2012 noch mal als Text.

Bzgl. @DasErste @ARDde Doku „Warum Kinder keine Tyrannen sind".

#Landesjugendamt #Mainz & #Köln waren mind. seit 2011 ĂŒber #Winterhoff informiert!

(1)

#wegMitWinterhoff Zeitungartikel "Die Bad Honnefer Wochenzeitung" vo
Die Meldungen wurden als â€žĂŒble Nachrede von verĂ€rgerten Mitarbeitern" abgetan.

#Landesjugendamt #RLP & #NRW sahen „keinen weiteren Handlungsbedarf".

#Winterhoff konnte seitdem 10 weitere Jahre #Kinder & #Jugendliche schÀdigen.

(2)
#wegMitWinterhoff
Es folgt die vollstÀndige Zitierung des Zeitungsartikels.

Titel: „Medikamentenmissbrauch bei Kindern"

VORWÜRFE: BetĂ€ubungsmittel in Kinderhilfeeinrichtungen

Autor: Harald Hallerbach

(3) #wegMitWinterhoff
Read 21 tweets
ENDLICH wird es öffentlich!!!

#Winterhoff hat so vielen #Kindern & #Jugendlichen geschadet!

Das #Landesjugendamt #RheinlandPfalz hat 2010 trotz Meldung durch uns als FachkrÀfte weggeschaut!

Die Presse damals nur regional berichtet.
@ARDde

(1)
Als PÀdagogin kann ich die @ARDde Doku aus eigener Erfahrung 100 % bestÀtigen!

In unserer KJH Einrichtung wurden Kinder ab 3 (!) JAHREN mit #Dipiperon bzw. #Pipamperon „behandelt“ & jedes bekam diese #Narzissmus Diagnose!

Das lokale #Jugendamt wusste jeweils Bescheid.

(2)
Wir Mitarbeiter/-innen sahen Winterhoffs Vorgehen kritisch, da jedes neue Kind, das in die Einrichtung kam, mit #Dipiperon / #Pipamperon behandelt wurde.

Es gab nur 1 GesprÀch pro Quartal. Anpassung der Medikation per Telefon. Keine Psychotherapie. Keine Traumatherapie.

(3)
Read 17 tweets
Nun ist es also soweit: Mein Sohn hat heute seinen ersten Schultag mit MASKE IM UNTERRICHT. Wenn er im Hort bleiben möchte, heißt das, er trĂ€gt heute von 8 bis 16 Uhr durchgĂ€ngig #Maske. Eine Maskenbefreiung wollte er nicht, damit er von den anderen nicht ausgegrenzt wird.
Ich sitze heulend am KĂŒchentisch und fĂŒhle mich als komplette Versagerin, weil ich ihn vor dieser kranken Welt nicht schĂŒtzen kann. Eine Welt, in der Kinder zu seelenlosen Zombies konditioniert werden sollen, ohne jede FĂ€higkeit zur Empathie und sozialen Interaktion.
Unser Land ist zutiefst degeneriert, denn wir maskieren unsere eigenen Kinder, diese wunderschönen, kleinen Wesen, wĂ€hrend wir selbst den Sommer ĂŒber bereits "unsere alten Freiheiten" zurĂŒckerobert haben, "da ja jetzt alle Risikogruppen geimpft sind". Was soll die kranke Scheiße?
Read 5 tweets
Fast die HĂ€lfte - 46,4 % - der #Kinder, die zwischen MĂ€rz 2020 und Juni 2021 mit #Covid_19 ins Krankenhaus eingeliefert wurden, hatten keine bekannte Grunderkrankung, so die CDC-Daten aus fast 100 US-Bezirken.
#Coronavirus #CovidIstKeinSchnupfen
amp.cnn.com/cnn/2021/08/07

#Covid19-TodesfÀlle bei Kindern sollten nicht ignoriert werden.
Obwohl die Wahrscheinlichkeit, an Covid-19 zu sterben, bei Kindern weitaus geringer ist als bei Erwachsenen, sind die TodesfÀlle dennoch signifikant, so CDC-Direktorin Dr. Rochelle Walensky.
Die Zahl der Covid-19-TodesfÀlle bei Kindern ist mehr als doppelt so hoch wie die Zahl der von der CDC gemeldeten pÀdiatrischen GrippetodesfÀlle zwischen 2019 und 2020, die zu den schlimmsten Grippesaisons seit 2010 gehören.
Read 3 tweets
Von: Corona ImpfschÀden Deutschland
#Kinder #Thoraxschmerzen #EntzĂŒndung
Hallo, hier ein Bericht aus einer Kinderklinik.
Mein(e) Partner(in) arbeitet in der Kinderambulanz einer Klinik in einer Stadt mit ca 125.000 Einwohnern. Letztes Wochenende gab es eine große Impfaktion fĂŒr Kinder ab 12 Jahren.
Diese Woche berichtet er/sie, dass in jeder Schicht 2-3 Kinder mit Nebenwirkungen kommen. HauptsĂ€chlich Thorax Schmerzen oder andere explodierende EntzĂŒndungsherde.
Read 5 tweets
Das Thema #Kinder und #longCOVID ist sicherlich eines der zentralen Themen 2021. Die Debatte ist (v.a. unter Nichtfachleuten) extrem polarisiert und oft von einer (nachvollziehbaren) Angst um das eigene Kind geprÀgt. Hier sehr differenziert @zeitonline: zeit.de/gesundheit/202

1/
Vielleicht eine der zentralen Passagen aus dem Text âŹ‡ïž.

Auch @alena_buyx hat das kĂŒrzlich bei #Lanz @ZDF ganz gut dargestellt: es geht darum, einen vernĂŒnftigen Weg in der Mitte zu finden, „zwischen Angst und England“, wie sie es nannte:

2/ Image
Ein solcher Weg könnte z.B. beinhalten, dass man an Schulen fĂŒr die kommende Wintersaison zumnd noch Hygienekonzepte (regelmĂ€ĂŸige Tests, ggf. Masken,
) beibehĂ€lt. Es werden sich sicher Kinder anstecken, aber in geringerem Maße, als wenn man auf Maßnahmen komplett verzichtet.
3/
Read 5 tweets
10 Punkte fĂŒr ein neues Schuljahr
#Schule #Covid19 #Corona
Wenn es ĂŒberhaupt irgendeinen Minimalkonsens in der #Pandemie zu geben scheint, dann, d. d. nĂ€chste #Schuljahr fĂŒr unsere #Kinder nicht so chaotisch laufen darf wie d. letzte. Ein Thread ĂŒber Handlungsmöglichkeiten: 1/17
Drei Fragen stehen dabei im Fokus:
1. Wie #PrÀsenzbetrieb sichern?
2. Wie bei neuen Pandemieentwicklungen handeln?
3. Wie den Herausforderungen durch die psycho-soziale #Entwicklung der Kinder & Jugendlichen begegnen?

Dabei sehe ich 10 Punkte als möglichen Rahmenplan: 2/17
1. Entry-Testung am Ende der Sommerferien – mindestens zwei #Tests VOR Schuljahresbeginn, idealerweise ein PCR-Pooltest.

Hierdurch kann auf mögliche Dynamiken aus der Urlaubsphase reagiert werden und der Schulbeginn startet sicher und ohne unnötige QuarantÀnen. 3/17
Read 17 tweets
Logik: Die indische Mutante #Delta (#B16172) breitet sich massiv in #England aus und da sollte man erwarten, dass das #RKI sofort die unzureichende #EinreisequarantĂ€ne verbessert - aber nein - das RKI stuft die #COVID-Gefahrenlage fĂŒr Deutschland herunter
Hallo Dr. #KaiSchulze, ist fĂŒr das @rki_de der Ausbruch der indischen Mutante #B16172 in #England isoliert? Kann #Delta nicht durch die löchrige #EinreisequarantĂ€ne nach DE eingeschleppt werden? Wie kann man jetzt die COVID-#Risikobewertung herabstufen?
Strategie #HerdenimmunitÀt
TodesfĂ€lle wurden offenbar einkalkuliert. #Brasilien sollte durch natĂŒrliche Infektionen zur HerdenimmunitĂ€t gefĂŒhrt werde. Das bedeutet mit 1% IFR, 70% Herdenschwelle >1,4 Millionen einkalkulierte TodesfĂ€lle #Bolsonaro #COVIDZID nytimes.com/2021/05/27/opi

Read 31 tweets
Hab endlich die PrĂ€sentation ĂŒbersetzt:
#Covid, #Kinder, #Schweden

Folie 1
155’000 Kinder haben in Schweden bestĂ€tigt COVID-19 gehabt. Höög hat die Anteile der Kinder an allen bestĂ€tigten FĂ€llen angeschaut. FIN 22%, DK und N 22.5%, sehr konstant, in S nur 15%.
1/n
Johanna Höög: Entweder weniger Kinder in S haben Covid gehabt, glaubt niemand, da Schulen immer offen waren oder wir haben Kinder nicht so hÀufig getestet wie andere LÀnder.
Also sind diese 155’000 Kinder, von denen wir wissen, das absolute Minimum.
2/n
Folie 2
Dann kam Antikörperstudie von FHM heraus und wir kamen der Wahrheit nÀher.
4749 Personen, von denen man nicht wusste, ob sie Covid hatten, Kinder waren die Gruppe mit den meisten Antikörpern: 22,5%, ĂŒber 65 JĂ€hrige nur 15% und 20-65-JĂ€hrige hatten 21% Antikörper
3/n
Read 30 tweets
Echt jetzt?😳😣
„Der #Bundesrat rechnet denn auch damit, dass #Schulen zu «#Ausbruchsherden» werden, wie er in einem #Konzeptpapier schreibt. Die Risiken werden in Kauf genommen, zumal Corona-Infektionen bei Jungen in der Regel milder verlaufen.“ Wahnsinn!
bernerzeitung.ch/luft-in-den-sc

1/n „In 2 von 3 CHer Schulzimmern ist die QualitĂ€t d.Atemluft ungenĂŒgend.Zu diesem Befund kam eine Studie, die das BAG im MĂ€rz 2019 veröffentlichte..Jetzt mehren sich..Stimmen,die einen besseren Schutz der Kinder u.Jugendlichen vor der..dicken Luft in vielen Schulstuben fordern.“
2/n „Auf die #SchĂŒler_innen könnte nĂ€mlich einiges zukommen. Der #BR will in den nĂ€chsten Wochen u.Monaten die #CoronaMassnahmen fĂŒr #Wirtschaft u.#Gesellschaft schrittweise aufheben – wobei das Konzept darauf fusst, dass bis Sommer alle #Erwachsenen Zugang zur #Impfung haben.“
Read 13 tweets
m.baek.de/sprechende-med
 oh. nach "sprechendes denken" @moritzklenk, nun "sprechende medizin" @BAEKaktuell Image
negativen Kollateraleffekten
#Kinder und #Jugendliche

„Es geht dabei nicht nur um entstandene schulische Bildungsdefizite, sondern mehr noch darum, dass viele Kinder wichtige Entwicklungsphasen in sozialer Isolation erlebt haben“, m.baek.de/news/news-deta
 via @baek.de
"Die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe erlangen Familien mit Kindern nur mit geimpften Kindern zurĂŒck."

124. Àrztetag 2021 @BAEKaktuell ImageImage
Read 8 tweets
Eltern, Lehrer:innen und Direktor:innen sollten SchulausbrĂŒche bzw. jede symptomatische Infektionen von Kindern, die mutmaßlich in der Schule oder am Schulweg erfolgt ist, als Arbeitsunfall melden.

#Kinder sind beitragsfrei bei der AUVA unfallversichert. 1/

#Covid19at #Schulen
Die AUVA hat diese Information zu Covid-19 als Berufskrankheit Nr. 38 veröffentlicht. 2/

auva.at/cdscontent/?co

Die Folgen einer Anerkennung als Arbeitsunfall / Berufskrankheit sind umfangreichere Kassen-Leistungen bei (Langzeit-)Folgen bzw. der Anspruch auf eine Rente, wenn die ErwerbsfĂ€higkeit dauerhaft eingeschrĂ€nkt wĂŒrde. #LongCovidKids

Die Meldung soll auch bei milden Symptomen 3/
Read 13 tweets
zum Tag des herzkranken Kindes ein kurzer Thread darĂŒber, wie wir es "geschafft" haben, unsere 10-jĂ€hrige #offlabel geimpft zu bekommen. vielleicht hilfts dem ein oder anderen mit kind aus der #risikogruppe
#kinder #impfung #hlhs
#risikoabwÀgung #einzelfallentscheid
(1) Image
Also bei uns liefs in etwa folgendermaßen :
Haben bei unserem #Kinderarzt/kardiologen erstmal angefragt, ob er es ĂŒberhaupt machen wĂŒrde. Er meinte dann, dass er es, wegen der #RisikoabwĂ€gung, schon in Betracht ziehen wĂŒrde, aber noch unsicher ist.
(2)
Zum einen wollt er gerne eine zweite Meinung hören, zum anderen mĂŒsse die Sache mit der Haftung geklĂ€rt sein.
Wegen der zweiten Meinung hĂ€tten wir das GlĂŒck, dass wir ĂŒber eine "#Covid19-offlabel" - Facebook-Gruppe den Kontakt zu einem Arzt herstellen konnten,
(3)
Read 8 tweets
Was ist denn in #Wittmund los?
Oder:
Wie un-aussagekrÀftig ist die 7-Tages-#Inzidenz?

Nur 18 FĂ€lle in der letzten Woche (Inzidenz 31,6), aber trotzdem 4 Covid-ITS-FĂ€lle, alle 4 #invasivbeatmet, sind 50%der vorhandenen Betten, 0 frei.
#ITSvoll
Passt auf euch auf da oben! ImageImage
2/
Im gesamten April hatte Wittmund 183 FĂ€lle (bei 57k Einwohnern).
Eine besorgnis-erregende Quote, wie ich finde.
Auch wenn _insgesamt_ im Norden langsam ein RĂŒckgang der ITS-Covid-Belegung beginnt, kann es eben immernoch lokal zu EngpĂ€ssen kommen. Image
3/
Norddeutschlandweit (NDS, HH, HB, SH, MV) inzwischen solider RĂŒckgang der #ITSPatienten im Wochenvergleich. Patientenzahl auch wieder knapp unter Maximum zweite Welle - aber immernoch hoch (539 Covid-Patienten vs. 177 dafĂŒr freie Betten) Image
Read 18 tweets
.@drlisamaria:

"Warum losst ma ned die Leit redn, die wirklich am Patienten oabeitn?"

(bei StroblFussi)

#Hutter #Nowotny #Scheinberater #PLURV
"Der Wenisch sieht auch nur die schwersten FĂ€lle. Woher soll der wissen, wie die ersten Krankheitstage verlaufen? Der sieht die Leute nicht am ersten Krankheitstag. Der sieht die Leute dann, wenn sie spitalspflichtig werden."
Weil @rudifussi so ĂŒberrascht ist, vom Schmafu, der von der AGES verzapft wird, das ist leider eine Summe von vielen EinzelfĂ€llen, siehe z.b.

wieneralltag.wordpress.com/2021/03/08/tag


oder auch ... wieneralltag.wordpress.com/scheinberater/
Read 4 tweets
Die #Medien schreiben ĂŒber das auf dem #AfDBundesparteitag beschlossene #wahlprogramm, es sei radikal.

Im Folgenden zeige ich zum #wochenstart auf, was von ihnen als⚠"nicht radikal" eingestuft wird & wie die angeblich⛔radikale Gegenposition der #AfD aussieht.

đŸ”œEin Thread.
⚠Nicht radikal: đŸ‡©đŸ‡Ș#Steuerzahler, die in der #EU lĂ€nger arbeiten, mehr #Steuern zahlen & am wenigsten #Rente erhalten, finanzieren #Rentner in #Italien, #Spanien und Co., die kĂŒrzer arbeiten, mehr #Rente erhalten & weniger Steuern zahlen.

⛔Radikal: Ein Ende dessen fordern.
⚠Nicht radikal: Unkontrollierte #Zuwanderung von zumeist unqualifizierten, kulturfremden & illegalen #Migranten ins #Sozialsystem, die den Steuerzahler jĂ€hrlich deutlich ĂŒber 40 Mrd. kosten.

⛔Radikal: Förderung von #Arbeitslosen & #Bildung, um #FachkrĂ€fte hier auszubilden.
Read 10 tweets
1/...Zur Testpflicht Schulkinder
Asymptomatische Personen zu testen ist fachlich nicht sinnvoll. FĂŒr Kinder gilt das ebenso.
Ob Kinder in den unteren Jahrgangsstufen diesen Test richtig und sorgfĂ€ltig durchfĂŒhren können, darf bezweifelt werden.
#Corona #COVID19 #Testpflicht
2/...Was ist, wenn nun Viren, die sich am StÀbchen befinden, verschmiert werden? Hygiene?
Ein Test dauert etwa 20 min, mit Organisation werden es locker 30 min sein. Diese Zeit geht vom Unterricht ab. Kinder haben schon jetzt ein Defizit des Schulstoffes. Benachteiligung?
3/..Wer wird sich wohl um alles kĂŒmmern mĂŒssen? Es werden die Lehrer sein.
Was passiert nun, wenn ein Kind positiv ist? Alle in der Klasse werden es erfahren, denn dieses Kind wird plötzlich nicht mehr am Unterricht teilnehmen. Wie wird sich dieses Kind dabei fĂŒhlen? Scham?
Read 5 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!