Discover and read the best of Twitter Threads about #kinder

Most recents (24)

Stell Dir vor, es ist #Pandemie und es sterben mehrere Millionen Menschen.

Stell Dir vor, es ist #Pandemie und nach bald 3 Jahren wird diese für beendet erklärt, denn:
Irgendwann muß auch mal gut sein.
1/
Stell Dir vor, es ist #Pandemie und keine #Maßnahmen ist den Menschen wichtiger als kein #Virus.
2/
Stell Dir vor, es ist #Pandemie und das Ende der #Maßnahmen wird damit gerechtfertigt, daß sich alle hätten impfen können, selbst wenn das für U5, Immunsupprimierte & andere Vulnerable nicht zutrifft.
3/
Read 17 tweets
Wer würde sich innerorts & außerorts freiwillig an das aktuell geltende Tempolimit einhalten, wenn es freiwillig wäre und nichts mehr beschildert wäre?

Genauso verhält sich das mit der #Maskenpflicht und den #Masken.
1/
Seltsam, dass sich niemand gegen existierende Geschwindigkeitsbegrenzungen einsetzt.

PKWs haben schließlich ein Recht auf Normalität.

Die meisten Verkehrsunfälle verlaufen mild und #Kinder werden nur extrem selten von PKWs mit Höchstgeschwindigkeit erfasst.
2/
Der Sachverständigenausschuss gemäß
Straßenverkehrsschutzgesetz §5 Abs. 9 sieht keine evidenzbasierte Grundlage für Geschwindigkeitsbeschränkungen.

Straßen sind Bremsklötze des Verkehrs und wir sind gut für den Herbst aufgestellt!
3/
Read 4 tweets
#SARSCov2 ist ein #neurotropes #Virus. D.h. es befällt das Nervensystem, kann Neuropathien auslösen.
Was es heißt, an einer #Neuropathie zu leiden, musste ich aus der Nähe beobachten - während ich 15 Jahre lang meine schwerbehinderte Mutter pflegte. Ein #Thread 🧵(1/x)
Die (Poly-)Neuropathie meiner Mutter wurde ausgelöst durch Schädigungen, die sie sich in ihrer Kindheit in den 1940-ern durch schwere Verläufe der üblichen #Kinderkrankheiten zuzog. Damals gab es weder #Impfungen noch andere wirksame Behandlungsmethoden. (2/x)
Die Nachkriegszeit war zudem noch durch Mangel gekennzeichnet. Schon als Jugendliche bemerkte meine Mutter, dass sie bestimmte körperliche Fähigkeiten nicht hatte wie andere Kinder und Jugendliche. Z.B. konnte sie niemals das Schlittschuh- oder Schilaufen erlernen. (3/x)
Read 17 tweets
#Corona-1*1 der Missverständnisse:
Was sagt die #Wissenschaft und was wird daraus gemacht?
Ein nicht erschöpfender 🧵 zur #Wisskomm.
1/
Wissenschaft: Geimpfte haben selten schwere Verläufe.
Interpretation: Für Geimpfte ist eine #Corona-#Infektion harmlos.
2/
Wissenschaft: #Kinder sterben sehr selten an #Corona.
Interpretation: Für #Kinder ist Corona harmlos und sie sterben nur "mit", nicht "an" #COVID19.
3/
Read 16 tweets
Hurra! @stohr_klaus setzt sich in einem offenen Brief für Freiheit, körperliche wie psychische Gesundheit für #Kinder ein.
Im Konkreten fordert er verkehrsberuhigte Bereiche in Städten um Kindern die Freiheit zu geben sich freier zu bewegen.
Der offene Brief fordert ein generelles Werbeverbot für krankmachende Lebensmittel die sich speziell an Kinder richtet. Er fordert Medienunterricht an Schulen, fordert eine dramatische Aufstockung der Lehrkräfte an Schulen, spricht sich für eine zuverlässige Krankenversorgung
an Schulen und Kitas sowie für mehr Mittel und Anstrengungen in Sachen #Inklusion von Kindern aus.
Mehr Schulsozialarbeit, mehr Therapieplätze für psychisch erkrankte Kinder, niederschwellige Entlastungs- und Beratungsangebote für überforderte Familien usw.
Read 5 tweets
🤮🤢😵‍💫 initiative-kindeswohl.de 😵‍💫🤢🤮

Liebe Leute! Nicht darauf rein fallen! Durchseuchung und Ablehnung von Schutzmaßnahmen gegen #Corona #SARSCoV2 bzw #COVID19 & die pro Durchseuchung haben 🚫NICHTs, aber wirklich GAR NICHTs🚫 mit Kindeswohl zu tun! Klassisches Beispiele Screenshot offener Brief! N...
von #Falsebalance .

Ich streite nicht ab das #Kinder leiden. Sicherlich tuen sie das. ZB wenn Mama oder Papa an der #ECMO auf #Intensivstation liegen.

Oder aber weil etwas im #Elternhaus nicht stimmt.

Aber KuJ leiden NICHT unter dem #Maske tragen! Eher das Gegenteil: sie füh-
len sich durch #Maske geschützt und sicherer. Artikel dazu reiche ich gerne nach.

Wer also behauptet, KuJ würden unter Maßnahmen leiden, versucht euch mittels #Falschinformationen / #Desinformation sowie #Falsebalance zur Unterschrift zu bewegen: sie drücken auf die Tränen-
Read 17 tweets
Sehr geehrte Bundesfamilienministerin @lisapaus @BMFSFJ
Am 19. Juli stellten Sie gegenüber dem Nachrichtenportal „t-online“ eine Erhöhung des Kindergeldes in Aussicht: „Dies sei, neben einer Anpassung der Hartz-IV-Regelsätze, ein Weg, um ärmere Familien zielgenau↘️@IngeHannemann
zu unterstützen. Ärmere Familien mit Kindern gehörten definitiv zu der Gruppe, die weiter entlastet werden muss". Zunächst ist es löblich, dass Sie eine Erhöhung des Kindergeldes erwägen. Wir möchten jedoch auf einen anderen Punkt zu sprechen kommen: ↘️
Die Anrechnung des Kindergeldes auf die Grundsicherung beim Arbeitslosengeld II nach dem Sozialgesetzbuch II (Hartz IV) und in der Grundsicherung nach dem Sozialgesetzbuch XII (im Alter und bei Erwerbsminderung)↘️
Read 19 tweets
Liebe Entscheidungsträger,
#Infektionsschutz ist nicht so schwierig, wie ihr vllt denkt:

#Maskenpflicht reduziert das Infektionsrisiko,
#Impfungen schützen vor schwerer Erkrankung,
#Isolation verkürzt Infektionsketten.

Weniger Infektionsgeschehen bringt weniger #Virusvarianten.
Für die Wirtschaftsfreunde unter Ihnen hat #Infektionsschutz auch nur Vorteile:

Geringerer Krankenstand,
weniger #LongCovid erhält Arbeitskraft,
gesunde #Kinder können besser lernen.

Wir brauchen keine neue Shutdowns oder #Schulschließungen, aber vernünftigen Minimalschutz.
Die #Pandemie endet nicht durch Ignoranz des Problems.

#Eigenverantwortung funktioniert bei hochkomplexen Themen nur begrenzt und benötigt sehr gute #Aufklärung.

Bitte wiederholen Sie nicht die Fehler der Informationspolitik vom letzten #Herbst!
Read 5 tweets
Ihr Lieben!
Wir suchen zur Planung, Organisation und Umsetzung der (bundesweiten, gerne länderübergreifend) Demonstrationen gegen #Kinderdurchseuchung / #Durchseuchung weiterhin viele Unterstützer und Menschen aus dem #twlz , aus der #elternbubble , usw

Ebenfalls würden wir
uns sehr freuen, wenn wir aus folgenden Bereichen tatkräftige Unterstützung bekämen;
~ Grafik/Design
~ Texter:innen
~ Juristen/Juristinnen
~ Mediziner:innen
~ Journalisten/Journalistinnen
~ gerne auch Blogger:innen

Denn es reicht nicht mehr nur sich im Social Media Bereich
'laut' zu machen. Dies soll natürlich weiterhin parallel laufen, aber, wir müssen von 'laut' auf 'sichtbar' umschalten!

Wir müssen für unsere #Kinder , für die #SuS , für unsere #Jugendlichen auf die Straße gehen. Eben für unsere #Schutzbefohlenen

Jeder der bei der Planung,
Read 6 tweets
#ControlCovid4Kids
Wir alle sehnen uns nach mehr Normalität und würden die Pandemie gerne hinter uns lassen.
Auch und vor allem für unsere Kinder, Enkel, Neffen und Nichten...
Doch leider steigen die Infektionszahlen #bayern-weit bereits jetzt schon wieder deutlich an. Ein🧵
Nachdem unsere erste Petition (openpetition.de/lollipcr) im Winter am politischen Unwillen der Bayerischen Landesregierung aus @csu_lt und @fw_bayern gescheitert ist, schauen wir jetzt mit Sorge auf die sich aufbauende Infektionswelle und weitere im Herbst und Winter./2
Auch wenn von allen Seiten einhellig beteuert wird, dass man diesmal vorbereitet wäre, nehmen wir doch tatsächlich keine ernstzunehmenden Schritte wahr, die auf eine bessere Vorbereitung für sichere Kitas (und Schulen) im Herbst hindeuten./3

Read 17 tweets
Unter #StopFalseBalance wird wieder behauptet, dass COVID für #Kinder gefährlich sei und die #KinderImpfung notwendig sei.
87 Kinder und Jugendliche geben sie als Todesfälle an.
Okay. Stimmt mit den Daten des RKI überein.
Ein kurzer, einordnender Thread.
Kinder U10.
Laut RKI 43 Todesfälle bei 2.757.638 Fällen. Die Wahrscheinlichkeit innerhalb von 4 Wochen eines Jahres zu versterben liegt in dieser Altersgruppe dank @destatis bei 0,0418%. Das macht im Schnitt 88 Todesfälle innerhalb von 4 Wochen nach positivem Testergebnis.
Jugendliche 10-19.
Laut RKI 44 Todesfälle bei 3.838.285 Fällen. Die Wahrscheinlichkeit innerhalb von 4 Wochen eines Jahres zu versterben liegt in dieser Altersgruppe dank @destatis bei 0,0151%. Das macht im Schnitt 44 Todesfälle innerhalb von 4 Wochen nach positivem Testergebnis.
Read 4 tweets
>#HartzIV-Empfänger: Vielen droht Rückzahlung wegen 9-Euro-Ticket - FOCUS Online<

Eine "ungerechtfertigte Bereicherung" als Vorwurf aus der Verwaltung v."#TheLaend" #BadenWürttemberg - So wird aus Erleichterung dank #9EuroTicket #Buerokratie 🤮

#SGBII

focus.de/finanzen/news/…
Am Beispiel des Vorschlages zu dem freiwilligen sozialen #Pflichtdienst sieht man die zweierlei Maßstäbe an die Kategorie #Wohlergehen bestimmter #Menschengruppen ; Die Ersparnisse aus dem #9EuroTicket könnten für überfällige Investitionen getätigt werden!

#Existenzminimum
Das #Existenzminimum ist bereits als #Kostenunterdeckung kalkuliert & daher nie auskoemmlich.

Das heißt im Bezug auf den Diskurs zu "#IchBinArmutsbetroffen":
Eltern könnten für ihre
#Kinder anderweitige Investitionen taetigen wie zum Beispiel Schuhe o. Kleidung!

#Ungleichheit
Read 6 tweets
1/3
#Servicetweet
Mit jeder #Infektion nehmen alle, auch #Kinder an der #LongCovidLotterie
teil!
Das sollten alle #Menschen wissen!
Auch eine #Impfung schützt nur zu 50 Prozent vor #LongCovid.
Die #Menschen mit #LongCovid, die ich bisher getroffen habe, waren vor einer oft
2/3
milden #Coronainfektion gesund und sportlich, jung bis fünfzig Jahre alt
Ihr #Leben ist nicht mehr wie es vorher war, der Job nicht mehr zu schaffen und an private Aktivitäten ist nicht mehr zu denken!
Liebe #Mitbürger, #Eltern, #Familien, glauben sie, dies möchte
3/3
niemand haben! Und nicht nur ein paar
Wochen! Über #Monate bis über einem Jahr!
Das ist kein normales #Leben mehr!
Dies sollten alle wissen und wie sie sich davor schützen können!
Die #Maske schützt!
Schützt Euch und Eure Lieben!
#LongCovid möchte niemand!
#MaskeAuf
Read 4 tweets
Heute möchte ich euch kurz erzählen, wie es uns als #Familie gerade geht. Ein🧵über zerstörte Perspektiven und Chancen.

Wir sind wohl an einem Wendepunkt angelangt. Nach 2,5 Jahren #Pandemie, eiserner Disziplin bei der Vermeidung einer #COVID-Infektion und dem Verzicht auf
2/x
so vieles, stoßen wir als Familie nun an unsere Grenzen.

Menschen sind ab einem gewissen Alter durchaus in der Lage, „Belohnungsaufschub“ zu managen und ihre Bedürfnisse eine Zeit lang zu unterdrücken. Hat man eine realistische Perspektive, die letztlich für
3/x
alle Anstrengungen und Entbehrungen belohnt, ist das für die meisten Menschen gut auszuhalten. Während dieser ganzen Zeit haben wir immer das Ziel vor Augen gehabt, das Ende der Pandemie ohne Infektion zu erreichen. Ein solches ist aber mehr denn je in weite Ferne gerückt.
Read 20 tweets
1/4
Was bedeutet eigentlich #vulnerabel ?

"Vulnerabel
Das Adjektiv "vulnerabel" kommt aus dem Latei­nischen und bedeutet "#verwundbar" oder "#verletzlich". Als vulnerable #Bevölkerungsgruppen versteht man in der Ent­wick­lungs­zusammen­arbeit Menschen, die nicht in der Lage
2/4
sind, #Herausforderungen aus eigener #Kraft zu #bewältigen, und daher unter #Krisen besonders leiden.

#Armut ist eine häufige, meist aber nicht die einzige Ursache für eine besondere #Verwundbarkeit . Auch #politische und ge­sell-­
3/4
schaft­liche #Benachteiligungen und #mangelnder Zugang zu einer #gleichberechtigte Teil­habe (#Partizipation) macht Menschen verletzlich.

Zu den besonders vulnerablen Bevölkerungs­gruppen zählen #Frauen, #Kinder und #Jugendliche ,
Read 8 tweets
In diesem #Urteil wird ausser Acht gelassen, dass #Kinder zwar erwachsen sind, aber aufgrund von Schicksal oder zum Beispiel aufgrund der aktuellen #Wohnungsnot immer noch einen theoretischen Zufluchtsort haben sollten, denn auch das Konzept #Familie ist im #Grundgesetz geschützt
Hinzu kommt die fehlende Differenzierung zwischen Menschen, welche ein Wohneigentum nutzen, ohne damit geschichtlich verwoben zu sein, oder ob es Jahrzehnte der Verbindung gab, da die Immobilie #Lebensraum für die jeweilige #Sozialisation war!
Read 10 tweets
Typisches Gegeneinander ausspielen von Bevölkerungsgruppen innerhalb von #IchBinArmutsbetroffen
"Paare mit einem Kind geben im Schnitt 763 Euro im Monat für den Nachwuchs aus - etwa ein Fünftel der Konsumausgaben. Bei Alleinerziehenden ist der Anteil deutlich höher." ⬅️ Durchschnittsbürger
#IchBinAmutsbetroffen

zdf.de/nachrichten/wi…
Deutschlandweit leben etwa 2,7 Millionen Kinder von Hartz IV oder stammen aus Familien mit geringem Einkommen.
#IchBinArmutsbetroffen
hartziv.org/news/20210707-…
Read 6 tweets
Nun ist sie also doch da: Die allgemeine Impfempfehlung für #Kinder ab 5 Jahren.
Empfohlen wird erst einmal nur eine Dosis. Begründung: ein sehr großer Teil der 5- bis 11-Jährigen dürfte bereits eine Infektion durchgemacht haben. 1/n
#Kinderimpfung
sz.de/1.5590864
Über eine mögliche 2. Dosis soll im Spätsommer/Herbst entschieden werden.

Persönlich bin ich auf die ausführliche Begründung gespannt.
Auch wenn man von einer hohen Dunkelziffer ausgeht, gibt es immer noch einen gewissen Anteil an Kindern ohne Infektion. 2/n
Zudem braucht es z.B. nach dieser Studie drei Antigenkontakte für eine breite Immunität.

Ich bin etwas zwiegespalten: Einerseits freue ich mich, dass es überhaupt einmal eine Impfempfehlung gibt. Andererseits verstehe ich die Zögerlichkeit nicht. 2/n
nature.com/articles/s4159…
Read 5 tweets
Zur #Kontextualisierung der eigenen Sachlage:

1. Als ich 1970 geboren wurde, hatte ich die ersten 10 Jahre meines Lebens kein eigenes Zimmer.

Das war damals noch kein Standard für #Kinder & dennoch habe ich dies nie als #Armut erlebt!

#Was war der Unterschied zur #Gegenwart ?
Der Unterschied bestand darin, dass es immer saubere Kleidung gab, es musste niemals gehungert werden, nicht einmal temporär, wenn es natürlich auch nicht alles zu essen gab, was theoretisch möglich gewesen wäre.

2022:

#Hungern für den #Regelsatz im Zeichen des #Klassismus
Read 41 tweets
~•●•~ #Missstand #Verdacht ~•●•~

Wir haben den #Tweet von @router111 in der #timeline (TL) entdeckt. Nochmal gelesen. Ungläubiges kopfschütteln. Nochmal gelesen.

Wir hätten da mal eine Frage an die Damen und Herren #Politiker ;

Wieso wird bei Ihren Besuchen nach Bedarf
wieder die #Maskenpflicht sowie die #Testpflicht angeordnet, wenn Sie eine #Schule besuchen? Sowohl das #Personal als auch die #Kinder müssen jeden Tag ohne #Maske und ohne #Testergebnis in #Klassenräumen sitzen. Wir verstehen da jetzt nicht so ganz, warum für Sie #Schutz gilt,
aber nicht für #Schulpersonal und/oder die #Kinder ? Sind #Lehrer und #Schüler denn nicht #schützenswert ?

Wir fragen nur für Freunde und hoffen auf eine Erklärung zu diesem #Missstand ! ♥

Danke :)
Read 3 tweets
Wir möchten @DerDrPappa dafür danken, dass auch er ausspricht was wir denken:
Es gibt keine #Freiheit und zurück zur #normalität wie in 2019! Am liebsten hätten wir das alle, aber nun ist 2022 und es kursiert #SARSCoV2 ! Wir sollen gemeinsam umdenken. Uns umgewöhnen an eine neue
#normalität & somit neue #Freiheit gewöhnen, wo das #Maske tragen für uns so selbstverständlich wird wie zB den Regenschirm mitzunehmen bei Regenwetter.

Ein sehr großer Teil unserer #Gesellschaft lebt jeher sehr zurück gezogen bis hin zur absoluten #Isolation , weil auch andere
#Infekte bereits schwere Verläufe oder gar #Tod bedeutet hätten. Es gibt immer irgendwo auf der #Welt einen #Menschen , der eine #Chemotherapie durchläuft oder #Kinder mit #Herzfehlern .

Eine #Maske tragen für nur 20-30 Minuten im #Supermarkt oder in der #Apotheke ist kein
Read 7 tweets
+++ Tweet No. 1 +++
Als Einleitung haben wir uns überlegt erst mal den Begriff #Missstand genauer unter die #Lupe zu nehmen! ;) #bildunghilft

Unser Freund heißt @Dudenverlag , also befragen wir erst mal den #Duden ;
duden.de/rechtschreibun…
Wie wir jetzt schon gelesen haben, kann man #Missstaende aufdecken. Und genau darum soll es bei uns gehen. Wir werden Missstände aufzeigen um sie besser abstellen zu können. Anprangern, nun ja, könnte man sie auch, aber das geht uns schon wieder zu sehr in die 'Gegeneinander'-
Richtung, wofür aber nicht einstehen. Wir möchten lieber #miteinander #Missstaende aufdecken und abstellen als gegeneinander!♥

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns durch einen Follow, ein ♥ oder auch ab und an durch ein #Retweet unterstützen könntet! :)
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!