Discover and read the best of Twitter Threads about #Impfschäden

Most recents (24)

Mehrfach peer-reviewte #Studie zur #Übersterblichkeit empfohlen durch @HGMaassen :
2020 - nahe an der erwarteten Zahl
2021 - ZWEI empirische Standardabweichungen ÜBER der erwarteten Zahl
2022 - mehr als das VIERFACHE der empirischen Standardabweichung

cureus.com/articles/14941…
#Übersterblichkeit in absoluten Zahlen:

2020 - 4.000 überschüssige Todesfälle (circa)

2021 - 34.000 überschüssigen Todesfälle (circa)

2022 - 66.000 überschüssigen Todesfälle (circa),

cureus.com/articles/14941…
Die hohe #Übersterblichkeit in den Jahren 2021 und 2022 mit kumulierten 100.000 überschüssigen Todesfällen war hauptsächlich auf einen ANSTIEG der Todesfälle in den Altersgruppen zwischen 15 und 79 Jahren zurückzuführen und begann erst ab April 2021.

cureus.com/articles/14941…
Read 16 tweets
1/ Sehr geehrte „Wissenschaftsjournalistin des Jahres 2021“ @ChristinaBerndt, ich muss noch einmal auf Ihren höchst unprofessionellen Diffamierungs-Thread zu sprechen kommen, in dem Sie der Zeitung @welt absurderweise vorwerfen, dass diese über eine neu in Erscheinung …
2/ … getretene schwere Nebenwirkung der #Covid-#Impfstoffe berichtet (sic!!!).

Ich möchte dabei insbesondere auf einen Tweet etwas näher eingehen.

Sie schreiben: „Mit relativen Risiken zu arbeiten, ist ohnehin schlechte Risikokommunikation. … Man muss absolute Zahlen … Image
3/ … nennen, um wirklich aufzuklären.“

Zunächst einmal ist der Vorwurf an die @welt diesbezüglich haltlos. Hätten Sie sich etwas genauer mit der Berichterstattung der Zeitung beschäftigt, so wäre Ihnen nicht entgangen, dass die Kollegin, die Sie hier so anstandslos zu …
Read 18 tweets
1⃣
Wie wird #PostVac nachgewiesen?
Ein Thread für alle "verf*** Impffans" und #LongCovid Betroffenen, die angesichts der #PostVacFake Berichterstattung / Desinformation zu Impfschäden in Versuchung geraten, Geld für dubiose Tests auszugeben ⬇️ Image
2⃣
Um bei #MECFS / LongCovid Symptomen einen Zusammenhang zur Impfung nachweisen zu können, müssten logischerweise neben einem engen zeitlichen Zusammenhang verschiedene Sachen ausgeschlossen werden:
1. Mild verlaufene / unbemerkte Covid Infektion
2. Sonstige Vorerkrankungen...
3⃣
3. Sonstige virale / bakterielle Erkrankung im erweiterten Zeitraum bei Auftreten der Beschwerden
4. Psychosomatische Beschwerden oder psychische Vorerkrankungen in Zusammenhang mit Impfreaktionen und Nocebo Effekte
Read 35 tweets
Da heute auf einschlägigen Seiten wieder sehr viele "Zahlen" zu #Impfschäden und Impfnebenwirkungen, sowie irreführende Behauptungen zur Quelle der Meldungen (Eine Erhebung aus 2018) aufgefahren werden, hier mal Beispiele zur Motivation für jeden, selbst nachzulesen.
1/15
Dokumentiert und statistisch aufgeschlüsselt werden die Meldungen der europäischen Länder auf der Seite der EMA.
Dort sind sie für jeden nachzulesen.
2/15
adrreports.eu/de/covid19_mes…
Eingangs wird erklärt, dass es sich um Verdachtsmeldungen handelt-nicht um bestätigte Fälle, dass die Anzahl der Verdachtsmeldungen nicht der Anzahl der Betroffenen entspricht.
Auch zur Einschätzung der Validität der Todesfallverdachtsmeldungen steht hier etwas zu lesen.
3/15 Image
Read 15 tweets
☝🏿Also doch #Versuchskaninchen
Aspiration vor Impfung wurde durch STIKO @rki_de erst im Verlauf empfohlen. Wegen möglicherweise erhöhtem Risiko von #Myokarditis #Impfschäden. ImageImageImageImage
☝🏿Davor behauptete STIKO @rki_de:
"Die STIKO weist darauf hin, dass eine Aspiration vor der Injektion nicht notwendig ist und bei intramuskulären Injektionen vermieden werden soll, um Schmerzen zu reduzieren." ➡️
☝🏿⁉️"Die Blutgefäße an den Körperstellen, die für die Injektion von Impfstoffen empfohlen sind (M. vastus lateralis oder M. deltoideus) und in Reichweite der Nadel liegen, sind zu klein, um eine versehentliche intravenöse Gabe zu ermöglichen."
Read 21 tweets
swr.de/swraktuell/rhe…
UNTERSTÜTZUNG FÜR DREIFACHEN FAMILIENVATER

Nach Corona-Impfung:Benefizspiel für kranken Fußballspieler in Bendorf

27.4.2023

Kurz nach der dritten Corona-Impfung begannen bei Jan L. die Beschwerden.Inzwischen geht der 35-Jährige am Rollator.#Impfschäden
Zwei Fußballvereine wollen ihn mit einem Benefizspiel unterstützen.

Jan L. spielte sowohl beim SV Niederwerth als auch beim SC Bendorf-Sayn.
Zwei Tage nachdem er im Dezember 2021 sich zum dritten Mal gegen das Corona-Virus impfen ließ, begannen bei ihm nach eigenen Angaben die Symptome.

Nach der dritten Corona-Impfung begannen erste Krankheitssymptome

Zuerst spürte Jan L. Zuckungen im Impfarm.
Read 12 tweets
1⃣
Wie False Balance Berichterstattung & Desinformation zu Impfschäden zu einem weltweit unvergleichlichen Hoch an PostVac-Fällen in Deutschland führt #PostVacFake. Hier am Beispiel @mdr:
@mdr 2⃣
#ChristianeCichy (Plusminus, MDR Umschau, MDR Kommentar) hat ein gutes Gespür für die richtigen Menschen zu interessanten Themen.
3⃣
Wer wissen möchte, wie Christiane tickt, der sollte sich am besten den folgenden Beitrag durchlesen, der nachträglich(!) als Kommentar gelabelt wurde. mdr.de/nachrichten/de… ImageImageImageImage
Read 28 tweets
Ein Mensch hat eine Narkolepsie-Vorerkankung, entwickelt in zeitlicher Nähe zur Impfung einen Tinitus und entwickelt nach eine Corona Infektion weitere schwere Beschwerden...
Wie lautet die Diagnose? Natürlich #PostVac / #Impfschaden!
Really @HNA_online?
#PostVacFake ImageImageImageImage
Aber freut mich, das Prof. "Es gibt mehr Impfschäden als Infektionsschäden" @ProfSchieffer dank der zunehmenden Berichterstattung, wieder einen neuen Patienten für seine Post-Vac-Ambulanz hinzugewonnen hat:
Obwohl er sich das natürlich gaaar nicht erklären kann!
Read 8 tweets
Wie die dubiose Anwaltskanzlei @RogertUlbrich #Ulbrich sich an chronisch Kranken und uneindeutigen selbst diagnostizierten #Impfschäden bereichert ein neuer #PostVacFake Thread 1⃣
Die Anwaltskanzlei Rogert Ulrbich geht seit mindestens Anfang 2021 mit Werbeanzeigen und Desinformation auf Impfschäden-Suche und vertritt mittlerweile viele angeblicher Impfschäden 2⃣
Laut Ulbrich gilt eigentlich jeder Kranke und Toter als Impfschaden oder als Opfer der Corona Diktatur, wenn man sich seine Aussagen und Klageschrift von 2021 gegen den #Biontech Komplex ansieht: 3⃣
Read 24 tweets
1/ Nur wenige Tage, bevor @jensspahn am 22.04.20 im Bundestag den vielfach zitierten Satz „Wir werden viel verzeihen müssen“ äußerte, hatte dieser - vorbei am Parlament - den Entwurf zur sog. „SPAHN-VERORDNUNG“ (#MedBVSV) auf den Weg gebracht, die u. a. die #GefährdungshaftungImage
2/ … der #Impfstoff-Hersteller außer Kraft setzte und die Hürden für Schadensersatzansprüche von Opfern von #Impfschäden massiv nach oben schraubte.

So schrieb die DAZ am 16.04.20:

deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2020/da… Image
3/ „Bundesgesundheitsminister @jensspahn nutzt seine neue Macht in Zeiten einer ‚epidemischen Lage von nationaler Tragweite‘. …

Die Abweichungen von diesen zahlreichen arzneimittelrechtlichen Vorgaben bedingen auch Ausnahmen bei den #Haftungsregeln. Die Haftung der …
Read 16 tweets
Schon etwas deprimierend - mit der bereits wieder abflauenden Debatte über #Impfschäden, verschwindet das Thema #Corona noch weiter aus den Schlagzeilen. Dabei ist #Covid noch lange nicht durch und jetzt die Zeit wirkliche Konsequenzen aus der #Pandemie zu ziehen.
#Luftqualität
Wer keine #Masken will, sollte für gute #Luftqualität sorgen. Das gilt aber unabhängig von #Covid.

Warum nicht jetzt systematisch die Luft verbessern? Haben wir mit dem Wasser auch gemacht. Niemand würde mehr die Wasserqualität von vor 100 Jahren akzeptieren.
1. Schritt: evidenzbasiert Kriterien für die Luftqualität aufstellen. Möglichkeiten definieren, diese zu erreichen. Bislang gilt die CO2-Konzentration als Kriterium und Luftfilter bzw. lüften als Optionen.
Read 10 tweets
1/ Dass gerade Deutschland mit seiner hervorragenden Datenlage der @DGPIeV zum Pandemie-Geschehen bei Kindern & Jugendlichen eine aktualisierte Nutzen-Risiko-Bewertung u. eine damit einhergehende Aussetzung der #Covid19-Impfempfehlungen für junge Menschen verweigert, ist …
2/ … nahezu skandalös und an Ignoranz kaum zu überbieten.

Ich fasse zusammen:

Risiko für schweren #Impfschaden nach #Covid-Impfung: 1/10000 (#Lauterbach via @heutejournal), Melderate laut #PEI für #Comirnaty sogar 2,3/10000, für #Novavax
7,6/10000. …
3/ Laut @DGPIeV @TenenbaumTobias @HuebnerJohannes bestehen für Kinder & Jugendliche unter #Omicron folgende Risiken nach einer #COVID-Infektion:

Schwerer Verlauf: 1/200000

#PIMS: 1/40000 bis 1/80000
Read 8 tweets
2⃣ Ein neues Kapitel zum Thema #PostVac - besser:#PostVacFake.

In diesem Thread möchte ich aufzeigen, wie eine unheilvolle Allianz aus Esoterikern, Impfgegnern, Schwurblern, Rechten, Politikern und sogar Medizinern echte Betroffene mit falschen Verschwörungstheorien
2⃣ um ihr Geld - und letzlich um ihre Gesundheit zu bringen droht. Und wie selbst seriöse Medien durch den massiven Push und die Masse an Wiederholungen diese Theorien sogar erschreckend unkritisch übernehmen.
Vorab: Hier wird nicht unterstellt, dass die angesprochenen Akteuere
3⃣ alle konspirativ "unter einer Decke stecken". Das soll keine Gegen-Verschwörungstheorie werden.

Zumal es schwer zu sagen ist, wer diese Theorien aus niederen Motiven wie Profitsteigerung, Geltungsdrang oder Stimmenfang verbreitet - und wer selbst darauf reingefallen ist und
Read 101 tweets
1/ Für ein Ende der #Duldungspflicht der #Covid19-Impfungen in der #Bundeswehr:

Sehr geehrter @PistoriusBoris,

die #Pandemie ist vorbei, alle staatlich verordneten Maßnahmen enden, der #Corona-Expertenrat wird aufgelöst.

Laut Bundesverwaltungsgericht ist es Aufgabe des …
2/ @BMVg_Bundeswehr, die Aufrechterhaltung der #Covid19-Impfung zu evaluieren und daraufhin zu überprüfen, ob diese angesichts veränderter Umstände weiterhin verhältnismäßig und ermessensgerecht ist (bverwg.de/pm/2022/44).

Der Bundesgesundheitsminister hat …
3/ … via @heutejournal verkündet, dass es nach der #Covid19-Impfung im Verhältnis 1/10000 zu schweren #Impfschäden kommt. Er bezeichnete die Schicksale der Betroffenen als „bestürzend“, wie Sie hier nachhören können:

amp.zdf.de/nachrichten/po…
Read 8 tweets
1/ Dem Foto nach zu urteilen referierte #STIKO-Chef Thomas Mertens auf der mit über 100000 Euro Pharma-gesponserten Jahrestagung der GESELLSCHAFT FÜR VIROLOGIE über die wechselnden Empfehlungen der Kommission zur #Impfung mit #AstraZeneca:

„The updates made over time …
2/ … are ‚an expression of the careful analysis of constantly changing and newly added scientific findings, which are published in rapid succession in view of the dynamics of research on #Covid19‘.

The problem in this case is the lack of understanding for a COMPLETELY NORMAL …
3/ … AND ESSENTIAL SCIENTIFICALLY BASED PROCEDURE.“

Sollten diese „careful analysis of scientific findings“ und die „scientifically based procedure“ nicht viel eher VOR dem Massen-Rollout eines neuen Impfstoffes, und nicht erst im Post-Marketing erfolgen??? …
Read 14 tweets
Klage gegen sog. „SPAHN-VERORDNUNG“ (MedBVSV) aus 05/20, die von #Lauterbach verlängert wurde:

1/ „Mit dieser Hürde entsolidarisiert sich der Staat mit den Betroffenen. … Die Betroffenen von den #Impfschäden waren solidarisch und haben sich impfen lassen. Jetzt werden sie …
2/ … vom Staat im Stich gelassen. … Mit der Rechtsverordnung habe die Regierung dann nicht an die Bürgerinnen und Bürger gedacht, sondern an die #Pharmakonzerne. … ‚Die Regierung hat die Gewinne privatisiert und die Risiken sozialisiert‘, so der Anwalt weiter. Dies sei …
3/ … eine Privilegierung der #Corona-Impfstoff-Hersteller, die es so noch nicht gegeben habe.

In ihrer Ausrichtung sei die Rechtsverordnung somit verfassungswidrig. …

Angesichts der Aussagen von #Lauterbach hofft Anwalt Cäsar-Preller, dass die Rechtsverordnung …
Read 5 tweets
1/ ABSURD:

Der @virchowbund - dessen @VorsitzenderNAV Dirk Heinrichs noch in 02/22 massiv an der Diffamierung von Andreas Schöfbeck @BKKProVita beteiligt war - fordert über zwei Jahre nach Start der #COVID19-Impfkampagne (sic!) eine Vereinfachung des ärztlichen Meldesystems …
2/ … für mögliche #Impfschäden.

„Laut dem deutschen @hausaerzteverb gibt es offenbar Fälle von #Impfschäden, die nicht wie vorgesehen gemeldet wurden.“

Nachfolgend ein Beispiel, wie @VorsitzenderNAV sich gegenüber der @BKKProVita geäußert hatte:
3/ Auch in diesem offiziellen Kommentar sparte der @VorsitzenderNAV nicht mit üblen Anschuldigungen gegenüber dem Vorstand der Krankenkasse:

„Peinliches Unwissen oder hinterlistige Täuschungsabsicht“ wurden diesem unterstellt.

virchowbund.de/pressemitteilu…
Read 7 tweets
1/ Das #PEI und die #STIKO agieren hinsichtlich der #Covid19-Impfung nicht (mehr?) im Sinne der Gesundheit unserer Kinder, das ist nun schon seit Monaten offensichtlich:

#BioNTech plant derweil keine weiteren Dosisfindungsstudien - zu aufwendig sei …

apotheke-adhoc.de/nachrichten/de…
2/ … das Prozedere.“

Behörden, die ihrer Verantwortung gerecht werden, hätten diese Studien vom Hersteller verpflichtend EINGEFORDERT, insbesondere aufgrund des bekannten Risikos der Herzentzündungen (#Myokarditis/#Perikarditis).

NICHTS dergleichen geschah.

Wir sehen uns …
3/ … inzwischen tagtäglich konfrontiert mit #Impfschäden und schweren Nebenwirkungen der #Covid-Vakzine, und mit Raten für #Myokarditis bei Kindern & Jugendlichen (12-17 J.), die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen.

Dennoch bleiben die Impfempfehlungen unverändert …
Read 5 tweets
1/ „Sollte irgendjemand nach der Ausstrahlung des #Lauterbach-Interviews vom vorletzten Sonntag wirklich noch Sorgenfalten … wegen des merkwürdigen Umgangs des Bundesgesundheitsministers mit der Wahrheit entwickeln, dann ist er den rhetorischen …

cicero.de/innenpolitik/g…
2/ … Kniffen des Kölner Gesundheitsökonomen vermutlich schon vor Jahren auf den Leim gegangen. Man könnte nämlich mittlerweile meinen, dass der es geradewegs zum Markenkern seiner Politik gemacht hat, zunächst mit schier unumstößlicher Überzeugung nach vorne zu preschen, nur …
3/ … um dann irgendwann später entweder mit treuherziger Mine die eigenen Großraumthesen zu beerdigen oder - und das wäre natürlich stets der anzustrebende Idealfall - darauf zu hoffen, dass es niemand merkt und sich niemand erinnert. …
Read 9 tweets
1/ Auch der @Tagesspiegel berichtet nun endlich über die Studie des Heidelberger Pathologen P. #Schirmacher, der kurz nach der #Covid-Impfung Verstorbene obduziert hatte:

„Bei 5 von 25 stellten die Pathologen eine #Herzmuskelentzündung in Folge der #Impfung als Todesursache …
2/ … fest. … Die Obduzierten seien durch Herzrhythmusstörungen in Folge der #Herzmuskelentzündung verstorben. … ‚Da ein Obduktionsprogramm für Todesfälle nach #Impfung nur in Baden-Württemberg existiert [warum???] und die #Herzmuskelentzündung nur durch Obduktion gesichert …
3/ … werden kann, gehe ich von einer deutlichen Untererfassung der #Todesfälle nach #Impfung aus.‘“

Der #PostVac-Experte @ProfSchieffer äußert im Text, er „gehe davon aus, dass die Komplikationsrate bei den #Covid-Impfstoffen nicht größer“ sei als bei anderen Vakzinen, was …
Read 20 tweets
1/ „Schon länger gibt es Diskussionen um #Lauterbach /s Vita. … Doch was macht der Minister? Anstatt unmittelbar und vollständig Transparenz zu schaffen, redet er über - #Impfschäden. … Über #Impfschäden … hätte der Minister vor zehn Monaten oder …

sueddeutsche.de/gesundheit/med…
2/ … zehn Wochen reden können. … Jetzt, da #Lauterbach selbst in der Kritik steht, sein Dauerbrenner-Thema #Corona aus dem Hut zu ziehen, kann nur als Ablenkungsmanöver bezeichnet werden. Sofort reiner Tisch statt Nebelkerzen wäre die bessere Option gewesen.“/

3/ Das Ablenkungsmanöver #Lauterbach /s lässt eigentlich nur einen Schluss zu:

Er ist vermutlich einfach nicht in der Lage, die Vorwürfe um den geschönten Lebenslauf und die „falschen oder ungenauen Angaben zu seinen Projekten, Veröffentlichungen und akademischen Meriten“ …
Read 4 tweets
1/ Sehr geehrte @flor8i @Ingo_Arzt @zeitonline_wis - in Ihrem aktuellen Text zu #Impfschäden vom 15.03.23 zitieren Sie @Sander_Lab mit den Worten: „Schließlich zeigten internationale Daten weiterhin, dass der Nutzen der #Corona-Impfung in ALLEN …

zeit.de/gesundheit/202…
2/ … ALTERSGRUPPEN höher sei als ihr Risiko.“

Könnten Sie bitte noch einmal bestätigen, dass dies explizit die Auffassung von @Sander_Lab ist? Ich würde das einfach nur gerne festhalten.

Vielleicht kann aber auch der Wissenschaftler der @ChariteBerlin selbst seinen hierzu … Image
3/ … getätigten Tweet nochmals präzisieren:

Sehr geehrter @Sander_Lab - beziehen Sie Ihre Aussage (s. Screenshot) tatsächlich auf ALLE ALTERSGRUPPEN?

Danke für Rückmeldung. Image
Read 5 tweets
1/ „Es sind nett klingende Worte, die der #Bundesgesundheitsminister für die #PostVac-Betroffenen fand. Gemeint sind langfristige gesundheitliche Einschränkungen nach der #Covid-Impfung, … . Doch angesichts der Tatsache, dass es manchen dieser Betroffenen bereits seit …
2/ … Monaten oder sogar Jahren schlecht geht, dass viele von ihnen bisher weder von Medizinern noch von Behörden Hilfe oder Aufmerksamkeit erhalten haben, wirkt das späte Mitleid ein wenig irritierend. Warum findet der Gesundheitsminister erst jetzt so klare Worte zum …
3/ #PostVac-Syndrom? Und warum wurde mit den diffusen Nebenwirkungen der #Covid-Impfungen nicht von Anfang an transparenter umgegangen? Medienberichte über das #PostVac-Syndrom gibt es mittlerweile zahlreich. Betroffene schildern ihre Beschwerden und ihren teils langen …
Read 13 tweets
Absolut lesenswerter Newsletter „Rest der Republik“ von @EwertBurkhard @noz_de:

1/ „Wiederzuerkennen war der Bundesgesundheitsminister erst dann wieder, als er abstritt, die Nebenwirkungen bis zu diesem Moment verharmlost zu haben. Einen ‚missglückten …

scnem.com/a.php?id=%2026…
2/ … Tweet‘ gab er zu, in dem er geschrieben hatte, es gebe überhaupt kein Risiko. Aber ansonsten habe er immer auf die Gefahren hingewiesen.

@ZDF -Mann @CHSievers ließ ihn damit nicht durchkommen, was guter Journalismus war. Er hätte seine Fragen auch an …
3/ … die #Impfpflicht-Fans Christian #Drosten, Alena #Buyx oder Melanie #Brinkmann richten können - #Brinkmann, die sich ja nicht nur an ihrer Nähe zu Angela #Merkel berauschte, sondern auch Fußballstar @JoshuaKimmich am liebsten persönlich darüber aufklären wollte, dass er …
Read 21 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!