Discover and read the best of Twitter Threads about #Biontech

Most recents (24)

IMPORTANT : l'administration #Biden accepte la levée des brevets sur les vaccins COVID19 dans le cadre de #OMC et comme le demandent les pays du Sud (Inde, Afrique du Sud...)

Jusqu'ici UE, France etc refusaient.
Que vont faire @vonderleyen @EmmanuelMacron & co ?

#TRIPSwaiver
Immédiatement, la valorisation boursière de #Pfizer #Biontech #Novavax #Moderna plonge : défendre le maintien des brevets sur les vaccins #COVID19 comme le font @EmmanuelMacron @vonderleyen ou @ThierryBreton c'est défendre les intérêts de #BigPharma au détriment des populations. Image
Je me permets une nouvelle fois de repasser ce thread expliquant pourquoi défendre le maintien des brevets sur les vaccins #Covid19 est proprement irresponsable, immoral et inefficace, y compris sur le plan économique.

@EmmanuelMacron @ThierryBreton

Read 9 tweets
May 5, 2021, Canada: "BREAKING - Health Canada says #Pfizer #vaccine can now be given to kids aged 12 and older"

#CrimesAgainstChildren
#Biotech
#BioNTech

ctvnews.ca/health/coronav…
"Typically, the #vaccine submission review process can take much longer, but because of an emergency order, #HealthCanada has been able to expedite the authorization process."

The vaccine is an #mRNA vaccine.

July 5 2020: "This is the greatest science #experiment in vaccinology that's ever been done"

Read 4 tweets
Wo ist das Problem, wenn ein 65-jähriger sich nicht mit #AstraZeneca impfen lässt, sondern lieber auf #BioNTech wartet?

Ich möchte versuchen das an einem Beispiel zu erklären:

1/n
Stell Dir vor, 2 Personen stürzen mit dem Flugzeug ab, ein Erwachsener und ein Kind.

Sie überleben beide, aber es ist unwegsames Gelände. Hilfe ist auf dem Weg, aber erst in etwa 1 Woche da.

An Bord sind Überlebensrationen, die den beiden genau für eine Woche reichen.

2/n
Eine der Rationen ist mit Milcheiweiß und Erdnüssen, die andere ohne "besondere" Inhaltsstoffe.

Der Erwachsene hat leichte Laktoseintoleranz, das Kind schwere Erdnussallergie.

Der Erwachsene könnte also durchaus Lactose und Erdnuß essen, das Kind würde daran aber sterben.

3/n
Read 6 tweets
#SputnikV aşısı merak edilenler;
Rus Gamaleya Enstitüsü'nün geliştirdiği dünyanın ilk onay alan #coronavirus aşısının ülkemizde üretileceği ve kısa süre içerisinde 50mn doz aşının ülkemize ulaşacağı duyuruldu.
Peki bu aşı hakkında ne biliyoruz? 👇
Öncelikle bu aşı şu an ülkemizde kullanılan #sinovac aşısından daha yeni #BioNTech aşısından daha eski bir teknolojiye sahip. Bir diğer ismi adenoviral vektör aşısı. 👇
Adenovirus denilen neredeyse hepimizin hayatında en az bir sefer karşılaştığı ve nezle benzeri hastalık yapabilen bir virüsün içerisine #coronavirus 'un SPIKE proteinin konulup vücuda tanıtılması prensibine sahip. 👇
Read 11 tweets
Gündem Özel:
Bu gün iki önemli haber var #coronavirus cephesinde;
1- Hindistan varyantı (B.1.617 çift mutantı (L452R, E484Q) İstanbul'da görüldü;
2- Aşı tedariki güçleşiyor, anlaşılan bu konuda ciddi bir darboğazdayız, 2. #BioNTech aşısı 6-8 hafta sonra yapılacak açıklaması var👇
İlk önemli gelişme;
Hindistan varyantı (B.1.617 çift mutantı (L452R ve E484Q) Ekim ayın bulundu, 6 ay içerisinde Hindistan'ın İngiltere'de olduğu gibi sağlık sisteminin neredeyse çökmesine neden oldu. İngiltere varyantı gibi hızlı yayıldığı ve gençleri etkilediği biliniyor.👇
Ülkemizde ortaya çıkacağın bekliyordum, İngiltere varyantının ilk ortaya çıktığı günlerde özellikle TV röportajlarımda 1 ay içerisinde baskın türe dönüşeceğini söylemiştim ve gerçekten 1 ay sonra @drfahrettinkoca vakaların %80'inin İngiliz varyantı olduğunu ilan etti.👇
Read 9 tweets
💉Israel #COVID19 update for week ending April 17th:

- 993 total cases
- 812 of those in the unvaccinated pop (3,947,127 people) = 20.57 cases per 100k.
- 50 in partially vaccinated (520,743) = 9.6 per 100k.
- 131 in fully* vaccinated (4,823,130) = 2.7 per 100k.

*14d post 2nd
Schools, restaurants, bars, etc all open.
Masks only in indoor public settings
1 dose is good, but in this week in Israel the #COVID19 case rate for those only partially vaccinated was x3.5 times higher than those fully vaccinated
cc: @EricTopol @MonicaGandhi9 @MackayIM @sailorrooscout
Read 6 tweets
Ich bin es einfach leid, nach 14 Monaten Pandemie mich immer noch über Basics aufregen zu müssen. Gestern im Marktkauf: Drei Kassierer*innen saßen komplett ohne Maske an der Kasse, eine mit Pimmelmaske und nur einer mit korrekt getragen. Die Arbeitgeber sind im neuen ... [Thread]
...#Infektionsschutzgesetz mal wieder weitestgehend unbehelligt geblieben. In den Länderverordnungen wurde die Tatsache der hauptsächlichen Verbreitung der Viren über Aerosole weitestgehend ignoriert. Nach wie vor gilt etwas Plexiglas als ausreichender Schutz. Aber Hauptsache...
...Ausgangssperren zwischen 22 und 5 Uhr. Nämlich dann, wenn die Geschäfte alle zu haben und die meisten Firmen und Betriebe auch. Merkt ihr was? Warum keine zwischen 20 und 8 Uhr? Genauso wie die Inzidnez, ab der auf Distanzunterricht umgestellt werden muss: 165. Völlig ...
Read 22 tweets
Update zum Impffortschritt: Wie von uns vergangene Woche vorhergesagt, hat sich das Impftempo etwas verlangsamt. Das ist allerdings kein Grund zur Sorge: Die Impfzahlen liegen immer noch über dem, was @AndrewWattEU und ich als Pfad zur Durchimpfung bis 31.7. berechnet haben. 1/
Derzeit beschränken wieder die Lieferungen das Tempo. Vergangene Woche ist z.T. mehr verimpft worden als geliefert wurde.

Ab kommender Woche kommt ein Boost bei den Biontech-Lieferungen und das Tempo dürfte wieder anziehen. 2/
Zudem wäre zu hoffen, dass auch #Astrazeneca und J&J dann wieder (mehr) liefern. Es gibt von den beiden Herstellern Lieferzusagen für das zweite Quartal, die aber vom @BMG_Bund nicht mehr näher aufgeschlüsselt sind. 3/
Read 9 tweets
Ein Thread für alle, die gelesen haben, dass die RNA-#Impfungen (#Biontech, #Moderna), angeblich ein ebenso hohes Risiko für Sinusvenenthrombosen mit sich bringen, wie #AstraZeneca. Warum diese Aussage NICHT haltbar ist.
Artikel dazu hier spiegel.de/wissenschaft/m…
Es gibt einen Preprint von einem Team der Uni Oxford (nicht die, die AstraZeneca entwickelt haben). Das hat anhand digitaler Patientendaten untersucht, wie oft Menschen 2 Wochen nach Covid-Diagnose, RNA-Impfung oder Grippe-Diagnose eine Sinusvenenthrombose (SVT) entwickelt haben.
osf.io/a9jdq/ Daten nach AZ-Impfung haben sie nicht gehabt, denn die Daten stammten fast komplett aus USA, wo der Impfstoff nicht zugelassen ist.
Read 17 tweets
Aşı sırası gelenler merak ediyor #Biontech mRNA aşısı mı #Sinovac inaktif aşı mı olmalı?
Öncelikle burada okuyacaklarınız tamamen kendi fikirlerimdir, kimseyi temsil etmiyor, hiç bir taraftan bakmıyorum... 👇
Önce #Biontech 'den başlayalım;
Avantajları;
1- Oldukça güçlü bir aşı (~%90 etkin), bu sebeple tek dozda bile yüksek koruma sağlıyor.
2- Hem bulaşmayı, hem de hastalığa yakalanmayı yüksek oranda önlüyor.
3- Milyonlarca insan bu aşıyı oldu, ve kısa vadede bir sorun görülmüyor. 👇
4- 1 yıl kadar koruyuculuğun devam edeceği düşünülüyor.
5- Bilimsel bir çok çalışması bitti ve yayınlandı.
6- Bilimsel çalışmalara göre; varyantlara karşı etkinliği azalsa da devam ediyor.👇
Read 11 tweets
Israeli data shows South African variant able to ‘break through’ #Pfizer vaccine | Apr 10
- “It is the first in the world to be based on real-world data, showing that the vaccine is less effective,
timesofisrael.com/real-world-isr…
#Israel: S. African #Covid variant better at bypassing #Pfizer jab: Israeli study | Apr 11
- "the prevalence rate (of the South African variant) was eight times higher than the rate in the unvaccinated (individuals)," the study said.
medicalxpress.com/news/2021-04-a…
CCP Virus Variant Affects Vaccinated People | Apr 12
- The study looked at 400 people who received shot of the #Pfizer/#BioNTech vaccine and had contracted the COVID-19 variant, compared them to the same number of people who were infected and unvaccinated
theepochtimes.com/mkt_morningbri…
Read 6 tweets
Sorry, aber das geht gar nicht!

Ich bin wirklich ein großer Befürworter der Impfung, aber die Menschen anzulügen geht einfach nicht!

Nach aktuellem Kenntnisstand ist das Risiko deutlich höher als 1:1.000.000.

#COVID19
#Impfung
#AstraZeneca

vol.at/impfkoordinato…
Hier ist ein Thread dazu. Das Risiko ist immer noch nicht ganz klar, aber eher im Bereich 1:100.000 für die Gesamtbevölkerung und noch höher für junge (Frauen?). Gerade junge Frauen haben aber das geringste Covid-19-Risiko.
Daher ist es für diese Bevölkerungsgruppe längst nicht soooo eindeutig mit der Nutzen-Risikoabwägung.
Read 8 tweets
1/9 Aktualisierung der #STIKO-Empfehlung im April 2021 (Entwurf):
➡️rki.de/DE/Content/Kom…
Sie basiert auf derzeit besten verfügbaren, wissenschaftlichen Erkenntnissen. Neues Wissen wird fortlaufend bewertet u. die Empfehlungen werden dementsprechend angepasst und aktualisiert.
2/9 Neuerungen in der #Impfempfehlung im Überblick.
Die STIKO empfiehlt den Johnson&Johnson-Impfstoff, der für jedes Alter eingesetzt werden kann. Es wurde eine Effektivität von etwa 65% gegen eine laborbestätigte COVID-19-Erkrankung ermittelt. Es ist nur eine Dosis erforderlich.
3/9 Die zugelassenen mRNA-#Impfstoffe von #BioNTech/Pfizer (#Comirnaty) und #Moderna sowie die Vektor-Impfstoffe von #AstraZeneca (#Vaxzevria) und Johnson&Johnson (#Janssen) werden hinsichtlich des Individualschutzes und der Bekämpfung der #Pandemie als gleich geeignet beurteilt.
Read 9 tweets
1/8 Publikation im Epidemiologischen Bulletin:
➡️edoc.rki.de/handle/176904/…

Modell zur Abschätzung der voraussichtlichen Effekte der #COVID19-Impfung in der deutschen Bevölkerung und Vergleich von Strategien zur Priorisierung einzelner Bevölkerungsgruppen bei Impfstoff-Knappheit. Image
2/8 Das Modell ermöglicht, das aktuelle #Infektionsgeschehen abzubilden und darauf aufbauend kontrafaktische Analysen durchzuführen, um evidenzbasierte Entscheidungen treffen zu können.

#Impfen #Impfmodell #DritteWelle #Covid19 #SARS_CoV_2
3/8 Zur Modellierung der Transmissionsdynamik von #SARS_CoV_2 dient ein deterministisches Kompartimentmodell für die Gesamtbevölkerung. Die Modellpopulation wird dabei sowohl in Altersgruppen als auch nach Vorerkrankungen in Risikogruppen eingeteilt.

#Covid19 #Impfung Image
Read 8 tweets
"Powerfully Protective" für Jugendliche #BioNTech
Gefällt mir als Überschrift besser als die deutschen Headlines "100% Schutz".
Warum? Ein Thread.
#ProtectTheKids #SichereBildung
nytimes.com/2021/03/31/hea…
2/
Welche Infos gibt es?
Eine News-Mitteilung von #BioNTech #Pfizer .
Keine Detail-Daten, kein Peer-Review (-fähiges Material)
In der @nytimes zitiert man 2.260 Teilnehmer, in deutschen Nachrichtenportalen nur 2.160.
So oder so, inklusive der Placebogruppe. ➡️
3/
Darin 18 Infektionen in der Placebogruppe.
0 in der Impfgruppe.
Erstmal ein gutes Ergebnis.
Bisher habe ich noch keine Infos zur Aufteilung gefunden (50:50 oder 30:70...).
Gehen wir mal von 50:50 aus. Also jeweils rund 1.100 Teilnehmer (je nachdem,welche Zahl nun stimmt)➡️
Read 11 tweets
#PIMS/#MISC uitgelicht.
Samenvatting van #NDR #Podcast #Coronavirusupdate #Folge81 met @KorinnaHennig , @CiesekSandra en prof. Christian Dohna-Schwake, #Kinderheelkunde, #ICU, #infectioloog Leider IC UZ Essen 🇩🇪over #PIMS #MISC
@HarrySpoelstra @kwinkslager @SDicht @PESCOV19
U bent kinderarts en u heeft zelf ook vier kinderen. Als u de situatie bekijkt op scholen. Er is nog steeds geen regelmatige testing en de besmettingen van kinderen stijgen volgens het RKI. Er zijn verschillende redenen om de scholen open te houden of te openen.
Hoe beoordeelt u de situatie van scholen in Duitsland, beroepsmatig en privé? Ergens heb ik een beetje geluk bij het formuleren van mijn antwoord, want de paasvakantie staat voor de deur.
Read 45 tweets
Warum die Wahrscheinlichkeit steigt, dass die Impfungen mit #AstraZeneca Anfang April eingeschränkt werden, warum das Chaos auslösen wird - und warum es daher am besten wäre, die Impfungen für Jüngere (insb. Frauen) sofort auf andere Impfstoffe zu konzentrieren. Thread (1/n):
Von den bis vor einer Woche vorliegenden Daten von #Hirnvenenthrombosen betrafen 15 von 16 Fällen Frauen im Alter von 20 bis 63 Jahren. Seitdem sind weitere Fälle dieser Art dazugekommen. Die Komplikationen sind extrem selten - aber kein statistischer Zufall. (2/n)
Es gibt inzwischen vier zugelassene Impfstoffe, warum also Risiko eingehen und AstraZeneca nicht nur für Ältere einsetzen? An der Impfgeschwindigkeit ändert das nichts.

@CiesekSandra hat Pros/Cons abgewogen im letzten Coronavirus-Update. (ndr.de/nachrichten/in…, S. 9f.). (3/n)
Read 13 tweets
Ein Beispiel, wie sich Menschen anstecken aus der Praxis. Stiefmutter hat Geburtstag, Famile hat sich seit 24.12.2020, wo wir uns alle testen haben lassen, nicht gesehen. Mutter meiner Tochter, meine Ex, herzensguter Mensch, bringt meiner Stiefmutter als Überraschung etwas vorbei
Steht mit #FFP2 Maske vor der Tür und hat eigentlich nicht vor, reinzukommen, sondern nur ein kleines Präsent zu überreichen. Alle freuen sich, man überlegt kurz, was nun und dann passiert, worüber sich #SarsCov2 riesig freut: „Ach, komm kurz rein, wir haben Suppe gemacht.“
Man schafft ausreichend Platz am Tisch, damit Abstände wenigstens halbwegs eingehalten werden können, isst, quatscht, lacht, Fenster bleiben aber zu. Peinlich berührter O-Ton meines Vaters, als ich ihn danach fragte: „Du hättest darauf geachtet, ich weiß.“
Read 7 tweets
Mar 9 2021: "#COVID19 has turbocharged normal market forces" w/ #mRNA as "shiny new object" in world of #vaccines & #biotech. With "unprecedented public funding", biotech stocks soar in tandem w/ corporate profits w/ citizens as experimental subjects.

ft.com/video/e6f487f4…
"They (corporations) will only invest once the #market & the chances of success are well known. This doesn't mean there's zero risk. But largely, what we see is that the #PublicSector takes on most of that. But indeed, this is what allows the business of #vaccines to operate."
#PPP: Public💰$ foots bill, owns risk.
Private💰claims ownership/profits.

"#PublicSector, govts collectively, [] de-risked & subsidised the R&D process every step of the way from [] earliest stages of R&D, oftentimes to the scale up of manufacturing &, of course, purchasing."
Read 15 tweets
Impfen lassen mit #AstraZeneca oder auf #Biontech warten?

Kurze Antwort: Es kommt wahrscheinlich darauf an.

Lange Antwort: Entscheidend ist ein Vergleich der individuellen Risiken, daher hier ein kurzer Blick auf die Statistik ⤵️ (Thread)
Angenommen, Sie sind eine Frau zwischen 20 und 50 Jahren, wie sie bisher von der möglichen AstraZeneca-Nebenwirkung der Sinushirnvenenthrombose (SVT) mit HIT-Syndrom betroffen waren.
Dann beträgt nach den aktuellen Zahlen des PEI Ihre Wahrscheinlichkeit, nach der Impfung mit AZ eine solche SVT zu erleiden, 0,001%

(Über beide Geschlechter und alle Altersgruppen; das Risiko für junge Frauen könnte somit viel höher sein).

pei.de/DE/newsroom/hp…
Read 14 tweets
PLANDEMIE : Le complot contre les peuples. part 3

Vaccitech

#COVID19 #greatreset #gavi #vaccitech
Le plus grand investisseur d'Oxford Science Innovations, et par extension l'un des plus grands actionnaires de Vaccitech, est Braavos Capital, la société a été créée en 2019 par Andrew Crawford-Brunt, responsable mondial du commerce boursier de la Deutsche Bank de Londres.
Avant #COVID-19, l'objectif principal de Vaccitech, en particulier l'année dernière, était le développement d'un vaccin universel contre la grippe. Les efforts de Vaccitech à cet égard ont été salués par Google, qui est également investi dans Vaccitech.
Read 15 tweets
Wenn (medial und braunal geschürte) Panikmache Vorrang vor der Wissenschaft kriegt... #AstraZeneca-Impfungen werden auch in Deutschland ausgesetzt. /MS tagesschau.de/eilmeldung/eil…
Und wenn wir schon über #Thrombose reden, dann bitte da wo das Risiko echte Realität ist, nämlich bei der #Antibabypille. /MS
Ich fürchte, Lilly hat recht. Hier geht es nur um eins - #AstraZeneca die Schuld für den völlig verbockten Impfungs-Rollout zu geben. /MS
Read 12 tweets
"Those being vaccinated now are, whether they realize it or not - part of the phase 3 experiment. They're part of a #vaccination #experiment. And the companies have openly acknowledged this in their reports to the regulatory agencies." - Dr Byram Bridle

#Covid19 Symposium 2021: Dr Byram Bridle, Viral Immunologist, University of #Guelph

#CndPoli #Canada

ovc.uoguelph.ca/pathobiology/p…

theconversation.com/profiles/byram…
Note that Bridle is a strong proponent of vaccines. ["As a viral #immunologist who develops immunization strategies to prevent infectious diseases and treat cancers, I teach the value of high-quality, well-validated vaccines & passionately promote their use."]

Slides 1-4: ImageImageImageImage
Read 28 tweets
Ich habe mich bisher persönlich noch nicht wirklich zum #AstraZeneca (Kommunikations)debakel geäußert. Es ist ein sehr sensibles Thema und ich bin nur ein Krankenpfleger, der mit fast 3000 Follower aber inzwischen eine gewisse Verantwortung hat, was er hier schreibt. #COVID19
Nun möchte ich doch in diesem Thread ein paar Gedanken dazu teilen.

Als vor ein paar Tagen die ersten Meldungen kamen zu Thromboembolien war ich wenig beunruhigt. Mit Thromboembolien bin ich im Krankenhaus häufig konfrontiert und mir war klar, das kann Zufall sein.
Ich habe aber nichts dazu gesagt. Habe kurz die normale Inzidenz von Lungenembolie gegoogelt und grob gerechnet. Die Fälle werden ja untersucht und für mich war das damit erledigt. Gestern haben sich dann die Meldungen überschlagen.
Read 36 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!