Discover and read the best of Twitter Threads about #PIMS

Most recents (24)

THREAD

Des chercheurs de Necker découvrent la cause du syndrome inflammatoire généralisé PIMS/MIS-C

Une perte de fonction sur les gènes OAS1, 2 et RNASEL, entraînant une réponse phagocytaire excessive.

#Covid19 #PIMS #MISC #enfants

institutimagine.org/fr/covid-19-de…
1 enfant sur 10.000. Calculez.

Le PIMS ne s'est pas arrêté grâce à "la chance" Omicron.

Tous les enfants susceptibles de le développer en sont désormais atteints. TOUS.

Bravo à Blanquer, Robert Cohen, Gras le Guen et, bien sur, Macron.

#Covid19 #PIMS #MISC #Enfants
Vous les avez tous eus !

Laisser circuler un virus mal connu. Inventer une fable expliquant qu'il contournait les - de 18 ans. Ce n'était pas une bonne idée.

70% d'hospitalisation en SI
2% de mortalité
7% développent un anévrisme coronarien

#Covid19 #PIMS #MISC #Enfants
Read 7 tweets
Une bonne nouvelle qui se poursuit : entre 0 et 2 cas de #PIMS seulement sont recensés chaque semaine chez les enfants/ados depuis fin juillet, contre plus de 25 par semaine lors des principaux pics.

Plus globalement, le risque de #PIMS a fondu depuis l'arrivée d'#Omicron.

1/4
Cette très forte baisse du risque de #PIMS pourrait notamment s'expliquer par "une moindre capacité d’#Omicron à déclencher une hyperinflammation" et le fait que les #PIMS semblent surtout fréquents après une primo-infection, comme expliqué cet été.👇

2/4
Le #PIMS (pour "Syndrome inflammatoire multisystémique pédiatrique"), est l'une voire la principale des formes graves du #Covid19 chez les mineurs.

Pendant longtemps, elle a été "un vrai sujet de vigilance et une source d’inquiétude".

3/4 leparisien.fr/societe/sante/…
Read 4 tweets
1/ Together with the COVID Human Genetics Effort, we are happy to report our finding of inborn errors of the OAS-RNase L pathway in children with MIS-C #Misc #Pims in @ScienceMagazine (science.org/doi/10.1126/sc…)
2/ Multisystem inflammatory syndrome of children (MIS-C) is characterized by a massive inflammation about 4 weeks post benign #COVID19 upon infection by #SARSCoV2, with life-threatening cardio-vascular manifestations (nejm.org/doi/10.1056/NE…; link.springer.com/article/10.100…)
3/ A specific feature of MIS-C is the massive expansion of Vbeta21.3 CD4 and CD8 T cells in most patients (science.org/doi/10.1126/sc…, doi.org/10.1016/j.immu…, nature.com/articles/s4159…, jci.org/articles/view/…, doi.org/10.1084/jem.20…)
Read 20 tweets
Une bonne nouvelle s'agissant du #Covid19, on prend : entre 0 et 2 cas de #PIMS chez les enfants/adolescents sont recensés chaque semaine depuis cet été, contre plus de 25 par semaine lors des principaux pics.

Plus globalement, le risque a fondu depuis l'arrivée d'#Omicron.

1/4
Cette très forte baisse du risque de #PIMS pourrait notamment s'expliquer par "une moindre capacité d’#Omicron à déclencher une hyperinflammation" et le fait que les #PIMS semblent surtout fréquents après une primo-infection, comme expliqué cet été.👇

2/4
Pour rappel, les #PIMS (pour "Syndrome inflammatoire multisystémique pédiatrique"), l'une voire la principale des formes graves du #Covid19 chez les mineurs, ont longtemps été "un vrai sujet de vigilance et une source d’inquiétude". 👇

3/4 leparisien.fr/societe/sante/…
Read 4 tweets
1/ Sehr geehrte Frau @alena_buyx,

war Ihre unkritische Haltung zur Covid-Impfung von Kindern und Jugendlichen aus dem Mai 2021 möglicherweise etwas zu voreilig? Sie sagten damals:

„Und bei den mRNA-Impfstoffen sind nach mehr als einem Jahr ihres …

zeit.de/gesundheit/202… Image
2/ … Einsatzes … keine größeren Komplikationen bekannt geworden. Dass unter Jugendlichen nun für die mRNA-Impfstoffe noch was völlig Neues auftaucht, ist also nicht zu erwarten.“

Ich frage deshalb, weil inzwischen klar ist, dass insbesondere männliche Jugendliche von …
3/ … einer impfinduzierten Myo-/Perikarditis bedroht sind, und weil das Dt. Herzzentrum erst im November 2021 angekündigt hatte, Häufigkeit und Langzeitfolgen - die Sie leider im Interview mit ZeitOnline negiert hatten - prospektiv zu untersuchen. Eine erste Veröffentlichung … ImageImage
Read 23 tweets
Bilan définitif de la vague de l'été dernier : seuls 5 cas de #PIMS ont été recensés chez des mineurs. ⤵️

Ces données confirment que le risque de PIMS a très fortement diminué depuis l'arrivée d'#Omicron, qui a entrainé énormément de contaminations.

1/4

santepubliquefrance.fr/maladies-et-tr… Image
Cette très forte baisse du risque de #PIMS pourrait notamment s'expliquer par "une moindre capacité d’#Omicron à déclencher une hyperinflammation" et le fait que les #PIMS semblent surtout fréquents après une primo-infection, comme expliqué cet été.👇

2/4
Pour rappel, les #PIMS (pour "Syndrome inflammatoire multisystémique pédiatrique"), l'une voire la principale des formes graves du #Covid19 chez les mineurs, ont longtemps été "un vrai sujet de vigilance et une source d’inquiétude".

3/4 leparisien.fr/societe/sante/…
Read 4 tweets
Danke, liebe Conny! 🙏 Jeder einzige Satz von Dir (und ich weiß, dass es nicht leicht ist, diese Sätze öffentlich zu machen) trifft genau ins Schwarze! Ich fühle mich ähnlich und könnte nach einer Praxiswoche vor Erschöpfung und Hilflosigkeit nur noch heulen. (1)
#Medizinbrennt
z.B. habe ich noch nie innerhalb 1 Woche so viele so merkwürdige Laborbefunde gesehen. Weil es verdammt viele sehr kranke Kinder gibt, die nach einer #COVID19 Infektion nicht auf die Beine kommen. Die z.B. schwere EBV-, CMV-, Herpes-, Varizella-Infektionen durchmachen. (2)
Oder einen quälenden Husten über viele Wochen. Oder eine eitrige Otitis nach der anderen. Oder sich nicht mehr konzentrieren können. Oder einen zu hohen Ruhepuls haben. Oder Kopfschmerzen, die nicht mehr weggehen. Oder ein ständiges Schlafbedürfnis und Erschöpfung. (3)
Read 15 tweets
L'hyperactivation du système immunitaire pourrait être à l'origine des syndromes post-COVID [#CovidLong & #PIMS] selon une étude parue dans Frontiers in Immunology le 7 juillet 2022 - Nous traduisons l'article 🧵⤵️
Des chercheurs du Cedars-Sinai ont proposé une théorie sur la façon dont le SRAS-CoV-2 infecte l'organisme. Leur hypothèse, publiée dans Frontiers in Immunology, pourrait expliquer pourquoi certaines personnes présentent encore des symptômes longtemps après l'infection initiale.
"Nous avons rassemblé différents éléments de données pour créer une image plus large qui pourrait expliquer ce qui fait que le système immunitaire de certaines personnes se dérègle, entraînant des syndromes post-aigus...
Read 21 tweets
Minimising the experience of children living with #LongCovid has an ongoing impact on those suffering.

"This is Daniel. He is 16 - LC for 16 months.
Due to ongoing stomach pains, he is scared of eating & now has an eating disorder too, skin & bone"

#LongCovidKids #ChildHealth
"This is Poppi. She is 7 - #PIMS March 21 after #Covid19, she was so poorly in @AlderHey for 2 weeks. Poorly ever since.
Reinfected in Feb 2022 at school - now worse than ever. Drs haven't a clue what's wrong with her I, want my little girl back"
#LongCovidKids
Meet Emily Saville
"battling Long Covid since September 2021. Fit and well with no underlying health issues before. Now uses a wheelchair when going out of the house due to chronic fatigue and is relearning to walk again"
#LongCovidKids @lou_sav
Read 8 tweets
Guten Morgen! 🌞

Auf der Seite longcovid-info.de hat ja die @bzga_de einige Informationen zu #LongCovid zusammen gestellt.

Für euch werfen wir einen kritisch-prüfenden Blick auf die Informationen.

Ein 🧵

#BildungAberSicher
Gleich zu Beginn fällt uns etwas auf: Eine ältere Frau lächelt uns ganz oben auf der Seite entgegen.
Intuitiv meint man fast, #LongCovid ginge junge Menschen nichts an.
Zwar sind durchschn. mehr ♀️als ♂️ betroffen, aber als Einstieg ist das für viele Betroffene ungünstig.
2/
Gut gefällt uns die klar strukturierte Aufteilung der Informationen in
- allgemeine Infos (Diagnostik, Symptomatik, Therapie)
- Infos für Betroffene & Angehörige
- Infos für Arbeitnehmer und -geber
etc.
3/
Read 41 tweets
Erst mochte ich nicht wenn die #Maskenableger , #Verharmloser & #Durchseuchungsbefürworter meinten, man würde die #Maske ja nur aus #Angst weiter tragen!

Ok ihr Liebeleins von und an #Maskenableger , #Verharmloser & #Durchseuchungsbefürworter ... Meine 'Angst' funktioniert!
Mein Schutz- & Überlebensmechanismus arbeitet einwandfrei!

Und während ich dann in 2-3 Jahren, wenn der #Coronavirus #SARSCoV2 besser erforscht wurde, es ausgereifte Behandlungsmöglichkeiten gibt und Medikamente, besser wirksame Impfstoffe auf dem Markt sind, dann werde ich ganz
frei von Angst, aber mit #Maske , mein Leben in vollsten Zügen genießen können.

Während ihr, #Maskenableger , #Verharmloser & #Durchseuchungsbefürworter , nun ja, wie formuliere ich es diplomatisch; eure #Freiheit nicht mehr genießen könnt, weil ihr in irgendeiner Art und Weise
Read 7 tweets
1.Seit langem habe ich etwas auf meiner Kinderärztinnen-Seele, das mal raus muss:
Ein Thread über #falsebalance in der #Coronapandemie insbesondere in der #Kindermedizin. Über die Rolle der Medien und der #Fachgesellschaften. An einem Vergleich von #FSME mit #Covid bei Kindern.
2.Jedes Jahr aufs Neue: Im Frühjahr kommen sehr viele Eltern zu uns in die Praxis, weil sie ihr Kind gegen #FSME impfen lassen wollen. Soweit so gut. Natürlich haben wir FSME-Impfstoff vorrätig, und natürlich impfen wir auch dagegen. Warum ich das erwähne?
3.Weil überdurchschnittlich viele ansonsten sehr impfkritische Eltern ihr Kind gegen FSME impfen lassen wollen. Es kommt sogar (regelmäßig) vor, dass Eltern, die ganz bewußt nicht gegen Tetanus, Masern, Pneumokokken oder Meningokokken impfen wollen (Impfbuch quasi leer)...
Read 32 tweets
Die #Corona-Maßnahmen existieren kaum noch. Ich habe mal gesammelt, was die #neueFreiheit und #mitdemVirusleben uns nun alles ermöglicht. 🤡 Gerne ergänzen!
Ich fange mal mit den kleinen Dingen an: #Ausfall von Terminen: Zahnarzt, Logopädie, Kinderarzt, Impfung, Vorsorge,
Read 18 tweets
Jetzt stellen wir uns mal vor, @jokoundklaas gewinnen gegen @Pro7 und nutzen ihre Sendezeit für das Thema #LongCovid , #longcovidkids , #pims / #misc , #MECFS ...😱🤗❤
Oder anstatt #Neidoo Sendezeit zu geben, schenken @ardmoma , @ARDde , @ZDFheute , @ZDF , @tagesschau , @WDR , @ndr usw dem Thema #LongCovid, #longcovidkids, #pims, #MECFS, #misc, #postcovid Sendezeit.

Haben die nicht auch sowas wie einen Bildungsauftrag? Frage für eine Freundin
Welche Sender sollten eurer Meinung nach den Themen #LongCovid , #PostCovid , #LongCovidkids , #pims , #misc , #MECFS , etc mehr Aufmerksamkeit und somit Sendezeit schenken? Welche Fachleute würdet ihr gerne dazu hören? Postet mal bitte hier drunter ⬇️

1000 Dank ❤
Read 3 tweets
+++ Tweet No. 1 +++
Als Einleitung haben wir uns überlegt erst mal den Begriff #Missstand genauer unter die #Lupe zu nehmen! ;) #bildunghilft

Unser Freund heißt @Dudenverlag , also befragen wir erst mal den #Duden ;
duden.de/rechtschreibun…
Wie wir jetzt schon gelesen haben, kann man #Missstaende aufdecken. Und genau darum soll es bei uns gehen. Wir werden Missstände aufzeigen um sie besser abstellen zu können. Anprangern, nun ja, könnte man sie auch, aber das geht uns schon wieder zu sehr in die 'Gegeneinander'-
Richtung, wofür aber nicht einstehen. Wir möchten lieber #miteinander #Missstaende aufdecken und abstellen als gegeneinander!♥

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns durch einen Follow, ein ♥ oder auch ab und an durch ein #Retweet unterstützen könntet! :)
Read 7 tweets
These children have endured chronic and disabling symptoms.

Today they handed in their letters for @BorisJohnson to share their experience, hopes & ongoing infection risk fears.

#ShiningALightOnLongCovid #LongCovid #LongCovidKids
CEO Sammie McFarland handed in the new charities NEW support guide available as a free digital resource for families, kids, schools, healthcare professionals parents and caregivers.

#ShineALightOnLongCovid #LongCovid #LongCovidKids
Founder and CEO of LCK Sammie Mcfarland "Today is an incredible testimony to all the family's children and volunteers from our organisation who have worked tirelessly throughout the pandemic to raise awareness for children living with Long Covid who have been ignored.
Read 15 tweets
BONNE NOUVELLE

Bilan #PIMS #Covid #Enfant du 31/03/22

Pourquoi @SantePubliqueFr ne veut pas conclure sur l’évidence d’une bonne nouvelle ?!

Omicron ne fait quasi pas de Pims mais ils ne veulent pas le dire..

1/4

santepubliquefrance.fr/content/downlo… Image
"le pic des PIMS est survenu une semaine avant le pic des hospits et la décroissance semble.. suivre celle des hospits.

=> Ce constat permet de supposer un IMPACT DIFFERENT DU VARIANT OMICRON.. sur l’épidémiologie des PIMS"
2/4 ImageImage
Le 17/02/22, SPF constate que la vague de Pims vient "essentiellement" de la vague Delta. Cette affirmation concerne la semaine 6.
Après la semaine 7, ça baisse fortement.

Il n’y a donc pas de vague de PIMS concernant OMICRON.
3/4

santepubliquefrance.fr/content/downlo… Image
Read 6 tweets
inews.co.uk/news/doctors-m…
"James was six when he had PIMS. He was misdiagnosed twice at a local hospital and eventually treated in intensive care at St Mary's, Paddington.
...
The rare post Covid condition is sometimes missed multiple times by medics"
"parents fear the situation will get worse with the end of free coronavirus testing."

PIMS – Paediatric Inflammatory Multisystem Syndrome
"PIMS is caused by the immune system which fights off the virus but then over-reacts to affect other parts of the body."
"prompt diagnosis and treatment are essential for best outcomes with PIMS, as delays can lead to life changing heart and organ damage and sometimes death. Diagnosis is challenging, however"
Read 32 tweets
Ich glaube diese Antwort auf die direkte Frage danach fasst die durchschnittliche Position der #FDP zu Coronatoten, #LongCovid und #PIMS ganz gut zusammen.
Und das ist einer vernünftigeren Julis.
Read 4 tweets
#Covid chez l'#enfant [THREAD]
Je comprends l'inquiétude des parents relativement à la #Covid étant moi même père de 2 enfants en bas âge et bientôt 3.
Mettons à plat ce que représente réellement le risque COVID pour nos enfants :
(1/n)
Commençons par le plus triste, le risque de #décès. La mortalité de la #COVID chez les mineurs est de 1 par million par an, soit deux fois moins que la #Grippe. Elle ne concerne quasi-exclusivement que des enfants avec de lourdes #comorbidités.
(2/n)
Ce qui a beaucoup agité la presse, le #PIMS. Il s'agit d'un syndrome inflammatoire extrêmement rare (5,9/100.000) et ne laisse que très peu de séquelles (HAS).
Avec #Omicron il est encore plus rare (en baisse malgré la forte hausse des contaminations en Décembre)
(3/n)
Read 7 tweets
Heute wurde die 7. Stellungnahme des #Expertenrats #Expertinnenrats veröffentlicht. Thema: "Zur Notwendigkeit einer prioritären Berücksichtigung des Kindeswohls in der Pandemie". 1/12 bundesregierung.de/resource/blob/…
"Die Pandemie belastet Kinder u. Jugendliche aus vielfältigen Gründen besonders stark." Dies schließt die Belastung durch die #SARSCoV2 Infektion selbst (#COVID19, #PIMS, #LongCovid) als auch die indirekten Effekte der Pandemie (Lockdown, Belastungen in der Familie wie Angst, 2/n
Krankheit, Tod oder Existenzverlust, Verlust an sozialer Teilhabe, Planungsunsicherheit) ein. "Eine sorgfältige und der jeweiligen Situation angepasste Verbindung von Infektionsschutz und sozialer Teilhabe ist zusammen mit psychosozial stabilisierenden Maßnahmen 3/n
Read 12 tweets
Ich möchte einfach nur ganz konkret wissen, wer @PrienKarin (u.a.) eingeredet hat, Kinder seien von #Corona nicht betroffen, #LongCovidKids gäbe es praktisch nicht und #PIMS auch nicht.

Diese Person verkauft auch Kühlschränke am Nordpol. #Lanz

Wer sind ihre Experten*?
Und ich ergänze mal: Selbst ich wenn ich jemanden habe, der mir das sagt (Berner?), wie kann ich die vielen kompetenten Stimmen die unter Vorlage von Evidenz etwas anderes sagen, einfach komplett ignorieren?
Würde ich da nicht auf Nummer Sicher gehen?
Und wenn #Hummers sagt, die Zahlen seien für sie nicht ausreichend, gilt immer noch:
Read 6 tweets
Wann gibt es endlich die jetzt schon viel zu späte allgemeine Impfempfehlung für U12 von der #STIKO? Vermutlich erst, wenn jemand Mertens und die anderen Anthrosophen da rausgemobbt hat. Die Sicherheitsdaten liegen rum und werden offenbar vorsätzlich ignoriert.

Danke für nichts.
Bei der STIKO steht immer noch, dass es keinen COVID-19 bedingten Todesfall in der Altersgruppe gegeben habe und der Einfluss der Impfung auf Übertragungen gering sei.

Das ist so 2020. Impfempfehlung der STIKO für Kinder im Alter von 5-11 Jahre
LongCovid und PIMS sind ebenso Fakt wie die im Gleichschritt ansteigenden Fallzahlen bei Kindern und ihren Eltern sowie die wegen der fehlenden Immunisierung steigenden Hospitalisierungen von Kindern.

Read 12 tweets
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 11 y.o. Shenan Gnanaraj from Chesterfield #England struggled to breathe & began hallucinating due to multisystem inflammatory syndrome. He had a 50% chance of living. A heart valve & artery supplying blood to his heart is damaged. #KidsLivingWithCovid derbyshiretimes.co.uk/news/people/ch…
Ganga said: “The people at A&E couldn’t understand why he had been sent home twice. They realised he was really poorly, but they thought he had lymphangitis because of the lump on his neck.
"Another paediatrician assessed Shenan and realised that Ganga was right, but by this stage, Shenan’s condition had deteriorated drastically, and doctors were unsure whether he would survive."
Read 5 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!