Discover and read the best of Twitter Threads about #energiewende

Most recents (24)

Deutschland braucht dringend neue und ausgebaute Stromtrassen, wenn das mit der #Energiewende noch was werden soll.
Das Problem: Europarecht schreibt #Vogelschutz in teils absurd anmutender Detailtiefe vor. /MS
sueddeutsche.de/politik/uckerm…
So müssen unter Anderem auf geplanten Strecken Fachgutachter über eine ganze Brutperiode hinweg die komplette Strecke auf brütende Vögel absuchen und deren Aktionsradius (also Flugweite) dokumentieren, um abzuschätzen, ob die Vögel in Leitungen fliegen könnten. /MS
Warum es da nicht einfach stattdessen möglich ist, die Arten der ansässigen Vögel zu erfassen und mit einer bundesweit gültigen Liste an Vorsorgeinstrumenten (z.B. Bälle oder Spiralen an Leitungen) zu kombinieren, weiß auch nur Gott. /MS
Read 4 tweets
Yeah, wir haben heute unser Balkon-Kraftwerk montiert. Bei Sonnenstrahlung produzieren wir 1/4 unseres Strombedarfs selbst, und das mitten in #Wien. Kostet natürlich Geld, aber gibt ein gutes Gefühl und amortisiert in ca 3 Jahren. #grünerstrom #Energiewende #Klimaschutz
Online bestellt und kann man ohne Probleme selbst anbringen. Wir haben selbst recherchiert. Das könnten doch grosse Immobilienunternehmen bei Mietern bewerben und unterstützen.
Es tut mir sehr leid, dass mir in meiner Euphorie zwei Fehler passiert sind: das Balkon-Kraftwerk amortisiert sich erst in 5-6 Jahren. Und 2 Panele produzieren ca 1/4 unseres Strombedarfs. Sorry! Ich bin absoluter Laie. Hätte nie gedacht, dass mein Tweet so durch die Decke geht.
Read 3 tweets
Ich durfte heute bei der #gerechtgehtanders Demo gegen die #G7GER reden und erklären, warum die #G7 so ein großes Problem sind. Volle Rede im Thread
#stopg7 #stopg7elmau

Überschwemmungstote in Bangladesh. 60 Grad Bodentemperaturen in Pakistan und Indien. Trinkwasserrationierung in Italien und Deutschland. Mörderische Dürre im Horn von Afrika.

#Klimakrise
Wie viele Opfer der #Klimakrise muss es noch geben, bis unsere Regierungen endlich merken, dass die Erde brennt? Ich sage es euch: Sie haben es schon längst gemerkt. Die #Klimawissenschaft ist seit Jahrzehnten eindeutig.
Read 26 tweets
Habeck gegen Energiesparprämie: "Kriegst du nicht, Alter" - ZDFheute

Huhu - Poltikbubble bei den @diegruenen - kann bitte mal jemand von euch Robert Habeck die Psychologie der Energieeffizienz nahebringen?

Energieeffizienz = Mensch * Technik

Und...
zdf.de/nachrichten/po…
Ohne den Faktor Mensch und ein akkurates Mensch-Modell wird das nix mit einem Winter ohne 'Diesel-Demos' und 'Quer-Heizern'. Die gesellschaftliche Sprengkraft davon im Herbst und Winter denkt ihr doch mit liebe Menschen im @BMWK - oder?
Also es geht da ja ...
... gar nicht Mal nur um Geld & soziale Gerechtigkeit.
Die kostbarste #Ressource die man in Interaktion mit der Politik verhandelt ist doch klar - oder?
Also ich meine natürlich die
Ressourcentransaktionen und die kollektive & individuelle #Ressourcenregulation hinsichtlich:
Read 15 tweets
Wir fordern einen #sozialen und #ökologischen #Neustart! Gemeinsam mit @greenpeace_de @AWOBund @WWF_Deutschland @BROT_fuerdiewelt und vielen vielen anderen (wir sind zu 39!) sagen wir: So kann es nicht mehr weitergehen. Und stellen 10 Thesen auf. 1/4
These 1, die Ur-These: #Ökologie und #Soziales gehören zusammen. Denn #Klimakrise und Naturzerstörung fördern Ungerechtigkeiten weltweit. Und andererseits gelingen kein #Klimaschutz, keine #Transformation, wenn die soziale Dimension nicht von vornerein mitgedacht ist. 2/4
Wir fordern: Wirtschaft #ökologisch, #Energiewende #sozial gerecht (Stichwort Umverteilung!), #Verkerhswende, die diesen Namen verdient, #Ernährungs- und Landwirtschaftswende, nachhaltige Arbeitsformen. 3/4
Read 4 tweets
#SoederSagt: 🗨️ Meinungswandel in der Staatskanzlei am @TollwoodMunich! Ich will schneller weg von Kohle, Gas und Öl! @greenpeace_de @bundnaturschutz! Image
#SoederSagt: 🗨️ Auch ein Ministerpräsident kann mal irren! Ab jetzt kein Zaudern mehr beim Ausbau von Wind- und Solarenergie - versprochen! @TollwoodMunich @greenpeace_de @bundnaturschutz! Image
#SoederSagt: 🗨️ Sorry, in Sachen Windkraft lag ich echt falsch. Also: weg mit der 10h-Abstandsregel für Windräder! @TollwoodMunich @greenpeace_de @bundnaturschutz! Image
Read 5 tweets
Wieder ein Lobby Artikel zu Gasversorgung in @krone_at Nein "grünes" Gas ist keine Lösung, dazu sind die verfügbaren Flächen viel zu gering (deswegen nennt man Flächenbedarf auch nie),nebenbei wird wenig eingespeist weil Gasqualität viel zu gering. krone.at/2740077
Synthetisches Erdgas wird in gewissem Ausmaß funktionieren, Biogas nur minimalen Beitrag leisten max. 5-10 TWh, insbesonders weil Anlagen ineffizient, oft schlecht geplant bzw. veraltet sind und Gasaufbereitung auf Erdgasqualität teuer und energieintensiv ist. #Energiewende=Strom
Die Ausbeute bei Gärungsprozessen ist auch viel zu gering (als Biotechnologe), Ausnahmen sind z.B. Faultürme in der Abwasserbehandlung, Tierkadaververwertung. Viele Anlagen sind auch massive Methanemittenten aufgrund Methanschlupf bei BHKWs, ubdichter Gaslager etc.
Read 4 tweets
Wie verhindern die Bundesländer die #Energiewende diesmal das @Land_Burgenland (sunshine state). Es beginnt schon mal mit der Anschlussverpfllichtung ans Nahwärmenetz (vollkommen ineffizient bei EFH/MFHs) ImageImage
Generell muss der Förderwerber nachweisen, dass ein Anschluss an Nah- oder Fernwärmenetz nicht wirtschaftlich ist ? Spoiler kein Fernwärmeanschluss ist wirtschaftlich unter 2.000 kW Anschlussleistung pro Trassenmeter, Großbetrieb,es bestehtdefacto Fördersperre wie in @Stadt_Wien ImageImage
Wieder finden sich technisch sinnlose Kriterien in den Förderbedingungen
- 40°C Wärmeabgabesystem (schließt fast komplette Sanierung aus)
- Der Heizwärmebedarf ist extrem niedrig gewählt, hocheffiziente Geräte in nicht so effiziente Häusern schließt man damit aus ImageImageImage
Read 6 tweets
Die CDU bringt erstmals ein Gesetz auf den Weg, für das die AfD die Mehrheit beschafft - das ist ein Dammbruch, den keine demokratische Partei begehen darf. (1/5)
(2/5)
Wir wollen raus aus den russischen Fossilen und dafür die Energiewende so schnell wie möglich vorantreiben. Es ist daher unverantwortlich, dass die Thüringer CDU nun den Ausbau der Erneuerbaren, insbesondere die
Windkraft, blockieren will -
(3/5)
und dabei ausgerechnet auf die Stimmen der
rechtsextremen AfD setzt. Erst vor einigen Monaten hat @_FriedrichMerz betont, wer die Hand hebe,
um mit der AfD zusammenzuarbeiten, müsse mit einem Parteiausschlussverfahren rechnen.
Read 6 tweets
This week's guest on @MLCleaningUp was my friend @P_Graichen, Mr #Energiewende, Secretary of State for Economy and Climate Action in Germany. We talked nuclear, renewables, hydrogen and German's response to Ukraine. I pushed him pretty hard, don't miss it!
cleaningup.live/ep88-patrick-g…
It's an incredibly deep interview, and quite explosive in parts. For instance here @P_Graichen explains that the German heating industry needs to increase installations by 4-5 times in 18 months, from 130,000 to 800,000 or 900,000 installations per year. youtube.com/clip/Ugkx7d956…
The entire value chain in solar, in wind, in heat pumps - has to grow three to four-fold. @P_Graichen is telling industry to invest, but sometimes, he says, he is astonished that industry doesn't seem to believe that this is actually going to happen. youtube.com/clip/UgkxV2c5s…
Read 11 tweets
#Energiewende

‼️
😱
Gasalarm
😱
‼️

2022-06-01 08:00

Solarstrom 23,7% der installierten Leistung, 2-t stärkste Quelle mit 14,1 GW

Wind mickrige 3,59%, 2,31 GW

Kohle, STÄRKSTE Quelle mit 20 GW

⚛️mit 94,28% der Nennleistung

Gas, 9,48 GW Image
#Energiewende

2022-06-01 08:00

Solarstrom 12,1%, 7,19 GW

Wind 16,12% der installierten Leistung, 2-t stärkste Quelle mit 10,4 GW

Kohle, STÄRKSTE Quelle mit 19,9 GW

⚛️mit 93,68% der Nennleistung

Gas, 5,24 GW Image
#Energiewende

‼️
😱
Gasalarm
😱
‼️

2022-06-02 08:00

Solarstrom 26,65% der installierten Leistung, 2-t stärkste Quelle mit 15,8 GW

Wind 13,1%, 8,42 GW

Kohle, STÄRKSTE Quelle mit 17,6 GW

⚛️mit 94,24% der Nennleistung

Gas, 8,17 GW Image
Read 53 tweets
NEIN zu 100 Milliarden Sonderschulden, JA zu Armutsbekämpfung und Solidarität!

Am vergangenen Sonntag einigten sich Ampelkoalition und Union auf die 100 Milliarden #Sonderschulden für die #Bundeswehr. Diese Woche noch soll die Abstimmung darüber im Bundestag erfolgen. 1/10
Wir fordern die Abgeordneten des Deutschen Bundestags auf:

• Stimmen Sie gegen Militarisierung und Aufrüstung!
• Widmen Sie die #100Milliarden der effektiven Bekämpfung von Armut, der Klimakatastrophe, des Pflegenotstands und der Bildungsmisere 2/10
• Solidarität mit allen Geflüchteten und Schluss mit der europäischen Abschottungspolitik. Aufnahme und Schutz aller Deserteur*innen

Die Intention der Verfasser*innen des Grundgesetzes der BRD war es sicherzustellen, dass nach Vernichtungskrieg u Völkermord im 2. Weltkrieg 3/10
Read 10 tweets
On va finir par croire que l'on s'acharne sur l'Allemagne, mais le fait est que le devoir d'inventaire de l'#energiewende, la transition énergétique 🇩🇪 de sortie du #nucléaire qui a remis la sortie des énergies fossiles à plus tard, n'est pas fait.
🧵 Fil #vandalismeclimatique ⤵️
📷 : les Voix devant l'ambassade d'Allemagne @AllemagneDiplo en décembre

🚨🔊 Moins de #nucléaire C'EST plus de #charbon 🔊🚨

#SaveGer6
...
A présent, le gouvernement 🇩🇪 prévoit d'autoriser le redémarrage de plus de 10 GW de capacités de houille (#charbon), de lignite (charbon encore plus sale) et de mazout, par la réactivation de 🔥1️⃣5️⃣🔥 de ses centrales thermiques à flamme en veille...
montelnews.com/news/1323149/g…
Read 9 tweets
Es tut so weh, zu bemerken, dass man seit Jahren die einfach umsetzbaren, grundlegenden Methoden zur Eindämmung der #Klimakatastrophe unter Beiträge zum Thema kloppt & sich einfach nichts tut.
Subventionen fließen in die Befeuerung bis es zu spät ist.
#Agrarwende
#Energiewende
1/
Die tierbasierte Landwirtschaft wird weiterhin massiv subventioniert; wir setzen Grenzen zum Ausstieg aus Fossilenergie auf viel zu späte Daten, nachdem jahrelang der Ausbau Erneuerbarer torpediert wird; es sind immer noch Neuwagen erlaubt, die Verbrenner sind bis mind. 2030
2/
Es wird keine Kerosinsteuer erhoben & es ist kein Ende der Fliegerei zu Dumpingpreisen in Sicht & es wird kaum an alternativbetriebenen Flugzeugen geforscht; wir renaturieren im Nanobereich, während Regenwälder im Gigabereich abgefackelt werden.
We are doomed.
#letztegeneration
Read 5 tweets
(1/12) Der Bericht "Feststellung des Bedarfs an Netzreserve für den Winter 2022/2023 sowie den Betrachtungszeitraum April 2023 bis März 2024" liest sich wie Krimi. Die - aus meiner Sicht - Höhepunkte auf die Schnelle (Thread):
#Energiewende #Kohleausstieg #FCKAtomausstieg
(2/12) Rückschau auf den Winter 2021/2022:
"Im vergangen Winter wurden die meisten Netzreserveeinsätze seit Bestehen der Netzreserve verzeichnet. Zwischen dem 01.10.2021 und dem 22.04.2022 (...) an 175 von 204 Tagen Redispatch durch deutschen Netzreservekraftwerke angefordert."
(3/12) Gründe dafür u. a.:
Abschaltung von #Gundremmingen C (Kernkraftwerk). "Der Wegfall dieses Kraftwerks führt zu einer starken Auslastung der Transportleitung im Süden Württembergs / Bayerns in Ost-West-Richtung.
Read 12 tweets
#Energiewende

2022-05-01 08:00

Solarstrom 12,34% der installierten Leistung,2-t stärkste Quelle mit 7,33 GW

Wind MICKRIGE 1,65% installierter Leistung 1,06 GW

Kohle STÄRKSTE Quelle mit 18,4 GW

⚛️based mit 97,75% der Nennleistung

😱
3,78 GW Gas
😱 Image
#Energiewende

2022-05-01 18:00

Solarstrom 10,12% der installierten Leistung,2-t stärkste Quelle mit 6,01 GW

Wind MICKRIGE 3,53% installierter Leistung 2,27 GW

Kohle STÄRKSTE Quelle mit 19,3 GW

⚛️based mit 97,16% der Nennleistung

😱
3,87 GW Gas
😱 Image
#Energiewende

2022-05-02 08:00

Solarstrom 20,65% der installierten Leistung,2-t stärkste Quelle mit 12,3 GW

Wind MICKRIGE 1,78% installierter Leistung 1,14 GW

Kohle STÄRKSTE Quelle mit 20,3 GW

⚛️based mit 97,12% der Nennleistung

😱
6,04 GW Gas
😱 Image
Read 63 tweets
Der Einleitungstext zum #FDP-Leitantrag ist purer Zynismus, oder schlechter Humor.

Man wolle jetzt schnell und entschlossen die Handlungsfähigkeit gegen #Corona (Maßnahmen aufweichen, Inpfpflicht verhindern) und #Putin (aufs neue Regime in der #Ukraine warten) stärken.
Bei diesem schnellen und entschlossenen Handeln gegen #Russland geht es natürlich darum, von russischer Energie unabhängig zu werden (#Tempolimit).
Auch geht die #FDP auf die steigenden Preise bei Lebensmitteln, Mieten und Benzin ein.
Bei diesen Problemen kann man leider nicht viel machen, das wird der Markt regeln (#Tankrabatt).

Über die Probleme der Wirtschaft möchte man dann aber doch etwas länger und diversifizierter
Read 11 tweets
#Energiekosten, #Ukraine, #Klimakrise - überall wird von #Energiewende gesprochen, aber das ist ein Prozess der länger dauert. Eine viel schnellere Möglichkeit ist den #Energieverbrauch zu reduzieren. Im privaten #Haushalt habe ich das beim Strom mal ausprobiert, ein 🧵

1/
Hintergrund: Wir verbrauchen ohnehin schon wenig Strom im Vergleich zum Durchschnitt. Da werden häufiger 3500kWh/Jahr für 4 Personen angegeben (ohne Warmwasser), wir liegen bei ca. 1700kWh/Jahr, allerdings bei Kochen mit Gas.

2/
Ich wollte aber wissen, wie sich dieser Verbrauch zusammensetzt und ob es da Geräte gibt, die erheblichen Standbyverbrauch haben, doch recht viel im Vergleich zum Stand der Technik verbrauchen oder die wir einfach nicht auf der Rechnung haben.

3/
Read 27 tweets
Ich überlege mir gerade ein #balkonkraftwerk zu installieren. Habe mich ein wenig eingelesen was alles zu beachten ist und komme aus dem Kopfschütteln nicht heraus. Zuerst einmal die max. Leistung von 600 Watt... wieso so wenig und nicht z.B. 1500 Watt? Mit 600 Watt kommt 1/n
über das Jahr nicht viel zusammen. Dann die notwendigen Anmeldungen. Der Netzbetreiber muss informiert werden & die Mini-Anlage sollte im Marktstammdatenregister eingetragen werden. Und der Netzbetreiber wird den normalen Stromzähler durch einen Zweiwegezähler auswechseln, 2/n
der pro Jahr auch mehr kostet, was die geringe Ersparnis durch ein Balkonkraftwerk weiter mindert. Und wozu ein Zweiwegezähler? Damit im Falle einer wirklich vernachlässigbaren Einspeisung genau abgerechnet werden kann. Aber lohnt sich das bei unter 8ct pro kWh und den 3/n
Read 6 tweets
Die @CSU will gegen den Bundeshaushalt klagen. Ihr gutes Recht. Dazu aber mal ein paar Anmerkungen (Thread).
1. Das @BVerfG entscheidet unabhängig davon, ob die @CSU Menschen dazu bewegt sich ihrer Unterstützungskampagne anzuschließen. Unabhängige Gerichte sind was tolles. Finde es verstörend, dass die CSU Gerichte nicht einfach arbeiten lässt. #Rechtsstaat
2. Frau @dorobaer beklagt auf der Kampagne-Webseite, dass es keine Entlastungen für Familien gäbe. Hier mal die von der #Ampel im 2. (!) Entlastungspaket beschlossen Entlastungen im Überblick.
Read 14 tweets
Das "deutsche Geschäftsmodell" ist am Ende: (billige) russische #Energie, #Globalisierung, letzter Boom der #Industrie (Chemie, Auto, Maschinenbau). Wir haben die guten Jahre nicht genutzt, um vorzusorgen (Infrastruktur, Digitalisierung, Bildung). Und nun? 1/2
Es genügt nicht zu sagen wie viele Politiker: wir können #Schulden machen, wir zahlen #Kurzarbeitergeld, wir helfen der #Industrie wie in #Corona. Denn was gerade droht ist die De-Industrialisierung die ohnehin wegen #Energiewende absehbar war, quasi über Nacht. 2/3
Statt wie in letzten 20 Jahren planlos in #Krise zu stolpern und auf Wirkung von viel #Steuergeld zu setzen, brauchen wir DRINGEND eine wirtschaftspolitische #Strategie. Wollen wir wirklich De-Industrialisieren und überdurchschnittlich gut bezahlte Arbeitsplätze verlieren? 3/4
Read 5 tweets
Ach schön, die Arbeit an der 10min-Präsentation für die #fkem22 am 7.4. 13:45-14:00 flutscht heute so richtig. Schon einen tollen Kreativ-Austausch zum Thema #Ladefrust mit @rochrisro @nelebalke gehabt und jetzt auch noch alle Projektfotos für die Übersichtsfolie gefunden. 🥰
@rochrisro @nelebalke Nebenbei - wir haben so eine tolle #Forschungslandschaft im Kontext 'intelligentes Laden' von Elektrofahrzeugen (#SmartCharging #VxG #bidinow) hier in #SchleswigHolstein!
Allein an meiner Professur 3 Projekte zum Thema: #ReNuBiL, #MASIRI & #CoCharge. Einfach mal Hashtags klicken.
@rochrisro @nelebalke Insgesamt ist #SchleswigHolstein natürlich schon allein als Land der #Energiewende DER Standort für #Elektromobilität in Deutschland.
Wir belegen nicht nur regelmäßig Top-Plätze bei der #Elektrifizierung der #Mobilität. Hier werden auch die Innovationen von morgen gemacht.
Read 7 tweets
🧐
#Atomeinstieg
#Energiewende

2022-04-01 08:00

Solarstrom mickrige 2,76% der installierten Leistung

Wind kräftige 42,94% mit 27,6 GW und STÄRKSTE Quelle

Kohle 2-t stärkste Quelle mit 20,1 GW
⚛️based mit 100,1 der Nennleistung Image
🧐
#Atomeinstieg
#Energiewende

2022-04-01 18:00

Solarstrom mickrige 2,23% der installierten Leistung

Wind kräftige 47,46% mit 30,4 GW und STÄRKSTE Quelle

Kohle 2-t stärkste Quelle mit 20,8 GW
⚛️based mit 98,09% der Nennleistung Image
🧐
#Energiewende

2022-04-02 08:00

Solarstrom mickrige 2,88% der installierten Leistung

Wind kräftige 31,92% mit 20,5 GW und STÄRKSTE Quelle

Kohle knapp geschlagen 2-t stärkste Quelle mit 20,2 GW
⚛️based mit 98,08% der Nennleistung Image
Read 63 tweets
@M_Hundhausen hat in einigen seiner letzten Tweets das Wort “Prosumer” verwendet. Für viele womöglich ein unbekanntes Wort. Also, was ist ein Prosumer und was ist der Unterschied zum Consumer?

Ein 🧵 (1/x)
(2/x) Im Elektrizitätssektor hatten wir lange Zeit ein Top-down System, wenige Produzenten mit grossen Kapazitäten, zentralisiert und unflexibel. Jetzt, und immer mehr in Zukunft, haben wir kleine Dachsaloranlagen, heimische Batteriespeicher, Wärmepumpen und Elektroautos.
(3/x) Unser Elektrizitätsmarkt ist darauf nicht ausgelegt, er ist schlichtweg zu unflexibel und zentralisiert. Produktion fluktuiert stärker mit mehr Erneuerbaren. Das ist jedoch kein Problem. Eine Lösung sind die Prosumer. Ein Prosumer ist ein aktiver Marktteilnehmer.
Read 8 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!