Discover and read the best of Twitter Threads about #nrw

Most recents (9)

Nazi-Sprache beim #Kyffhäuser.
#Kalbitz: „Lasst uns nicht Opfer dieses Individualismus sein, der die ganze Gesellschaft trägt, durchseucht hat, mit ihren Metastasen zersetzt.“
#AfD
#Kalbitz: "Lasst uns das Gemeinschafts-Prinzip wiederentdecken... das heißt auch mal sich einzuordnen"
#Kalbitz: "Wir werden uns nicht prostituieren in einer Junior-Koalition mit irgendsoeiner CDU.
Read 36 tweets
🤔 Eine Unternehmerin spendet der #FDP 50.100 Euro - später erhält ihre Firma einen 600.000 Euro-Auftrag vom FDP-geführten Schulministerium in #NRW.

Merkwürdig, sagt die Opposition. Alles in Ordnung, sagt die FDP.

Thread.
1 | Am 10. August 2017 geht bei der #FDP eine Spende der Unternehmerin Verena Pausder über 50.100 Euro ein. Pausder ist Gründerin und Geschäftsführerin der "HABA Digital GmbH", die im Bereich digitale Bildung tätig ist.
2 | Im Jahr 2018 erhält das Unternehmen der #FDP-Großspenderin vom NRW-Schulministerium den Auftrag für eine "Mobile Digitalwerkstatt": Ein Bus soll alle 53 Schulbezirke bereisen und dabei für die Chancen der Digitalisierung im Unterricht werben. Auftragsvolumen: 600.000 €.
Read 11 tweets
@MickDonner @Futureworldxxl @lazarus06 @frazionetoskana @pepper46477330 @dielinkeberlin @GrueneFraktionB @spdberlin @BundesGockel @55Uli @66Norweger66 @NordischbyNatur @Lanyihunter1 @WirtschaftDE @tbgstephen @hackenstad @Ditschi25 @Connybub @kleineclaudia1 @Alice_Weidel @Joerg_Meuthen @StBrandner @GuidoReil 2. Wie die #Europawahl2019 zeigt reicht das für einen harten Kern (um die 10%, größer im Osten), aber auf dauer reicht das nicht!

Die #AfD hat viele Arbeiter, Polizisten und Protestwähler, die vorher soziale Parteien gewählt haben.
@MickDonner @Futureworldxxl @lazarus06 @frazionetoskana @pepper46477330 @dielinkeberlin @GrueneFraktionB @spdberlin @BundesGockel @55Uli @66Norweger66 @NordischbyNatur @Lanyihunter1 @WirtschaftDE @tbgstephen @hackenstad @Ditschi25 @Connybub @kleineclaudia1 @Alice_Weidel @Joerg_Meuthen @StBrandner @GuidoReil 3. Die #AfD scheint aber Angst zu habe soziale Themen wirklich ernsthaft anzugehen.

Warum? Weil man einen Clash fürchtet zwischen "rechten Liberalen"(#Meuthen, #VonStorch) und "rechten Sozialen"(vorallem im Osten).
Read 7 tweets
Die Journalistin @m_kormbaki hat in der @HAZ ein "#Faktencheck" zum #Rezo-Video erstellt.

Ich möchte auf einige Punkte gerne im Thread eingehen. /TN #CDU #EP2019 #Europawahl2019
haz.de/Nachrichten/Po…
1. Das ist richtig, was Frau kormbaki dort schreibt.
Jedoch: Wir leben im Jahr 2019. Seit 2005 stellt die #CDU/#CSU die Bundeskanzlerin. Das sind mittlerweile 14(!) Jahre.
Man muss kein junger Mensch sein, um zu erkennen, dass dies eine lange Zeit ist. Auch in der Politik. /TN
2. Die #CDU/#CSU blockieren seit Jahren die Umverteilung von oben nach unten. Das ist kein Geheimnis. Schließlich wurde der #ALGII-Regelsatz auch von der damaligen Arbeitsministerin von der #Leyen weiter nach unten in der Berechnungslage korrigiert. (1/2)
Read 11 tweets
So medial präsent war der hiesige Bahnhof lange nicht mehr. Daher, nachdem jetzt Ruhe eingekehrt ist, ein paar Gedanken zum Polizeieinsatz bei #BOCFCM. (Thread)
Zum Video der @bpol_nrw: Man schmeißt nix auf Menschen. Auch nicht wenn sie Helme tragen. Es geht aber um die Vorgeschichte, zumal die den Kontext zum Video bilden dürfte. Eine Sequenz des Einsatzes im Übrigen gibt es nicht. Vermutlich weil er für die Ermittlungen gebraucht wird
Das Theater beginnt mit der Idee fast 700 Menschen einzeln zu durchsuchen. Anlass soll ein (?) pyrotechnischer Gegenstand gewesen sein, der aus dem einfahrenden Zug geworfen wurde. Man schmeißt auch nichts aus fahrenden Zügen.
Read 18 tweets
Unser deutsches Gesundheitssystem:

Thread

(1) Eine chronisch erkrankte Freundin musste dieses Jahr, aufgrund akuter Schmerzen über 2 Monate stationär ins Krankenhaus. Ein Aufenthalt, der mindestens doppelt so lange andauerte als notwendig, da in den ersten Wochen keine Diagnose
des aktuellen Gesundheitszustands erfolgte. Es wurde ein lediglich ein Bett mit Schmerzmitteln zur Verfügung gestellt und in den ersten Tagen fand noch nicht einmal Gespräch mit einem Arzt statt. Da meine Freundin bereits seit über 10 Jahren mit der Krankheit leben muss, weiß Sie
bereits sehr gut über ihren Körper bescheid, kennt sich auch mit den gängigen Methoden zur Anamnese aus und wunderte sich schon sehr, dass weder Magen- noch Darmspiegelung vorgenommen wurden. Nachdem klar wurde, dass von Seiten des KH nicht mehr geplant war, als die akuten
Read 35 tweets
@ArminLaschet @drumheadberlin 1. Oder Herr #Laschet, will man sich keiner Debatte stellen, die die Schwächen des #Migrationspakts aufdecken könnte?
Es ist doch komisch das die #CDU-Fürsprecher einerseits sagen der Pakt sei nicht verbindlich, aber soll Helfen #Migration zu regulieren. Wie, wenn unverbindlich?
@ArminLaschet @drumheadberlin 2. Es wird auch unterschlagen das der #Migrationspakt Migration zum Menschenrecht erklären will - Was das für Staaten in der Ersten Welt bedeutet ist doch klar - Daher werden Staaten wie die #USA, #Australien, #Oesterreich, #Israel und viele mehr, den Pakt nicht unterzeichnen!
@ArminLaschet @drumheadberlin 3. Es ist auch auffällig das schon seit 2 Jahren an dem #Migrationspakt gearbeitet wird, aber die Öffentlichkeit erst jetzt davon erfährt - Echte Demokratie geht anders: Ein Pakt der die #Massenmigration begünstigt gehört öffentlich diskutiert.
#Migration #Merkel #Laschet #CDU
Read 6 tweets
Darf ich vorstellen, @GregorGolland, #CDU, MdL #NRW. Wird von deinem Geld alimentiert, bezog aber 2017 zwischen 90k-120k € für eine Nebentätigkeit bei der @RWE_AG Tochter @innogy. Was er da genau macht erklärt er auf Nachfrage nicht. 1

#Korruption #HambacherForst
Seine kluge Erklärung als Volksvertreter, btw Fulltimejob, ist diese:
"Ich arbeite einfach mehr als der Normalverdiener. Ich mache beide Jobs gut, sonst hätte ich sie nicht."

HYBRIS und ARROGANZ in zwei Sätzen formuliert. Well done Gregor. 2

#Korruption #HambacherForst #CDU
Read 4 tweets
Weiß noch jemand, als Deutschland "der kranke Mann Europas" war wegen 5 Millionen Arbeitsloser? Das dringend einen "Niedriglohnsektor" brauchte, Arbeiterrechte weg und Zeit-/Leiharbeit her?

Heute haben wir 0,84 Mio. ALG1 und 4,27 Mio. ALG2 und 1,96 Mio. Sozialgeld-Empfänger.
Dazu sind private Vermögen zum Staat und nach oben umverteilt, Immobilienvermögen immer weniger privat, 47 Deutsche haben so viel wie 40.000.000 andere Deutsche. Die Hälfte aller in D hat Schulden. Vor Hilfe muss fast alles weg. ALG2 ist Dauerbezug, genau wie früher.
Wer Steuern von Reichen und Superreichen fordert, wird als "Sozialist" oder "Linker" oder "Kommunist" oder als Ungebildet beschimpft. Ein #Gesundheitsminister findet 4,80 Euro Nahrung und Getränke im Monat bei 36.000.000.000 Euro Überschuss allein 2017 "ausreichend".
Read 16 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!