Discover and read the best of Twitter Threads about #PV

Most recents (24)

Stecker-Solar-Anlage bzw. Balkon-Solar-Anlage zusammenstellen und aufbauen.

Disclaimer: Ohne Gewähr für Konformität und Korrektheit. Ich habe gute Erfahrungen mit den erwähnten Teilen, es mag aber bessere geben.

#Servicetweet #PV Image
Eine Stecker-Solar-Anlage kann bis 600 Watt selbst aufgebaut und installiert werden.

Mit 300 Watt kann man schon sehr gut einen Grundbedarf decken (Kühlschrank (50 Watt), Beleuchtung (50 Watt), Laptop (100 Watt), USB Ladegeräte).
Eine Anlage zu 300 Watt kostet ca. 400 € - 500 € (mit Ständer / Befestigung und Kabel). Das Geld hat man nach ca. 4-5 Jahren als Strom eingespart. Danach erzeugt sie kostenlosen Strom.
Read 35 tweets
DE kann bis 2027 den Bedarf an #Erdgas mit Energieeffizienz, Erneuerbaren Energien und Elektrifizierungsmaßnahmen um etwa 1/5 reduzieren. Maßnahmen, die zugleich mehr #Energiesicherheit & #Klimaschutz ermöglichen, haben wir mit @Prognos_Ag & @WupperInst ausgearbeitet. 1/10
Bestehende Instrumentenvorschläge für #Klimaschutz stärken #Energiesicherheit – jetzt schnell: Genehmigungsverfahren für Erneuerbare beschleunigen, verpflichtende kommunale Wärmeplanung, Verbot neuer Gas- & Ölheizungen, Industrietransformation fördern + Fachkräfteoffensive. 2/10
Zu strukturellen Einsparungen in der #Energiewirtschaft führen u.a.: massiver Ausbau von #Wind & #PV, Elektrifizierung in der #Fernwärme & grüner H2 als saisonaler Speicher. Diese Maßnahmen ermöglichen Erdgaseinsparungen in Höhe von 77 TWh im Jahr 2027 im Vergleich zu 2021. 3/10
Read 10 tweets
Des chercheurs du CNRS épinglent Jean-Marc Jancovici concernant deux idées reçues sur le #photovoltaïque (#PV).

THREAD 👇
Ces chercheurs ont récemment mis en ligne un outil de réponse à la mauvaise information sur le photovoltaïque : solairepv.fr
Ce nouveau site apporte des réponses fiables et sourcées à 2️⃣7️⃣ idées reçues sur cette énergie.
Read 25 tweets
Noch nie so viel und intensiv von Nachbarn, Kollegen und Bekannten zum E-Auto ausgefragt worden wie die letzten Tage. Würde sagen, der Verbrenner-Drops ist bald gelutscht. Von so ein paar ewiggestrigen Nichtdenkern mal abgesehen… #eMobility
Die meisten denken übrigens auch gleich an PV! Bürokratische Hürden sind da aber für die meisten noch das entscheidende Gegenargument. Da muss die Politik echt was tun. 😒 #photovoltaik #pv #renewableenergy
Hach, herrlich wie dieser Post wieder als Deppenmagnet funktioniert und man die Blockliste füttern kann 😘
Read 3 tweets
Es folgt ein wachsender Thread zum Bau meines Batteriespeichers.

Ich werde hier je nach Baufortschritt Bilder und Informationen ergänzen. Wer mag bleibt dran und verfolgt die Story.

#Photovoltaik #Sonnenstrom #Batteriespeicher #Energiewende #Solar #eAuto #ErneuerbareEnergie
Grundlage ist meine bereits seit 2011 bestehende 10,07kWp PV-Anlage, welche bereits 104.696 kWh erzeugt hat. Eigenverbrauchsquote liegt aktuell bei etwa 30%. Das System ist dreiphasig mit einem SMA Tripower 10.000. ImageImageImage
Vor etwas über einem Jahr dann die OpenWB als Ladelösung für unsere beiden eAutos.
Damit wird schon vollautomatisch möglichst nur PV-Energie geladen. Das funktioniert echt super!
Leider sind wir beide berufstätig und teilweise erst 17 Uhr zuhause. Image
Read 62 tweets
[#Thread] La France et l’Allemagne se sont fixées des objectifs ambitieux de développement des #EnR dans les prochaines années. Il convient toutefois de rappeler les principales différences entre les systèmes énergétiques des 2 pays ⬇ (1/8)
#PV #eolien
On peut souvent lire qu'il faut des centrales à #gaz ou du #charbon si on installe des éoliennes pour pallier à la #variabilité de leur production comme en Allemagne ... Mais en France notre mix électrique dispose actuellement d'une source de pilotage : le #nucléaire (2/8)
Alors que le mix #énergétique de la 🇫🇷 est composé à 67% de #nucléaire, celui de l'🇩🇪 n'en compte que 11%.
➡ En effet, contrairement à la France, l'Allemagne a fait le choix de vite sortir de l'atome (3/8) challenges.fr/entreprise/ene…
Read 8 tweets
Einer meiner Nachbarn geht jetzt ein Projekt an: "#Blackout-fähige" #PV (ca. 15kWp) mit 25kWh #Speicher aus alter Renault ZOE.

Soll ich das Projekt hier aufbereiten? Interessiert das jemanden?
Ergänzung: Bitte ersetzt das "Blackout" durch Stromausfall. Das ist eine eventuellen Diskussion wohl zuträglicher.
Das sind die Akkus beim Kauf. Auf der Palette sind ca. 25kWh Batteriespeicher in 12 Packs mit je 8 Zellen. (8S-Konfiguration)

Im Speicher werden jeweils 2 Module seriell verschaltet um eine 16S-Konfiguration zu erreichen.
Read 8 tweets
Het knetterde weer op #energie-twitter over de vaststelling dat zon en wind zich netjes uitbalanceren* doorheen het jaar. Tijd voor een ⚡️🧵!
* voor Europa en berekend per maand. Je voelt zo de pet peeves komen...🤔 Maar hoe zit het met de data? 1/n
Voor België zien we dezelfde trend, weliswaar met iets meer maandelijkse variatie. Uiteraard is er in maart tot september veel meer zon, maar dan is er ook merkelijk minder wind, en dat compenseert eigenlijk behoorlijk. Voldoende interconnecties kunnen dit verder milderen. 2/n
"Ja maar, deze data is gemiddeld per maand!", hoor je sommigen al roepen. Klopt, dus wat geeft het uitgemiddeld over één dag? Je moet ergens uitmiddelen en bvb. met alle #EV en andere batterijen komt er wel wat opslagcapaciteit om dag/nacht uit te vlakken. Hier voor juni '21: 3/n
Read 8 tweets
Klimabilanz 2021: Deutschlands THG #Emissionen steigen um 4,5% (+33 Mio t CO2) ➡️ #2030Klimaziel droht außer Reichweite zu geraten. Ursachen: deutlich mehr Kohlestrom, mehr Heizbedarf, teilerholte Wirtschaft, niedriger Erneuerbaren-Ausbau & Erzeugung. 1/11 Die Energiewende in Deutschland: Stand der Dinge 2021
Emissionen sinken für 2030-Ziel nicht schnell genug. Deutlich zu wenig #Klimaschutz bei #Gebäude & #Verkehr, mehr Emissionen in der #Energiewirtschaft. #Industrie nur wegen Coronaeffekten auf Zielpfad. Nur Erneuerbare + Energieeffizienz bringen nachhaltige THG-Einsparungen. 2/11
#Erneuerbare erzeugen 2021 236,7 TWh Strom (-5,4% vgl. mit 2020): ungünstigere Wetterlagen schwächen Produktion von regenerativem Strom + fehlender Erneuerbaren-Ausbau kann Minderproduktion nicht kompensieren. Hoher #Gaspreis lässt #Kohleverstromung wieder steigen. 3/11
Read 11 tweets
ఈరోజు పీవీ నరసింహారావు గారి ౧౭వ వర్ధంతి. "పీవీ" గా, "పీవీఎన్నార్" గా మనందరికీ చిరపరిచితులైన పాములపర్తి వెంకట నరసింహారావు గారిని బహుముఖ ప్రజ్ఞాశాలి అనచ్చు అలాగే బహుముఖ మేధావి అని కూడా పిలవచ్చు ఎందుకంటే ఆయన అనేక రంగాల్లో మేధావి కనుక. Image
పీవీ నరసింహారావు గారు న్యాయవాది, పాత్రికేయుడు, నిజాంకి వ్యతిరేకంగా పోరాడిన స్వాతంత్ర సమరయోధుడు, భారత రాజకీయాల్లో తలపండిన దురంధురుడు. ఆంధ్రప్రదేశ్ ముఖ్యమంత్రిగా సేవలు అందించిన ఆయన భారతదేశ ప్రధాని పదవిని అలంకరించిన ఏకైక తెలుగు వ్యక్తి. ImageImage
తన రాజనీతితో అపర చాణక్యుడిగా పేరొందిన ఆయనను భారతదేశ ఆర్థిక సంస్కరణల పితామహుడిగా కూడా పరిగణిస్తారు. పీవీ గారి సాహితీ అన్వేషణ గమనిస్తే ఆయన బహుభాషా కోవిదుడు, పదిహేడు భాషలు మాట్లాడగలరు. అనేక పుస్తకాల్ని రాశారు, అనువాద రచనలు చేశారు. Image
Read 19 tweets
My take on @ivanlpenn's & @ckrausss's @nytimes: nytimes.com/2021/07/11/bus…
TL;DR: #transmission (trX) vs. rooftop #PV (rPV) dilemma = unfounded, poorly scoped article, misrepresented study, romanticized rPV, pessimistic trX, obsolete #energy policy references & more! -1/n
First of all, rPV & trX are largely UNRELATED. rPV increase energy #efficiency & (might) offer #energy #resilience . trX reduces energy costs, increases #reliability & expands access to electricity market for all. -2/n
An important aspect is that rPV comes mostly at personal high upfront costs, while trX investments are "socialized". I.e. rPV is not for everyone, while trX is driven by broader energy concerns of wide social impact. Here is the article's first miss!.. 👇 -3/n
Read 13 tweets
Auch @dieLinke hat den Entwurf für ihr Wahlprogramm veröffentlicht. Was steht zu #Klimaschutz und #Energie drin? Und wie ist das zu bewerten? Ein Thread (1/x): ⬇️
Zunächst: Tolle Ziele, zum Beispiel #Klimaneutralität bis 2035. Für alle wichtigen Bereiche werden konkrete Maßnahmen beschrieben. Erkennbar wird, dass @dieLinke die Nähe zur #Klimabewegung sucht. Gut! (2/x)
Bestimmendes Thema ist #Gerechtigkeit. Wer zahlt für den Ausbau #Erneuerbarer? Für die energetische Sanierung von #Gebäuden? Den Aus- und Umbau von #Netzen? Hier möchte @dieLinke Bürger*innen entlasten. Der Staat spielt eine starke Rolle und muss häufig einspringen. (3/x)
Read 15 tweets
🇪🇺 Ein EU-Ziel von -55% netto bis 2030 also.

🇦🇹 Österreich will bis 2040 sogar -100% netto schaffen und damit beim #RaceToNetZero schneller durchs Ziel laufen.

Neben #Energieeffizienz sind #Erneuerbare dabei entscheidend. Aber wo stehen wir da?

1 Minithread mit neuen Zahlen 🧵
Wie ihr oben seht ist der Anteil Erneuerbarer in Österreich mit knapp einem Drittel schon höher als in anderen Ländern (PEV). Das liegt vor allem an der Wasserkraft und der Nutzung von biogener Energie 🌲.

Wie man an Deutschland sieht holen andere Länder aber stark auf.
Als Teil der EU hat Österreich auch ein Ziel bekommen, das bis 2020 erreicht werden muss: Einen Erneuerbaren-Anteil von 34,0 % am Bruttoendenergieverbrauch.

Das sollte sich ausgehen, 2019 sind wir bei 33,6% gelegen.

(Die Werte ab hier werden etwas anders berechnet als oben)
Read 6 tweets
Abreißen, neu bauen ist kein sinnvoller Weg um #Klimakrise schnell zu bekämpfen. Bauen setzt Emissionen frei. Daher sollte man Gebäude erhalten, schnell sanieren und die Restenergie erneuerbar bereitstellen. Notwendige Neubauten müssen mehr Energie produzieren als verbrauchen.
Es gibt nicht für jedes Gebäude eine gute, erneuerbare Energiequelle. Das ist dann kein Problem, wenn die Nachbarn Plusenergiehäuser sind. Quartiere müssen #klimaneutral sein, nicht einzelne Gebäude. Dann klappt es auch mit Denkmalschutz und Stadtbild.
Ein Beispiel. Am Hauptbahnhof entsteht ein neues Stadtquartier neben einem Gründerzeitviertel. Neubauten als Passivhaus sind nicht genug. Der neue Stadtteil muss den alten mit versorgen.
Read 4 tweets
Die #EEG-Reform entspricht nicht dem Ambitionslevel für mehr #Klimaschutz, den man nach @peteraltmaier's 20 #Klimavorschlägen erwarten würde. Welche Gesetze der klima- & energiepolitische Imperativ jetzt u.a. verlangt, habe ich mir mit @HJFell angeschaut. Ein Thread 1/13
1. #Klimaschutz in die #Verfassung aufnehmen: bisher haben #Gerichte keine Grundlage, um Gesetze und Handlungen zurückzuweisen, die sich gegen den Klimaschutz richten. Andere #Staatsziele haben bisher Vorrang vor dem Klimaschutz 2/13
2. ein neues #Klimaschutzgesetz muss den Rahmen bilden, der alle ambitionierten Maßnahmen und Ziele, die zum Erreichen einer #Nullemission's-Wirtschaft und natürlicher #Kohlenstoffsenken notwendig sind, gesetzlich umfasst und rechtliche Verbindlichkeit schafft 3/13
Read 13 tweets
@bundnis / @100EE2030
👉 Greift ab Mittwoch einfach zum Telefon oder bombardiert unsere gewählten Vertreter*innen im Wirtschaftsausschuss mit E-Mails -> bundestag.de/wirtschaft -> Mitglieder.

1️⃣✅7️⃣
👉 Fordert 100 Prozent Erneuerbare bis 2030 und eine starke #Bürgerenergie durch die Umsetzung des EU-Clean-Energy-Packages! #DezentraleEnergiewende
Unsere Stellungnahme als PDF: buendnis-buergerenergie.de/fileadmin/user…

2️⃣✅7️⃣
Die Bundesregierung bringt ab Mittwoch den Entwurf fürs neue Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2021) zur Abstimmung ins parlamentarische Verfahren ein.

Machen wir dort klar, dass das #EEG2021 ein Klimaschutz-Verhinderungsgesetz ist!

3️⃣✅7️⃣
Read 7 tweets
Read more on how @LeedsCC_CEAQ are planning to build on the great work of @BaumanInstitute to use Community Municipal Investments to fund new solar #PV with the help of @LeedsClimateCom @andy_gouldson @PCANcities @AbundanceInv
leeds.ac.uk/site/custom_sc…
“These new financial structures are absolutely key to unlocking investment and getting a pipeline of low carbon projects starting. Those are the ones that will ultimately help to turn things around for the environment.” Kate Lock @PCANcities
“We wouldn’t have got involved with this if it hadn’t been for the @UniversityLeeds. They came to us with the possibilities, and were able to do a lot of legwork that we simply didn’t have the capacity to do.” Tom Knowland @LeedsCC_CEAQ leeds.ac.uk/site/custom_sc…
Read 3 tweets
#TodayInEnergy - Average U.S. construction costs for #solar and #wind generation continue to fall go.usa.gov/xGNkv #electricity #photovoltaics #PV
The average construction cost for #solar #photovoltaic generators is higher than #wind and #naturalgas generators on a dollar-per-kilowatt basis, although the gap is narrowing as the cost of solar falls rapidly. go.usa.gov/xGNkv
Total U.S. #windenergy capacity additions increased 18% from 2017 to 2018 as the average construction cost for wind turbines dropped 16% to $1,382 per kW. go.usa.gov/xGNkv
Read 3 tweets
@IASS_Potsdam #Studie zeigt, dass eine kluge Ausbaustrategie Flächenverbrauch von #Erneuerbaren halbieren kann, ohne dass die Kosten dafür über Gebühr ansteigen. Um der #Klimakrise entgegenzuwirken benötigt es eine rasche Umsetzung! (1/3) #Energiewende klimareporter.de/strom/ein-proz…
Kritik an großen Solar-Freiflächenanlagen unberechtigt! Zur Erinnerung: Fläche, die für #Solar-Anlagen genutzt wird, ist keinesfalls verloren, wie Prinzip der #Agrophotovoltaik zeigt. Sonnenstrom-#Ernte lässt sich prima mit #Landwirtschaft verbinden. (2/3) edison.media/umwelt/doppelt…
Wenn euch das Thema interessiert: Auch wir haben schon ein #Modellprojekt zur #AgroPV in #Heggelbach am #Bodensee begleitet. Mehr Infos erhaltet ihr im Artikel vom @EnergiewendeMag (3/3) #Energiewende #PV ews-schoenau.de/energiewende-m…
Read 3 tweets
Hallo #Bundesregierung, aufgewacht! Selbst #Industrie verlangt mehr #Ökostrom, da preiswerter als #fossile & Co. Seid ihr jetzt bereit schnellen Ausbau von #PV & #Windkraft an Land zu fördern? Wir Fragen für #MillionenvonFreunden
(1/3)
#Kohleausstieg erneuerbareenergien.de/industriekonze…
Hört ihr die Signale? So langsam wird es eng, denn D spürt immer mehr #Konsequenzen der #Klimakrise. Das Problem: Vor allem die Verursacher halten sich nicht dran und verschwenden lebenswichtige #Ressourcen, wie #Wasser (2/3)
#Dürre #Hitze #Klimawandel
spiegel.de/panorama/trock…
Größter Eingriff in Gewässerhaushalt, fehlende Zulassung zur Erweiterung d. #Tagebaus & Missachtung v. wasserrechtl. Vorgaben. #RWE tut so, als gäbe es weder #Kohleausstieg noch #Rodungsstopp im #Hambi, sagt @bund_net Geschäftsleiter Dirk Jansen 🤝 (3/3)
gwf-wasser.de/aktuell/06-08-…
Read 3 tweets
Trotz #Ökostrom-Boom kommt der #Windkraft-#Ausbau nicht voran. Langwierige Genehmigungsverfahren, komplizierte Regeln, Akzeptanzprobleme und fehlender politischer Wille zur #Energiewende behindern die Branche. #Klimaschutz (1/3) faz.net/aktuell/wirtsc…
Die Ergebnisse der #EEG- #Ausschreibungen zeigen die Probleme der ausgebremsten #Energiewende auf: Willen und Möglichkeiten zu mehr #PV wären da, das Ausbauvolumen sollte aufgestockt werden. #Windkraft leidet hingegen unter Planungshemmnissen. (2/3) energie-und-management.de/nachrichten/de…
An dieser #Realsatire sieht man beispielhaft, was alles vorgeschoben wird, um den #Windkraft-Ausbau zu blockieren. (3/3) ga.de/region/voreife…
Read 3 tweets
Uff! @HGoebel, anscheinend eine Anhängerin der Neoklassik, darf mal wieder ihren Sermon verbreiten!
Ein Sammelsurium fescher Sprüche - und vor allem unwahrer Behauptungen.
Ein Thread.
1/
"Sonnenstrom bleibt... ein teurer Zuschussbetrieb für Stromkunden und bald auch Steuerzahler": Wow, das liest sich, als hätte es ihr jemand von der @insm direkt i.d. Feder diktiert!😉
Kurzer Blick auf d. (NICHT geförderten!) Ausschreibungen von #FFA > 750 kWp.
2/
Die Grafik zeigt die Ergebnisse der letzten beiden Ausschreibungen. Was man daraus ableiten kann:
1⃣Da die Errichter großer Freiflächenanlagen mit einem Preis von um die 5 Ct./kWh immer noch Geld verdienen, muss der Gestehungspreis wohl niedriger sein.
3/
Read 12 tweets
Gegen die #Erneuerbaren Energien (#EE) werden die abwegigsten Argumente bemüht.

Eine ganz besonders absurde Blüte wurde zuletzt auch wieder vom @BMWi_Bund, bemüht. Daher hier exklusiv für Sie, die hoffentlich letzte Richtigstellung zu:

"ABER DER #FLÄCHENVERBRAUCH!"⬇️
Die These: #Deutschland habe nicht genügend Flächen, um die Energieversorgung mit #Solar und #Windkraft im eigenen Land zu gewährleisten. Hier angeführt vom @BMWi_Bund:
Wohlgemerkt kommt dieser Kommentar wenige Wochen, nach dem Sie / die @cdu gegen erheblichen Widerstand einen 1.000m Mindestabstand von Windkraftanlagen zu Wohnbebauung beschlossen, und dadurch die zumindest für #Windkraft verfügbaren Flächen erheblich dezimiert haben.
Read 17 tweets
Man mag es kaum glauben, aber offenbar gibts einen Kompromiss zwischen @spdde @cducsubt beim Zankapfel #Erneuerbare-Ausbau. Gut, dass der #Solar-Deckel nach unsäglichen politischen Querelen nun "unverzüglich" aufgehoben werden soll.
swp.de/politik/inland…
Eine Länderöffnungsklausel bei #Windenergie birgt für die Praxis allerdings noch immer viele Risiken - es steht zu befürchten, dass der Zubau auf niedrigem Niveau verharrt. Es braucht nun viel mehr eine Stärkung echter #Bürgerenergie-Projekte.
Außerdem, wie gehts mit #PV-Mieterstrom weiter? Auch hier steht das @BMWi_Bund schon viel zu lange in der Bringschuld. Ambitionierter #Klimaschutz geht anders 🤔
Read 3 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!