Discover and read the best of Twitter Threads about #btw21

Most recents (24)

Am 21.06.21 (leider 9:00Uhr) lädt die @fdpbt zu einer Anhörung über die #Legalisierung von #Cannabis. Es ist die letzte Möglichkeit für die Parteien vor der #BTW21 im BT Stellung zu beziehen. Schauen wir doch mal 😊
#LegalizeIt 💚🌱
1️⃣
Als renommierter Wirtschaftswissenschaftler ist @haucap auch in Kreisen der Bundesregierung wohl bekannt. 2016 erstellte er die @hanfverband-Studie über die Kosten der Prohibition. Ein Realist im Thema Cannabiskonsum und klar für #LegalizeIt 💚🌱
2️⃣
Auch @HeinoStoever, Direktor des @ISFF_frankfurt, positioniert sich eindeutig in seiner Stellungnahme. Er sieht die Prohibition als gescheitert an und fordert die Regulierung des Schwarzmarkts für Jugendschutz und Verbraucherschutz. Klar für #LegalizeIt 💚🌱
3️⃣
Read 11 tweets
OH REALLY NOW.

WELL FIRSTLY YOU HAVE TO LISTEN TO THE PEOPLE WHO ARE BEING IGNORED BY THOSE RUNNING @GREATBritain WHO LIKE YOUR CHARITIES @heads_together @GiveUsAShout WHO HAVE NEVER SHOWN ANY FORM OF CONCERNS FOR HOW @GOVUK @MentalHealthGov
AND MANY @childrenright @ChildMindInst HAS BEEN DUMPED LEFT TO BE EXCLUDED FROM THE FAKE @InquiryCSA TO DENY REAL @VictimRightsLaw TO THOSE WHO SUFFERED @childneglectmat THROUGHOUT THEIR ENTIRE #childhoodmemories WHEN IN THE CARE OF THE LONGEST @ChtyCommission
@NSPCC WHO HAVE REFUSED TO ACCEPT RESPONSIBILITY FOR FAILING US THE @ProductsSystem AKA #LovellTwins👭🏾 AS @lambeth_council PAY #lawyers TO REPRESENT US TO ENSURE THOSE ARE HELD TO @GovAcctProj FOR @CSE_matters WE SUFFERED.

TO BE PUT THROUGH YRS OF HELL BY THOSE
Read 16 tweets
Viel heiße Luft und ein paar wirklich gefährliche Ideen - so könnte man das #Wahlprogramm der #CDU zusammenfassen. Für alle, die wissen wollen, was genau drin steht und warum die #Union die größte Gefahr fürs Klima ist - ein Thread. 👇 #BTW21
Die Union bemüht sich noch nichtmal um Greenwashing: Statt Regeln für #Klimaschutz gibt’s gleich ganz vorne ein "Entfesselungspaket für die Wirtschaft" - dabei wäre die Bevölkerung längst für klare Regeln an Bord
So geht eiliger Klimaschutz bei der #CDUCSU: Für Klimaschutz möchte sich die Union dann erst ab nächstem Jahr dazu Gedanken machen, wie sie die bereits beschlossenen Sektorziele auch umsetzen können. 🤨 ⏰
Read 12 tweets
#Forsa-Chef #Güllner: Die #Grünen sind keine Volkspartei, sie sind eine Klientelpartei v. Menschen des urbanen Bildungsbürgertums. Sie haben keine Chance mehr, stärkste Kraft bei der #BTW21 zu werden. Das habe auch der gestrige Wahlausgang deutlich gezeigt.welt.de/politik/deutsc…
Auch J. Schaible (03.06.:"Warum die Grünen vor einem Rekordergebnis stehen") vom #SPIEGEL sieht die #Grünen wieder zur Mileupartei geschrumpft, aber mit Potenzial zur Volkspartei. Wir sehen das nicht. Sie ist und war nie etwas anderes als Klientelpartei.spiegel.de/politik/deutsc…
Denn was aus unserer Sicht immer noch nicht richtig verstanden wurde: Klientelpartei ist zweiseitig. Einerseits hinsichtlich der angesprochenen Wähler. Andererseits hinsichtlich des politischen Personals.
Read 6 tweets
Sätze wie "Warum redet eigentlich niemand über die Nazis & Rechtsruck in Sachsen-Anhalt?" sind dreist.

Gewarnt wird viel! In Deutschland wollen bestimmte Leute einfach nicht zuhören. Bestenfalls kommen sie später mit von Aktivist*innen/BPoC geklauten Ideen an.
#BTW21 #NurBlabla
Ich warte mit viel Zynismus auf "Ich bin so müde" Aussagen, auch aus der linken Bubble. LOL.
Während man sich jetzt müde nen Prosecco gönnt & dann am nächsten Tag stumm mit Nazis im Landtag/Bundestag sitzt, machen sich andere Gedanken, wohin man auswandern könnte.
Es ist 2021 und der Artikel, den ich 2017 auf @EditionF_com gebloggt habe, ist immer noch aktuell (minus Grüne). Ich kann nicht mehr. Ehrlich nicht.

Alles ist absehbar und Deutschland kein Land, in dem ich mit 70 (hilfloser als jetzt) als POC leben kann.

editionf.com/warum-ich-kurz…
Read 6 tweets
Nun mal Stopp! ⛔️ Kaum geht #BTW21-Wahlkampf los, wird's unredlich – auf Kosten von Klima & Arten. Wenn @OlafScholz und @andreasscheuer heute gegen höhere CO2-Bepreisung und #Benzinpreise 🚗wettern, ist das heuchlerisch. Beide haben das Instrument selbst eingeführt. Ein Thread.
Die Bundesregierung entschied sich bewusst gegen eine sozial gerechte Gestaltung des CO2-Preises – obwohl gute Ideen auf dem Tisch lagen 🤦. Heute kritisieren sie genau das. Bleiben Sie redlich mit den Wähler*innen und kritisch mit sich selbst, @CDU, @CSU, @spdbt!
Sollten Sie es mit den #Klimaschutz wirklich ernst meinen, @CDU, @CSU, @spdde, schreiben Sie jetzt eine sozial progressive Rückzahlung 💶 ins Gesetz 👩‍👧‍👦. Ihren Regierungsfehler heilen Sie nicht durch plumpen Benzinpreis-Populismus in der @BILD – sondern durch Taten fürs Klima 🌍.
Read 8 tweets
Die @fdpbt möchte #Cannabis legalisieren. Dazu hat @WSchinnenburg einen Antrag (19/27807) im Bundestag eingebracht. Wie agiert die @fdp eigentlich so bzgl. Cannabis?

Schauen wir mal..👇🏻

1️⃣/2️⃣0️⃣
#LegalizeIt 💚🌱
@PAltemeier
dserver.bundestag.de/btd/19/278/192… Image
Zunächst hat die Partei die Probleme des Schwarzmarkts erkannt und im #Wahlprogramm zur #BTW21 die Legalisierung von #Cannabis niedergeschrieben. Merkt euch mal den Satz bzgl. „zu hoch angesetzte Steuer“ und wofür das Geld dann zukünftig eingesetzt werden soll.
2️⃣ Image
Schauen wir kurz auf das @fdp-Handeln im Bundestag. Am 29.10. wurde über das #CannKG abgestimmt (DS 19/23606). Alles ist besser als die #Prohibition. Es war auch keine symbolische Zustimmung drin? @fdpbt enthielt sich. Die Gründe? Eher fadenscheinig, als wirklich begründet.
3️⃣ Image
Read 21 tweets
#Servicetweet-Thread:
Pünktlich zur #BTW21 entdeckt die @CDU/@CSU aber auch die @Junge_Union das Thema #Cannabis als Stimmenfang. Warum die #Union kein Wahloption für Konsumenten darstellt, beweißt sie hundertfach.
Ein Ausschnitt..👇
#GMM #GMM2021
1⃣/1⃣7⃣
@WurthGeorg bringt es sehr gut auf den Punkt. Eigentlich könnten wir diesen Thread nach dieser #Doppelmoral beenden.
Aber von einem Thread soll etwas in Erinnerung bleiben, daher fangen wir mir dem Grundverständnis der #Union über #Drogen an.

2⃣
Image
Bei einer Debatte über die GeringeMenge von #Cannabis im @Landtag_Bayern leistet die @CSU einen Offenbahrungseid. @KathaSchulze spricht aus, was jeder wissen sollte:
#Alkohol ist eine #Droge. ~30% aller Gewalttaten werden unter dem Einfluss von Alkohl verübt
3⃣
Read 18 tweets
TO BE HONEST SIR, #PrinceCharles AND HIS MOTHER #TheQueen ARE TO BLAME FOR NOT JUST #PrinceHarry WOES BUT ALSO FOR MILLIONS OF @childrenright WHO HAVE HAD TO GROW AND LIVE IN A SYSTEM THAT IS FAKE BUILT FROM @RoyalFamily #Actions
WHO REMAIN UNTOUCHED WHILE #QueensSpeech2021 CONTINUES TO COMMIT MORE #HumanRightsViolations AS SHE TOTALLY IGNORES WHAT HAS BEEN IGNORED AND BURIED OF #PrinceCharles AND @JimmySavileNews, #princewilliamaffair BUT MOST OF ALL @TheDukeOfYork #PrinceAndrew #EpsteinIsland
THAT THE MOST HIGHTEST OF THE SO CALLED @LawEnforceBook @FBIMostWanted @CIA @netpol @INTERPOL_HQ WHO WE THE #UnitedNations HAVE TO KEEP FAITH IN WHO ARE SIMPLY ALLOWING TIME TO PASS AS THEY DO IN ANY AND EVERYTHING THAT INVOLVES THOSE WHO WEARS THE UNIFORMS THAT BELONG TO THE
Read 25 tweets
Thread: 1/18 Einordnung der Entwicklungen beim #Klimaschutz seit historischem Urteil des #BVerfG das Rechte jüngerer Generationen auf Verfassungsrang hebt. Verfassungsbeschwerde von @Greenpeace et al greenpeace.de/klimaklage-akt… am Ende echter Coup, der Regierung unter Zugzwang setzt
2/18 Im Zentrum des Urteils steht Verteilungsfrage bei Reduktionslast im Hinblick auf verbleibendes #CO2-Budgets, um im #PariserKlimaabkommen verabredete globale #Klimaschutzziele (‚deutlich unter 2 Grad‘ bzw. ‚möglichst 1.5 Grad‘) erreichen zu können.
3/18 @BVerfG erklärt #Klimaschutzgesetz zT für verfassungswidrig, da kein CO2-Budget u Frage der Verteilung von Reduktionslasten zw Generationen ungeklärt. In Folge fordern Richter Regierung auf, Budget festzulegen u konkrete Pfade für #Klimaneutralität nach 2030 festzulegen.
Read 18 tweets
Markus #Blume (#CSU) pöbelt mal wieder kräftig gegen die #Grünen.
Ich frage mich: Warum? Hat der Mann absolut keinen Sinn für Taktik? Wenn man sich den sinnvollsten Koa-Partner schon Monate vorher so verprellt, was will er dann nach der #btw21? /MS
Und auch gegen den eigenen Kanzlerkandidaten #Laschet (#CDU) stichelt #Blume (#CSU) wo es nur geht. Schaut so partnerschaftliches Verhalten aus oder spielt Blume den bissigen Hund an der Leine von Daddy #Söder? /MS
Eine Erklärung: #Söder will die #btw21 absichtlich verlieren, ohne hinterher als Schuldiger dazustehen. Die CDU hat keinen tauglichen Nachwuchs in der Pipeline, es bleibt also für die #btw25 nur ein Kandidat: #Söder selbst, der die Trümmer der CDU nach seinen Wünschen formt. /MS
Read 4 tweets
Deutschland. Land der kalten Effizienz und der Wissenschaft. Immer? Nein, nicht immer. Im Jahr 2021 ist Wissenschaft nur noch etwas, das selbst von Leitmedien im Zusammenhang mit dem Begriff Glauben auf den Titelblättern gebracht wird. 1/
Wissenschaftliche Erkenntnisse sind für Politiker*innen 2021 nichts anderes als Meinungen, zu denen eben Kompromisse verhandelt werden müssen. Nach zwei mehr oder minder durchlaufenen Wellen hätte man zwar feststellen können, dass dem Virus Verhandlungen egal sind, 2/
aber diesem Eingeständnis steht dann doch die eigene Unfähigkeit zu Kommunikation (Ja, Herr Bouffier, liebe SPD und alle anderen, wenn ich es nicht schaffe "Menschen mitzunehmen", woran liegt es wohl?), die #BTW21 und das Ganze in Kombination im Wege. 3/
Read 8 tweets
Bin der festen Auffassung, wenn alle, die mir hier und va im richtigen Leben ihre Fassungslosigkeit ob der Politik von #CDU #SPD und #Gruene erklären, ihre Angst vor Kleinparteien ablegen und bei der #btw21 @VoltDeutschland oder @DieHumanisten wählen würden, dann 1/
ist da so viel Potential, dass beide über 5% gingen. Das wird nur dann nichts, wenn jeder sagt "wähle ich nicht, die scheitern a d 5% Hürde". Selffulfilling Prophecy. Dieses Land braucht neue politische Angebote. Die alten wollen partout nicht aus ihren eingetreten Strukturen. 2/
Und das wird an nichts deutlicher, wie an der Tatsache, wie unglaublich egal Bildung, Kinder, Eltern und alle Menschen im Gesundheitssektor seit 14 Monaten sind und wie konsequent wissenschaftlich klar gezeichnete Wege, um diese Krise zu beenden ignoriert werden. 3/
Read 6 tweets
Liebes @BMWi_Bund,
Sie sollten wirklich aufhören von "neuen wissenschaftlichen Untersuchungen" zu sprechen. Das ist peinlich!!

Das einzige, was die beiden zitierten Arbeiten NEU gemacht haben, war, RICHTIG zu rechnen.

Mit Standard Rechenregeln und Daten von 2004! 🤦‍♂️ Image
Ich glaub's nicht. Ich diskutiere hier einen Tweet des @BMWi_Bund und das @BMWi_Bund antwortet mit genau diesem Tweet???

Read 4 tweets
Mitgliederzahlen der größeren Parteien in Sachsen am Jahresbeginn und Entwicklung im Jahr 2020:

@cdusachsen: ca. 10.200; ca. -100
@linke_sachsen: ca. 7.400; -295
@SPDSachsen: 4.718; -188
@gruene_sachsen: 2.871: +207
AfD: 2.644, "etwa konstant"
FDP: rund 2.050, ca. -50
Von den 3.000 Parteimitgliedern der Grünen in Sachsen leben 1010 in Leipzig.

In der Stadt leben 605.203 der 4.060.000 Einwohner_innen Sachsen, also recht genau jede:r sechste (14,9 %).

Read 25 tweets
Annalena Baerbock will das Beste möglich machen. @abaerbock wird als Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen unseren Wahlkampf anführen. Robert Habeck hat sie im Namen des gesamten Bundesvorstandes als erste grüne Kandidatin für das Kanzler*innnenamt vorgeschlagen. 1/8 !B
Wir gehen in diesen Wahlkampf zur Bundestagswahl #btw21 mit einem Team — so wie wir auch durch die letzten Jahre gegangen sind #BaerbockHabeck. Das hat uns stark gemacht. Doch jetzt muss eine*r vortreten und die grüne Kanzler*innen-Kandidatur übernehmen. 2/8
In diesem Land steckt so viel. So viele Menschen, die sich einbringen, so viele Ideen und so viel Leidenschaft, so viel Mut und Tatkraft. @abaerbock will diese Kraft entfesseln. Für ein Land, in dem #Klimaschutz das Fundament schafft für Wohlstand, Freiheit, Sicherheit. 3/8
Read 8 tweets
Wir drücken Annalena #Baerbock alle zur Verfügung stehenden Daumen im #btw21-Wahlkampf. Für eine grün-rot-rote, progressive Regierung! /MS
"Schärfer noch als bisher dürfte die Entscheidung für #Baerbock auch beleuchten, wie schlecht das Feld profilierter Spitzenpolitikerinnen in den übrigen Bundestagsparteien bestellt ist"
Die SPD hat Scholz, die Union zerlegt sich selbst... tja.
/MS
sueddeutsche.de/politik/gruene…
Ulf #Poschardt (#WELT) schwadroniert derweil von "Intoleranz und Umverteilungsfantasien".
Ja ne, is klar. Alles richtig gemacht @ABaerbock! /MS
Read 4 tweets
Wenn auch ihr mit der Politik der SPD, Grünen, CDU, CSU, FDP so unzufrieden seid, dass ihr nicht wisst, wen ihr bei der #BTW21 wählen sollt, dann seht Euch mal das Programm von @VoltDeutschland an. 1/ assets.volteuropa.org/2021-01/2020_1…
@VoltDeutschland Ich habe es bislang auch nur überfolgen. Aber soweit ich es demnach erkenne steht @voltdeutschland für eine moderne sozial-liberal-grüne Politik nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Und ja, das betrifft auch da Themas #Atomstrom. Fälschlicherweise wird kolportiert, 2/
@VoltDeutschland sie stünden für die schlichte Beibehaltung von Atomkraft. Das stimmt nicht. Sie fordern die weitere Erforschung neuer Atom-Energie-Gewinnung. (Zu dem Thema unbedingt den Podcast @du_als_physiker hören, Staffel 3, Flg. 17 u 18 hören!). Auch für die #Pflege #Physio #Mediziner 3/
Read 8 tweets
Want to know more about the effects of #Facebook political online #targeting (POT)? At 15:45 we show results of 2 studies that investigate the impact of party preference & the mediating role of message & sender perception in "S4-P2 PolitischeKampagnen&Akteure" #dach21 #btw21
First, we examine the effect of party preference on attention/reception of POT with an eye tracking experiment. hypothesise that greater party preference results in more attention he/she will spend to a POT message
Second, want to know H2) how party preference affect the message evaluation & H3) the willingness to redistribute the POT message using an online experiment.
Read 8 tweets
Liebe allgemeine Öffentlichkeit,
im Zuge von #Corona und der #btw21, womöglich auch bald wieder der #Klimakrise mehrt sich die Erzählung von 'der Wirtschaft'.

Bitte nicht blenden lassen, sondern #nachdenken. Hier ein paar Hinweise...

'Die Wirtschaft' wird in öffentlichen Diskursen für gewöhnlich als rhetorische Blendgranate genutzt.

"'Die Wirtschaft' fordert XYZ".

Macht Eindruck, ist idR aber vollständig frei von konkretem Inhalt.
Die Rede von 'der Wirtschaft' ist im Kern ein Vehikel diskursiver Macht. Wer im Namen 'der Wirtschaft' reden darf, hat in ökonomisierten Gesellschaften einiges zu melden.

Die gesellsch Machtposition von Ökonom:innen etwa ist historisch stark mit dieser Deutungshoheit verbunden Aus: Till Düppe (2009): The phenomenology of economics. Dis
Read 11 tweets
#Frankreich
Krisenmanager kündigen #Triage an.
"Solche Situation noch nie erlebt, selbst bei schlimmsten Attentaten der letzten Jahre nicht"
#covidfr
Via @lovelyropes @itosettiMD_MBA @lovelyropes @Figaro_Sciences @leJDD
➡️Thread 🧵➡️

lefigaro.fr/sciences/covid…
2/
"Wir werden gezwungen sein, Patienten zu sortieren"
heißt es im Erstbeitrag im @leJDD
#Triage
Kein "könnte", #keinVielleicht, sondern werden.
41 Unterzeichner, alle Krisenmanager und Ärzte im Krankenhaus.
#harterLockdownJetzt
(Paywall) ➡️
lejdd.fr/Societe/Sante/…
3/
"Wir können nicht weiter schweigen, ohne den hippokratischen Eid zu brechen"
Da die Infektionen bereits stattgefunden haben, ist man #sicher, dass in den nächsten ~15 Tagen in #Paris die #Intensivbetten #ausgehen
"werden überschritten sein"
#KeinVielleicht #Triage #Covidfr ➡️
Read 18 tweets
Traurig, dass @Die_Gruenen nicht #TellTheTruth tun. Dass sie im Ernst glauben, sie könnten nach #btw21 AUSREICHEND viele Schrittchen durchsetzen im WeiterSo...NIX wird reichen nach btw21!
NOCH nicht. Darum ist Glaubwürdigkeit wichtiger.
Hofreiters #einfamilienhaus war richtig!
Am #einfamilienhaus hängt lokaler Flächenfraß, Energie- Mobilitäts- und Rohstoffverbrauch. Das treibt das Massensterben u kostet carbon sinks global.
Das gehört in die öff. Debatte. Aber da ist es nicht. #einfamilienhaus ist der perfekte Aufhänger.
Nu hat #Habeck abgewiegelt und Hofreiter gemaßregelt. Wie wirkt sich das aus? Die Gesellschaft ist wieder einen Schritt rückwärts gegangen in climate awareness. Es kostet also Zeit, bis Zus-Hänge kapiert+akzeptiert werden. Wenn das soweit ist,
ist Grüne Glaubwürdigkeit futsch.
Read 17 tweets
Zum Auftakt der Listenwahlveranstaltung der AFD Sachsen wirft Gauland Merkel Verfassungsbruch vor. Erneut mit der Behauptung, sie habe die Wahl in Thüringen „rückgängig gemacht.“
(Originalperspektive von den Presseplätze) Image
Gauland in Dresden: #AfD dürfe sich nicht spalten lassen, Verfassungsschutz soll abgeschafft werden, Partei solle sich nicht einschüchtern lassen.
„Während die Panzerfaust schoss, fragte ich mich: Haben die da oben den Schuss nicht gehört?“ Dresdens AfD-Vorsitzender Wendt fasste Entschluss in #AfD einzutreten angeblich auf Truppenübungsplatz. Bei Wahl der Wahlliste sollten sich wie im Pferderennen „Blaublüter“ durchsetzen.
Read 52 tweets
1) Am Sonntag in #Pfarrkirchen kamen bei einer "Corona-Rebell*innen"-Demo fast 200 Menschen zusammen. Im Orga-Team und als Redner*innen traten bekannte Neonazis und #AfD-Abgeordnete auf. Der ehm. #NPD-Bundesvorstand Ulrich Päztold hetzte massiv gegen Medienvertreter*innen.
2) Der (Mit-)Organisator Pätzold behauptet in seiner Rede: "dieser Abschaum fordert dazu auf, auf die Polizei Pflastersteine zu werfen". Er hat offenbar vergessen, dass er selbst kürzlich in Berlin zu Gewalt aufrief: "Ich hoffe das erstmal die ersten Polizeihelme fliegen heute".
3) Auch der #AfD-Bundestagsabgeordnete und Beisitzer des AfD-Bundesvorstands Stephan Protschka hielt eine Rede auf der neonazistisch geprägten Demo in #Pfarrkirchen. In seiner Rede hetze er hauptsächlich gegen anwesende Medienverter:innen und "die Antifa".
Read 13 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!