Discover and read the best of Twitter Threads about #coronavírus

Most recents (24)

#CoronaInfoCH #Coronavirus #COVID19
9.8. Thread mit zusätzlichen Auswertungen zu den heutigen Zahlen des @BAG_OFSP_UFSP
Meldezeitraum: Letzte 7 Tage (seit 2.8.).
Die 21'817 neu gemeld. Fälle setzen sich zusammen:
- 21'526 aktuelle Fälle 31.7-9.8
- 71 Korr. 16.10.-30.7. (+249)
Die Fallzahl ist tiefer als an den letzten zwei Di, wo 37'744 und 23'363 gemeldet wurden.
Quelle: BAG, bis 9.8. ImageImage
Die 327 neu gemeld. Spitaleintritte (neue Hospitalis.) setzen sich zusammen:
- 292 aktuelle Meldungen 25.7-7.8
- 25 Nachmeld./Korr. 28.3.-24.7. (+51)
- Keine Meldungen ohne Datumsangabe
Die aktuellen Zahlen sind wegen den kommenden Nachmeld. unterschätzt.
Quelle: BAG, bis 9.8. Image
Read 13 tweets
🔴🔴 Il tenente generale Igor Kirillov, capo della difesa da radiazioni, sostanze chimiche e biologiche delle FFAA 🇷🇺: “Dobbiamo riesaminare le cause della pandemia di #coronavirus e il ruolo dei biologi militari statunitensi nella comparsa e diffusione del patogeno #COVID19
Nel maggio 2022, Jeffrey Sachs, docente alla Columbia University, un’autorità nella biosicurezza globale, ha affermato in una conferenza in Spagna che “il coronavirus è stato creato artificialmente, e con ogni probabilità sfruttando i progressi americani nelle biotecnologie”.
Secondo noi, ciò è evidente dalla insolita variabilità delle varianti genomiche, dalle differenze significative in termini di letalità e contagiosità, dalla diffusione geografica irregolare e dalla natura imprevedibile del processo epidemico nel suo complesso.
Read 19 tweets
Öffentliche Einstellungen, die im Widerspruch zum wissenschaftlichen Konsens stehen, können katastrophale Folgen haben. Dazu gehören die Ablehnung von Impfstoffen und der Widerstand gegen Maßnahmen zur Eindämmung des Klimawandels. 🧵

#COVID19 #diemaskebleibtauf #LongCovid Image
Fünf Studien untersuchen die Zusammenhänge zwischen der Ablehnung des Expertenkonsenses zu kontroversen wissenschaftlichen Themen, dem tatsächlichen Wissen der Menschen über diese Themen und dem Wissen, das sie zu haben glauben. Bei sieben kritischen Themen, bei denen ein…
weitgehender wissenschaftlicher Konsens besteht, sowie bei Einstellungen zu COVID-19-Impfstoffen und Maßnahmen zur Eindämmung des Klimawandels wie dem Tragen von Masken und sozialer Distanzierung zeigen die Ergebnisse, dass die Personen mit der größten Ablehnung die geringsten…
Read 14 tweets
Gesundheitssuprematismus ist eine faschistische Ideologie, der durch die #COVID19-Pandemie deutlichen Auftrieb erhalten hat. Eine gefährliche Entwicklung, der Einhalt geboten werden muss!

Suprematistisches Denken beginnt immer mit…🧵

#diemaskebleibtauf #LongCovid #Coronavirus
einer imaginären Aufteilung der Welt in vermeintlich "überlegene" und "unterlegene" Menschen. Gesundheitssuprematismus ist die Vorstellung, dass jemand, der als "gesund" gilt, jemandem überlegen ist, der in irgendeiner Form gesundheitlich beeinträchtigt ist; jede Form von…
…wahrgenommener Krankheit oder vermuteter gesundheitlicher Beeinträchtigung macht einen nach dieser Denkweise zu einer kategorisch "minderwertigen" Person. Der Gesundheitssuprematismus besagt, dass diejenigen, die gesund sind, ein natürliches Privileg haben, andere in der…
Read 23 tweets
Amyloid-Fibrin-Mikroklumpen und eine Hyperaktivierung von Blutplättchen bieten eine Erklärung für viele Symptome von #LongCovid/PASC - Ursachen und therapeutische Implikationen

Die Fähigkeit von Fibrin-Amyloid-Mikroklumpen (Fibrinaloide), die Kapillaren…

#COVID19 #coronavirus
…zu verstopfen und damit die Passage der roten Blutkörperchen und damit den O2-Austausch einzuschränken, kann viele Symptome von Long-COVID/PASC erklären. Amyloid-Mikroklumpen, Thrombozyten-Hyperaktivierung und endotheliale Dysfunktion bilden ein Bündel von Faktoren…
…für die klinische Behandlung der Symptome der Long-COVID. Wenn fibrinale Mikroklumpen für viele Symptome von Long-COVID verantwortlich sind, ist ihre Beseitigung von entscheidender Bedeutung, um diese Symptome zu lindern. Es braucht dringend kontrollierte klinische…
Read 5 tweets
Angereicherte krebsrelevante Gene in peripheren mononukleären Blutzellen von #COVID19-Patienten

Die Ergebnisse dieser Studie deuten darauf hin, dass #SARSCoV2 als potenzieller Risikofaktor für die Erhöhung der Krebswahrscheinlichkeit angesehen werden kann.

#LongCovid #Corona
Die Studie zeigt die Hochregulierung einiger tumorbezogener Gene bei SARS-CoV-2-Patienten, was auf ein karzinogenes Potenzial von SARS-CoV-2 hinweisen kann.

Highlights:

- Krebsrelevante Gene sind bei SARS-CoV-2-Patienten angereichert.
- Krebsbezogene Transkriptionsfaktoren…
…sind bei SARS-CoV-2-Patienten hochreguliert.
- Die Gene, die an der Kontrolle des Zellzyklus beteiligt sind, sind bei SARS-CoV-2-Patienten hochreguliert.
- Die an der zellulären Seneszenz beteiligten Gene sind bei SARS-CoV-2-Patienten hochreguliert.
Read 5 tweets
Ich habe wirklich grosse Probleme nach der Covid Infektion. Für alles was ich machen möchte brauche ich viel mehr Zeit. Seit 4 Wochen lebe ich mehr oder weniger in meinem Bett. Zu Beginn hatte ich nur Gliederschmerzen am 07.07.2022 fing es an, dann kam der Husten und

[…]
[…]

Schnupfen, die seltsamen Rückenschmerzen, 16 & mehr Stunden geschlafen und trotzdem immer noch müde. Mehrmals am Tag Zusammenbrüche. Essen, Lärm, Licht, im Bett aufrichten, alles war eine Qual in der ersten Woche der Infektion. Am Tag habe ich bis zu 2400mg Ibuprofen

[…]
[…]

genommen viel getrunken, wenig gegessen, da ich keinen Hunger hatte, dafür umso mehr diffuse Schmerzen am ganzen Körper. Geruch + Geschmack waren einfach weg und kamen auch erst später wieder. Durch das Ibuprofen bekam ich Zahnfleischentzündungen & habe auf Naproxen

[…]
Read 14 tweets
Auf der IACFS/ME 2022, einer internationalen Konferenz über #MECFS (und #LongCovid) hat die Yale Immunologin Prof. Akiko Iwasaki @VirusesImmunity ihre neuesten Forschungsergebnisse vorgestellt.

Die Highlights:

Eine Studie an Mäusen ergab, dass eine…

#COVID19 #coronavirus
milde #COVID-Infektion bei Mäusen, die das Gehirn nicht erreicht, zu erheblichen Schäden im zentralen Nervensystem führt, einschließlich Mikroglia-Aktivierung, Neuroinflammation und Schädigung der Myelinabdeckung der Nervenachsen, insbesondere im Hippocampus des limbischen…
…Systems. Einige Hinweise auf Myelinprobleme und Neuroinflammation sind bei ME/CFS gefunden worden.
Sie berichtete über die Ergebnisse einer unveröffentlichten Studie, in der Long-COVID-Patienten untersucht wurden, die durchschnittlich 400 Tage krank waren.
In einer großen…
Read 11 tweets
@narimoldi wann beginnst du mit der aufarbeitung deiner funktion in dieser sache?

zur herstellung einer DIGITALEN GESELLSCHAFT warst du der ideale partner von #LiberalerPaternalismus :-(

dissent.is/NormaleLage #NormaleLage #PPPswitzerlandAG
@narimoldi du hast mitgeholfen, wildere bilder (vor dem bundeshaus) zu produzieren, als was #verfassungsfreunde + #freicheitstrychler zusammen den massen leitenden medien angeboten haben...
@narimoldi du hast mitgeholfen, aus #CoronaVirus eine binäre, digitale, entweder:oder sache zu machen.

0 lügen, schwurbeln, verschwörungstheorie

1 shut up it's science

das hat es regierung und solidarischem journalismus einfach gemacht. der clou?

beide seiten von #liberalen kontrolliert
Read 5 tweets
Putins Propaganda-Apparat versucht auch in Ländern wie Deutschland die liberale Demokratie zu schwächen: durch Beeinflussung der öffentlichen Debatte.

Die Radikalisierung der »Querdenker« und Impfgegner nimmt immer extremere Ausmaße an. Einer der Gründe dafür…

#COVID19
…ist absichtsvolle Propaganda. Es gibt eindeutige Nachweise dafür, dass Putins Propaganda-Apparat liberale Demokratien schwächen möchte, indem er zum Beispiel rechte und rechtsextreme Kräfte stärkt und auch Erzählungen verbreiten lässt. Es gibt aber auch deutliche Hinweise…
darauf, dass Impfkritik und »Querdenker« in ähnlicher Weise befeuert, verstärkt und gelenkt werden. Am einfachsten erkennbar ist die Verbindung bei Twitter-Accounts, weil die meist offen einsehbar im Netz liegen. In den vergangenen Tagen ist auf Twitter der Hashtag…
Read 9 tweets
Wie lange kann uns das #Coronavirus noch infizieren?
Niemand weiß genau, wie das aussehen wird - nur dass es garantiert immer wieder passieren wird.

"Es gibt nicht viele Dinge, auf die ich mich bei der Evolution von #SARSCoV2 verlassen kann, aber ich bin…

#COVID19 #LongCovid
…sehr zuversichtlich, dass wir immer wieder neue Varianten sehen werden, die die Neutralisierung von Antikörpern nach und nach untergraben", sagt Jesse Bloom, ein Evolutionsvirologe am Fred Hutchinson Cancer Center.
Die Entwicklung von SARS-CoV-2 folgt einer wohlverstandenen…
..Dynamik: Wenn eine Variante um die Welt fegt, hinterlässt sie eine starke Immunität gegen sich selbst. Dies setzt das Virus unter starken evolutionären Druck, sich zu verändern; jede nachfolgende Variante muss irgendwie die Immunität gegen frühere Varianten umgehen, um immer…
Read 5 tweets
USA All-cause Age-adjusted Mortality update.
> YTD: Excess +11.9%
#Covid #Covid19 #Corona #Coronavirus
full year
timeline:
Read 7 tweets
Gewohnheitsmäßiges Maskentragen trägt in Japan, Singapur und Südkorea wahrscheinlich dazu bei, die Zahl der täglichen #Omicron-Todesfälle zu senken, sagen Epidemiologen.
Michael Baker, Professor für öffentliches Gesundheitswesen und Epidemiologe…

#DieMaskeBleibtAuf #COVID19 Image
…an der University of Otago, sagte, dass hinter der weit verbreiteten Akzeptanz von Masken in einigen Ländern ein Gefühl der persönlichen Verantwortung stecke, andere vor COVID-19 zu schützen.
„Wir haben im Westen eine sehr…
…individualistische Kultur, und im Osten ist es das Spiegelbild.
Der Schwerpunkt liegt nicht auf Freiheit, Individualität und Unabhängigkeit, sondern auf Gemeinschaft und Einheit und einer ganzheitlichen Betrachtungsweise der Dinge.
"Ich denke, das ist ein wirklich wichtiger…
Read 5 tweets
🧵 1/51

This thread has very revealing data showing that mRNA-vaccinations create majority of the covid cases. Largest covid waves come always after the booster rounds. Not before. AFTER.

Source: covid.ourworldindata.org/data/owid-covi…
🧵 2/51

Isn't it weird coincidence that the EU suffered the most largest covid wave right after the boosting started?

Ofcourse this can be coincidence but with
what possibility the very same thing happened also in every EU memeber country? Keep reading...

#EU #COVID Image
🧵3/51 - Norway.

#Norway #COVID19 #CovidVaccine #Facts Image
Read 55 tweets
Bilimsel verilere ve resmi kaynaklara göre Pandemi özeti.

Ana başlıklar
⚠️Pandemi döneminde yaş gruplarına göre ölüm istatistikleri.
⚠️mRNA aşılarının yan etkileri,FDA uyarıları.
⚠️Maskelerin zararları.
⚠️Bazı vitamin ve gıdaların önemi.
⚠️Doğal bağışıklığın önemi.

Başlıyorum👇
Lancet çok eski ve saygın bir tıp dergisidir. Çalışma aşılama yokken ve daha öldürücü denilen varyantlar dolaşımdayken.
Hayatta kalma oranları:
0-18 Yaş:%99,99 (IFR)
19-50 Yaş: %99,98-%99,50(IFR)
51-59 Yaş: %99,53-%99,98(IFR)
60-70 Yaş: %98,99-%91,11(IFR)
thelancet.com/journals/lance…
Medrxiv'de yayınlanan bir çalışma.
14 ülke 23 seroprevalans analizi sonucunda çıkan IFR oranları ile alakalı çalışma.

Yaş Grupları:
0-19:0.0027%
20-29:0.014%
30-39:0.031%
40-49:0.082%
50-59:0.27%
60-69:0.59%
70-84:%2,4-%5,5
85+:Çok daha yüksek.
PrePrint
medrxiv.org/content/10.110…
Read 76 tweets
Lässt #COVID19 unser Immunsystem vorzeitig altern?
Wiederholte #SARSCoV2-Infektionen könnten das menschliche Immunsystem vorzeitig altern lassen, so die Forschung.
Die Forschung deutet darauf hin, dass die T-Zellen, die Zellen, die bei der Produktion…

#LongCovid #coronavirus
…von Antikörpern und der Abtötung infizierter Zellen helfen, besonders von COVID-19 betroffen sind und dass wiederholte SARS-CoV-2-Infektionen das menschliche Immunsystem vorzeitig altern lassen könnten. Die Anzahl der weißen Blutkörperchen ist möglicherweise gestört, die…
…Immunzellen arbeiten nicht so, wie sie sollten, und die Entzündungswerte sind höher als sie sein sollten. "Lange Rede, kurzer Sinn: COVID-19 führt bei einigen, aber nicht bei allen Menschen zu dauerhaften und möglicherweise bleibenden Veränderungen der Immunzellen", so die…
Read 9 tweets
Die Kassenärztliche Vereinigung Bayern (KVB) hat aktuelle Zahlen der an #LongCovid erkrankten Menschen in Bayern veröffentlicht. Und die sind erschreckend.

 "Von Anfang 2021 bis zum ersten Quartal 2022 wurden laut der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns rund…

#COVID19
…280.000 #LongCovid-Patienten in Bayern ambulant versorgt. Allein im ersten Quartal 2022 kamen 140.000 neue Patienten hinzu." Auf die Gesamteinwohnerzahl in Bayern gerechnet, leidet somit jeder 50. Bayer auch Wochen nach einer Corona-Infektion noch an den Folgen der Erkrankung.“
Read 3 tweets
In der Bekämpfung der #COVID19-Pandemie machen immer wieder die gleichen Fehler. Warum ist das so? Wieso kommt es so häufig zu drastischen Fehleinschätzungen, die nicht auf einem Mangel an verfügbarem Wissen beruhen? Weshalb lernen wir nicht aus unseren Fehlern? 1/16

#LongCovid
Im Wesentlichen sind es vier immer wiederkehrende Fehler, deren tückisches Zusammenspiel uns permanent ausmanövriert, klares Denken verhindert und schließlich zu fehlerhaftem Handeln in der Bekämpfung der Pandemie verleitet.

1. Normalitätsverzerrung (normalcy bias)
Menschen…
…wollen, dass die Welt weitergeht, wie sie sie kennen. Weil nicht sein kann, was nicht sein darf. Wir mögen ein Problem vielleicht noch erkennen, aber wir reagieren nicht oder nur sehr langsam. Oft dann zu spät. Das Risiko bleibt uns gedanklich und emotional seltsam fern;…
Read 16 tweets
Wissenschaftsleugnung ist auch im Kontext von #COVID19 ein verbreitetes Phänomen. Wissenschaftsleugner leugnen beispielsweise die Effektivität und Sicherheit von Impfungen.
Was können Forschende tun, um Falschinformationen und Wissenschaftsleugnung effektiv zu entkräften? 1/6
Psychologe Philipp Schmid identifiziert vier Problembereiche als apokalyptische Reiter des postfaktischen Zeitalters und beschreibt einen systematischen Ansatz für die Wissenschaftskommunikation, um damit umzugehen. Der erste apokalyptische Reiter, der Wissenschaftsleugner,…
…generiert Falschinformationen ohne Unterlass. Der zweite Reiter, die Medien, multiplizieren nach Belieben die Reichweite dieser Falschinformationen. Der dritte Reiter, die Korrekturbotschaft der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, entpuppt sich als ineffektiv oder…
Read 6 tweets
#SARSCoV2: Universeller Antikörper könnte vor allen Varianten und anderen Coronaviren schützen

US-Forscher haben einen monoklonalen Antikörper entdeckt, der an einer unver­än­derlichen Region am „Stiel“ des S-Proteins von #SARSCoV2

#COVID19 #ImpfenSchuetzt #LongCovid #Corona Image
…bindet. In ersten Laborex­perimenten wurde eine neu­tralisierende Wirkung gegen alle Varianten von #SARSCoV2 erzielt sowie gegen andere Beta-Coronaviren wie SARS-CoV und MERS-CoV und einige Erkältungsviren. Auch erste tierexperimentelle Studien verliefen laut einer… Image
…Publikation in PLoS Pathogens vielversprechend. Die Forscher identifizierten die B-Zellen, die die Antikörper bilden, isolierten das Gen und stellten es in rekombinanten Mikroorganismen her. Insgesamt wurden 17 Antikörper gefunden, die an das S2-Protein binden. Davon waren… Image
Read 6 tweets
Kann #SARSCoV2 Fehlmutationen in der menschlichen DNA und in den Genen verursachen und so zu neuen, noch nie dagewesenen Krankheiten führen?
„Wir von Thailand Medical News glauben fest daran, dass wir neue, noch nie dagewesene Arten von Krankheiten sehen…

#COVID19 #LongCovid
…werden, die durch die Auswirkungen des #SARSCOV2-Virus bei der Verursachung menschlicher Missense-Mutationen entstehen, einschließlich neuer Arten von onkologischen und neurologischen Manifestationen. Wir glauben auch, dass bereits einige dieser dieser neuen Erkrankungen bei…
..Menschen auftreten, die mit dem #SARSCoV2-Virus infiziert waren, aber leider sind Ärzte nicht in der Lage die vorherrschenden Probleme zu diagnostizieren.“

Die Hypothese der Thailand Medical News geht davon aus, dass #SARSCoV2 Missense-Mutationen in der menschlichen DNA…
Read 6 tweets
Apropos #Eigenverantwortung.
Wie sieht's in unserer Stadt Oldenburg gerade aus?
Ein Überblick.
Die drei Krankenhäuser.
Das Evangelische:
Personal, hoher Krankenstand. Spürbare Leistungseinbußen. Gerade erfahrenes Pflegepersonal krank. Schließung von Betten wegen Überlastung
des Restpersonals. Geplante OPs werden verschoben oder abgesagt. Notaufnahme besonders angespannt. Teilweise Weiterverlegungen. Belastungsgrenze ist deutlich überschritten. Personal versucht dies durch hohes Engagement und viel persönlichen Einsatz zu kompensieren.
1/
Das Klinikum:
Krankenquote in der Pflege 10%. Tendenz steigend. Normal zwischen 7 und 8%. Hohe Flexibilität wird abverlangt. Elektive Eingriffe werden durch hohe Anzahl von Notfallpatienten verschoben. Im Einzelfall sehr belastend für die Patienten. Leiter Rainer Schoppik
2/
Read 7 tweets
We houden op meerdere manieren zicht op het #coronavirus. Een van die manieren is de Vaccinatiestudie Corona (#VASCO). Daarmee onderzoeken we de effectiviteit van de #coronavaccins op de lange termijn. In dit draadje lees je hier meer over.🧵⬇️
2/9 Met #VASCO onderzoeken we hoe goed #coronavaccins bescherming bieden tegen het #coronavirus. Bijvoorbeeld tegen nieuwe varianten. En hoe lang blijft die bescherming goed?
3/9 Vijf jaar lang vragen we deelnemers regelmatig een vragenlijst in te vullen. Via een app op de telefoon of op een computer.

Deze vragenlijst gaat o.a. over de #gezondheid, #vaccinaties en besmetting met #corona.
Read 9 tweets
Weekly Germany All-Cause Mortality Update!
> YTD, same mortality as last year, but higher excess, due to decreasing baseline.
> There's also significantly less deaths in <30, which is strange, and could be caused by reporting delay..
#Covid #Covid19 #Corona #Coronavirus
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!