Discover and read the best of Twitter Threads about #Rant

Most recents (24)

Kurzer 🧵 von @twpiggott, mit leider zutreffender Einleitung von @Kaddand67376085
Habe noch ein paar Sachen dazu geschrieben zum Stand bei #Covid19, vielleicht ein #Rant
#Nichtmedizinische #Interventionen müssten bald einmal angegangen werden, sieht leider nicht so aus, (1/n)
und zwar aufgrund politscher Entscheidungen, das wird uns wieder einholen.

Die Konsequenz, "Das wurde nun politisch entschieden, damit sind wir fertig", finde ich nicht richtig, denn die Entscheidungen sind ja nicht hinreichend wissenschaftlich basiert. Daher müssen (2/n)
#Wissenschaft & Co die richtigen Maßnahmen weiter vertreten, auch wenn es nervenzehrend ist
#Covid19 Eindämmung und Bekämpfung wird nur durch Kombination medizinischer und nichtmedizinischer Maßnahmen gelingen = #Käsescheibenmodell. Bei den #NMI sind wir ganz am Anfang (3/n)
Read 8 tweets
Super, #Lanz hat genau 2 min gedauert und das #BullshitBingo ist mit "Vernichtungskrieg" und "Grozny" schon wieder erreicht.
Warum das völlig in die Irre führt und einfach nur #ConfirmationBias über unsere Vorstellungen der Russen ist - ein #Rant:
1) "Vernichtungskrieg" - damit disqualifiziert sich @n_roettgen leider völlig, denn - bei aller Verurteilung der Invasion - das hat nichts mit der Lage in der #Ukraine zu tun und relativiert vergangene Vernichtungskriege. (Bitte einfach mal nachschlagen)
Period. Fullstop.
2.) "#Grozny" - disclaimer: ja, ich glaube auch, dass die Lage zunehmend eskalieren wird. Aber nicht, weil das DIE russische Taktik ist. Jeder Krieg ist anders. Die Russen haben bis Tag 4 versucht, sich - vergleichsweise - zurückzuhalten und zivile Opfer zu vermeiden.
Read 15 tweets
How 1 brave esports host sacrificed her multi-million dollar network, career & the careers of her associates to complain about imaginary misogyny🔦

OH.....& how she mentioned G4 hosts don't play the games they have to review😬 #gaming #G4TV #gamers
Gaming world spiraled into outrage earlier this month when Indiana @Froskurinn Black, host of Comcasts new gaming network @G4TV lectured viewers on finding her less “bangable” than previous hosts

Lecture so shrill & destructive,
Must be seen to be believed👀
@FDRLST #frosk #rant
Outburst racked up millions of views across social media & gaming outlets covering the story

Old fans of G4, unaware the network had relaunched, were blasted w/ the decadent state of their old favs 😵‍💫
#gaming #g4tv #feminsim #gamers #business #economics #badadvice #tuesdayvibe
Read 19 tweets
#schulen #rant #thread
ich glaube, nicht nur für meine generation, 54, war es unvorstellbar, dass schule längerfristig nicht stattfindet. hitzeferien, kälteferien, gab es, aber ich habe sie nie erlebt. #pandemie war neu, eine gänzlich neue situation. 1/
lockdown. improvisieren - kann ich. dunkle screenshots ausdrucken, ausfüllen, abfotografieren, per mail zurückübermitteln ... fast ging das papier aus, und den druckerpatronen-verbrauch möchte niemand wissen. alle bemühten sich, es IRGENDWIE hinzukriegen. 2/
recht schnell war klar, dass diese art der improvisation nicht aufrechtzuerhalten ist. weder für lehrer, noch für eltern, noch für kinder.
next level gefordert. "schule ganz normal ab herbst" hieß es von #fassmann, weil erste stimmen v "abgehängt", "bildungsverlust" sprachen, 3/
Read 15 tweets
1/x Ein #Rant. Ich muss einmal meinem Ärger darüber Luft machen, dass jetzt (besonders bei einigen großen Accounts denen ich bisher gerne gefolgt bin) der große #Infektionsfatalimus ausgebrochen ist. Man liest Inhalte wie:
'Wir werden es alle kriegen, finden wir uns also damit
2/x ab!'🙄 Fein, wenn man individuell nicht mehr kann oder mag, zu enttäuscht ist, dass Impfung nicht die Rettung war, die man sich erhofft hat, verstehe ich das alles. Aber diese großen Accounts haben Verantwortung. Und solche Posts tragen dazu bei, dass Menschen in der
3/x derzeitigen Situation Infektionen nicht mehr vermeiden werden.

'Corona geht nicht wieder weg, das ist die Welle in die Endemie🤩!'
Ich sehe es auch so, dass die Eradikation nicht möglich ist. Deswegen ist Endemie aber doch nicht das Ende der Geschichte, der Heilsbringer
Read 13 tweets
Ok, ich glaube, wir müssen mal über den Begriff "Einsatz militärischer Gewalt" reden. Es scheinen hier ganz wilde Konzepte und Bilder zu herrschen, was wir in einem bewaffneten Konflikt/Krieg machen würden.
#Rant🔛
Vorweg:
Der Einsatz des Militärs ist die #UltimaRatio. Und warum dieser Satz keine Binse ist, werde ich gleich erläutern.
Wenn es IRGENDEINE Möglichkeit auf eine friedliche Lösung gibt, dann schickt keine Soldaten!
Wenn das Militär in einem Krieg/Konflikt eingesetzt wird, dann ist aber die gezielte Anwendung militärischer Gewalt - im Rahmen der vorgegebenen Rules of Engagement - das, WESWEGEN wir da sind. Sonst könnte es andere machen! Sonst könnte (sollte?) man lieber Polizei schicken!
Read 17 tweets
1) CN: Achtung, eher selten von mir, aber jetzt folgt ein #Rant Ich war heute Abend in einer 1/4-Millionen-Einwohnerstadt in einem Restaurant, um einen Gutschein zu besorgen. Was soll ich sagen? Die Hütte war BRECHEND voll, kein freier Platz, kein Anstand, kein Abstand, nichts.
2) Ob 1, 2 oder 3 G Kontrollen stattgefunden haben, kann ich beim besten Willen nicht sagen, ich selbst wurde nicht kontrolliert, vielleicht ob meines verstörten Gesamteindruckes. Jetzt aber mal ehrlich: Ihr #Wichswichtel, was glaubt ihr eigentlich, wie so eine #Pandemie
3) zustande kommt? Sicher nicht durch Folkloreveranstaltungen wie diese da. Mir fehlt JEGLICHES Verständnis für dieses Verhalten. Es ist mir auch scheißegal, ob ihr tagesaktuell negativ getestet seid, weil es ausreichend Beweise gibt, dass auch das keine 100%ige Sicherheit
Read 10 tweets
Ich schütze ungern schlechte Leistungen von #Reservistendienst Leistenden (#RDL), mag aber aus Gründen ebenfalls keine pauschale Kritik an oder den Transfer von schlechten Erfahrungen von aktiven Soldatinnen und Soldaten auf #Reservistinnen und #Reservisten (Res). #Rant 1/13
Schlechte Leistungen von RDL können div. Gründe haben,
u.a. die persönliche (charakterliche, körperliche, gesundheitlichen oder geistigen) Eignung,
die Laufbahnbefähigung, die individuelle Befähigung oder auch das Arbeitsumfeld (keine IT, nur unmotivierende Aufgaben, ...). 2/13
Die Kritik stört mich deshalb, weil sie oft auf die Eignung abzuzielen scheint und dabei die Verantwortung der Bundeswehr für die Befähigung vernachlässigt bzw. die Aktiven annehmen, dass die Reservisten wie sie befähigt sein müssen. Das ist meistens aus Gründen unfair. 3/13
Read 16 tweets
Ich habe keine Nerven mehr für die ganze Scheiße!
Ich bin seit fast zwei Jahren maximalst solidarisch. Ich trage Maske, wenn sie zu tragen ist. Ich bin dreifach geimpft. Mein Sozialleben ist eine reine Katastrophe.
Ich habe keine Nerven mehr dafür, meinen SuS alle 5 Minuten zu…
…erklären, dass sie ihre Maske korrekt aufsetzen müssen, dass alle Fenster geöffnet werden müssen, wenn wir lüften. Ja, auch wenn es eiskalt ist bei uns im Keller! Ich habe keine Nerven mehr dafür, so zu tun, als sei alles in bester Ordnung, um meinen SuS ein Gefühl von …
…Sicherheit zu geben im Unterricht! Ein Scheiß ist in Ordnung! Ich habe keine Nerven mehr dafür, dass bei einem positiven Testergebnis nur der/die betreffende Lernende nach Hause geschickt wird und der Rest der 30-Mann-Klasse nicht.
Ich habe keine Nerven mehr dafür, dass …
Read 9 tweets
El metro y en general el transporte público en CDMX y el resto del país es el reflejo de la política social/pública implementada por todos los gobiernos a todos los niveles.

Ninguno quiso entender la importancia económica y social de contar con transporte de buena calidad…
… administrado públicamente. Es otro renglón de la infraestructura urbana librada a la corrupción y a los intereses privados que no tienen como primer objetivo atender las necesidades de los usuarios, sino hacer dinero por donde sea: construyéndolo u operándolo (mal) +
Un buen sistema de transporte público ahorra tiempo a los usuarios para trasladarse a su trabajo. Eso impacta necesariamente en la economía y en la salud. Poder confiar en su puntualidad, seguridad y rapidez atrae usuarios de todos los estratos sociales. +
Read 8 tweets
Nervig:

Lehrer-Handreichungen namhafter Verlage, die Anleitungen zur kompletten (Selbst- und Fremd-)Täuschung im #Deutschunterricht sind 🙄

⬇️ #Rant-#Thread 1/15 #TWLZ
Bei der Recherche für unseren #Laberfach-#Podcast🎧 (open.spotify.com/show/0G3o7TI59…) bin ich oft fasziniert, dass man für sehr (!) komplexe, (zB historisch) voraussetzungsreiche Literatur S:uS-Materialien für Klasse 7/8 findet.

Mit „fasziniert“ meine ich „arg misstrauisch“ 🤨 2/15
Natürlich schaue ich dann immer in die Lehrer-Heftchen.

Was mache ich falsch, dass offenbar nur meine 8er keine feuilletonfähigen Essays über zynische Regieanweisungen in Jelinek‘schen Dramen abfassen…? 🤔

Der Verlag™ empfiehlt:
3/15
Read 15 tweets
#rant on hk media's inertia in political reporting post-2019:
- premise: mainstream media's coverage of the election to pick who selects hk's next CE is sign it is failing to serve the general public
- 1st, it stuck to the old forms of election stories: introducing candidates / their platforms / allegiances
- 2nd, it applied the opposition-establishment model in this particular election
- it is more than clear that it wasn't really an election, in the sense of having open competition of ideas / candidates
- gen pop have exactly zero votes to cast
- so what good does this "normal" level of coverage over an abnormal election does to the public?
Read 6 tweets
Unser LPA hat für das #M2 gerade die Maskenpflicht am Prüfungsplatz gecancelt.

Dann sitzt ich da statt in OP Maske halt in FFP2 und struggle mehr. Ihr könnt mich mal.

Wer sich nicht für 4 Stunden mit OP Maske konzentrieren kann, wird als Ärztin Schwierigkeiten haben.

#rant
For the record, ich struggle weil ich ne Brille trage und die meisten FFP2 Masken nicht gut auf mein Gesicht passen.
Anders als in z.B. Japan gibt es hier für Erwachsene nur eine Maskengröße und wie immer heißt das, dass sie auf den Durchschnitts-Mann angepasst sind.
Ich war so froh über die Maskenpflicht am Prüfungsplatz, weil bei aller Liebe aber es gibt wirklich gute Gründe für Menschen sich da auch mit Symptomen hinzuschleppen, weil die Alternative einfach noch halbes Jahr länger warten heißen kann. Und das will niemand.
Read 5 tweets
🧵 Nothing but a #rant

I am quite literally unable to work.
I am unable to sit in the sweltering heat in a darkened make-shift work space at home tethering my laptop to the 3G (is it even 3?) on my phone so I can get through part of the day's work, when every nerve & fibre
1/8
in my body & mind is silently screaming every curse word I have ever learned, & many new ones I am inventing on the daily, hurling them at every president, minister, MP, militia leader, war-lord current & former, pharmacy lord, fuel-station lord, bank lord (...)
2/8
every & any single one of them that my mind cares to remember..

I am unable to work, thinking of all those who have no work to be unable to do.. of all those sitting down in silence mourning their dead, their killed, mourning their lives, mourning their tears, blood, & toil
3/8
Read 8 tweets
I’ve been at Centennial Hills Hospital since Saturday night, this hospital is so full that even though I have had surgery I have not seen the inside of a room during my stay. I’m in an overflow wing with nurses that normally don’t work this area. I’ve had a different
Nurse every 12 hours because they just don’t have enough people to cover this area. Each nurse is in charge of 10 plus patients each with unique needs. One nurse showed me 15 text messages she got during one shift from other hospitals begging her to come help. I’ve barely seen
The doctors that are in charge of my care. One tech in charge of CT scans told me he was the only one in charge of doing the scans for the ENTIRE hospital. The night I came EVERY seat in the ER was taken. I saw people with IVs in the halls waiting for a room that isn’t coming
Read 10 tweets
Das hier wird ein #Rant. Ich hoffe es… Mir fehlen gerade etwas die Worte, dass ich gar nicht weiss, wo ich anfangen soll. Aber lest erstmal den gescannten Brief.

Diese Absage haben wir heute, am Zeugnistag von unserer Tochter bekommen. Die #Sommerschule, von der dort die…
Rede ist, war für die letzten beiden Ferienwochen geplant. Als Einstieg in das kommende Schuljahr, mit Wiederholungen des Lehrstoffs vom Vergangenen. Dieses Angebot fand einen RIESEN Zuspruch bei den Schülern! So ziemlich alle aus der Klasse unserer Tochter hatten sich…
dafür angemeldet. Die Kinder WOLLTEN das! In ihren Ferien!

Und jetzt bekommen wir diesen Wisch, in dem uns knapp mitgeteilt wird, dass es nicht genug Lehrpersonal gab.

Mit anderen Worten:
Das feine Lehrerkollegium hat keinen Bock!
Ihnen sind ihre 9(!!) Wochen Ferien lieber…
Read 6 tweets
@kittynouveau I started working a paycheck paying job at 14. The federal minimum wage? $2.30 an hour. What are servers and many food service workers making 44 years later? $2.15 an hour.

I'm 58 and still having to work minimum or close to minimum wage jobs. Yes, I have a degree. Back at it 2.
@kittynouveau 2/ I'm higher educated. I grew up true middle to upper middle class. My parents were the first generation off the farm/off the line. My adult life hasn't been 9-5 though, at times, I've strove for such. What did working from 14-34, becoming an unpaid family member caregiver the
@kittynouveau 3/ next 20 years, then reentering the paycheck paying workforce at the age of 53 with virtually no claim to actual marketable skill sets, not to mention the challenges of weight prejudice ageism, and neurodivergence - what have my experiences taught me?
Read 9 tweets
#THREAD 3rd joint report on the #implementation of #citizensrights provisions has just been released - makes alarming reading re: #britsinEU. In countries where people need to register by 30/6 lots of applications outstanding 1/
Quick reminder of the countries where this is the case #france #latvia #luxembourg #thenetherlands #malta and here's where each of them were up to at last report date ⬇️⬇️⬇️2/ Image
So, first things first, the stats re: numbers of #britsinEU are not always very accurate. I've written about this more times than I can actually believe including here for @BBCNews bbc.co.uk/news/uk-466328… 3/
Read 17 tweets
1:
tl/dr: Der Artikel ist schlecht. Der Titel suggeriert zu zeigen, wie wissenschaftliche Politik zum Alibi wird, was er nicht tut. Und versinkt dann in einen metaphern-überladenen Rundumschlag.

#covid19de #Expertise

2: Damit wir es am Anfang hinter uns haben:
Twitter

Hätte mich #Gaerditz gefragt, ob er statt 280 die ~7000 Zeichen schreiben solle, hätte ich gesagt: Lass stecken!

3: Im Wesentlichen zerfällt der Artikel in zwei Teile, einen Auszug aus einer Staatsrechtsvorlesung zu einigen nachgeordneten Behörden und einem kurzen verfassungsrechtlichen Exkurs zur Begründung einer freien Wissenschaft, einerseits;
Read 17 tweets
Ich #rant​e heute noch einmal in bewährter Manier.

#GDSU21 - ein weiteres Jahr die Chance vertan, sich mit den Anforderungen von #Digitalität im Sinne früher Informatischer Bildung in der Primarstufe zu widmen.

#Sachunterricht #GDSU #InformatischeBildung
Während man in Paderborn (digital-(a)synchron) noch diskutierte, ob sich der Sachunterricht überhaupt mit Digitalisierung/Digitalität auseinandersetzen muss, sind ja alle anderen schon vier Schritte weiter.
Die KMK wird zeitnah intelligente tutorielle Systeme in die Schule bringen (jmwiarda.de/2020/10/01/sch…),
Read 17 tweets
Not sure who needs to hear this, but this is a strong personal view of mine. Consider this as a #Rant. Contd...
If you are a student of any sort and born after the 1980's , not having basic computer and technology skills is NOT ACCEPTABLE.
Perhaps those born before the millennial generation can be excused since some skills are difficult to acquire after a certain age and need a certain background
Read 9 tweets
Doom-Scrolling ist das Eine, kennt ihr auch Rage-Scrolling?

Ich wurde auf einen alten Thread zum Schreiben von nichtweißen Figuren aufmerksam gemacht und brodle vor Wut. So eine problematisch-rassistische Scheiße ist mir lange nicht untergekommen in der Buchcommunity.

1/
Ich habe kurz gezögert, ob ich das hier tippen soll, weil ich niemanden beleidigen möchte von den Leuten, die damals dort mitgeschrieben haben und jetzt poentiell hier mitlesen.

Aber ich tu's. Seht es als Lernmöglichkeit, solltet ihr euch wiederentdecken.

Achtung, #Rant.

2/
Ich sehe keinen Nutzen darin, den Thread erneut zu beleben, er ist aus einem Schreibforum von 2014, nicht mehr aktuell, und vor allem einfach Trash.

Ein neuer Beitrag zum Schreiben nichtweißer Figuren lohnt eher, den habe ich hinterlassen und damit meinen Teil getan.

3/
Read 46 tweets
OK, some thoughts on the @elastic announcement and their move away from #opensource and the @TheASF license. A thread... ok a #rant. #search #elasticsearch
First these views are not those of the WMF, my employer, who happens to run a very large Elasticsearch cluster. Moreover, I competed with Elastic for a number of years as co-founder/CTO of @lucidworks and am a #lucene and #solr committer, so yeah, I'm biased.
I have a huge amount of respect for what Shay and others at Elastic built. Right time, right place, right execution across the board, esp. in those early years. But this blog post (elastic.co/blog/why-licen…) is such typical corporate BS and so full of holes.
Read 24 tweets
Der Teil der #TrumpTapes, den ich bisher nicht hinter einer Subscriber-Wall gefunden habe, ist der übliche #Trump-Rant über seine Falschbehauptungen zur Wahl. Das was daran so besonders ist: er legt einerseits wieder einmal offen, dass er Wahlergebnisse nur anerkennt, wenn er...
..eine Wahl gewinnt, andererseits, dass er Drohungen ausspricht, wenn jemand nicht bereit ist diese Wahlergebnisse zu beschaffen. Dass er dabei seine unbelegten Anschuldigungen immer wieder als "Wahrheit" darstellt, kann einerseits zeigen, dass er in seiner total verqueren...
...mentalen Verfassung so sehr daran glaubt, dass er sich im Recht fühlt, oder er bereit ist jeden noch so unbelegten Müll weiter zu verkaufen, wenn es seinem einzigen Ziel dient: Machterhalt auch auf Kosten des Grundrechts auf Wahl der Bürger. Dazu noch sein #Rant über die...
Read 9 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!