Discover and read the best of Twitter Threads about #Sachsen

Most recents (24)

(1) Zeit-Artikel mit dezidierter Kritik daran, wie die Sachsen-Schulstudie fälschlich (auch) von Ministerpräsident Kretschmer & manchen Medien ausgelegt wurde

"Die Infektionsgefahr an #Schulen in #Sachsen ist extrem niedrig", twitterte [Kretschmer] [...].
Er bezog sich dabei auf
(2) aktuelle Studienergebnisse zu Corona an sächsischen Schulen, die Forschende des Universitätsklinikums Leipzig kurz zuvor präsentiert hatten. [...]

Auch einige Medien stützten sich auf die Studie, um über eine geringe Ansteckungsgefahr an Schulen zu berichten.
(3) Das Problem dabei: Sie liegen mit ihren Aussagen falsch – zumindest in dem Punkt, wo sie aus den Ergebnissen Rückschlüsse über das Infektionsrisiko an Schulen ziehen. Denn die Studie sagt darüber nichts aus. [...]
Read 20 tweets
[1/8] Nach #Strafanzeige gegen #MdL Dietmar #FrankSchaufel (#AfD #Sachsen): Weiteres Video legt scheinbar unmittelbarere mutmaßliche #Beteiligung nahe als bislang angenommen

independentpress.net/?p=931

#noafd #niewieder #niewiederfaschischmus #presse #pressefreiheit
[2/8] #Plauen. Nach der #Strafanzeige gegen #MdL Dietmar #FrankSchaufel in Folge der Ereignisse vom 09.07.2020 auf einer öffentlichen #AfD-#Kundgebung nahe der Gaststätte #Lochbauer in der Pfaffengutstraße wirft die Auswertung eines weiteren Videos, das auf der Speicherkarte...
[3/8] ...der Kamera, die während des Angriffs durch die #AfD_ #Mitglieder*innen filmte, neue Fragen auf.

 #noafd #niewieder #faschismus #niewiederfaschismus
Read 9 tweets
[2/7] #Plauen. Nach #kontrovers|en #Debatte|n um die Rolle und mögliche strafrechtliche #Verantwortung von #MdL Dietmar #FrankSchaufel (#AfD #Sachsen) im Rahmen des #Angriff|s auf einen Journalisten durch mehrere AfD-#Mitglieder*innen und mutmaßlichen #Mandatsträger*innen...
[3/7] ...in Plauen am 09.07.2020 auf einer öffentlichen #AfD-Kundgebung, nahe der wohl einschlägig bekannten Gaststätte "#Lochbauer" in der Pfaffengutstraße 30, soll die genaue Rolle von MdL Dietmar Frank Schaufel (AfD #Sachsen) nun durch den ermittelnden #Staatsschutz...
Read 8 tweets
Die #CDU wählt einen Mann zum Fraktionsvorsitzenden, der den Rassisten Ingolf Knajder, den Vorsitzen der Dresnder „Obdachlosenhilfe“ seinen Freund nennt. Krüger spendet Geld an den Verein, der vom Verfassungsschutz beobachteten #Einprozent-Verein ebenfalls Geld erhält.
Im Interview mit @ARDKontraste, hier ab Minute 4:10 bestätigt Krüger die Nähe zum rassistischen Verein und damit zur faschistischen #Einprozentbewegung rbb-online.de/kontraste/arch… #nazis #dresden #sachsen @CDU
Was mag Krüger noch? Oft versucht er sich durch zweideutige Äußerungen nicht zu tief in die Karten gucken zu lassen. Wie weit er sich bereits aus der FDGO entfernt hat, lässt sich anhand seiner Twitter-Retweets erahnen: indem er Verknüpfungen zur vermeintlichen
Read 13 tweets
Carsten Szczepanski war seit Anfang der 90er eine zentrale Person in der #Brandenburger Neonaziszene. Seine V-Mann Tätigkeit steht beispielhaft für das Versagen des Verfassungsschutzes. #NSU #rechterTerror.
Der Reihe nach #Thread 👇1/18
Spätestens 1994 bis 2000 war Szczepanski V-Mann „Piatto“ für den Brandenburger #VS. Im Rahmen der #NSU-UA verstetigte sich der Verdacht, dass er bereits 1991 als V-Mann für ein Amt tätig war. V-Mann Führer war u.a. Gordian Meyer-Plath. 2/18
Gordian Meyer-Plath war Ex-Brandenburger Verfassungsschützer und von August 2013 [nach der Selbstenttarnung des #NSU] bis Juni 2020 Chef des sächsischen Verfassungsschutzes. 3/18
Read 20 tweets
Im Dezember 2019 dokumentierte ich einen neonazistischen Zeitzeugenvortrag in Leubsdorf. Das Landesamt für #Verfassungsschutz #Sachsen speichert diese journalistische Tätigkeit in seinen Akten und schreibt ich habe "gegen den Willen der Teilnehmer" Fotos gemacht. #Pressefreiheit
Dass der sächsische #Verfassungsschutz Informationen zu meiner journalistischen Arbeit in seinen Akten speichert, halte ich für höchst fragwürdig.
Die entzogenen Akkreditierungen beim #g20-Gipfel in #Hamburg, zeigen die möglichen Folgen einer solchen Speicherung.
Dass Neonazis bei einem klandestin organisierten Zeitzeugenvortrag nicht fotografiert werden wollen ist klar. Trotzdem hält es der #Verfassungsschutz für erwähnenswert und übernimmt damit die Sichtweise der neonazistischen Teilnehmer.
Read 7 tweets
Begreifen wir die Bilder an der #B96 in Sachsen als Produkt politischer Kultur (und deren langer Beharrungskraft), dann kommen wir nicht umhin, über #Sachsen als spezifischen Resonanzraum zu reden, über rechte Hegemonien, politische Ignoranz + wichtige Versuche der Gegenwehr. /1
Dass heißt, alles muss auf den Tisch, das Wegsehen von Politik, die Geringschätzung politischer Bildung, Sachsenstolz, Chauvinismus, Einstellungsmuster, Verantwortlichkeiten. Und ein Scheinwerfer, auf jene, die sich trotz dessen wehren. /2
Dass das wenig kuschlig wird, hart in der Sprache + Analyse, muss dann auch sein. Das aber hat nichts mit #Sachsenbashing zu tun, sondern mit der Notwendigkeit, Tacheles zu reden. Mir jedenfalls ist es in Sachsen außerhalb der üblichen Kreise die #B96 betreffend viel zu ruhig. /3
Read 6 tweets
1/ Wie Sachsen mit der Öffnung von Schulen und Kitas eine Strategie der langsamen Durchseuchung verfolgt und gar nicht erst versucht, Kinder und ihre Familien vor Infektionen zu schützen.

Eine Chronologie.

#CoronaVirusDE #Sachsen #Coronaschulen #Germany @DGKJ_eV #Schulen
2/ 28.04: Prof. Berner aus Dresden “spricht sich für eine langsame Durchseuchung aus. Dafür hat er einen Vorschlag.” Noch ist die Rede von kleinen Gruppen. Das einzig Wichtige sei jedoch, dass die Gruppen "relativ konstant" blieben.
saechsische.de/corona-dresdne…
3/ Berner weiter: “Wir brauchen gerade in der Population der Kinder eine langsam ansteigende Durchseuchung.” Eine "gewisse Transmission” helfe, einen späteren größeren Ausbruch zu mildern (ähnlich Anders Tegnells' Strategie in Schweden)

#HerdImmunity @zin_zah
Read 14 tweets
Rechtsextremismus-Probleme in der #Polizei? Hier ein thread des Schreckens über Abgründe

In #Sachsen soll ein Schießausbilder seinen Schülern gesagt haben, sie müssten das Zielen lernen - wegen der "vielen Gäste", die zurzeit nach #Deutschland kämen./1

#Polizeigewalt #nonazis
Auch in Sachsen: Ein Polizist verweigert einer Kopftuchträgerin, die eine Anzeige erstatten wollte, Zutritt zu seinem Büro.

Bei einem Rechtsrockkonzert in #Ostritz erschien ein Bundespolizist mit einem Aufnäher, der in der rechten Szene getragen wird /2
In #Duisburg fand man einen Aufkleber der rechtsextremen "Identitären Bewegung" in einem Transporter der #Polizei auf. Darauf stand die Parole: "Wehr dich, es ist dein Land!"

Zudem wurden in #NRW vier Reichsbürger bei der Polizei entdeckt. /3
Read 13 tweets
Bei #AfD beliebte "Rechnung", leider oft kopiert von Presse:

y% nichtdeutsche Tatverdächtige in 🇩🇪 (o. beliebiges Bundesland), obwohl hier nur x% Ausländer gemeldet sind.

Also Ausländer y/x mal so kriminell wie Deutsche!

Wie dumm das ist, bestätigt nun @PolizeiSachsen:

(1/6)
Nochmal: Mehrheit in #Sachsen ermittelter, nichtdeutscher Tatverdächtiger war dort gar nicht gemeldet.

Der #AfD-Vergleich ist somit sinnlos: Es gibt echt "Ausländer aus dem Ausland"!

Ich hatte das ganze mal ausführlich f. @Volksverpetzer erklärt:

(2/6)

volksverpetzer.de/analyse/messer…
#Sachsen ist bestens geeignet, um deutschlandweit selten dämliche "Populistenrechnung" zu entlarven.

z.B. Landkreis #Görlitz:

➡️27,7% "nichtdeutsche Tatverdächtige" (Kriminalitätsatlas)

➡️4,5% Ausländeranteil an Wohnbevölkerung (@destatis)

Wie kann das nur sein? 🤔👇

(3/6)
Read 6 tweets
Nun guck mal einer an: der #KSK-Soldat der #Bundeswehr, der der Nähe zur #IdentitäreBewegung verdächtigt wird, wurde schon im Fall #Kurnaz als Folterknecht beschuldigt.
Das darf doch alles nicht wahr sein. /MS
tagesschau.de/investigativ/s…
Neuer Ärger im #KSK der #Bundeswehr: ein Whistleblower aus der Skandaltruppe schreibt von einem "nicht austrockenbaren Sumpf" von Rechtsradikalen, einer Führungsweise die mit der Waffen-SS verglichen werde und aktive Vertuschung brauner Umtriebe. /MS
spiegel.de/politik/deutsc…
Schon wieder Ärger in der #Bundeswehr-Skandaltruppe #KSK: dieses Mal flog ein Islamist auf. Wie sich der inmitten der ganzen Nazis wohlgefühlt hat, weiß wohl auch nur Allah höchstpersönlich. /MS sueddeutsche.de/politik/islami…
Read 14 tweets
»Sieg Heil, Herr Hauptmann!« Eine Gruppe von Burschenschaftern und Reservisten der Bundeswehr plante 2015 für den "Rassenkrieg". Die Spur führt quer durch die rechte Szene in #Sachsen und #SachsenAnhalt und auch zu alten Bekannten.
RECHERCHE: lsa-rechtsaussen.net/sieg-heil-herr…
Auch der "Informationsdienst zur AfD in Sachsen" berichtet jetzt, u.a. über Bestrebungen beteiligter Burschenschafter, in den sächsischen Landtag zu wechseln: idas.noblogs.org/?p=2164 #saxlt
Weil der Text so umfangreich geworden ist (Sorry!), die wichtigsten Erkenntnisse zum rechten Preppernetzwerk, und vielleicht etwas Bonus-Content, im Thread:
Read 17 tweets
Das RKI veröffentlichte Forschungsstand und klare Richtlinien zum Thema Kinder, #Schulen und #COVID19 (7.05): die Lage ist wenig erforscht, doch sprechen wichtige Faktoren dafür, dass Kinder relevant zu einer Verbreitung von COVID-19 beitragen:
#CoronaVirusDE #Coronakrise #Corona
"Es besteht damit die Gefahr, dass sich SARS-CoV-2 effektiv unter Kindern und Jugendlichen in Betreuungs- und Bildungseinrichtungen ausbreitet." Von einer nachfolgenden Ausbreitung in den Familien und der Bevölkerung sei auszugehen.
#schuloeffnung #schulboykottDE #Germany
"Es besteht auf Basis bisher publizierter Studien jedoch kein Grund zu der Annahme, dass sich COVID-19 nicht effektiv unter Schüler*innen" ... und darüber hinaus verbreiten kann."
#Sachsen #schuloeffnungen #coronavirus #COVID19
Read 4 tweets
Ein Thread ausschließlich zu rechten Vorfällen am #Männertag, die die @PolizeiSachsen in ihren Medieninformationen veröffentlicht hat. Die veröffentlichten Fälle sind immer nur eine Auswahl an Einsätzen, von den nicht gemeldeten Vorfällen ganz zu schweigen.
In #Chemnitz OT Morgenleithe schlug ein junger Mann auf einen PKW ein und rief rechte Parolen. Er konnte nicht mehr gefunden werden, eine Anzeige wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wurde gefertigt.
Eine Gruppe von zehn Personen lief durch #Mittweida OT #Rößgen, rief "Sieg Heil" und zündete dabei Böller. Da sie darüber hinaus gegen die Corona-Abstandsregeln verstoßen hatten, bekamen sie mehrere Anzeigen.
Read 14 tweets
#Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020

#WHO empfahl völlig unspezifische #Corona-#Virentests
"..Proben auch dann als „positiv“ zu befunden, wenn irgendein Virus der großen und sehr alten Corona-Familie bestätigt wurde. Sollte dieser Testmodus weltweit"
wochenblick.at/who-empfahl-vo…
#Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020 #Meditation
#Ignorance-meditation
Vielen Dank @TeamKenFM!

Ignorance Meditation am 15. und 16. Mai 2020 in #Berlin
kenfm.de/ignorance-medi…
Read 87 tweets
Liebes Internet, Liebe Eltern,

Sicher sind Sie erleichtert über die Möglichkeit, Ihre Kinder wieder in die Kita zu bringen. Damit Sie wissen, was auf Sie (und uns) zukommt, hier ein kleiner Servicebeitrag von mir. (1/24)
Ich bin seit 7 Jahren Erzieher und fasse mal zusammen, welche Vorgaben uns erreicht haben und warum nicht eine davon zu Ende gedacht ist. Gleich morgens wird es endlose Diskussionen und Dramen geben, denn: Wir dürfen Sie nicht in die Einrichtung lassen. (2/24)
Sie werden Ihr Kind also in extra dafür eingerichteten Zone an der Tür abgeben müssen, mit Mundschutz. Wenn Sie die Warteschlange hinter sich gebracht haben, wird Ihr Kind Ihr beruhigendes Lächeln nicht sehen. (3/24)
Read 25 tweets
Nein - die #Hygienedemos sind nicht von ''links'' organisiert und wurden auch nicht von Nazis vereinnahmt. Sie sind ein Querfrontprojekt - zum Teil mit den gleichen Protagonist*innen der völkischen +antisemitischen Mahnwachen für den Frieden von 2014. Doch ist einiges anders /1
die Mahnwachen 2014, wurden schon 2013 (dem Gründungsjahr der #noafd) von rechts organisiert - die politische Zielgruppe der Rechten war:
nicht politisierte junge Menschen, die ''Frieden'' wollen, sich für Tierschutz und die Rechte von Menschen aus Palästina einsetzen. /2
Wissend, dass die Themen Frieden + Tierschutz breiten Zuspruch in der Gesellschaft finden und insbesondere der sogenannte Nahostkonflikt, anschlussfähig an manch vermeintlich linke Positionen ist, wurden gezielt Menschenfänger in den sozialen Medien aktiv. /3
Read 18 tweets
#Impfen #Impfzwang #Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020 #Widerstand

2,5 Mio Patienten konnten nicht operiert werden, obwohl nötig.
Folge: nach Schätzungen 5.000 und bis zu 125.000 Patienten werden sterben oder sind schon tot infolge #Lockdown!
tichyseinblick.de/meinungen/stud…
#Impfen #Impfzwang #Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020 #Widerstand

Gestern #Fake, heute Wahrheit: Der große #Corona-Lügen-Report
Selten wurden #FakeNews so schnell zur regierungsamtlichen Wahrheit wie in Zeiten von #Corona.
reitschuster.de/post/gestern-f…
Read 76 tweets
Hat wer von Euch Hashtags für mich (so um die 40 *hust)?
Geht gleich los (immerhin ist das Bier schon kalt).
#fckqrfrnt #verhetzdichnicht #15MaiMenschenfrei
Dass "Querdenken" wie "QAnon" mit "Q" beginnt ist nur Zufall, oder?
Nun, die #CoronaParty auf den "Cannstatter Wasen" hat begonnen.
#fckqrfrnt #verhetzdichnicht
Puh, es wird hart, das durchzustehen.
#fckqrfrnt #verhetzdichnicht
Read 116 tweets
Am 7. April 1920 ist der Einmarsch der Regierungstruppen ins #Ruhrgebiet weitgehend abgeschlossen, einer der größten Massenmorde in Deutschland vor dem #Nationalsozialismus, ein Meilenstein auf dem Weg dahin.
Die Schilderung der Gräueltaten, die Reichswehr und Polizei während der Rückeroberung des Gebiets zwischen Lippe und Ruhr über Tage hinweg begehen, ist hart zu lesen. Sie sollen aber nicht vergessen sein.
Nach der Eroberung von #Dinslaken ziehen Reichswehr und Polizei unter Kabisch im weiteren Verlauf des 2. April weiter nach Walsum, Hamborn und Sterkrade (heutiges Stadtgebiet von #Duisburg und #Oberhausen), es kommt zu Rückzugsgefechten der Rotgardisten, die hohe Verluste haben.
Read 93 tweets
Service-Thread: Ich versuche nach und nach Fälle zu sammeln, aus denen klar wird, ob eine bestimmte Entfernung vom eigenen Wohnort in #Sachsen das "Umfeld des Wohnbereichs" abdeckt. Denn das @sms_sachsen schreibt in seinen FAQ: "Hierfür gibt es keine klare Definition."
Grundsätzlich gilt der Aufenthalt im Umfeld des Wohnbereichs nur für "Sport und Bewegung an der frischen Luft". Sich im Freien ohne Bewegung aufzuhalten wird zumindest in Berlin, das eine ähnliche Verfügung hat, geahndet.
Andere triftige Gründe können die Fahrt außerhalb des Umfelds rechtfertigen, siehe Allgemeinverfügung: coronavirus.sachsen.de/download/AllgV…
Die FAQ dazu ist abrufbar unter: coronavirus.sachsen.de/haeufige-frage…
Read 32 tweets
Auch heute wieder ein Thread zu #Coronavirus in #Sachsen. Das @sms_sachsen meldet (Stand 8 Uhr) nun 51 Fälle in Sachsen (+1 im Vergleich zu gestern). In #Dresden weiterhin 6 Fälle. #Kreuzgymnasium nach Verdachtsfall heute geschlossen, Test-Ergebnis wird erwartet.
Korrektur: +2 Fälle im Vergleich zu Donnerstag. In Tschechien unterdessen Staus an den Grenzübergängen vor der Schließung in der kommenden Nacht (0 Uhr), man deckt sich noch fix mit Kippen ein und füllt den Tank...
Während #Berlin, #Saarland und #Bayern Schulen (teils auch Kitas) schließen, in #Sachsen noch kein Thema. @stadt_dresden teilte auf meine Anfrage mit: "Es ist derzeit aus Sicht des Gesundheitsamtes nicht geplant, Dresdner Schulen zu schließen." #Dresden #coronavirus
Read 33 tweets
Der #Verfassungsschutz stuft den "#Flügel" als rechtsextrem ein. Den meister Wähler*innen der #AfD ist das egal. Als "Frühwarnsystem" für demokratiefeindliche Bestrebungen eignet sich der Nachrichtendienst dennoch nicht. #Thread
Der Flügel ist rechtsextrem - der inhaltliche Nachrichtenwert ist null. Aber warum ist das behördliche Siegel für viele so wichtig, warum ist es problematisch und was sind Alternativen?
Spätestens seit 2015 radikalisiert sich die #AfD massiv. Leute wie #Höcke waren seit 2013 "Gründungsväter" der Partei. Viele Beobachter*innen haben den Rechtsextremismus in der #AfD früh erkannt; z.B. in diesem Gutachten von Januar 2016: denkbunt-thueringen.de/wp-content/upl…
Read 25 tweets
Ok. Das ist krass. Aus Gründen wohl auch heute hier wieder ein Thread. Wenn es Neues in #Sachsen gibt, hänge ich es hier mit dran. zeit.de/politik/auslan… #coronadeutschland #coronausa #covid19
Mehr Infos zum 30-tägigen Einreiseverbot für Europäer in die USA: #coronadeutschland #coronausa #COVID19
Read 35 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!