Discover and read the best of Twitter Threads about #Schweden

Most recents (24)

Nochmal: Es ist so absolut offensichtlich, dass es hier nicht um eine gefährliche #Pandemie, ein tödliches Virus mit hoher Letalitätsrate geht, sondern um völlig anderes, wofür #SarsCoV2 #Covid19 nur Vorwand ist. #Panikmache #Propaganda #Manipulation #Bureg #btw21
- #Risikogruppen können sich selbst effektiv schützen (AHA und/oder freiwillige Impfung).
- #LongCovid ist ein Mythos. Stabile Immunisierung, Herdenimmunität durch Infektion: 80% milde bis symptomlose Verläufe.
- #Schweden zeigt nach wie vor, dass es ohne restriktive Maßnahmen,
#Maskenpflicht, #Testpflicht, #lockdown, #Impfpflicht etc. sehr gut geht.
- #Kinder, #Jugendliche, junge, nicht vorerkrankte Menschen sind nicht gefährdet, brauchen diese Impfung nicht.
- Widerlegt wurde, dass Impfung zuverlässig schützt, dass Geimpfte nicht ansteckend sind,
Read 30 tweets
Ich war die letzten Tage in #Schweden. Die Menschen machen einen sehr entspannten Eindruck. Vielen ist nicht bewusst, dass sie momentan noch auf einer "Insel der Glückseligen" leben.

Das Land entwickelt sich aktuell zu einem Zufluchtsort für Lockdown-Geflüchtete aus ganz Europa.
Es gibt nirgendwo im Land Maskenpflicht. Selbst am Flughafen ist das Tragen von Masken freiwillig.
Die schwedische Verfassung hat stark verankerte Freiheitsrechte. Dort eine Impfpflicht auszurufen wird schwierig.
Read 12 tweets
Kurzer Thread, #Schweden:
Am Freitag-Abend fielen in 800 Coop-Supermärkten die Kassensysteme aus und ich war gerade einkaufen: „Nein wir nehmen nun auch KEIN BARGELD, NUR swish“

Swish ist ein eigenes Zahlungssystem das an die schwedische Personennummer gekoppelt ist... 1/
Ich fragte noch einmal nach: „Warum kein Bargeld?“ - die Verkäuferin wusste es nicht.

WARUM kein Bargeld? Habt ihr eine Erklärung?

Die Coop-Fillialen bleiben bis jetzt Sonntag Mirgen geschlo ssen, es auch die Bahn und einige Apotheken sind betroffen. 2/
„Verteidigungsminister Hultqvist sprach von einem sehr gefährlichen Angriff. "In einer anderen geopolitischen Lage könnten uns staatliche Akteure auf diese Weise angreifen, um die Gesellschaft lahmzulegen und Chaos anzurichten". 3/tagesschau.de/ausland/cybera…
Read 10 tweets
Ein aktueller Artikel im Nature versucht die vier wichtigsten Fragen zu #LongCovid zu beantworten:

nature.com/articles/d4158…

1. Wie viele Personen entwickeln Long Covid?

Kurze Zusammenfassung Thread 1/5
Gemäß Long-COVID Studie in UK bit.ly/3w94ZSW: "Fast 1 von 7 Teilnehmern (13,7%) berichtete nach 12 Wochen weiterhin über irgendein Symptom." ... "Dennoch bleiben viele Ungewissheiten. Insbesondere, wenn etwa 10% der mit SARS-#LongCovid bekommen - warum diese 10%?" 2/5
Eine anhaltende Symptomatik nach viralen Infekten ist jedoch nicht so selten. 2006 wurde eine kleine Studie im BMJ publiziert die 253 Personen nachverfolgt hat. Nach 6 Monaten berichteten immer noch 12 Prozent (!) persistierende Symptome - bmj.com/content/333/75… 3/5
Read 5 tweets
Mein Gezwitscher mit Professor Drosten

Ein Thread 1/

Ich fasse einmal unseren kurzen wie unbefriedigenden Disput auf Twitter zusammen. Wichtige Fragen bleiben offen:

Ich widersprach Drosten, als er behauptete #Schweden “sollte man eher mit Norwegen oder Finnland” vergleichen. Image
2/Dies tat ich nicht nur anhand einiger Daten und der folgenden Arbeit sondern auch im Wissen, dass der schwedische Staats-Epidemiologe (SIC!) #Tegnell das schon immer so vertritt.

arxiv.org/pdf/2005.01167… Image
3/ Ich verlinkte auch meinen letzten Artikel in den NDS, wo ich am Ende in einem der Anhänge auf die Vergleichbarkeit der Länder eingehe. Dabei spielen nämlich auch Faktoren wie die Einwandererquote aus nicht europäischen Ländern eine Rolle.

nachdenkseiten.de/?p=72565
Read 22 tweets
„Aber Indien!“
„Das ist ne Insel!“
„Bevölkerungsdichte!“
„Und Florida?“

Häufig werden einzelne Länder verglichen, um die (Nicht-)Effektivität von #NPI zu beweisen. Auch viele Studien basieren auf Länderquerschnitten.

Das ist oft problematisch⬇️
1/30
#Corona #Geography #Lockdown
1) Die nationalstaatliche Ebene taugt nur für einen sehr groben Vergleich, denn das Infektionsgeschehen ist regional hoch differenziert. Nicht nur, weil super-spreading events und „Wellen“/“Peaks“ zu unterschiedlichen Zeiten stattfinden, sondern auch in der Gesamtschau …
2/30
… Wenn wir Deutschland nur sehr grob - nach 16 Bundesländern - aufteilen, sehen wir schon, wie unterschiedlich stark die Wellen die einzelnen Bundesländer getroffen haben (hier Darstellung: tägl. tödliche Infektionen pro 100.000EW, y-Achse normiert, daher vergleichbar):
3/30
Read 30 tweets
1/5Hej hej, in eigener Sache:

Erstmal Danke für die 9000 Twitter-Follower und nochmal 6k auf fb und Telegram. Und das viele Teilen, das mir gute Reichweite verschaffen ich werde weiterhin versuchen nach bestem Wissen und Gewissen die herrschende (!) Meinung über Lockdowns ...
2/5...und dergleichen in Frage zu stellen. Vorerst weiterhin aus #Schweden.
Ich möchte euch fragen, was ihr euch von mir wünscht. Zum Beispiel
- eine Doku, die ich mit Profis, die mich angesprochen haben, produzieren würde
- Interviews mit wem auch immer in Schweden
3/5
- mal eine emotionale Geschichte über eine Mutter die ihr Kind eingepackt hat und nach SWE ausgewandert ist
Oder was auch immer ihr euch vorstellen könnt. Ich werde euch weiterhin mit Nachrichten aus guten Quellen versorgen, die ...
Read 6 tweets
1/4
27. Mai
Welt
"Inzwischen ist Deutschland europaweit – knapp vor Italien – das Land mit den strengsten #Corona-Restriktionen, geht man nach dem Oxford Government Response Tracker, bit.ly/3yDRPyW
der die Härte der staatlichen Eingriffe misst.

bit.ly/3yKVBH0
2/4
was bringt dieser deutsche Sonderweg? Welche Maßnahmen können tatsächlich den Rückgang der #Fallzahlen erklären?"
Meiner Meinung gilt dabei zu beachten, dass Deutschland das Land mit der höchsten #Intensivbettenkapazität ist und insofern epidemiologisch über den größten
3/4
Gestaltungsraum verfügt, also später als andere Länder zu restriktiven Maßnahmen genötigt ist, insofern die Vermeidung einer #Triage oberstes Ziel ist. M.W. weist Deutschland 2021 vergleichsweise einen hohen Fall-Verstorbenen-Anteil (#CFR) auf. Deutschland hat 2021 z.B. im
Read 4 tweets
Hab endlich die Präsentation übersetzt:
#Covid, #Kinder, #Schweden

Folie 1
155’000 Kinder haben in Schweden bestätigt COVID-19 gehabt. Höög hat die Anteile der Kinder an allen bestätigten Fällen angeschaut. FIN 22%, DK und N 22.5%, sehr konstant, in S nur 15%.
1/n
Johanna Höög: Entweder weniger Kinder in S haben Covid gehabt, glaubt niemand, da Schulen immer offen waren oder wir haben Kinder nicht so häufig getestet wie andere Länder.
Also sind diese 155’000 Kinder, von denen wir wissen, das absolute Minimum.
2/n
Folie 2
Dann kam Antikörperstudie von FHM heraus und wir kamen der Wahrheit näher.
4749 Personen, von denen man nicht wusste, ob sie Covid hatten, Kinder waren die Gruppe mit den meisten Antikörpern: 22,5%, über 65 Jährige nur 15% und 20-65-Jährige hatten 21% Antikörper
3/n
Read 30 tweets
Herr Diemann, @patdiekmann, und Schweden.
Ein kleiner Thread von jemandem, der die halbe Pandemie in #Schweden verbrachte.

Fehlinformation auf den ersten Zentimetern: Auch in 🇸🇪 trägt man beim Einkaufen Maske?!? Eine Minderheit tut dies. 90% nicht.
Der (ein Scheitern suggerierender) Titel: Schweden zahle einen hohen Preis... da, so der Autor @patdiekmann, sich Intensivmediziner in Medien über die hohe Belastung äußern.

Ist das Satire, Herr Diekmann? Anbei einmal die medialen Äußerungen deutscher Intensivmediziner.
"Traurige Spitze" bei "Neuinfektionen".

@patdiekmann, Schweden testet um ein Vielfaches mehr. Bei weniger Toten pro Mio Einwohner.
Zeigt gut auf, warum Alarmismus, unter Zuhilfenahme einer nicht ins Verhältnis gesetzten Inzidenz, eher suboptimal bis peinlich ist.
Read 17 tweets
Der Hashtag #DiviGate ist auf verschiedenen Ebenen völlig absurd und menschenverachtend.

1. Klagt hier ein ehemaliger Leiter eines Gesundheitsamtes darüber, dass das #Gesundheitssystem angeblich nicht überlastet war?
2. Auslöser ist ein Artikel aus der @welt der auf einer offenbar unkorrekten Auswertung durch Herrn #Schrappe beruht.

Zur journalistischen Sorgfaltspflicht hätte es wohl gehört, das einmal zu überprüfen, so wie es hier geschehen ist:

Man beachtet das, ignoriert aber die unzähligen Berichte von Intensivmediziner*innen.

Aber vielleicht ist diese Auswertung ohnehin gar nicht so wichtig, denn es gilt:
Read 15 tweets
Den täglichen #Humbug gib uns heute🙄! Da müsst Ihr jetzt durch:
Wieder alles dabei: Framing, neidzerfressenes #Lauterbach-Bashing, Falschbehauptung Schweden, Gegenteil-Screenshot, Narzissmus...
#Homburg
1/4
Framing: Es hat natürlich niemand behauptet, es gebe andauerndes exponentielles Wachstum - aber ist denn zB lineares WACHSTUM (!) erstrebenswert?
2/4
Der hinkende Schweden-Vergleich🙄!
#Homgurk weiß natürlich längst, dass es auch in #Schweden eine Menge Maßnahmen gibt (bitte google übersetzen lassen), aber die Follower wollen ja verarscht werden:
3/4
krisinformation.se/detta-kan-hand…
Read 4 tweets
Beliebtes Anti- #Schweden Argument: 

"Schweden ist ja auch nur sehr dünn besiedelt."

Sofort entsteht vor dem inneren Auge ein einsames Holzhaus im Wald.  

Nur deswegen kommen die Schweden auch ohne Lockdown und Masken aus. Würde bei uns nie funktionieren.

Oder? Thread👇  1/
Teilt man die Einwohneranzahl eines Landes durch die Fläche des Landes, ergibt sich die Populationsdichte. 

Menschen pro km2 in:

Schweden 23
New York 162
Deutschland 233

2/
Die Populationsdichte ignoriert den Fakt, dass die meisten Menschen in Städten leben. 

Wenn man also valide Argumente gegen #Schweden benutzen möchte (@quarkswdr), dann müsste die Populationdichte dem Fakt Rechnung tragen, dass Menschen konzentrierter leben.

4/
Read 7 tweets
Nachdem in den letzten Tagen viel über die angeblich so hohen #Corona #Infektionszahlen in #Schweden gepostet wurde, hier ein kurzer #Servicetweet vom #Krankenpfleger für alle Liebhaber der eigentlich nichtssagenden #Inzidenz. (1/7)

datawrapper.dwcdn.net/5JTxB/3/
Eigentlich sollte nach über einem Jahr #Pandemie bekannt sein, dass die #Inzidenz alleine keinen Aufschluss über das Infektionsgeschehen gibt. Es müssen zwingend weitere Parameter wie z. B. die Anzahl der durchgeführten Tests mit einbezogen werden. (2/7)
#Schweden hat in der KW 14 je 1.000 Einwohner 30 #PCR-Tests durchgeführt. In #Deutschland waren es lediglich 14 PCR-Tests je 1.000 Einwohner. Hinzukommt, dass in Schweden intensiv die #Kontaktnachverfolgung durchgeführt wird, auch bei Jugendlichen. (3/7)
Read 7 tweets
'#Coronaleugner' behaupten gerne, daß es ohne den PCR-Test gar keine echte Epidemie geben würde ('#Testdemie').

Dies erscheint absurd, trotzdem gehen wir der Spur hier mal nach, mit Daten und Verfahren von @RKI_de und @Destatis.
2/
Wie wurde über all die Jahre die Opferzahl einer Grippewelle ermittelt?
(rki.de/SharedDocs/FAQ…)
‚Todesfälle mit Influenza werden im Rahmen der Meldepflicht für Influenzavirus-Nachweise an das RKI übermittelt. Nicht bei allen Todesfällen wird auf Influenzaviren untersucht,
3/
...zudem wird der Tod nach einer Influenzainfektion meist durch eine...bakterielle Lungenentzündung verursacht, so dass die Influenzaviren häufig nicht mehr nachweisbar sind. Die offizielle Todesursachenstatistik ist ebenfalls nicht aussagekräftig, sie beruht auf den Angaben
Read 17 tweets
Die Schwurbel-Partei #dieBasis hatte einen Bundesparteitag und dort wurde auch das ein oder andere Interview geführt.

Unter anderem mit Alexandra #Motschmann, bekannt von der #Frauenbustour und in der "Demokratiebewegung" aktiv.

Soso.

Schauen wir uns an was sie zu sagen hatte.
Sie ist natürlich auch Mitglied bei #dieBasis.

Neben Markus #Haintz, #EvaRosen ist auch der Impfgegner und AIDS Leugner Claus Köhnlein dabei.
Der Eintritt von Claus Köhnlein wurde auch mit einem Blog-Eintrag bekanntgegeben.

Read 21 tweets
Vor zwei Wochen fragte ich nach Prognosen „19.000 zu Ostern“
Nun ja..
Heute 22.657 neue Fälle. Also: „Frohe Ostern“.
Oder mit anderen Worten:
Die #DritteWelle ist mehr als #AufhellenDunkelfeld!
Auch braucht sie mehr als eine(gekippte) #Osterruhe
➡️Thread

2/
Der Anstieg trifft insbesondere die Kinder deutlich! Inzwischen aber alle (!) Altersklassen, auch die überproportional gefährdeten. Schauen wir das nocheinmal detailliert an.➡️
(Quelle: RKI-Bericht 23.3.)
3/
Betrachtet man Anstieg sowohl zur letzten Woche als auch über vier Wochen, so setzt sich bei den Kindern der Trend aus der letzten Woche fort(vgl. alter Thread) - aber auch bei allen Altersgruppen herrscht nun Wachstum! (Abb.folgt mehrfach identisch)➡️

Read 33 tweets
Infektionsrisiken in #Kitas #Schulen
Eine Zusammenfassung von Meldungen und Warnungen in chronologischer Reihenfolge, damit niemand sagen kann, man hätte von der hohen Infektionsgefahr -für #Kinder #Schüler #Lehrer und #Familien- keine Kenntnis gehabt
#twlz #KMK #Laschet #Giffey
20.01.2021, Ergebnis der #AITask-#Modellierung zum #B117 Infektionsrisiko: Höchste Infektionsgefahr in Luftströmen die durch #Lüften und #Klimaanlagen enstehen. Verbreitung an/über #Aerosole (0,25 bis 0,5 μm) kann nach 2 Minuten atmen zur #Infektion führen
22.01.2021, PM #Johnson warnt, dass die #Mutante #B117 „möglicherweise mit einem höheren Mortalitätsgrad assoziiert ist“ und "zusätzlich 50-70% übertragbarer ist" #twlz #kmk
Read 25 tweets
Realitäts-Level: Beraterinnen/Berater der Corona-Pandemie
#Fachleute und #Experten sollen Regierungen mit wissenschaftlicher #Expertise und #Fachwissen bei ihren Entscheidungen unterstützen. Auszüge aus der #AITask Realitäts-Level-Analyse für das erste Jahr der Corona-#Pandemie
#AITask hat eine Realitäts-Level-#Analyse von #Beratern der politischen Entscheider zur #Pandemie in 14 Staaten über einen Zeitraum vom 01.02.2020 – 28.02.2021 ausgeführt. 265 #Berater und 63.460 ihrer Aussagen/Einschätzungen wurden mit KI-Unterstützung eingeordnet
Den höchsten #RealitätsLevel der Staaten #AT, #BE, #BL, #CH, #CZ, #DE, #DK, #EN, #FR, #LU, #NL, #PL, #SE, #UK erreichten Berater in #Dänemark (24%), den Niedrigsten in #Schweden (2%), in Deutschland wurde ein Realitäts-Level von 8% im ersten Jahr der #Corona-#Pandemie erreicht Image
Read 9 tweets
#LongCovid bei Kindern
Eine Zusammenfassung von Studien und Meldungen:
Klinische Merkmale, Aktivitätsniveaus und psychische Gesundheitsprobleme bei #Kindern mit LongCovid
Die bislang umfangreichste Studie über #LongCovid von 510 betroffenen #Kindern: Clinical Characteristics, Activity Levels and Mental Health Problems in #Children with Long COVID: A Survey of 510 Children
#LongCovid in England: Bericht über #Kinder die nach milden COVID-Verläufen unter #Atemnot, #Gelenkschmerzen und #Schwindel leiden. Das chronische Erschöpfungssyndrom ist bei einigen so stark, dass sie auf einen #Rollstuhl angewiesen sind #twlz #kmk
bbc.com/news/uk-englan…
Read 57 tweets
Infektionsgefahr in #Schulen über belastete #Aerosole
Professor #Kähler schließt sich der #AITAsk Bewertung an:
"#Lüften alleine reicht nicht. Die Schulen wurden ja lange zugemacht, weil es eben nicht reicht". #twlz #kmk #rki
sueddeutsche.de/muenchen/landk…
Schulen sind mittlerweile wieder geöffnet, weitere Jahrgänge sollen folgen, dabei steigen bundesweit die Infektionszahlen. Gleichzeitig breitet sich die Mutante #B117 weiter aus. #Schulen sollen "eher" keine Pandemie-Treiber und dank #AHA+L sicher sein, sagt das #RKI. Stimmt das?
Eine erste Warnung, was ein #Superspreader im #Klassenzimmer bewirken kann und warum #Schulen sehr schnell zu einem Pandemie-Treiber werden können, zeigte das Ergebnis der #AITask-#Modellierung bereits im August 2020: Superspreader Klassenzimmer #twlz #kmk
Read 135 tweets
Ich arbeite 12Jahre in der #Sexindustrie und seit 8Jahren als Aktivistin für die Rechte von #Sexarbeitenden. Ich fühlte mich nie gedemütigt & ausgebeutet, wie jetzt von der Journalistin Nathalie Suthor, die mich für einen Beitrag über #Prostitution für @3Sat angefragt hat. THREAD
Der Beitrag lief gestern bei #Scobel unter der Rubrik Wissenschaftsdoku, was blanker Hohn ist, weil sie eine Aneinanderreihung von Falschaussagen und Behauptungen der #Antiprostitutionslobby ist. Nathalie hat sich verhalten, wie es mir gegenüber kein #Freier jemals gewagt hat:
sie hat mich unter Vorspiegelung falscher Tatsachen angelockt, meine persönlichen körperlichen, geistigen und psychischen Resourcen ausgebeutet, sie ist respektlos mit meiner Lebenszeit umgegangen und hat mich sowie meine Kolleg:innen dann (öffentlich) gedemütigt und denunziert.
Read 13 tweets
Logik zum #Öffnungsplan der #Bundesregierung
Wo, wie und wie schnell infiziert man sich mit dem #Coronavirus? Solange die Regierung Entscheidungen - magels Datenlage - ohne Evidenz trifft, solange ist es Willkür, wann welche Bereiche geöffnet und andere geschlossen bleiben #Spahn
Die Mutante #B117 erreicht in diesen Tagen -in den ersten Bundesländern- ihre #Dominanz. #R steigt zeitgleich und die #Regierung erhöht per #Öffnungsplan die #Mobilität: B117, Öffnungsplan u. gesteigerte Mobilität sind drei Faktoren die logisch #R exponentiell beeinflussen können
Zeitgleich werden #Kitas u. #Schulen geöffnet, also die Versammlungsorte, vor deren Öffnung uns Experten und Ärzte aus #Israel u. Kanada warnen. Begründet wird die #Öffnung mit "Meinungen" von Wissenschaftlern, deren #Studien -manipulierte Daten- aus #Schweden zitieren #twlz #KMK
Read 119 tweets
Schwere Anschuldigung
Whistleblower veröffentlicht Emails, die beinhalten, dass ein Experte um #Tegnell absichtlich Daten zu COVID-Fällen in #Schulen u. Todesfälle von Kindern manipuliert haben soll, die Veröffentlichungen werden geprüft, hier Auszüge sciencemag.org/news/2021/03/c…
Offiziell soll die COVID-Pandemie in #Schweden nicht zu einem Anstieg der Todesfälle bei #Kindern geführt haben:
Die von #Malmberg erhaltenen E-Mails zeigen jedoch, dass #Ludvigsson im Juli 2020 an #Tegnell schrieb:
„Leider sehen wir einen klaren Hinweis auf eine übermäßige #Sterblichkeit bei #Kindern im Alter von 7 bis 16 Jahren, dem Alter, in dem Kinder zur #Schule gingen.“
Read 45 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!