Discover and read the best of Twitter Threads about #keinvergessen

Most recents (10)

Am 19.08. ist es sechs Monate her, dass Ferhat Unvar, Gökhan Gültekin, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Sedat Gürbüz, Kaloyan Velkov, Vili Viorel Păun & Fatih Saraçoğlu aus rassistischen Motiven ermordet wurden.

Ein Thread zu den bundesweiten Gedenkdemos:
Die @19FebruarHanau ruft am 22.08. zur Demonstration und Kundgebung in #Hanau auf. Wer am Wochenende nicht nach Hanau reisen kann, kann sich an einer der bundesweiten Gedenkdemos am 19.08. beteiligen. #KeinVergessen!

Thread wird laufend aktualisiert⬇️

19feb-hanau.org/2020/08/11/ged…
🟢 Aachen: 18:00 Uhr | Am Elisenbrunnen

🟢 Bamberg: 18:00 Uhr | Gabelmann

🟢 Berlin: 18:00 Uhr | Hermannplatz

🟢 Bremen: 19:00 | Huckelriede

🟢 Chemnitz: 16:00-19:00 Uhr | Straße der Nationen/Höhe Johannisplatz

🟢 Darmstadt: 18:30 | Kantplatz
Read 9 tweets
Am Montag jährt sich der Wehrhahn-Anschlag zum 20. Mal.
Eine Gedenkveranstaltung und Kranzniederlegung durch Oberbürgermeister Thomas Geisel am Ort des Geschehens findet am Montag, 27. Juli, ab 15h am Vinzenzplatz an der Gedenktafel Nähe S-Bahn Düsseldorf-Wehrhahn statt.
1/...
DSSQ wird dort sein und sich mit einem Redebeitrag beteiligen.
-------------------------------------------------------------
Am 27. Juli 2000 explodierte gegen 15 Uhr eine Bombe am
S-Bahnhof "Wehrhahn" in Düsseldorf. Gezielt sollte sie eine Gruppe von zwölf Personen töten, 2/...
die an diesem Tag, nach ihrem Deutschkurs, zum Bahnhof gingen. Sie waren ausgespäht worden als Menschen, die aus den ehemaligen GUS-Staaten kamen, Menschen unterschiedlicher Herkunft und Religion. Lebensgefährlich verletzte die Bombe mehrere von ihnen, eine Schwangere so sehr, 3/
Read 9 tweets
Heute vor 78 Jahren endete die Kozara Schlacht. Circa 20.000 Ustascha Kämpfern, unterstützt von 10.000 Wehrmacht-Soldaten, 2.000 Tschetniks und mehreren hundert ungarischen Faschisten, standen knapp 3.000 jugoslawische Partisanen gegenüber. Die Partisanen versuchten während ...
den 5 Wochen andauernden Kämpfen die zivilen Bewohner der Gegend Kozora zu beschützen und in Sicherheit zu bringen. Nachdem am 18. Juli 1942 die partisanischen Verbände vernichtet wurden und nur ein paar wenigen die Flucht aus der Region gelang, ermordeten die Nazi-Verbände ...
circa 25.000 serbische Zivilisten und deportierten circa 30.000 in die Konzentrationslager #Jasenovac und Sajmište. Die Ustascha ermordeten alle "Kozarce", die den Transport in das Vernichtungslager Jasenovac überlebt hatten noch am Tag des Eintreffens.
#keinVergessen
Read 3 tweets
Warum der 08. Mai? Das Datum gilt als Tag der Befreiung. Doch während der Krieg und die NS-Diktatur ihr Ende fanden, lebten die Nazi-Ideologie und ihre Vertreter*innen weiter und so haben Rassismus und Antisemitismus in Deutschland Tradition.
Deutschland wurde nach Ende des zweiten Weltkrieges höchstens symbolisch entnazifiziert. Ehemalige Mitglieder und Funktionäre der NSDAP und der SA hatten hier und in Europa nach 1945 politische Ämter inne oder führten erfolgreiche Unternehmen.
Bereits in den 1950er Jahren kam es zu rassistischen Gewaltakten. 1979 kamen die Schwarzen kubanischen Vetragsarbeiter Raúl García Paret und Delfin Guerra in der DDR beim Widerstand gegen rassistische Gewalt ums Leben.
Read 9 tweets
#Antisemitismus Heute vor 39 Jahren drang ein Rechtsextremer in die Erlanger Wohnung des Vorsitzenden der jüdischen Gemeinde von Nürnberg ein, Shlomo Lewin, und erschoss ihn und seine Lebensgefährtin Frida Poeschke.

Thread👇
Anstatt in der örtlichen Naziszene zu ermitteln – die Wehrsportgruppe Hoffmann hatte ihre Zentrale in der Nähe -, verdächtigte die Polizei zunächst das Umfeld des Opfers.
Es gebe „Ungereimtheiten“ in Lewins „schillernder“ Vergangenheit, schrieben die „Erlanger Nachrichten“ drei Tage nach dem Doppelmord. Die Polizei spekulierte, der Mossad habe eine Rolle gespielt.
Read 9 tweets
#1989 war ich 11 und vermisste meinen Vater unendlich. Ich hatte ihn 1 Jahr nicht mehr gesehen, denn er saß im Gefängnis wg. Republikflucht. Nov 88 hatte er versucht, die Grenze zwischen Bayern u.CSSR zu überwinden. Ich schrieb ihm Briefe, die Stasi zensierte. Ich weinte viel.
Täglich tröstendes Ritual: 20 Uhr. Er dachte an mich, ich an ihn. So hatten wir es ausgemacht. Ich fühlte mich ihm näher in diesen Minuten.
Die BRD kaufte meinen Vater im Okt 89 frei.
Am #9November wagte er sich nach Ostberlin, geschützt in der Menge euphorischer Ost-Heimkehrer.
Er steuerte unsere gemeinsame Wohnung an, suchte meine Mutter und mich. Vergeblich, denn meine Mutter und ich überquerten zeitgleich die Grenze nach W-Berlin über Checkpoint Charlie.
Irgendwann nachts fanden wir uns in W-Berlin bei einem Bekannten.
Read 9 tweets
Am 12. August 1979 kamen Raúl Garcia Paret & Delfin Guerra in #Merseburg zu Tode, von einem rassistischen Mob gejagt, in die Saale gestürzt, mit Flaschen beworfen. Bis heute sind die Fälle nicht aufgeklärt. Ich habe nun Strafanzeige gestellt. #keinvergeben #keinvergessen [THREAD]
Recherchen von Dr Waibel („Die braune Saat“) und @mdrde-„Exakt“ haben schon 2016 & 2017 gezeigt, wie die DDR-Behörden die Fälle vertuschten. @KerEisen & ich haben gefragt, ob die StA Halle nach den Berichten über rass. Morde ermittelt hat, die Antwort: dielinke-fraktion-lsa.de/fileadmin/user… 2/x
Die StA Halle ignoriert dabei, dass es 1. Aussagen über die Tat (Personen in die Saale geworfen, Schwimmende mit Flasche beworfen) gibt, 2. Belge zeigen, dass die Ermittlungen aus pol. Gründen (Beziehungen zu Kuba, Ansehen der DDR) eingestellt / unterdrückt wurden, 3/x
Read 6 tweets
Nachklapp zu @hartaberfair im @DasErste. Es ist nicht zu rechtfertigen, was Junge unwidersprochen äußern durfte. Besonders, weil die Redaktion nachlässig recherchiert hat & wesentliche Ansatzpunkte nicht nutzte. Ein Thread: (1/x) #überrechtereden #keinvergessen
Junge rechtfertigte seine Tweets damit, man könne die sprachlich auch anders deuten & so habe es das ja gar nicht gemeint. Recherchiert man zu Junge, dann wird klar, dass all das keine zufälligen Ausrutscher sind & vor allem auf Junges Job bei @BMVg_Bundeswehr beruhen. (2/x)
Junge war die letzten ca. 20 Jahre seiner Dienstzeit in einem militärischen Bereich eingesetzt, der "Sprache als Waffe" nutzt. Zumindest maßen sich das Soldat_innen inoffiziell so an. Soldaten, insbesondere Offiziere dieses Truppenteils sind Kommunikationsspezialisten. (3/x)
Read 25 tweets
Linksgrünversiffte Gutmenschen sind keine neue Erscheinung in Deutschland. Es gab sie schon 1933-1945. Damals nannte man sie Volksverräter, heute "Gerechte unter den Völkern".
Elisabeth Abegg

Versteckte Juden u. a. in ihrer Wohnung, organisierte Nahrung, Geld sowie gefälschte Papiere und unterrichtete heimlich jüdische Kinder und Jugendliche, die aufgrund der Nürnberger Gesetze nicht mehr unterrichtet werden durften.
Aurelius Arkenau

Als Dominikanerpater versteckte er mehr als 100 Menschen im Dachgeschoss des Klosters St. Albert in Leipzig oder besorgte ihnen Verstecke bei christlichen Familien.
Read 13 tweets
Vor 25 Jahren wurden 5 Menschen bei einem Brandanschlag in #Solingen ermordet. Dieser Mord geschah nicht einfach so, sondern im Kontext einer "aufgeheizten Asyldebatte". Medien, Parteien & Politiker hetzten & vergifteten den zivilen #Diskurs ganz bewusst. Ein Rückblick (Thread)
Im Zusammenhang mit der Perestroika-Transformation, dem folgenden Zusammenbruch des Ostblocks und kriegerischen Konflikten auf dem Gebiet des zerfallenden #Jugoslawien stiegen die Flüchtlingsbewegungen Anfang der 1990er-Jahre in Europa stark an (Deutschland 1992: ca. 450.000) (1)
Schon Ende der 1980er-Jahre starteten #CDU und #CSU eine dezidiert rassistisch aufgeladene Kampagne gegen Zuwanderung, Geflüchtete und das Grundrecht auf Asyl i.A. Sie woben populistische Kampfbegriffe wie "Asylmissbrauch" in den Diskurs ein (Bild: Wahlkampf Bremen 1991) (2)
Read 19 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!