Discover and read the best of Twitter Threads about #pandémie

Most recents (24)

Très intéressant panorama sur ce dont les gens sont capables quand on évoque le fait d'être #vulnérables dans le contexte de #pandémie (s) actuelle.
Merci à @MamQuilla pour cette recension qui montre combien le #vivreavec est impossible à date
🧵1
threadreaderapp.com/thread/1556664…
@Elysee @EmmanuelMacron @gouvernementFR @Elisabeth_Borne @Seb_Delescluse @Sante_Gouv @FrcsBraun il faut vraiment infléchir a minima la communication pour rendre les #gestesprotecteurs plus acceptables et cesser de condamner les #fragiles à cette double peine pendant que les 🧵2
autres se croient pour la plupart hors risque
1️⃣ parce qu'ils sont vaccinés
2️⃣ parce qu'ils ne présentent aucun de ce que vous avez présenté pendant si longtemps comme des facteurs de risques et qui ne sont que des comorbidités en phase aiguë
3️⃣ parce que la réalité du 🧵3
Read 7 tweets
Mal etwas Grundsätzliches zu solchen Hashtags wie #QuerdenkerSindTerroristen
#Impfgegner
#Wichswichtel und dergleichen und dem Hass, der unterstellt wird oder tatsächlich vorhanden ist.

Diejenigen, die sich nicht oder nicht mehr impfen lassen wollen, dafür auf der Straße 1/9
waren und sind, wollen seit jeher genau eins und das ist ganz einfach:

Sie wollen in Ruhe gelassen werden.

Der Hass und die Spaltung, die jetzt da ist, ist nicht die Schuld derjenigen, die in Ruhe gelassen werden wollen, sondern die Schuld derjenigen, die nicht in Ruhe 2/9
lassen können oder wollen.

Und was zu Anfang der #Pandemie - vielleicht - noch zu rechtfertigen war, weil man glauben konnte, die #Impfung würde einen #Fremdschutz gewähren, ist es das seit vielen Monaten nicht mehr. Heute weiß man: es gibt keinen Fremdschutz. Die Impfung 3/9
Read 9 tweets
Wir ÄrztInnen haben in der #Pandemie aufgeklärt und beraten.
Ich habe Impftermine für Freunde u. Bekannte gemacht, mit PatientInnen gesprochen, viele haben sich impfen lassen , manche nicht. Ich habe 2x mögliche Impfnebenwirkungen ans PEI gemeldet und mit meinen Kindern
über die Impfung gesprochen.
Immer haben wir das Wohl der Menschen im Blick und nicht unseren Verdienst oder finanzielle Vorteile. Das scheint für manche Gruppen unvorstellbar. Wir sind die GesundheitsexpertInnen.
Das wir als ÄrztInnen und anderes med. Personal dafür persönlich angegangen, mit Hass überschüttet und verfolgt werden, erschüttert mich und lässt mich an meinem Weltbild zweifeln.
Read 5 tweets
Die Nachricht vom Tod #lisamariakellermayr hat mich heute wie ein Faustschlag getroffen. Ich hatte im letzten Frühjahr und Herbst mit hunderten Ärzten gesprochen und versucht sie dafür zu gewinnen, daß sie öffentlich für den Infektionsschutz und für Impfung von Kindern eintreten.
Ich habe argumentiert, man dürfe diesen fanatisierten #Impfgegner|n und Coronaverharmlosern nicht Macht geben indem man aus Furcht seine Meinung nicht sagt. Es gab Ärzte die erklärten mir, dass sie als niedergelassene Ärzte um ihre ökonomische Existenz fürchteten...
...sollten Sie ins Kreuzfeuer der #Terroristen gelangen. Was habe ich argumentiert; dass man dem Terror nicht nachgeben dürfe. Und dann hörte ich von Ärzten die tatsächlich angegriffen wurden, Farbbeutel, Drohbriefe, Galgen vor der Tür, Mahnwachen...
Read 15 tweets
Ab 11:40 erläutert Dr. #Voshaar:

„Es ist [die #Pandemie] schon lange vorbei, weil wir die eigentlich Erkrankung COVID…schon Monate in den KHs nicht mehr sehen…“

„Eigentlich brauchen wir diese Maßnahmen überhaupt nicht mehr…“

#esistvorbei 1/4

ardmediathek.de/video/Y3JpZDov…
“Wir müssen das jetzt alles nochmal neu bewerten…“ und er warnt vor Ideologie.
„Übrigens sind die vulnerablen Gruppen nicht mehr die gleichen je früher, auch bei denen sehen wir praktisch COVID als Erkrankung nicht mehr.“ 2/4
„Es mag aus vielerlei Gründen einen schweren Herbst geben, aber wir glauben nicht, dass das durch das Virus kommt…Wir können ganz gelassen sein, wir haben wahrscheinlich ähnlich wie in UK eine #natürlicheImmunität von 99 %.“ 3/4
Read 4 tweets
2. Eine Verbreitung der Affenpocken als globale Seuche könnte bei entsprechender Krankheitsschwere und Sterberate verheerende Folgen haben. Wir sollten nicht vergessen, dass auch der Vorfahre des Variolavirus zu Anfang vermutlich zwischen Menschen nicht so leicht übertragbar war.
3. Jetzt ist die Zeit, alles in Bewegung zu setzen, um eine weitere Ausbreitung der Affenpocken zu verhindern.

Glücklicherweise handelt es sich bei dem momentan in so vielen Ländern aufgetauchten Affenpockenvirus um die harmlosere westafrikanische Variante.
Read 15 tweets
Es ist verständlich, dass um die Absonderungsregeln bei 'SARS-CoV-2 gerungen wird, wenn es um Arbeit geht. Gerade kleine Betriebe, aber auch kritische Infrastruktur leiden unter Personalmangel. Eine one-size-fits-all Regelung kann es da wohl nicht geben. Temporäres home-office
ist zB bei Symptomfreien in etlichen Branchen möglich.
Was hingegen völlig unverständlich ist, ist zu erwägen, in fitness centre, Disko etc. nur eine Maske vorzuschreiben. Das sind settings mit hoher Aerosolproduktion. Auch wenn Masken sehr gut wirken, sind sie hier überfordert
und es ist zudem fraglich, ob das lückenlose Tragen in diesen Situationen überhaupt lebenspraktisch ist. das wird zum Bumerang, weil sich in solchen Settings sehr viele anstecken können, die dann vielleicht eben nicht von zuhause arbeiten können.
Read 7 tweets
Dann machen wir das mal transparent: @florian_krammer berät nicht nur @pfizer, sondern bekam am Mount Sinai mit "The Krammer Laboratory" kurz vor Beginn der Covid-#Pandemie 2 Millionen US-Dollar von der @gatesfoundation: mountsinai.org/about/newsroom… #ZiB2 #Lauterbach #Journalismus Image
Aus dem Gesamtvolumen von 12 Millionen US-Dollar blieben 2 Millionen US-Dollar am Mount Sinai mit "The Krammer Laboratory" bei @florian_krammer: news-medical.net/news/20190918/… Der unabhängige Virologe berät @pfizer und arbeitet mit Geld der @gatesfoundation. #Journalismus #Transparenz
Natürlich hat es mit nichts zu tun, dass sich @florian_krammer im #ORF für #Impfpflicht und 2G ausgesprochen hatte. #ZiB2 @pfizer @gatesfoundation
Read 3 tweets
Liebe Entscheidungsträger,
#Infektionsschutz ist nicht so schwierig, wie ihr vllt denkt:

#Maskenpflicht reduziert das Infektionsrisiko,
#Impfungen schützen vor schwerer Erkrankung,
#Isolation verkürzt Infektionsketten.

Weniger Infektionsgeschehen bringt weniger #Virusvarianten.
Für die Wirtschaftsfreunde unter Ihnen hat #Infektionsschutz auch nur Vorteile:

Geringerer Krankenstand,
weniger #LongCovid erhält Arbeitskraft,
gesunde #Kinder können besser lernen.

Wir brauchen keine neue Shutdowns oder #Schulschließungen, aber vernünftigen Minimalschutz.
Die #Pandemie endet nicht durch Ignoranz des Problems.

#Eigenverantwortung funktioniert bei hochkomplexen Themen nur begrenzt und benötigt sehr gute #Aufklärung.

Bitte wiederholen Sie nicht die Fehler der Informationspolitik vom letzten #Herbst!
Read 5 tweets
Auf was steuern wir da zu?!
Epidemiologen, die bereits Veränderung der Weltordnung prophezeien. Eine Westliche Welt, die "was dich nicht umbringt, ist nicht schlimm" oder "warst du halt zu schwach" praktiziert...
Abwechselnd Pat nach C19, die nicht mehr in die Gänge kommen und
die noch Gesunden werden aufgerieben durch Personalmängel und Sparzwänge.
Ist das die schöne neue Welt?!
Wäre ich Wirtschaftsministerin... ich wäre sehr beunruhigt.
#Pandemie #ChronischKrankeGesellschaft
Read 3 tweets
Ich hatte vorgestern gefragt, was die #corona #sarscov2 #pandemie "hinauszögert" (Stichwort #Stoehrfall )

Das Maske tragen ODER
Die #Durchseuchung ?!

Hier das Ergebnis!

Stehe ich also nicht ganz so alleine mit der These dar, dass Durchseuchung hinauszögert 💁🏻‍♀️ Image
Nächste #Umfrage

Wäret ihr bereit, solltet ihr, eure Liebsten, eure Kinder & Jugendlichen, etc eine Infektion bekommen, juristische Schritte zu gehen?
Stichwörter: Körperverletzung, schwere Körperverletzung, UN-Kinderrechtskonvention , usw.
Read 5 tweets
Spiegel: Fake oder Echt

Die Grippe-Pandemie, die die Glaubwürdigkeit von Behörden nachhaltig erschüttert hat, ist ein Lehrstück dafür, was passieren kann, wenn Hektik und hochkochende Emotionen die Diskussion bestimmen - und nicht Nachdenklichkeit, Fakten, Ehrlichkeit .. 1/x
Behörden hielten wie in einem kollektiven Wahn an Vorstellung eines tödlichen Pandemie-Virus fest - auch, als alle Zahlen längst klar darauf hindeuteten, dass man von der Grippe nicht allzu viel zu befürchten hatte - & empfahlen die Massenimpfung mit dem kaum erprobten Impfstoff
Jetzt leiden rund 1300 der Geimpften lebenslang an
einer schweren neurologischen Erkrankung.

Hätte es irgendeinen Weckruf geben können?

Vielleicht ja. Jefferson ist im Rahmen eines Pandemrix-Prozesses auf Daten von gemeldeten #ImpfNebenwirkungen gestoßen .. 3/x
Read 5 tweets
Eine ganze Generation lebt weiter, als ob es wirklich kein Morgen mehr gäbe. Ganz #Südeuropa brennt, weltweite #Hitzerekorde im Wochentakt, historische Fluten, apokalyptische Dürren... Aber kein #Sofortprogramm, kein #Tempolimit, tausende #Leerflüge und wenn... 1/
...sich ihre Kinder sich auf die Straße klebend in den Weg stellen, werden diese kriminalisiert. Dieses Lebenskonzept nennen sie "#Freiheit". Selbst wenn es sie selber trifft in Form von #Energieabhängigkeit, #Armut oder den Auswirkungen von einem neoliberal ausgelutschten... 2/
...Gemeinschaftsbesitz wie kaputter #Infrastruktur oder #Gesundheitsversorgung - nehmen sie trotzdem die #Masken ab, setzen sich (alleine) in ihre Autos und ignorieren die auseinanderfallende #Bildung, #Krankenhausstreiks, #Energiekriege oder die gesamte, weltweite... 3/
Read 17 tweets
Zu den Menschen, die in unserem Land wahrscheinlich praktisch am wenigsten #Freiheit und Möglichkeit zu Selbstentfaltung genießen gehören Mütter schwerbehinderter Kinder. Manche dieser Mütter würde einen Gefängnis-Insassen um dessen Freiheit beneiden. 🧵
Im Zusammenhang mit der Rücknahme der Roe vs Wade-Entscheidung durch das Oberste US Gericht und der damit eröffneten Möglichkeit für US-Bundesstaaten restriktive #Abtreibungsgesetze durchzusetzen wurde intensiv darüber diskutiert was dies in einzelnen Fällen für die Gesundheit...
...von Frauen bedeutet. Im Falle der "embryopathischen Indikation" diskutieren wir aber nicht nur über die (psychische) Gesundheit von Frauen sondern unter Umständen über noch mehr - über das unveräußerliche Recht der Selbstentfaltung.
Read 26 tweets
Viele sehen die Parität des #Euro Wechselkurses gegenüber dem US Dollar als ein Problem.
Dies ist per se kein Problem, sondern hat logische Erklärungen, mit Nachteilen und auch Vorteilen.
Meine Einordnung:
Der #Euro ist nicht schwach, sondern der US-Dollar stark. Denn der Euro hat gg andere Währungen aufgewertet. Der reale effektive Wechselkurs (REER) — d.h. gewichtet & bereinigt ggüber allen Handelspartnern — ist relevanter für die meisten Fragen, als der bilaterale Wechselkurs.
Der reale effektive Wechselkurs des #Euro ist seit 2020 um 5 % gefallen, ist aber nach den meisten Maßen (zB BEER, FEER) nicht unterbewertet.

Grafik hier für Euro REER.
Read 9 tweets
Neoliberal =

#Gasnetz verscherbelt (#Uniper, Finnland)
#Gasspeicher verscherbelt (#Gazprom, #Putin)
#Erneuerbare verhunzt (#SolarValley, #Nordex)
#Gasnotstand wegen Abhängigkeit (#Nordstream)
#Tankrabatt statt #Tempolimit
#Wohnkonzerne drehen vorsorglich Heizung runter

1/5
Ergebnis dieser Gier:

#Bahn im Arsch
#Klima im Arsch
#Wirtschaft im Arsch
#Pandemie im Arsch
#Rente im Arsch
#Infrastruktur im Arsch
#Bildung im Arsch
#Gesundheit im Arsch
#Ersparnisse im Arsch

2/5
Jetzt wird sich Sorgen um den #SozialenFrieden gemacht... Was für eine Ironie! Wer #Ungleichheit sät, der erntet #Krise, Volkswirtschaft erste Lektion. Und nein, Manfred, Heinz, Gudrun oder Birgit, ihr habt immer wieder und wieder diese Parteien gewählt, IHR fährt weiter SUV! 3/5
Read 5 tweets
#Vonovia dreht Armen vorsorglich #Heizung runter. Mitten in einer #Pandemie. Vorgeschoben: "Kontrolle von eigenen Gasbeständen". Als ob #Vonovia Speicher betreiben würde. Das tun die wohl nur aus Angst um Profit, weil Hunderttausende die Nebenkosten nicht mehr bezahlen können.
Der Staat hat bereits Rettung von angeschlagenen Konzernen zugesagt. Es geht also nicht um die Existenz von #Vonovia. Sondern nur um deren #Profite, denn wenn fehlende Milliarden wegen unbezahlten Rechnungen die Bilanz verschlechtern, kann man dieses Jahr keine Rendite absahnen.
#FrierenFürProfit
#Wohlstand
#PartyAufSylt

Derweil:
#UEbergewinnsteuer im Bundesrat gescheitert.
#Reichensteuer noch nicht mal Debatte!
#konzertierteaktion = Arme bezahlen doppelt
Read 5 tweets
Le déni de la pandémie est un luxe validiste

Le Tribunal Administratif a suspendu l'arrêté municipal du Maire de #Nice qui rendait obligatoire le port du #masque dans les transports en commun.

Notre réaction ⬇️

1/19
2/19 - Le TA reconnaît que le port du masque dans les transports "ne paraît pas dénué d'utilité", mais estime que les pièces apportées par le Maire de Nice "ne permettent pas de caractériser l'existence de raisons impérieuses propres à la commune rendant indispensable l'édiction
3/19 - de la mesure (...), ladite mesure n'apparaissant ainsi pas adaptée, proportionnée et nécessaire à l'objectif poursuivi".
Read 19 tweets
Falsche Politik tötet Menschen! Wenn statt nüchterner Wissenschaft Ideologie und vermeintlich "Gesunder Menschenverstand ™" die #Gesundheitspolitik dominiert sterben Menschen, unter Umständen sehr viele. 1/N Helmut Schmidt zündet sich eine Zigarette an
Das gilt nicht nur in der #Corona-#Pandemie sondern auch für andere Felder der #publichealth.
Vor 3 Tagen ist ein von der #Groko unter Federführung von @OlafScholz entstandenes Gesetz in Kraft getreten das ohne Zweifel Hunderttausenden längerfristig das Leben kosten wird 2/N Christian Lindner und Armin Laschet rauchen... im Hintergrun
Das @BMF_Bund hatte sich letztes Jahr eine Novelle des #TabakSteuergesetz|es von der #Tabaklobby diktieren lassen und hat es dann kurz vor Ende der Legislaturperiode durch den Bundestag geprügelt. Herausgekommen ist dabei eine riesige Scheiße. 3/N Christian Lindner raucht Zigarre
Read 17 tweets
Als Mathematiker versuche ich mir #Pandemie-Geschehen als dynamisches System vorzustellen, um damit die Pandemie besser zu verstehen.
Einige vielleicht überraschende Erkennisse im 🧵. 1/
Vorab: Mein Ziel ist es nicht, ein konkretes mathematisches Modell der Pandemie zu erstellen. Vielmehr versuche ich, gewisse Phänomene und Fragestellungen in diesem Kontext theoretisch abzubilden, in der Hoffnung, etwas über die Pandemie zu lernen. 2/
Dies sind und bleiben theoretische Betrachtungen, deren Übertragbarkeit auf die Realität limitiert ist. Das invalidiert jedoch nicht die Argumentation an sich und auch nicht die Tatsache, daß die größere Komplexität der Realität uns vor noch größere Herausforderungen stellt. 3/
Read 19 tweets
Ist es mir scheissegal, ob ihr in den Urlaub fliegen könnt. Aufgrund von Personalmangel sterben Menschen in den Kliniken. Leise und unbeachtet. Alles bedauerliche Einzelschicksale. Folgen einer jahrzehntelangen Sparpolitik. Ihr zahlt Krankenkassenbeiträge für ein marodes System.
Ich bin echt sauer, denn soviele wirklich engagierte und tolle Menschen im Gesundheitssystem werden von diesem neoliberalen Sparkurs ausgesaugt und fertig gemacht. Wir alle sterben jeden Tag ein kleines bisschen mit. Viele sind schon längst innerlich ausgestiegen.
Bis zur Kündigung ist es dann nur noch ein kleiner Schritt. Und wieder ein Kopf weniger. Wieder ein Mensch weniger, der am nächsten Wochenende den Nachtdienst in der ZNA stemmt. Wieder einer weniger, der das NEF tagsüber besetzt. Die Liste ist ewig lang.
Read 6 tweets
Die derzeitige Situation mit #Pandemie + #Klimakatastrophe sind einzigartig.

Noch nie stand die Menschheit vor größeren Herausforderungen & noch nie war die #Zukunft unserer Spezies so ungewiss.

Dabei haben wir mehr Wissen & Errungenschaften zur Verfügung als jemals zuvor. 1/
Lösungen sind grundsätzlich bekannt.

Doch es zeichnet sich immer deutlicher ab, dass die legendäre Anpassungsfähig unserer Spezies an eine Grenze gestoßen ist:

In den letzten Jahrhunderten haben wir Menschen die Umwelt an unsere Bedürfnisse angepasst, anstatt uns anzupassen. 2/
Jetzt scheint es der Mehrheit wichtiger, die letzten verbliebenen Jahre vor dem #Klimaexodus & die letzten Wochen vor dem nächsten #Corona-Herbst noch einmal so weiterzumachen, wie die Jahrzehnte zuvor. "Normalität" als wäre nichts gewesen.
"Irgendwann muss auch mal gut sein!" 3/
Read 7 tweets
Die #Experten die #Pandemie evaluieren und über Gesundheit entscheiden haben folgende Jobs - Knaller - 6 Juristen, 6 Wirtschafts-Berater 2 fachlich sicher kompetent, der Rest...evtl:
1.Lehrstuhlinhaber für Öffentliches Recht, Sozialrecht und Gesundheitsrecht...
2.Professur für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht und Migrationsrecht
3.Lehrstuhlinhaber für Deutsches und Europäisches Verfassungs- und Verwaltungsrecht
4.ehem. Lehrstuhlinhaber für Rechtsphilosophie sowie Staats- und Verwaltungsrecht
5.Lehrstuhlinhaber für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht und Rechtsphilosophie
6.Direktor des Instituts für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik
Read 8 tweets
Egal, was man vom #Sachverständigenausschuss und einzelnen Aussagen des #Gutachten s halten mag - in einem Punkt haben sie völlig Recht: Die Datenqualität in Deutschland ist katastrophal und Folge einer jahrzehntelangen Angstpolitik.

#MassnahmenEvaluierung
Wir müssen UK, Skandinavien, den USA und Israel auf Knien danken, dass sie die #Forschung gemacht haben, vor der wir zu viel Angst hatten. Die Briten haben nach drei Monaten Covidvarianten in Echtzeit verfolgt, dafür haben wir nach drei Jahren keine Sequenzierungskapazitäten.
Aber wozu auch? In Deutschland hat man über Jahrzehnte gegen alles gehetzt, was "Gen" im Namen hatte. Wir haben uns lange nicht einmal an internationalen Anstrengungen zur genetischen Unterschung von so vielen Menschen wie möglich beteiligt.

Datenschutz! Risiko! Zu gefährlich!
Read 10 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!