Discover and read the best of Twitter Threads about #schulschliessungen

Most recents (13)

Was ist der eigentl Skandal der gestrigen #Lanz-Ausgabe?

Wieso ist es berechtigt, mit gr Sorge auf diese Formate im ÖRR zu blicken?

Sind es nicht nur die Meinungen dreier fehlgeleiteter Menschen & des Moderators?

Nein.

Das sich gestern dort abgespielte ist gravierend.

1/13đŸ§”
Warum?

Sind die Anschuldigungen nicht berechtigt? Wurde die #Freiheit nicht unzulÀssiger Weise eingeschrÀnkt?

Nein.

Höchstrichterlich festgestellt durch Beschluss des BVerfG vom 19. November 2021.

„Danach waren die zu beurteilenden Kontakt- & selbst die

2/13
AusgangsbeschrĂ€nkungen in der Ă€ußersten Gefahrenlage der Pandemie mit dem Grundgesetz vereinbar; insbesondere waren sie trotz des Eingriffsgewichts verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig.“

Herr #Prantl mag das anders sehen, dass ist sein Recht. Aber auch nichts anderes.

bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pre


3/13
Read 14 tweets
Weil gerade alle auf Karl Lauterbach bzgl #Schulschliessungen eindreschen: Wir hatten niemals richtig geschlossene Schulen, völlig mit Online-Unterricht ĂŒberforderte Lehrer und SuS, die sich einen Spaß draus machten, andere in TEAMS zu muten oder auf das Whiteboard zu kritzeln.
Außerdem keine mit ihren Kindern daheim sitzenden Home-Office Eltern, die ihre Kinder auf dem Schoß hatten oder deren Nachwuchs in Meetings reingeplatzt sind. Kein einziger Elternteil 1 oder 2 war durch diese Doppelbelastung am Rande seiner KrĂ€fte.
Nirgendwo sind irgendwelche SuS durch Online-Unterricht hintenĂŒber gefallen, weswegen in manchen BundeslĂ€ndern aus unerklĂ€rlichen GrĂŒnden das Sitzenbleiben im Pandemie-Schuljahr ausgesetzt wurde.

NIEMAND hat mit geschlossenen Schulen (die es nicht gab) Probleme gehabt.
Read 4 tweets
Versuchen wir mal mit Logik an die Sache zu gehen.
1. @starkwatzinger (#FDP) sieht eine #Maskenpflicht als letztes Mittel um #Schulschliessungen zu verhindern.
2. Die Schulen sollen aber auf gar keinen Fall geschlossen werden.
3. Das bedeutet, man wĂŒrde das nur in Betracht...
...ziehen, wenn die Lage dramatisch wÀre, weil wir hohe Infektionszahlen in den Schulen haben.
4. In so einer heiklen Situation wĂŒrde man das Mittel wĂ€hlen, von dem man sich am meisten verspricht. Der Kanzler wĂŒrde das Bazooka nennen.
5. @starkwatzinger und die #FDP muss die #Maskenpflicht also fĂŒr ein hochwirksames Instrument fĂŒr die EindĂ€mmung von Infektionen in Schulen halten.
6. Dieses Instrument soll aber nicht angewendet werden, bevor nicht viele Kinder (und LehrkrÀfte) infiziert/erkrankt sind.
Read 5 tweets
Sorry, das kann jetzt dauern und lang werden. Aber ich fange mal an mit #DemaskEvaluation , die Interpretationen seitens der FDP und #HaltDieFresseSpringerPresse bereitet mir Schnappatmung.

Wir haben lange auf diesen im Vorfeld zurecht zerfetzten Bericht gewartet...
umso weniger vollziehe ich nach, dass das Ergebnis in vielen Medien "Team Vorsicht hat ĂŒbertrieben" ist. Meiner Meinung nach, geht das aus diesem Bericht ĂŒberhaupt nicht in dem Maße hervor🙈. Also hier jetzt mein Kommi zum Bericht mit Bericht:
"Die Corona-Pandemie hat Deutschland – und fast die gesamte Welt – vor enorme Herausforderungen gestellt. In relativ kurzer Zeit mussten politische Entscheiderinnen und Entscheider Lösungen fĂŒr neuartige, komplexe Problemlagen finden." Völlig logisch fĂŒr eine uns allen unbekannte
Read 53 tweets
#Impfgegner kann man ein StĂŒck weit klassifizieren.

Der Archetyp des tÀtowierten Rauchers kann aufs Nanogramm genau sagen, welche Inhaltsstoffe eine #Impfung enthÀlt und wie sich diese (angeblich) auswirken. Er ignoriert dagegen die Gefahren, die von Schwermetallen und ... Image
... anderen Inhaltsstoffen seiner Tattoos ausgehen, sowie die gesundheitsschÀdlichen Folgen seines Tabakkonsums. Risiken, die ihn - im Gegensatz zur #Impfung - sein Leben lang bzw. tÀglich begleiten.
Ist momentan etwas aufgeschmissen, da in den mRNA-Impfstoffen nicht viel drin ist. Aber seine Zeit wird mit den "Totimpfstoffen" und ihren Adjuvantien kommen!
Man darf sich darauf freuen vorzurechnen, wieviel Formaldehyd der menschliche Körper jeden Tag selbst produziert!

tbc... Image
Read 6 tweets
Heute hat das #Bundesverfassungsgericht eine #Verfassungsbeschwerde bezĂŒglich der in der #Bundesnotbremse verankerten #Schulschliessungen und #Wechselunterrichtsregelungen abgelehnt.

Die BegrĂŒndung des Urteils ist meines Erachtens sehr interessant, vor allem wenn man sie in
den Kontext der berĂŒcksichtigten fachlichen Stellungnahmen bringt.

Diejenigen, die ich wissenschaftlich ĂŒberblicken kann (ich kann dies nicht fĂŒr juristische Fragestellungen), habe ich mir mal genauer angeschaut und gegen die resultierende BegrĂŒndung der Rechtsauffassung
des Gerichtes gelegt.

Ein Thread zu (aus meiner Sicht) nicht vollstĂ€ndig nachvollziehbaren Auslegungen, Gewichtungen und dem Verdacht auf wissenschaftliches Cherrypicking. âŹ‡ïž

👉 Ich kann hier nicht die ganze Argumentation erlĂ€utern, aber jeder kann sich die BegrĂŒndung in GĂ€nze
Read 40 tweets
Ich arbeite mit Jugendlichen ab 15 Jahren. Nein, ihnen geht es nicht gut. Nein, sie haben die letzten 2 Jahre nicht einfach so weggesteckt.
Es wird so getan, als könne man mit ihren Seelen umspringen wie mit einem Fußball, den man immer wieder gegen den Torpfosten knallen kann.
Was denkt ihr, was wir Lehrer, denen die SchĂŒler am Herzen liegen, aktuell machen? Glaubt ihr, es laufe normaler Unterricht, nur weil die Schulen wieder offen sind? Darum könne man sie ruhig wieder zuschweißen?
Nein, wir sind immernoch am Zusammenkleben der zerbrochenen TrÀume!
Wir Lehrer verrenken uns beim Spagat, Coronamaßnahmen (Testpflicht, stĂ€ndiges LĂŒften usw), SchĂŒlerprobleme (Depression, Stress zu Hause, Wegfall der PraktikumsplĂ€tze usw) und den Unterrichtsstoff - der NICHT an Schulausfall angepasst worden ist - unter einen Hut zu bringen.
Read 8 tweets
Infektionsgefahr in #Schulen ĂŒber belastete #Aerosole
Professor #KĂ€hler schließt sich der #AITAsk Bewertung an:
"#LĂŒften alleine reicht nicht. Die Schulen wurden ja lange zugemacht, weil es eben nicht reicht". #twlz #kmk #rki
sueddeutsche.de/muenchen/landk

Schulen sind mittlerweile wieder geöffnet, weitere JahrgÀnge sollen folgen, dabei steigen bundesweit die Infektionszahlen. Gleichzeitig breitet sich die Mutante #B117 weiter aus. #Schulen sollen "eher" keine Pandemie-Treiber und dank #AHA+L sicher sein, sagt das #RKI. Stimmt das?
Eine erste Warnung, was ein #Superspreader im #Klassenzimmer bewirken kann und warum #Schulen sehr schnell zu einem Pandemie-Treiber werden können, zeigte das Ergebnis der #AITask-#Modellierung bereits im August 2020: Superspreader Klassenzimmer #twlz #kmk
Read 135 tweets
Schwere Anschuldigung
Whistleblower veröffentlicht Emails, die beinhalten, dass ein Experte um #Tegnell absichtlich Daten zu COVID-FĂ€llen in #Schulen u. TodesfĂ€lle von Kindern manipuliert haben soll, die Veröffentlichungen werden geprĂŒft, hier AuszĂŒge sciencemag.org/news/2021/03/c

Offiziell soll die COVID-Pandemie in #Schweden nicht zu einem Anstieg der TodesfĂ€lle bei #Kindern gefĂŒhrt haben:
Die von #Malmberg erhaltenen E-Mails zeigen jedoch, dass #Ludvigsson im Juli 2020 an #Tegnell schrieb:
„Leider sehen wir einen klaren Hinweis auf eine ĂŒbermĂ€ĂŸige #Sterblichkeit bei #Kindern im Alter von 7 bis 16 Jahren, dem Alter, in dem Kinder zur #Schule gingen.“
Read 45 tweets
Sehr geehrte Frau #Gebauer. Wenn sie sagen mit ihnen wird es keine #Schulschliessungen geben, dann muss ich ihnen widersprechen. Mit ihrer aktuellen Bildungspolitik schaffen das entweder SchĂŒler und Eltern oder ganz einfach #Corona. Wissen Sie, eine Kernkompetenz als
#Politiker sollte eigentlich die Mehrheit der Bevölkerung zu vertreten. Wenn Sie eine Kernkompetenz ihres Berufes nicht ausfĂŒhren können, nennt man das leider Inkompetent. Wir #SuS sind einfach verstĂ€ndnislos. Denn Hey falls Ihnen das nicht aufgefallen ist hinter ihren
Plexiglasscheiben, sie spielen mit UNSERER #Gesundheit. Sie werden von den Abiturienten irgendwo zwischen Inkompetent, fahrlĂ€ssig und ahnungslos eingeordnet. Wenn es #schulschliessung mit ihnen auch Teil Schließungen mit Ihnen nicht geben wird, dann bitte ich Sie doch bitte
Read 5 tweets
#Gurgeltest #Schule #covid19at
Hier ein Thread zu ein paar Highlights aus der Studie zum Vorkommen von Covid an Schulen.
oesterreich.orf.at/stories/307578

ACHTUNG! Der Knaller kommt am Schluss.
1/n
Die Studie von @michiwagner u.a. (start.univie.ac.at/fileadmin/user
) an einer Stichprobe von 10.464 Personen, SchĂŒler*innen und Lehrer*innen in der Primarstufe und Sekundarstufe I hat nach Abzug nicht auswertbarer Proben ergeben:
2/n
"40 der verbleibenden 10.156 Proben waren positiv. Dies entspricht einer GesamtprÀvalenz von 0,39% mit einem
95% Konfidenzintervall („Schwankungsbreite“) von 0,28-0,55%."
3/n
Read 20 tweets
Es ist erschreckend, wie viele Menschen nicht den Hauch von Ahnung haben, wie groß die Armut in Deutschland ist.
Das sind dann auch die Menschen, die denken wenn sie die Flasche neben den MĂŒlleimer stellen, anstatt sie selbst in den Pfandautomaten zu bringen die Welt retten. 1/
2/ Es gibt Millionen von Menschen, die mit ihrem Einkommen knapp ĂŒber den #HartzIV - Satz liegen.
Diese haben dann vielleicht einen Anspruch auf Wohngeld, wenn Sie Kinder haben eventuell noch auf Kindergeldzuschlag. Kindergeld kommt nicht ''oben drauf'' sondern wird
3/''gegen gerechnet'' - somit kommen Menschen die Vollzeit arbeiten und diese ZuschĂŒsse erhalten, vielleicht auf 170 € mehr als Menschen die #HartzIV beziehen.
Sie sind trotz Arbeit ARM. Der Kauf eines neuen Paar Schuhe oder eine Brille kann diese Menschen in der Ruin stĂŒrzen
Read 25 tweets
Zuallererst: absoluten Respekt vor der offenen Art der Kommunikation von @c_drosten! Ansichten dem aktuellen Wissenstand anzupassen ist echte Wissenschaft; von vornherein feststehende Meinungen stur zu verteidigen ist dagegen Zeichen eines nur vermeintlichen Experten! 1/n
Schulschliessungen: 1918 war natĂŒrlich ganz anderes, damals gab es keine Tests und das Gesundheitswesen war viel unorganisierter. Bundesweit Schulen/Kitas schließen macht Sinn, wenn Infektion wie 1918 unkontrolliert grassiert. Noch nicht (ĂŒberall) der Fall! Lokal entscheiden!
Read 3 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!