Discover and read the best of Twitter Threads about #twitterlehrerzimmer

Most recents (24)

Liebes #twitterlehrerzimmer #twlz, mich regt dieser Artikel von @news4teachers auch auf, allerdings aus einem anderen Grund, als vielen von euch/Ihnen. Er zeigt recht gut einen Punkt auf, an dem Bildungsdebatten regelmäßig scheitern. Ein Thread...

1/9
Der Landesrechnungshof Schleswig-Holstein prüft die Haushalts- und Wirtschaftsführung der Landesregierung. Er prüft insofern auch, ob das Kultusministerium und die Schulen wirtschaftlich mit Steuergeldern umgehen. Hierzu führt er Prüfungen durch und lässt sich

2/9
Berichte vorlegen. Er ist insofern auch verpflichtet, zu prüfen, ob Mehrausgaben in Schulen einen Mehrwert für die Erfüllung der Aufgaben der Schulen haben.

Das bedeutet also beispielsweise auch, dass das Kultusministerium darlegen muss, ob Mehrausgaben für Personal zur

3/9
Read 9 tweets
Nun, im Jahre 2045, dem Jahr also, in dem ich in meinen Ruhestand gehe, möchte ich kurz auf die letzten Jahrzehnte der Bildungspolitik und der “Bildungsoffensive Bund-Länder” eingehen [thread].
Mir ist gut in Erinnerung, wie schlimm es um die Bildung stand, als sie aus den Pandemiejahren herauswankte: 𝗩𝗲𝗿𝘀𝗰𝗵𝗹𝗮𝗳𝗲𝗻𝗲 𝗗𝗶𝗴𝗶𝘁𝗮𝗹𝗶𝘀𝗶𝗲𝗿𝘂𝗻𝗴, ü𝗯𝗲𝗿𝗳ü𝗹𝗹𝘁𝗲 𝗕𝗶𝗹𝗱𝘂𝗻𝗴𝘀𝗽𝗹ä𝗻𝗲, 𝗳𝗲𝗵𝗹𝗲𝗻𝗱𝗲 𝗖𝗵𝗮𝗻𝗰𝗲𝗻𝗴𝗲𝗿𝗲𝗰𝗵𝘁𝗶𝗴𝗸𝗲𝗶𝘁. (1/21)
Es war ein Geniestreich der Regierung, die 𝗕𝗶𝗹𝗱𝘂𝗻𝗴𝘀𝗮𝗯𝗴𝗮𝗯𝗲 von über 250 Milliarden Euro nicht nur als gestaffelte 𝗦𝘁𝗲𝘂𝗲𝗿𝗮𝗯𝗴𝗮𝗯𝗲, sondern auch als 𝗨𝗻𝘁𝗲𝗿𝗻𝗲𝗵𝗺𝗲𝗻𝘀𝘀𝗼𝗹𝗶 einzuführen. Letztlich zeigte sich, dass Unternehmen profitierten. (2/21)
Read 24 tweets
Ein Thread zur gestrigen Vorstellung der neuen Bildungssenatorin #Busse.
tldr: das wird heiter...

Ich hab mich gefragt, ob ich mit meiner Einschätzung zur neuen Berliner Bildungssenatorin allein vor dem Hintergrund vergangener Erfahrungen mit ihr im Bildungswesen und ihrer 1/18
Antrittsrede nicht etwas zu voreilig war. Man soll ja bekanntlich erstmal jedem/jeder 100 Tage geben. Ich hab mir deshalb auch die gestrige Pressekonferenz der Berliner SPD nochmal angeschaut. Unterm Strich wurde es aber doch leider nicht besser.

Ich hab keine Glaskugel,

2/18
aber die Aussagen des Duos #Giffey/#Busse sprachen tatsächlich Bände, verrieten viel über ihr Verständnis von "Schule" und ich glaube, das werden heitere Debatten, vor denen wir da stehen. Ich greife mal ein paar Zitate auf...

#twitterlehrerzimmer #Berlin
3/18
Read 18 tweets
Was das #Bashing gegen #Lehrer*innen wegen #Corona und #homeschooling (vermutlich) eigentlich erreichen will und was es dabei in Wirklichkeit tut (was wiederum vermutlich niemand möchte) ein wütender, trauriger und ganz schön müder Thread!... #Covid_19 #twitterlehrerzimmer 1/11
...Ganz verschiedene Menschen "haten" gegen Lehrer*innen. Es sind frustrierte Eltern, deren Kinder im Distanzunterricht nicht oder nur schlechte betreut werden, weil die Lehrkräfte ihren Job nicht richtig machen, mit der Technik überfordert sind oder ihnen Equipment fehlt!...2/11
...sind Schüler*innen, die (ebenso wie die Eltern) frustriert sind. Es sind Politiker*innen, die sich versuchen zu profilieren. Es Und es sind die ganz allgemeinen "Corona-Leugner" oder "Querdenker", die ohnehin "meckern" wollen, weil Schulen geschlossen sind... 3/11
Read 11 tweets
So, gibt wohl keinen Link vom @BildungslandNRW, dann schalte ich halt auf @phoenix_de.

Es ist "angerichtet"

#Twitterlehrerzimmer #NRW
1/x
#Gebauer

sie redet für die laufende Woche von einer "Woche der Vorsicht'"...

2/x
"das Infektionsgeschehen ist weiterhin aktiv"

ach was

3/x
Read 25 tweets
😢
Uns erreicht hier ein sehr eindrückliches Statement des Bürgermeisters von Heilbad Heiligenstadt (Thüringen), Thomas Spielmann.

Dies wurde auf Facebook veröffentlicht und wir geben es hier wieder:

"Ein ganz persönliches Statement. … 1/10
Das "hin und her" raubt einem gerade das letzte Vertrauen in die Handlungsfähigkeit der Politik. Das geht mir nicht anders wie vielen von Ihnen.
Und Eltern, die angesichts von einem Jahr Homescooling verzweifeln kann ich gut verstehen. 2/10
Dennoch bitte ich darum, die Situation im Moment nicht zu unterschätzen. Das Virus hat sich verändert. Es breitet sich viel schneller aus und die Infektion betrifft jetzt vermehrt auch Kinder.

Vor wenigen Wochen betraf es den Kindergarten Sebastian Kneip. 3/10
Read 11 tweets
Eine Psychologin meinte gerade, ich solle nicht weiter auf Social Media verbreiten, dass es an der Schule meiner Tochter brasilianische Varianten gibt. Das mache Schüler*innen und Eltern Angst und führe zu Schulverweigerung. Man solle bestimmte Vorfälle daher nicht (1/x)
(2/x) kommunizieren. Also ich bin gern informiert über das, was läuft. Vor allem wenn es mich persönlich betrifft. #twitterlehrerzimmer #Covid19DE #NoCovid #ZeroCovid
(3/x) Hinzugefügt hat sie: "Wir müssen da ALLE durch." Nein, sorry, ich muss gar nichts und wir müssen gar nichts. Wir können genauso gut zu Hause bleiben und uns die Zehennägel lackieren und #Schule Schule sein lassen. #Schulboykott #NoCovid #ZeroCovid #Twitterlehrerzimmer
Read 18 tweets
Ich habe aus aktuellem Anlass mal aufgeschrieben, welche Grundsatzreformen ich mir in der Bildung wünschen würde. Bitte sagt mir, wie unsinnig das ist, liebes #Twitterlehrerzimmer. Thread:
1⃣ Fähigkeiten statt Inhalte: Wir diskutieren dauernd über Stoff & Inhalte, von dem der Großteil sowieso wieder vergessen wird. Die Lehrpläne sollten Kompetenzen festschreiben. Die Themen, an denen diese entwickelt werden, überlassen wir den SuS & LuL selbst.
2⃣ Nationale Standards, hyperlokale Autonomie: Einheitliches nationales Curriculum (s.o., Kompetenzen - keine Inhalte!) bei maximaler Autonomie jeder Schule. Gremium aus SL, LuL, Eltern & SuS, trifft Entscheidungen auf Schulebene (inkl. Budget, Personal, etc.). Föderalismus raus.
Read 11 tweets
These:

Im #Twitterlehrerzimmer wird viel aneinander vorbeigeredet, weil Kolleg:innen aus völlig verschiedenen Perspektiven auf #Schule schauen.

Visionäre versus Pragmatiker

⬇️Thread 1/16
A: DIE VISIONÄRE

Perspektive: „Das Schulsystem“™️ habe sich selbst überlebt.

Man müsste es mit neuem Mindset, agil und out of the box völlig neu denken. Traditioneller Unterricht, oft objektiv messbar Zeitverschwendung, gehöre mit Projekten, Kollaboration... revolutioniert 2/16
Der Visionär brennt für die Kultur der Digitalität, implementiert die 4K, diskutiert Best Practice auf Clubhouse, vernetzt sich auf Barcamps und teilt aktiv Impulse und Materialien in bunter und mitreißender Form.

Sinnstiftendes, nachhaltiges Lernen ist ihnen wichtig. 3/16
Read 16 tweets
Wir sind es nicht wert. #Lehrerkram #twlz #twitterlehrerzimmer
Mal was vorweg, weil ich da oft in Gesprächen so falsche Sachen höre- auch von Lehrern selbst. In Niedersachsen muss ein Lehrer am Gymnasium 23,5 Unterrichtsstunden á 45 Minuten unterrichten. Wie jeder andere
Landesbedienstete arbeiten Lehrer insgesamt 40 Stunden die Woche (=bezahlte Zeit). Vorteil des Berufs ist, dass ein Teil der Arbeitszeit recht frei eingeteilt werden kann. Der Nachteil ist, dass es eine ebenso freie Aufgabenzuweisung gibt, so dass sich die Arbeitszeit sehr
ungleichmäßig verteilt. Rund ums Abitur arbeiten viele Kollegen mehr oder weniger rund um die Uhr, in klausurfreien Wochen liegt nur die Vor-und Nachbereitung, Konferenzen, Absprachen und Planung an. Was die Öffentlichkeit angeht, die bei einem recht exponiertem Beruf, zu dem
Read 31 tweets
1/12
Kritikpunkt 1
#Streeck hat stets - obwohl er es auch mal bestritten hat - auf Herdenimmunität gesetzt.
#SterbenMitStreeck #Laschet #Panikmache #TeamWissenschaft #twitterlehrerzimmer
2/12
Kritikpunkt 2
Mit der - übrigens durch einen Großgesellschafter von Springer mitfinanzierten - Gangelt-Studie hat er zusammen mit #Laschet #Lockerungen befördert, obwohl Studie nicht repräsentativ war.

#SterbenMitStreeck #Laschet #TeamWissenschaft #twitterlehrerzimmer
3/12
Kritikpunkt 3
Die Gangelt-Studie hat Tote ausgeblendet und damit die Sterberate verfälscht, weil sie die Infektionen für einen längeren Zeitraum einschloss als die Zahl der Gestorbenen.

#SterbenMitStreeck #Laschet #Panikmache #TeamWissenschaft #twitterlehrerzimmer
Read 13 tweets
Wie kann Lehren u. Lernen in einer digitalisierten u. vernetzten Welt gestaltet werden? Dieser Frage können Studierende u. Lehrende der @UniHalle im digitalen Lernlabor nachgehen. Die Eröffnung findet virtuell mit einem Grußwort von @MatthiasBallod statt:
Zwar können wir aufgrund der aktuellen Situation leider noch keine Besucher*innen vor Ort empfangen, aber wir arbeiten in der Zwischenzeit an Materialien u. Formaten, um auch digital über Inhalte u. Nutzungsszenarien des digitalen Lernlabors zu informieren.
Einen ersten Überblick zum digitalen Lernlabor findet man auf unserem Blog 👉 dikola.uni-halle.de/2021/02/digita…

#twittercampus #twitterlehrerzimmer
Read 3 tweets
1) I will never forgive politics and the media for what they did this year.

Thousands of unnecessary deaths, immense economic and social damage. Billions of debts.
And lies over and over again.

An immense loss of trust in the population.

...
original thread from 06/12/2020 Image
2) But not only that: nutritious soil for extremists and anti-democrats has been created here.

A huge division in the population.
Destroyed existences, people demonstrating by the thousands, conspiracy theorists, beaten women, abused children ... Image
3) All of this was and is unnecessary.

If we had chosen the right strategy from the start. Image
Read 18 tweets
Übersicht/Sammlungen 👇👇👇
Website: kms-b.de
Digitale Spiele, Energizer, Warm-Ups und mehr für Videokonferenzen: kms-b.de/digitale-spiel…
Read 11 tweets
1/10 Breaking News‼️‼️
Von einer undichten Stelle haben wir ein geleaktes Papier erhalten, in dem Eckpunkte eines Konzeptes der #KMK festgehalten wurden.
Tread
#KMK #KidsFirst #NoFidK #BildungsStattPraesenzpflicht #Schulen #BildungAberSicher #SichereBildung #twitterlehrerzimmer
2/10 #KuMis bitten darin um Verzeihung und wollen #Rücktrittsforderung|en von Ties Rabe, Bildungssenator aus Hamburg abwenden.

#KMK #KidsFirst #NoFidK #BildungsStattPraesenzpflicht #Schulen #BildungAberSicher #SichereBildung #twitterlehrerzimmer
Read 13 tweets
Sehr geehrte Frau #Gebauer. Wenn sie sagen mit ihnen wird es keine #Schulschliessungen geben, dann muss ich ihnen widersprechen. Mit ihrer aktuellen Bildungspolitik schaffen das entweder Schüler und Eltern oder ganz einfach #Corona. Wissen Sie, eine Kernkompetenz als
#Politiker sollte eigentlich die Mehrheit der Bevölkerung zu vertreten. Wenn Sie eine Kernkompetenz ihres Berufes nicht ausführen können, nennt man das leider Inkompetent. Wir #SuS sind einfach verständnislos. Denn Hey falls Ihnen das nicht aufgefallen ist hinter ihren
Plexiglasscheiben, sie spielen mit UNSERER #Gesundheit. Sie werden von den Abiturienten irgendwo zwischen Inkompetent, fahrlässig und ahnungslos eingeordnet. Wenn es #schulschliessung mit ihnen auch Teil Schließungen mit Ihnen nicht geben wird, dann bitte ich Sie doch bitte
Read 5 tweets
1) Ich werde der Politik und den Medien niemals verzeihen, was sie in diesem Jahr getan haben.

Tausende unnötige Tote, immenser wirtschaftlicher und sozialer Schaden. Milliarden von Schulden.
Und immer wieder Lügen.

Ein immenser Vertrauensverlust in der Bevölkerung.
...
2) Aber nicht nur das: nahrhafter Boden für Extremisten und Antidemokraten wurde hier geschaffen.

Eine enorme Spaltung in der Bevölkerung.
Zerstörte Existenzen, Menschen die zu Tausenden demonstrieren, Verschwörungstheorethiker, verprügelte Frauen, misshandelte Kinder...
3) All das war und ist unnötig.

Hätten wir von Anfang an auf die richtige Strategie gesetzt.
Read 17 tweets
#twitterlehrerzimmer #twlz In meiner Timeline häufen sich die Nachrichten, dass die Gesundheitsämter bei positiven Fällen gar keine Quarantäne mehr anordnen. Ich frage mich, wo das hinführen soll 🙄
Read 7 tweets
Bezüglich meines letzten Threats muss ich aber auch fair bleiben und auch nennen, was Sie uns Schulen bisher Gutes getan haben. Zeit Danke zu sagen:
#edubw #Twlz @KM_BW @RegierungBW #BildungAberSicher threadreaderapp.com/thread/1332038…
- Einführung von Threema (Super, wirklich danke! Mit den Schülern können wir es aber nicht benutzen. Die sollen doch die 3 Euro selbst bezahlen…)
- Über ein Wochenende wurden #moodle Zugänge für das ganze Land erstellt. Ein toller Kraftakt der IT Kollegen! Danke!
Read 16 tweets
Hab gestern die Diskussion um das #HagenerManifest und #NewLearning aktiv mitverfolgt. Muss sagen: Ich bin es leid. Ein Thread (in rantmode, scnr). #twittercampus #twitterlehrerzimmer
Ich bin es leid, dass wir uns in der Diskussion immer im Kreis drehen. Im Kreis darüber, woran es denn nun genau liegt, dass wir in Dtl. mit der Digitalisierung im Bildungssystem nicht vorankommen. Digitalisierung? Da geht es schon los. Der Begriff! Doch nicht „Digitalisierung“,
sondern „digitale Transformation“, „Kultur der Digitalität“ usw. Das Allergleiche mit „Bildung“: Was ist sie? Welches Ziel hat sie? 300 Teilnehmerinnen, 600 Meinungen. Es führt zu nix, nur zur „Erkenntnis“, dass wir unterschiedliche Meinungen haben. Immer wieder.
Read 16 tweets
Mit unserem #ToolDesTages @Mentimeter können Lehrkräfte und Schüler*innen in Echtzeit miteinander kommunizieren. Einfach anzuwenden, funktioniert ohne weitere Installationen oder Downloads, da die Schüler*innen per App teilnehmen (Mobil, Tablet, PC). #Tool4 #twitterlehrerzimmer
Mit @Mentimeter können unterhaltsame und interaktive Präsentationen erstellt werden. Die Lehrkraft kann im Vorfeld eine Umfrage zu einem Thema auf der Webseite von Menti erstellen. Diese Umfrage wird im Unterricht mittels Beamer an die Wand geworfen. #ToolDesTages
Jede erstelle Umfrage etc. erhält einen eigenen Code, den die Schüler*innen mit Smartphone oder Tablet auf der Umfrageseite eingeben müssen. Dann kann abgestimmt werden! Die Ergebnisse werden in Echtzeit ausgewertet und angezeigt. #ToolDesTages #Tool4 #Mentimeter
Read 5 tweets
Heutiges #ToolDesTages ist @GoodNotesApp Das iPad wird zum Notizblock. Papier war gestern!
GoodNotes empfiehlt sich besonders als App für den Einsatz des Apple-Pencils. #Tool3 #twitterlehrerzimmer #iPad @AppleEDU #appleteacher Image
Handschrift und Skizzen – hierfür ist GoodNotes geschaffen, und für all die Einsätze, wo man normalerweise einen Stift einsetzt. Mit der Tastatur kann man in dieser App zwar auch tippen, allerdings nur in Textfelder. #ToolDesTages Image
Verschiedene Notizbücher anlegen und Blätter nachträglich einfügen ist problemlos und zügig möglich.
Die Farben und Dicke des Stiftes kann man schnell anpassen, jeweils drei Einstellungen sind direkt in der Werkzeugleiste auswählbar. #ToolDesTages ImageImage
Read 5 tweets
Unfassbar beliebt: @GetKahoot #ToolDesTages #Tool2 Man trainiert interaktiv z. B. Wortschatz, Grammatik und Landeskunde einfach, schnell und mit Spaß! Abwechslung und Dynamik im Unterricht ist garantiert! #twitterlehrerzimmer
Kahoot! ist intuitiv bedienbar und eignet sich für Feedback und Lernfortschrittskontrolle.
Multiple-Choice-Fragen überprüfen einfache Inhalte spielerisch und direkt.
Die Inhalte werden per PC, Tablet, Beamer, Whiteboard für alle sichtbar an die Wand projiziert. #ToolDesTages
Zum Spielen wird ein Zahlencode generiert. Die Schüler*innen öffnen @GetKahoot auf ihren Smartphones, Tablets und loggen sich mit dem Zahlencode und einem Zufalls-Usernamen einfach ins Spiel ein. Kahoot! startet, eine Frage mit 4 möglichen Antworten wird gezeigt. #ToolDesTages
Read 5 tweets
Eine Art digitale Pinnwand ist @padlet , auf der Texte, Bilder, Videos, Sprachaufnahmen, Webseiten, Dokumente, Kartenmaterial usw. #kollaborativ gesammelt und bearbeitet werden können. Man kann kommentieren, liken und bewerten. #ToolDesTages #Tool1 #twitterlehrerzimmer
Mit @padlet kann eine Gruppe von Leuten gemeinsam "live" an einer Idee arbeiten. Statt Infos vor Ort auf Papier zu sammeln, bietet Padlet die Möglichkeit sich über das Internet von überall zuzuschalten und gemeinsam direkt im Web multimediale Elemente zu posten. #ToolDesTages
Der Fantasie für kreative Einsatzmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Man kann zwischen 8 verschiedenen Pinnwand-Formaten und Vorlagen wählen und dann selbst gestalten. Auf YouTube findet man bereits mehrere Anleitungen. #ToolDesTages #Tool1
Read 4 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!