Discover and read the best of Twitter Threads about #Giffey

Most recents (11)

Das Gremium, das Franziska Giffeys Dissertation überprüft hat, kommt zu einem klaren Ergebnis: „Der Doktorgrad wurde durch eine mindestens bedingt vorsätzliche Täuschung erheblichen Ausmaßes erworben.“ Die Freie Universität entzieht ihr den Doktorgrad: fu-berlin.de/presse/informa…
Jedes Mal, wenn Giffey von der „Herzenssache Berlin“ schwadroniert, auf die sie sich nun konzentrieren wolle, sollten wir sie also nach ihrer „Herzenssache bedingt vorsätzliche Täuschung“ fragen.
Schade, dass es für sie keine „Herzenssache Anführungszeichen“ gab, keine „Herzenssache Quellenangabe“, keine „Herzenssache Ehrlichkeit“.
Read 10 tweets
In der @rbbabendschau wiederholt #Giffey ihr Framing von der „dritten Überprüfung“ ihrer Arbeit und suggeriert damit eine Art Hexenjagd um eine eigentlich makellose Dissertation. Das ist natürlich Unfug. 1/
Die erste „Überprüfung“ war die ursprüngliche Bewertung der Dissertation durch ihre Doktormutter, den Zweitgutachter und die Kommission. Dabei fallen Plagiate normalerweise nicht auf, weil wir unseren Doktorandinnen vertrauen. Wir haben ja an diesem Punkt jahrelang mit ihnen… 2/
…zusammen gearbeitet und gehen typische Weise nicht davon aus, dass sie uns auf diese Weise (ent)täuschen. Naiv? Offensichtlich, aber eben kein Beleg dafür, dass die Arbeit kein Plagiat ist. Die 2. Überprüfung hat, trotz großen Wohlwollens, 27 objektive Täuschungen gefunden. 3/
Read 9 tweets
Ich habe Betrug /#Plagiat bei wissenschaftlichen Arbeiten mal mit Geldfälschen verglichen: Geld funktioniert auch nur, weil (fast) alle bereit sind, darauf zu vertrauen, dass es echt ist. Wissenschaft kann nur dann ernst genommen werden, wenn sie echt ist. 1/x
Daraus folgt: Jedes #Plagiat, jeder erfundene Datenpunkt, jede weggelassene Erkenntnis, die die Ausgangshypothese falsifizieren würde, jeder Schummel untergräbt Wissenschaft als Ganzes, in ihrem direkten Kern und in ihrer Substanz. 2/x
Es geht nicht um einen Doktortitel. Es geht darum, ob jemand Wissenschaft und ihre inneren und äußeren Regeln als Ganzes wissentlich mit Füßen getreten hat. Das ist kein banaler Fehltritt, so als ob man vergessen hat, das Busticket zu entwerten. 3/x
Read 8 tweets
@ojessen Verstehe. Nachträgliches Monieren von seinerzeit ungelegten Eiern geht nicht.

Zitieren: Punktuell evtl zu vernachlässigen, großflächig nie erlaubt (so auch unterschrieben).

Ich weiß aus Geschichts- & Geisteswissenschaft: damals schon unterschiedlich; in dubio lieber pingelig!
@ojessen Ich las Spiegel.de zu #Giffey: "Gravierender ist, wie unsorgfältig die Autorin mit Quellen umgeht (... &) in großem Umfang gegen wissenschaftl.Regeln verstößt“.

Erstgutachterin:
👉 »äußerst kenntnisreich«
Zweitgutachter montiert:
👉 »fehlende (...) Strukturierung«.
@ojessen ICH würde „monieren“, so ich gefragt würde, wofür ich keinen Grund wüsste:

1. Dr gehört aberkannt (imho)
2. „Rolle“ v Gutachter:innen gehört generell hinterfragt; magna?? (s.u.)

Zitat im Vortweet nicht v 2021, sond. 5/19! Daher:

3. Thema brauchte bei Fr G schlicht zu lange!
Read 5 tweets
Puh. Ohne jegliche Häme: Der Rücktritt von Franziska #Giffey (bzw. die ganze Causa) ist ein schlimmer Nackenschlag für die SPD.

Es wird schwer zu verargumentieren, warum jemand als Familienministerin ungeeignet ist, aber das Land Berlin führen können soll.
Der Spin, dass gerade der Rücktritt für ihre Eignung spricht, ist absolut nicht glaubwürdig, sorry. Das ist das absolute Minimum, nach belegtem (tbc) akademischen Betrug nicht hier auch noch ihr Wort zu brechen.

Schadenfreude o.ä. finde ich trotzdem fehl am Platz.
Das kommt noch dazu: Verantwortung für einen Fehler übernehmen sieht anders aus.

Read 8 tweets
Infektionsrisiken in #Kitas #Schulen
Eine Zusammenfassung von Meldungen und Warnungen in chronologischer Reihenfolge, damit niemand sagen kann, man hätte von der hohen Infektionsgefahr -für #Kinder #Schüler #Lehrer und #Familien- keine Kenntnis gehabt
#twlz #KMK #Laschet #Giffey
20.01.2021, Ergebnis der #AITask-#Modellierung zum #B117 Infektionsrisiko: Höchste Infektionsgefahr in Luftströmen die durch #Lüften und #Klimaanlagen enstehen. Verbreitung an/über #Aerosole (0,25 bis 0,5 μm) kann nach 2 Minuten atmen zur #Infektion führen
22.01.2021, PM #Johnson warnt, dass die #Mutante #B117 „möglicherweise mit einem höheren Mortalitätsgrad assoziiert ist“ und "zusätzlich 50-70% übertragbarer ist" #twlz #kmk
Read 25 tweets
Demonstrieren kommt für mich *aus Gründen nicht in Frage, aber meine Perspektive direkt adressieren geht ja auch. Dieser Brief an Frau Ministerin #Giffey ging heute raus. Ist ein längerer Thread. Entschuldigung dafür, aber ging nicht anders 🧵#BildungAberSicher 1/16
Sehr geehrte Frau Ministerin,

Bezug nehmend auf einen Bericht auf @rbb24, in dem Sie sich selbst als „Anwältin der Kinder und Familien“ bezeichnen, wende ich mich heute mit der Bitte an Sie, diese Rolle unter Berücksichtigung der multidimensionalen Heterogenität ihrer 2/16
„Mandant*innen“ zu (über)denken. Wenn Sie sich jetzt – in einer Zeit, in der die Impfungen nicht in gewünschtem Ausmaß vorgenommen werden und sich die Virusmutation weiter unaufhaltsam verbreitet (und weiter mutieren wird) – dafür aussprechen, unsere Kinder ungeschützt der 3/16
Read 16 tweets
#BildungSicherDE? #BildungEiskalt #WasIstMitDenKitas
Thread zu #Dunkelziffer, undurchsichtigen, ungenügenden Testungen und Quarantänemaßnahmen.
#WIR gegen #SterbenfuerdieSchule, #TogetherAgainstCovid.


Auch an Grundschulen und Kitas gibt es Hotspots:

1/
10 positive Erzieher*innen. Keine Testung der Kinder.
#TeamSichereBildung @jensspahn, wie wollen Sie das Virus eindämmen, wenn nicht vernünftig getestet und gehandelt wird?
#Dunkelziffer



#WIR gegen #SterbenfuerdieSchule, #TogetherAgainstCovid.
2/
#Dunkelziffer #BildungEiskalt auch in dieser Kita.
6 von 7 Erzieher*innen positiv. Scheinbar wurde nur 1 Kind getestet.


#TeamSichereBildung @jensspahn #Verantwortung
#harterLockdownJetzt u verbindlich einheitliche Testkriterien u Quarantänemaßnahmen.
3/
Read 20 tweets
>"Ich finde es unerträglich, dass die Bundeskanzlerin die Entscheidung getroffen hat, dass ein akademischer Hochstapler und Lügner weiter dem Kabinett angehören darf", sagte... Giffeys wissenschaftliches Arbeiten sei von deren Arbeit als Minister nicht zu trennen. .... ⬇️
Denn Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit und Wahrhaftigkeit seien nicht teilbar. Die SPD-Politikerin habe mit den "Schummeln und Mogeln" außerdem einen gewaltigen Flurschaden für die Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses angerichtet.<⬇️
Ich habe minimale Anpassungen vorgenommen. Ursprünglich ging es nicht um Frau Giffey in der Aussage. Aber so ist das mit #Doppelstandards in der #SPD.

Rücktritt jetzt, Frau #Giffey‼️

#GiffeyRuecktritt
Read 3 tweets
Familienministerin Franziska #Giffey (SPD) will künftig nicht mehr auf Plagiate in ihrer Doktorarbeit angesprochen werden und hat dazu eine bemerkenswerte Erklärung voller Finten, Opfersprech und Pathos abgegeben. Wir schauen uns das mal an. 1/17
Um es vorwegzunehmen: Giffeys Text ist eine Mischung aus uneinsichtiger “Nonpology” (Nicht-Entschuldigung ohne Reue), halbherziger Rückgabe von Diebesgut in der Hoffnung auf Straferlass und Vergesslichkeit, allerlei Opfer- und Märtyrer-Getue und Wahlkampf-Geklingel. 2/17
Ihre Intro soll nüchtern, objektiv und protokollarisch klingen. Das nachträgliche Prüfverfahren wegen Plagiatsverdacht stellt sie als “Entscheidung über mein Promotionsverfahren” dar. Die Metabotschaft: Eigentlich nur ein Verwaltungsakt wie viele andere. 3/17
Read 18 tweets
"Wir wollen #Kitas unter allen Umständen offen halten" -Vielen Dank Frau #Scheeres und Frau #Giffey, @SenBJF @BMFSFJ @RegBerlin @RegSprecher @BMG_Bund @SenGPG
Seit #Montag ist in unserer #Kita bekannt, dass sich #Kinder mit #COVID19 infiziert haben. Das zuständige #Gesundheitsamt
hat sich heute, #Freitag gemeldet. ##Kitapersonal und #Kinder der #KitaGruppe werden als #Kontakte der #Kategorie2 eingestuft. Nur #Personen mit besonders engem #facetoface Kontakt und Kontakt zu #Körpersekreten gehören in #Kategorie1 und haben ein erhöhtes #Infektionsrisiko.
Liebes #Gesundheitsamt, wenn man ein #Kind auf den Schoß nimmt, für unbestimmte Zeit und mehrmals am Tag und wenn man sich von #Kinder ins #Gesicht #husten und #rotzen lassen muss, dann besteht ein enger #facetoface Kontakt und man ist ungeschützt #Körpersekreten ausgesetzt.
Read 6 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!