Discover and read the best of Twitter Threads about #Lockerungen

Most recents (24)

So meine lieben Genoss*innen. Ich habe mir mal die Mühe gemacht, und mich nochmal gequält das Video von Bernd G. aus #Barmstedt zu schauen. Übrigens war er bis vor ein paar Jahren bei den Zeugen Jehovas. Nach seinem Ausstieg aus der „Sekte“ hat er ein Buch verfasst. Lässt
sich also sehr schnell über Google finden der Mensch. Ich habe erst überlegt das Video wieder in kleine Abschnitte zu schnibbeln um dann jeweils darauf einzugehen. Das wäre dann im Endeffekt das ganze Video gewesen. Bis auf wenige Ausnahmen. Dementsprechend werde ich einfach die
Zeitstempel + Anmerkung twittern. Alles andere ist für alle beteiligten nur nervig.

Das ganze startet wie üblich mit sinnlosem Gelaber. Ab 00:23 beginnt dann der erste Abschnitt. Dort empört er sich über die Menschen, die noch eine Maske beim einkaufen tragen. Er findet es
Read 22 tweets
1/ Die Lügen/Fehlannahmen der Regierung

Der #Virus ist neu und dem #Immunsystem unbekannt.
Es gibt keine #Kreuzimmunität.
Gesunde Menschen = potenziell asymptomatische #Superspreader.
Eine höhere #Impfquote senkt die #Inzidenzen.
90% auf den #ITS sind ungeimpft.
2/ Die Lügen/Fehlannahmen der Regierung

Die #Impfung schützt uns besser als die natürliche Immunität.
Die #Impfung schützt uns permanent.
Die #Impfung schützt uns 12 Monate.
Die #Impfung schützt uns 8 Monate.
Die #Impfung schützt uns 6 Monate.
Die #Impfung schützt uns 4 Monate.
3/ Die Lügen/Fehlannahmen der Regierung

Natürliche #Immunität bietet nur 6 Monate Schutz.
Wenn wir nichts tun, gibt es exponentielles #Wachstum.
#Autopsien & #Datenerhebung brauchen wir nicht.
Hohe Impfquote beendet die Pandemie.
Gesundheitssystem ist wegen Corona #überlastet.
Read 5 tweets
Dass es keine gute Idee ist, inmitten steigender Infektionszahlen zu lockern, sollte im 3. Jahr einer Pandemie eigentlich klar sein.

Österreich sei uns ein warnendes Beispiel (Ende fast aller #Maßnahmen und Aussetzung der #Impfpflicht am 5.3.). 1/n

#COVID19 #Lockerungen #IfSG ImageImage
Und wenn jetzt wieder jemand ankommt mit…
🔵hohe Fallzahlen sind egal (nein,denn Vulnerable sind in dem Fall einfach viel mehr gefährdet; zudem haben wir einen hohen Personalausfall, der sich u.a. in der medizinischen Versorgung,in Schulen usw. zeigt) 2/n
rnd.de/politik/corona…
🔵es kann sich ja jeder impfen lassen (nein, s. z.B. u5)
🔵Eigenverantwortung (nein: wenn z.B. alle Maske tragen, ist der Schutz für alle höher; die #Impflücke wirkt sich auf uns alle aus, weil v.a. Ungeimpfte ein höheres Risiko für einen schweren Verlauf haben) 3/n
Read 5 tweets
Weiter zur #Corona-Lage: „Wir müssen vorsichtig bleiben, die #Pandemie ist nicht vorbei. Die #Fallzahlen sind sehr hoch und vermutlich sogar unterschätzt. Aktuell haben wir mit die höchsten Todeszahlen der vergangenen Monate. Wir sind nicht sicher über den Berg." 🧵
„Hinzu kommt die Verbreitung der #BA2-Variante. Sie macht 16 Prozent aller Fälle in 🇩🇪 aus, teils 25 Prozent wie in Köln. Diese #Variante ist ansteckender als #Omikron. Wenn wir jetzt nicht vorsichtig sind, bekommen wir wieder steigende Fallzahlen“, so @Karl_Lauterbach.
.@Karl_Lauterbach: „Deshalb mein Appell an Ministerpräsident:innen: Auf keinen Fall über die beschlossenen #Lockerungen hinausgehen. Sonst ist ein schwerer Rückfall möglich. Die Beschlüsse der #MPK sind gut, für Beschleunigung der Öffnungen haben wir aber keine Spielräume.“
Read 6 tweets
Diesen Dienstag hat #WirWerdenLaut mit @PrienKarin ein Gespräch geführt. Eine kleine Zusammenfassung im #Thread 📜 1/n
Zunächst kurz zur Info: Das Gespräch fand nach gemeinsamer Entscheidung entgegen der Ankündigung von Frau #Prien nicht öffentlich statt, vielmehr handelte es sich um ein Vorgespräch, um die gegenseitigen Standpunkte besser zu verstehen und sich langsam anzunähern. 2/n
Wir streben eine weitere öffentliche Diskussion an. Leider stießen wir aber auf deutlich verhärtetere Fronten als bei unserem ersten Gespräch mit Frau Stark-Watzinger. 3/n
Read 23 tweets
Daniel #Günther hat in der Vergangenheit häufig zu früh #Lockerungen eingeläutet, um sie dann doch wieder zurücknehmen zu müssen. Ich erinnere an die Aufhebung der #Maskenpflicht in den Schulen im Herbst, die kurz darauf wieder einkassiert wurde.
(1/8)
Ich befürchtete, dass wegen des aufziehenden Landtagswahlkampfes Daniel #Günther immer mehr der Versuchung erliegt, #Lockerungen über das vernünftige Maß in Aussicht zu stellen.
(2/8)
Zum Glück ist #Omikron harmloser als #Delta aber nicht harmlos. Die gute #Impfquote und die mildere Omikronvariante haben dazu geführt, dass unser #Gesundheitssystem nicht überlastet wurde und wir in Schleswig-Holstein den Wellengipfel überschritten haben.
(3/8)
Read 8 tweets
In der heutigen Ausgabe #CoronaUpdate: Ein ausführlicher Kommentar zur aktuellen Öffnungsdebatte. Zudem: Welche Gruppen dürfen bald mit einer zweiten Booster-Dosis rechnen, was für eine Forderung von der Bundesärztekammer ...

👇
publikum.net/corona-update-…

Nur via @Publikum_net
Öffnung um jeden Preis?
- Ein Kommentar von OBIausHV zur aktuellen #Öffnungsdebatte.

STIKO: Zweite #Booster-Impfung für bestimmte Gruppen
- Welche Gruppen demnächst mit einer weiteren Booster-Impfung rechnen dürfen und was die #STIKO sagt.
Österreich: Kommt heute die Impfpflicht?
- Die Umsetzung #Impfpflicht in #Österreich gilt als sicher.

Reinhardt: Vorbereitungen für Lockerungen ab Ende Februar treffen
- Von der Bundesärztekammer kam einer Forderung nach Stufenplänen, welche die #Lockerungen regeln sollen.
Read 6 tweets
Über 100 Wissenschaftler fordern „Vaccines-Plus“-#COVID19-Strategie
#VaccinePlusStrategy #CoronaPandemie #Coronavirus
verywellhealth.com/over-100-scien…
📌 Nennen Sie #COVID19 einen luftübertragenen Krankheitserreger.

🌬💨 #CovidIsAirborne
📌 Fördern Sie die Verwendung hochwertiger Gesichtsmasken.

😷 #WearAMask #MaskeAuf #FFP2Maske #Maskenpflicht
Read 9 tweets
1/ Gestern sind erneut 2 #Corona Todesfälle im #KreisAhrweiler bekannt geworden.

„Das ewige Licht leuchte ihnen.“

Nachfolgend eine Datenanalyse.
2/ Nach #RKI Daten sind die gestern bekannt gewordenen Todesfälle in #Sinzig und #Adenau:
am 13.9. ≥80 J. – #Meldeverzug 10 Wochen
am 9.11. 60–79J.
3/ Die derzeitige Zahl von 67 Todesfälle ist Unterschätzung und wahrscheinlich schon ~70.

Dies begründet sich aus dem Meldeverzug bei Todesmeldungen und insbesondere den Ü80 Infektionen der letzten Wochen.
Read 16 tweets
7 Tage Social Media von @rlpNews
6 Beiträge die das Ignorieren von #AHA und #Maske dokumentieren.

Sich nicht an die Empfehlungen des RKI zu halten und auch die Bürger aufzufordern es den #Querdenkern gleich zu tun.

Ist das Absicht oder Inkompetenz?

Read 9 tweets
🔴 Im Livestream: Brandenburger Landesregierung verkündet weitere #Lockerungen. #Brandenburg #Corona rbb24.de/politik/hinter…
Die Maskenpflicht im Freien wird aufgehoben. In Innenräumen gilt sie weiter, wenn ein Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann, im ÖPNV und im Einzelhandel. #Brandenburg #Lockerungen
Die #Maskenpflicht in Grundschulen entfällt. In weiterführenden Schulen gilt sie weiterhin. #Brandenburg #Lockerungen
Read 7 tweets
In #Berlin entfällt die Testpflicht beim Friseur - solange man eine Maske trägt. Gehts an den Bart, dann ist ein Test nötig. #Coronaregeln
Back on the Dancefloor: "Tanzlustbarkeiten" im Freien mit bis zu 250 Personen ab 18 Juni in #Berlin erlaubt. Ein negativer Test für Besucher ist nötig.
Ab 18. Juni gibt es in #Berlin weitere Lockerungen. Es ist mehr möglich bei Veranstaltungen, im Sport und Freizeitbereich.
rbb24.de/politik/thema/…
Read 4 tweets
1/ In B.-W. soll ab Inzidenz von 35 #Maskenpflicht im Unterricht fallen. Ein paar Anmerkungen:
Anteil #DeltaVariante dürfte in D unter Berücksichtigung Meldeverzug bei Sequenzierungen reell bei ca 10% liegen. Bei Verdoppelungszeit des relativen Anteils...
swr.de/swraktuell/bad…
2/ ...von ca 10 Tagen dürfte sie somit in ca. 4 Wochen in D de facto dominant sein. UK hat aktuell mit sich zunehmend aufbauender #Delta-Welle zu tun, welche sich hauptsächlich über Kinder im Schulalter verbreitet.
3/ UK hatte mit Step 3 der landesweiten Lockerungen am 17. Mai u.a. Maskenpflicht an Schulen abgeschafft. Kombination sich aufbauender Delta-Welle mit gleichzeitigen Lockerungen im Step 3 hat zu aktueller Situation in der UK geführt, bei der aufgrund ...
gov.uk/government/pub…
Read 5 tweets
Logik: Die indische Mutante #Delta (#B16172) breitet sich massiv in #England aus und da sollte man erwarten, dass das #RKI sofort die unzureichende #Einreisequarantäne verbessert - aber nein - das RKI stuft die #COVID-Gefahrenlage für Deutschland herunter
Hallo Dr. #KaiSchulze, ist für das @rki_de der Ausbruch der indischen Mutante #B16172 in #England isoliert? Kann #Delta nicht durch die löchrige #Einreisequarantäne nach DE eingeschleppt werden? Wie kann man jetzt die COVID-#Risikobewertung herabstufen?
Strategie #Herdenimmunität
Todesfälle wurden offenbar einkalkuliert. #Brasilien sollte durch natürliche Infektionen zur Herdenimmunität geführt werde. Das bedeutet mit 1% IFR, 70% Herdenschwelle >1,4 Millionen einkalkulierte Todesfälle #Bolsonaro #COVIDZID nytimes.com/2021/05/27/opi…
Read 31 tweets
Apropos #Lockerungen für Geimpfte und Genesene. Hey, so sehr ich das Bedürfnis nach weniger Einschränkungen, normalem Alltag oder sogar Urlaubsperspektiven verstehen kann, so ist doch genau jetzt die allerkritischste Phase! #Bundesrat Ein Thread.
Im Moment sind die Inzidenzen noch so hoch, dass sich das Virus munter verteilt und die Impfquoten noch nicht hoch genug, um dem wirklich Einhalt zu gebieten. Wenn wir jetzt direkt lockern, haben wir uns eigentlich umsonst eingeschränkt, denn wir starten damit quasi die 4. Welle.
Natürlich ist es schwer, jetzt noch Geduld zu haben, zumal wenn man schon selbst ein- oder sogar zweimal geimpft ist, die Freiheit also quasi direkt schon vor der Nase fühlt. Aber genau jetzt vernünftig zu sein, ist das Beste, was wir tun können, um Freiheit für ALLE zu erlangen.
Read 7 tweets
Ich habe im mitte März gewarnt dass wegen Impfungen für Ü80 Leute, die eine höhere Teil der Todesfälle haben, werden kurzfristig gesamte Todesfälle sinken. Aber wegen #B117 #Mutationen , #Lockerungen und #schulöffnungen steigen die Todesfälle für alle ungeimpfte Altersgruppe.
🧵1
Ab KW1_2021, sind die gesamt Todesfälle ständig gesunken aber ab KW_10 sind die Todesfälle von alle ungeimpfte Altersgruppen wieder gestiegen.
z.B. im KW_14 gab es 95 Todesfälle von 50-59J, fast gleiche Niveaue wie von KW_6
und 29 Todesfälle von Altersgruppe 40-49J, ~ KW_3!!
🧵2 ImageImageImageImage
Weil ich nicht direkt im medizinische/epidemiologische Bereich arbeite, habe ich keine Information von einzelne Todesfälle.
Ich kann versuche aber von gesamte Daten sinnvolle Schlüsse zu ziehen. z.B. Infektionssterblichkeit mit 2 Wochen Verzug.
🧵3/
Read 10 tweets
Im übrigen zeigt sich gerade, dass "Risikogruppen schützen, dann kann der Rest normal leben" völliger Unsinn war. Heime sind durch #Impfung besser geschützt als durch bestes Hygienekonzept je möglich wäre. #Intensivstationen sind dennoch voll. Nur #NoCovid schützt alle Bürger!
1/
Auch in diesem Punkt zeigt sich, dass "Experten" wie #Streeck #Chanasit oder #Stöhr entweder von reinem Wunschdenken oder von klarer politischer Agenda gesteuert wurden. Echte Experten wussten immer dass Handeln nach #GreatBarringtonDeclaration unverantwortlich gewesen wäre.
2/
Da das unsinnige Argument "Wir müssten nur Risikogruppen schützen" nicht mehr zieht und sich auch falsche Hoffnung auf spontanes Ende der "Winterwelle" erübrigt hat, wird jetzt einfach argumentiert, dass "Menschen endlich Perspektiven brauchen".
3/
Read 8 tweets
„Es hat nie eine Mehrheit für #Lockerungen gegeben“, bestätigt die Forschungsgruppe Wahlen.

Die meisten wollen den #Shutdown. Stattdessen hat die Wirtschaft für Öffnungen lobbyiert.

Sprich: Es wird gegen die Bevölkerung regiert, damit die gefälligst arbeiten und einkaufen geht.
In Zahlen:
Read 3 tweets
Vor zwei Wochen fragte ich nach Prognosen „19.000 zu Ostern“
Nun ja..
Heute 22.657 neue Fälle. Also: „Frohe Ostern“.
Oder mit anderen Worten:
Die #DritteWelle ist mehr als #AufhellenDunkelfeld!
Auch braucht sie mehr als eine(gekippte) #Osterruhe
➡️Thread

2/
Der Anstieg trifft insbesondere die Kinder deutlich! Inzwischen aber alle (!) Altersklassen, auch die überproportional gefährdeten. Schauen wir das nocheinmal detailliert an.➡️
(Quelle: RKI-Bericht 23.3.)
3/
Betrachtet man Anstieg sowohl zur letzten Woche als auch über vier Wochen, so setzt sich bei den Kindern der Trend aus der letzten Woche fort(vgl. alter Thread) - aber auch bei allen Altersgruppen herrscht nun Wachstum! (Abb.folgt mehrfach identisch)➡️

Read 33 tweets
1/
Warum ist man nicht überall im Umgang mit Corona so #vorsichtig, wie bei #AstraZenca?
Warum hört man hier nicht auf die Warnungen von #TeamWissenschaft
#NotbremseJetzt #GenugJetzt
Ein Bsp von vielen: 100 überschritten,Tendenz offensichtlich steigend.
#AbwartenStattNotbremse ?!
2/
Schon vorher hat #Minden die Inzidenz nur mit zusätzl.#Ausgangssperre runterbekommen. Worauf warten?Dass es erst richtigschlimm wird?
Nebenbei:Auch bei #Bewegungsradius nicht auf #Wissenschaft gehört:
Experten: 5km ab Inzidenz 50.
Politik:15km ab Inz 200,vllt evtl wenn LK will
3/
Warum nicht #VorsichtStattNachsicht bei #KitasUndSchulen ?
15 Schulen – obwohl die meisten gerade erst gestern öffneten
6 Kitas – im Schnitt PRO KITA 6 Kinder und 2 Mitarbeitende infiziert?
Ist vielleicht doch etwas dran an #MehrKinderBetroffen bei #B117 ?
#SichereBildung
Read 12 tweets
(1) In den letzten Tagen wird Testweltmeister Österreich🇦🇹 häufig als Negativ-Beispiel für das breite Testen mittels #Schnelltests angeführt. Obwohl 🇦🇹 eine hohe Testdichte hat (25% der Bevölk. auf regelmäßiger Basis) zeigt sich eine 3. Welle.
Warum ist das so?
THREAD 🧵
(2) Wir haben leider keine Simulationen für Österreich, können aber den Simulator der TU-Berlin verwenden, um die 🇦🇹Situation auf Berlin zu übertragen. Hier lassen sich die Testraten 20%, 40%, 60% bei Testfrequenz 2x/Woche einstellen. Aktuell 🇦🇹 (20% +Lockerungen) folgendes Bild:
(3) Die Prognose zeigt deutliche 3.Welle, trotz Impfeffekt fallen die Hospitalisierungen aufgrund der #B117 Dominanz höher aus als im Januarpeak

Erhöhen wir nun die Testdichte auf 40% der Bevölkerung, ändert sich das Bild, 3. Welle findet statt, Hospitalisierungen aber niedriger
Read 17 tweets
Logik zum #Öffnungsplan der #Bundesregierung
Wo, wie und wie schnell infiziert man sich mit dem #Coronavirus? Solange die Regierung Entscheidungen - magels Datenlage - ohne Evidenz trifft, solange ist es Willkür, wann welche Bereiche geöffnet und andere geschlossen bleiben #Spahn
Die Mutante #B117 erreicht in diesen Tagen -in den ersten Bundesländern- ihre #Dominanz. #R steigt zeitgleich und die #Regierung erhöht per #Öffnungsplan die #Mobilität: B117, Öffnungsplan u. gesteigerte Mobilität sind drei Faktoren die logisch #R exponentiell beeinflussen können
Zeitgleich werden #Kitas u. #Schulen geöffnet, also die Versammlungsorte, vor deren Öffnung uns Experten und Ärzte aus #Israel u. Kanada warnen. Begründet wird die #Öffnung mit "Meinungen" von Wissenschaftlern, deren #Studien -manipulierte Daten- aus #Schweden zitieren #twlz #KMK
Read 243 tweets
Wir erleben grade den Kniefall der Politik vor den Lobbyverbänden.
Gegen jede Vernunft, gegen einen Großteil der Bevölkerung und trotz mahnender Gegenbeispiele in der direkten Nachbarschaft, werden wir den Kampf gegen das Virus in den nächsten Tagen aufgeben und lockern.
Als Ausrede dafür dienen uns Konzepte, die noch gar nicht eingeführt sind und/oder offensichtlich nicht funktionieren werden.
Vor zwei Wochen, als die Zahlen noch gesunken sind, hat man sich als Zielmarke eine #Inzidenz von 35 gesetzt - das war damals schon zu hoch.
Die Begründung: wegen der #Mutationen und dem damit verbundenen dynamischeren Infektionsgeschehen, brauchen wir eine geringere #Inzidenz.
Und jetzt, wo klar wird, dass sich die Mutationen tatsächlich so stark verbreiten, geben wir das wieder auf?
Read 13 tweets
1/16
Die Schulen und Kitas werden „behutsam“ geöffnet und man spricht von weiteren #Lockerungen. Dass das im Hinblick auf die #Mutationen nicht richtig sein kann wissen wir. Die Twitterwelt zeigt die Realität und was uns bewegt.
Ein Thread
#TeamSichereBildung #NoCovid
2/16
Eine Userin schreibt sie hätte keine Albträume und Panikattacken mehr, seitdem der Onlineunterricht startete, welche jedoch mit der Anwesenheitspflicht zurückkamen.

#TeamSichereBildung #WirSindViele #NoCovid
3/16
Die chronische Migräne eines Kindes ist seit dem Distanzunterricht fast weg, schreibt ein Vater.

Lasst die Eltern selber entscheiden ob sie ihre Kinder am #Präsenunterricht teilnehmen lassen möchten oder nicht

#TeamSichereBildung #WirSindViele
Read 16 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!