Discover and read the best of Twitter Threads about #Energieeffizienz

Most recents (4)

Am Mittwoch, 14.7. wird die #EUKommission das #Fitfor55 Paket vorstellen, ein riesiges Paket mit 12 Initiativen & Gesetzesvorschlägen zur Erreichung der #Klimaziele und zur Umsetzung des #EUGreenDeal.
Hier eine erste Einordnung auf Basis der bisherigen Leaks (1/n)
2/ Um was geht es:
Bei den #Klimazielen geht es um 55% Emissionsreduktion bis 2030, THG-Neutralität bis 2050 und netto-negativ danach. Den Ramen bildet der #EUGreenDeal, der eine umfassende Transformation inklusive einer #JustTransition beschreibt
3/ Das größte Paket ist sicherlich das rund um die Revision des #EUETS. Im #EUETS soll der Schiffsverkehr einbezogen werden und die #MSR angepasst werden. Weiterhin soll es einen neuen separaten "adjacent ETS" #ETS2 für Gebäude und Straßenverkehr geben, der 2025 starten soll.
Read 17 tweets
Was hat die @spdde in Sachen #Energie und #Klimaschutz zu bieten? In diesem Thread gehe ich die wichtigsten Punkte aus dem Entwurf des Wahlprogramms durch. (1/x)
Es geht gut los: Die @spdde nennt 4 Zukunftsmissionen, gleich die erste lautet „klimaneutrales Deutschland“. Darin wird #Klimaschutz als Motor für Erneuerung beschrieben, mit großen Chancen für Wirtschaft und Arbeitsplätze. Spoiler: Leider bleibt das ziemlich unkonkret. (2/x)
Erstmal aber viele gute Punkte: Steigerung #Energieeffizienz, mehr Tempo beim #Stromnetz, Aufbau #Speicher, #Wasserstoff, Modernisierung Wohngebäude. Bis spätestens 2040 (bisschen spät) soll der Strom vollständig aus #Erneuerbaren kommen. (3/x)
Read 16 tweets
🇪🇺 Ein EU-Ziel von -55% netto bis 2030 also.

🇦🇹 Österreich will bis 2040 sogar -100% netto schaffen und damit beim #RaceToNetZero schneller durchs Ziel laufen.

Neben #Energieeffizienz sind #Erneuerbare dabei entscheidend. Aber wo stehen wir da?

1 Minithread mit neuen Zahlen 🧵
Wie ihr oben seht ist der Anteil Erneuerbarer in Österreich mit knapp einem Drittel schon höher als in anderen Ländern (PEV). Das liegt vor allem an der Wasserkraft und der Nutzung von biogener Energie 🌲.

Wie man an Deutschland sieht holen andere Länder aber stark auf.
Als Teil der EU hat Österreich auch ein Ziel bekommen, das bis 2020 erreicht werden muss: Einen Erneuerbaren-Anteil von 34,0 % am Bruttoendenergieverbrauch.

Das sollte sich ausgehen, 2019 sind wir bei 33,6% gelegen.

(Die Werte ab hier werden etwas anders berechnet als oben)
Read 6 tweets
Heute hat GroKo ein Gesetz beschlossen, das
a) Energieverschwendung zementiert,
b) Klimaziel 2030 sabotiert,
c) hohe Kosten für Volkswirtschaft & Mieter*innen in Zukunft verursacht,
d) EU-Vorgaben ignoriert &
e) vor Aufgabe Wärmewende kapituliert
#Gebäudeenergiegesetz
(Thread)
a) Die #Energieeffizienz|standards von 2013 & #Erneuerbare-Standards von 2009 für Gebäude werden bis mindestens 2023 zementiert.

Damit bleibt GroKo weit hinterm Stand der Technik zurück:
Innovationsfeindlich & ein Freifahrtschein für die Immobilienlobby zur Energieverschwendung
b) neben konsequentem #Kohleausstieg wäre ambitioniertes #Gebäudeenergiegesetz *das* entscheidende Instrument, um zumindest annähernd das #Klimaziel 2030 zu erreichen.

Der Gebäudesektor ist f 30% d Treibhausgase in D verantwortlich. Wärme kommt zu 80% noch aus fossilen Energien
Read 10 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!