Discover and read the best of Twitter Threads about #AnneWill

Most recents (24)

Ich kann es nicht mehr hören.
Wer die Ostdeutschen in der öffentlichen Debatte nur als Opfer der Umstände sieht, entlässt sie nicht nur aus ihrer Verantwortung, sondern entmündigt sie auch. #annewill #ltwsa21 (thread 1/13)
Zu wenig gerät in den Blick, auf welche unterschiedliche Weise die Ostdeutschen an ihren Geschicken mitwirken. #annewill #ltwsa21 (thread 2/13)
Zu wenig werden vor allem die Unzähligen in den Blick genommen, die sich hier aktiv einmischen, die hier wirken und die hier vor und nach 1989 gegen die Mutlosigkeit, die Enge im Denken und Fühlen gestritten haben. #annewill #ltwsa21 (thread 3/13)
Read 13 tweets
Der Hashtag #DiviGate ist auf verschiedenen Ebenen völlig absurd und menschenverachtend.

1. Klagt hier ein ehemaliger Leiter eines Gesundheitsamtes darüber, dass das #Gesundheitssystem angeblich nicht überlastet war?
2. Auslöser ist ein Artikel aus der @welt der auf einer offenbar unkorrekten Auswertung durch Herrn #Schrappe beruht.

Zur journalistischen Sorgfaltspflicht hätte es wohl gehört, das einmal zu überprüfen, so wie es hier geschehen ist:

Man beachtet das, ignoriert aber die unzähligen Berichte von Intensivmediziner*innen.

Aber vielleicht ist diese Auswertung ohnehin gar nicht so wichtig, denn es gilt:
Read 15 tweets
Der ehem. Polizeibeamte Dieter Schäfer aus Leingarten erstattet nach #AnneWill-Sendung Anzeige gegen #LuisaNeubauer bei der Staatsanwaltschaft Heilbronn. Die Vorwürfe lauten Verdacht auf Beleidigung, üble Nachrede, Verleumdung, Rufmord und weitere in Betracht kommende Straftaten.
"... "Man kann in der Öffentlichkeit nicht einfach Behauptungen aufstellen, ohne Belege dafür zu haben", sagt der ehemalige Polizeibeamte. Neubauer habe in der Talkshow mehrmals gesagt, dass der CDU-Politiker und frühere Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz,
Hans-Georg #Maaßen, unter anderem rassistische und antisemitische Äußerungen getätigt habe. Diese Behauptungen habe Neubauer nicht belegt, begründet Schäfer seine Anzeige. ...
Read 11 tweets
Was gestern bei der ganzen rechtsentblödung zu #LuisaNeubauer untergegangen ist, u.a. mal Fakten vom RND rnd.de/politik/luisa-… und die sehen das genauso wie @Volksverpetzer. So schaut es nun mal aus. #AfD #NoAfD
Auch die @fr bläst in dasselbe Horn. fr.de/politik/hans-g… #AfD #NoAfD #MaaSSen
Und interessant ist, dass das ganze #CDU Personal keinen #Antisemitismus sehen will.Obwohl sie eigentlich die Aussagen von #MaaSSen kennen sollte.Also haben wir hier ganz klar eine Toleranz solcher Aussagen. Auch die @DIEZEIT stellte das fest! #AfD #NoAfD
Read 12 tweets
Offener Brief an @annewill

Wir fordern von Ihnen, Frau Will, eine Entschuldigung für die Behauptung, wir seien unseriös.

Wenn sie vor einem Shitstorm einknicken, ist das Ihre Sache. Unseren Ruf lassen wir uns von Ihnen aber nicht beschmutzen. /TN #AnneWill #Maaßen #Neubauer
Read 6 tweets
An unsere Follower:innen:

Bitte lasst euren Unmut über das Einknicken von @annewill nicht an #AnneWill aus.

Wir wissen alle nicht, warum sie den Tweet gelöscht hat oder löschen musste. /TN #Maaßen #CDU #Neubauer
Zudem sind wir reifer als Rechtstwitter und wollen uns sicherlich nicht mit denen auf eine Stufe stellen.

Denkt dran. Ihr repräsentiert mit euren Kommentaren auch zum großen Teil unsere ganze Community. /TN
Nicht desto trotz erlaube ich mir, Frau @annewill die von ihr produzierte Fanpost gerne einmal als Kostprobe zu geben.

Danke dafür.
Sie haben nun die Trolle auf uns losgelassen. /TN
Read 6 tweets
Es ist wirklich vollkommen absurd, dass die @CDU das im Nachklapp der #AnneWill Sendung leugnet.

Ständig liest man „Nie wieder“ auf schicken Zitatkacheln, aber wenn jemand wie Maaßen vor unser aller Augen so schaltet und waltet, werden beide Augen zugedrückt.
Alle fachlich kundigen Leute, die ich gestern zu dem Thema gelesen habe, sind sich relativ einig, dass Maaßen antisemitische Positionen verbreitet.

Das einfach abzutun und diese Positionen damit weiter zu legitimieren, weil man seinem Parteivorsitzenden beispringen will, wow.
Daran sieht man auch, was diese Gedenktagsbekenntnisse wert sind, wenn es darauf ankommt, nämlich gar nichts.
Read 5 tweets
Hupsi. Ich glaub, heute werden die Benachrichtigungen nicht enden... /MS
.@annewill hat ihren Tweet nach einem Shitstorm aus rechtsradikaler und "konservativer" Ecke gelöscht. Schade, aber verständlich - die Angriffe gingen teils deutlich unter die Gürtellinie. /MS
Im Gegensatz zu /MS finde ich es nicht verständlich.

Warum?
Ob wir eine neutrale Quelle sind, ist unerheblich. Unser Thread ist mit Quellen unterfüttert, die jede:r selbst recherchieren und überprüfen kann.

Der Tweet von Anne Will erweckt m.E. einen falschen Eindruck /TN
Read 4 tweets
Ob ex-#Verfassungsschutz-Chef #Maaßen ein Antisemit *ist*, kann man nicht rechtssicher feststellen.
Was jedoch gesichert ist: er verbreitet regelmäßig und seit Längerem #Antisemitismus und andere Hetze. /MS #AnneWill
Ein Beispiel: Hans-Georg #Maaßen nutzt das Wort "Globalisten". /MS #AnneWill #Antisemitismus
Und das nicht nur einmal. #Maaßen nutzt das Wort "Globalisten" bewusst. /MS #AnneWill #Antisemitismus
Read 18 tweets
Hallo Herr @ArminLaschet, hören Sie doch mal hin, was Ihr #CDU-Kandidat da so von sich gibt! Ist das die Linie der @CDU und ist Ihnen bewusst, welche Ideologien und Verschwörungstheorien Sie damit bedienen? #Maassen #AnneWill
Jemandem, der offenbar vermitteln will, dass der Überfall der judenfeindlichen Nationalsozialisten auf Europa und Welt ein Versuch der Deutschen war, die Welt zu retten. Ja so jemandem einen antisemitischen Zungenschlag zu unterstellen - das geht nun wirklich gar nicht. #Maassen
Dass #Maaßen, der von “great reset” und Globalisten redet, in der jüngsten Vergangenheit über 6 Jahre Präsident des deutschen Bundesverfassungsschutzes sein konnte, wirft bereits viele Fragen auf. Dass die #CDU für seine Wahl in den Deutschen Bundestag wirbt, ist ein Skandal.
Read 3 tweets
Thread: 1/18 Einordnung der Entwicklungen beim #Klimaschutz seit historischem Urteil des #BVerfG das Rechte jüngerer Generationen auf Verfassungsrang hebt. Verfassungsbeschwerde von @Greenpeace et al greenpeace.de/klimaklage-akt… am Ende echter Coup, der Regierung unter Zugzwang setzt
2/18 Im Zentrum des Urteils steht Verteilungsfrage bei Reduktionslast im Hinblick auf verbleibendes #CO2-Budgets, um im #PariserKlimaabkommen verabredete globale #Klimaschutzziele (‚deutlich unter 2 Grad‘ bzw. ‚möglichst 1.5 Grad‘) erreichen zu können.
3/18 @BVerfG erklärt #Klimaschutzgesetz zT für verfassungswidrig, da kein CO2-Budget u Frage der Verteilung von Reduktionslasten zw Generationen ungeklärt. In Folge fordern Richter Regierung auf, Budget festzulegen u konkrete Pfade für #Klimaneutralität nach 2030 festzulegen.
Read 18 tweets
Wieso darf Michael #Hüther eigentlich noch im Fernsehen auftreten?

1. Er tritt als Wissenschaftler auf, ist aber auch Lobbyist.
2. Er verbreitet gefährlichen Unfug zur Pandemie.
3. Er bagatellisiert das Sterben.

#AnneWill
Zu 1: #Hüther ist als Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft (welches von Wirtschaftsverbänden getragen wird) ebenso Wissenschaftler wie Lobbyist. Doch diese Doppelrolle wird nicht transparent gemacht. Das Publikum muss ihn für einen unabhängigen Wissenschaftler halten.
Zu 2: Da gibt es einiges. Zum Beispiel behauptet #Hüther, wir wüssten nicht, wo Infektionen stattfinden, gibt dann aber vor zu wissen, dass sie vor allem in Pflegeheimen und auf keinen Fall in Büros geschähen.
Read 4 tweets
1/
Gestern 3/4 von #Annewill mit u.A. AL Baerbock und @ViolaPriesemann gesehen.

Der Ton in den Talkshows verändert sich.

Krasse Ungleichbehandlung von Privatsphäre und Arbeitswelt tritt in den Mittelpunkt; Baerbock eine der ersten, die Ausgangssperre nicht isoliert betrachtet.
2/
Glasklare Worte von @ViolaPriesemann (Ausschnitte wären toll...); und es war nur ein Politikwissenschaftler, ein Professor Merkel, der versuchte, das falsche Dilemma Gesundheit vs. Freiheitsrechte bzw. die „Einseitigkeit“ der Wissenschaft zu bringen - mit wenig Erfolg.
3/
Insgesamt also eine etwas überraschende, dafür umso willkommenere Erfahrung, Covid im Wesentlichen im Prime time TV so diskutiert zu sehen, wie wir das hier seit Monaten tun, was natürlich auch dem Umstand geschuldet war, dass der Status Quo gar nicht richtig vertreten war.
Read 5 tweets
#AnneWill
Altmaier, Lindner, Müller (OB Berlin), Göring-Eckardt, Amann, Michael Hallek (Direktor UniKlinik Köln)

Ich will doch nochmal - diesmal ex post - über die Anne Will-Sendung schreiben, gibt es doch einige nicht uninteressante Lehren und Beobachtungen.

Die wichtigsten:
- die Themen Schule und Arbeitswelt sind in den mainstream Medien angekommen
- es werden mittlerweile harte Vorwürfe in den Raum gestellt, z.B. massiver und andauernder Eidesbruch im Sinne von Unfähigkeit/Unwilligkeit, Leben und Gesundheit der BürgerInnen zu schützen
- aber auch, dass das demokratische politische System im Moment nicht in der Lage sei ihren Job zu tun und diese Epidemie zu bekämpfen; was auch mit dem Wahljahr in Verbindung gebracht wurde
- die generelle Planlosigkeit der Politik wird ebenfalls zusehends thematisiert
Read 25 tweets
Der Auftritt von Kanzlerin #Merkel bei #AnneWill. Eine Analyse ihrer höchst spannenden Strategie als Thread: 1/x
Die Kanzlerin hat gestern einen bemerkenswerten Auftritt bei Anne Will hingelegt.
Sie verwandelte ihr Scheitern mit dem Oster-Lockdown in eine für Merkel äußerst ungewöhnliche Offensive gegen die Ministerpräsident:innen. 2/x
I. Warum geht die Kanzlerin zu Anne Will?

In der Politikwissenschaft bezeichnen wir diese Strategie als "going public" (die Öffentlichkeit suchen). Regierungschefs wenden sie an, wenn sie intern nicht mehr weiterkommen, bzw. ihre Autorität nicht mehr akzeptiert wird. 3/x
Read 24 tweets
Wow, das war eine unverhohlene Drohung: #Merkel brachte gestern bei #AnneWill eine Entmachtung der Landesregierungen ins Spiel, sollten die ihrem #Corona-Kurs nicht folgen. Dabei liegt das größte Versagen - insbesondere in puncto Impfstoffbeschaffung - im... (1/5)
...Verantwortungsbereich der Kanzlerin selbst. Auch was weitere Verschärfungen angeht, hätte sie den größten noch verbleibenden Hebel selbst in der Hand: Arbeitsschutzmaßnahmen, #HomeOffice Regeln und eine (m.E. überfällige) Testpflicht am Arbeitsplatz liegen in der... (2/5)
...Kompetenz des Bundes. Statt den Ländern den Schwarzen Peter zuzuschieben und sie zu immer noch strengeren und kleinteiligeren Einschränkungen im Privaten zu drängen, könnte Merkel also einfach mal ihren Job machen. Eine etwas kritischere Journalistin hätte das... (3/5)
Read 5 tweets
Angela Merkel bei #AnneWill : "...aber noch nicht alle sind so illusionsfrei, dass dieses Virus nicht mit sich verhandeln lässt..."

Wen hat sie wohl damit gemeint?

Zwei davon,@tobiashans und @ArminLaschet wurden in der Sendung erwähnt, und Volker #Bouffier gehört auch dazu.
Ich weiß nicht, wer noch, aber vielleicht könnt ihr mir ja Tips geben, welcher Ministerpräsident noch in dieses Profil hier fällt:
Read 19 tweets
Draadje. Merkel net een uur geïnterviewd door een knalharde #AnneWill, de talkshow der talkshows., over de op drift geraakte Duitse coronapolitiek. Het land zag een twijfelachtige Merkel, die wèl aantal interessante uitspraken deed, zoals een subtiele dreiging aan de deelstaten>
Het federalisme blijkt in de pandemie een last. Berlijn, Merkel zelf in t bijzonder, voorstander harde lijn, harde lockdowns. Deelstaten liggen dwars, weigeren (Berlijn, NRW, Saarland) 'noodrem' in te zetten die is afgesproken bij > 100 besmettingen per 100 duizend inwoners >
Merkel dus voor t blok. Vorige week in àlle media voor slap uitgemaakt, CDU in peilingen naar 26% gezakt. historisch laag. Nu dreigt Merkel: de regering kàn de pandemiewet aanpassen, dwz meer macht naar Berlijn. 'Ik kijk niet toe tot er 100duizend besmettingen per dag zijn.'
Read 10 tweets
Hier ein weiterer Thread zur #Corona Lage
Ich bin hauptamtlicher Bürgermeister einer kleinen Kommune (ca. 11.400 Einwohner) in #Niedersachsen. Auf den Thread von vergangener Woche habe ich viele positive Rückmeldungen bekommen, die mich bewegen nochmals zu schreiben.
01
Meine Hoffnungen in die vergangene #MPK sind komplett enttäuscht worden. Jetzt soll es bei relativ hohen Inzidenzen Modellversuche in Bezug auf weitere Öffnungen geben. Ich kann das leider nicht mehr nachvollziehen und das empfinden sehr viele Menschen genauso.
02
Am vergangenen Donnerstag musste ich K2u.K3 vorzeitig aus der KiTa abholen, da es in den Gruppen Kinder gibt, die aufgrund positiv getesteter Eltern in Quaratäne sind. Die KiTa Gruppen bleiben so lange geschlossen, bis das PCR Testergebnis der Kinder vorliegt.
03
Read 10 tweets
(1)Unser aktuelles Interview mir @DeutscheWelle.

Es ging hierbei um:
1⃣die Möglichkeiten mit #Schnelltests einer dritten Welle entgegen zu wirken,
2⃣den Einschätzungen des viel diskutierten Cochrane-Reviews und
3⃣dem vorort-testen in Schulen.

Video-THREAD⏬ 1/11 #AnneWill
(2)Frage: Ich habe gehört, Schnelltests bieten nur eine Sicherheit über 7 Stunden, Sie sagen aber 2x/Woche testen reicht, um die Infektionszahlen zu senken. Erklären Sie es mir nochmal?
💠Türöffneranwendung vs. Public-Health-Screening
💠Unmöglichkeit jede Infektion zu verhindern
(3) Ab welcher Inzidenz kann es mit den flächendeckenden #Selbsttests losgehen?
💠Logistikausbau/ Testung in Präsenzbetrieben

#Testpflicht in Betrieben
Read 12 tweets
#NichtVergessen Kanzlerin #Merkel ist morgen 21.45 Uhr bei #AnneWill @AnneWillTalk. Hoffentlich hat Frau Dr. Merkel das #SOStoMerkel #harterLockdownJetzt #VollbremsungJetzt wahrgenommen! Ich hoffe, Sie nimmt den Kampf gegen Egoismus, Lobbyismus und #Durchseuchung aka #MPK auf. 🙏
#NichtVergessen Kanzlerin #Merkel ist morgen 21.45 Uhr bei #AnneWill @AnneWillTalk. Hoffentlich hat Frau Dr. Merkel das #SOStoMerkel #harterLockdownJetzt 🌈 #YesToNoCovid wahrgenommen! Ich hoffe, Sie nimmt den Kampf gegen Egoismus, Lobbyismus und #Durchseuchung aka #MPK auf. 🙏
#NichtVergessen Kanzlerin #Merkel ist morgen Abend 21.45 Uhr bei #AnneWill @AnneWillTalk. Hoffentlich hat Frau Dr. Merkel das #SOStoMerkel #harterLockdownJetzt #NoCovidJETZT wahrgenommen! Ich hoffe, Sie nimmt den Kampf gegen Egoismus, Lobbyismus und #Durchseuchung aka #MPK auf.🙏
Read 4 tweets
Gestern bei #annewill @annewill sagte @ManuelaSchwesig zu @SWagenknecht , dass Deutschland eine besondere Alterstruktur hätte. Nun, ist das so?
Faktencheck: x-Achse: Personen Ü65, y-Achse: Covid-Sterbefälle/Mio
Die Sterbezahlen hängen nicht zusammen. Die Korrelation ist 0.2.
In Tabelle:
1. Wave: bis 31.7.2020
Quelle für Sterbezahlen:ourworldindata.org/coronavirus
Quelle für Populationszahlen: de.statista.com/statistik/date… (Zahlen aus 2019)
Was bedeutet das?
(1) Der konstruierte Zusammenhang besteht so nicht. Die Weigerung, von anderen Ländern zu lernen, ist unverständlich.
(2) Andere Länder (Italien!) schaffen es bei - nach Frau Schwesig - schlechteren Voraussetzungen besser, Tote zu verhindern.
(3) #FalscherFokus
Read 6 tweets
Die Debatten um #Corona drehen sich im Kreis. Es gäbe noch so viele interessante und wichtige Themen im Kontext von Corona zu diskutieren, die leider viel zu kurz kommen. Hier ein paar Vorschläge für die kommenden Wochen: #AnneWill
1. Parteien in Zeiten der Krise: Debatte über die parteipolitischen Unterschiede in Bezug auf die Wahrnehmung und das Management der Krise. Probleme der Selbstorganisation von Parteien im Vorfeld der #btw21.
2. Politik der #Hinterzimmer: Wie verändert Corona politische Beteiligung und Transparenz - in der Bundespolitik, in Städten und Gemeinden, in Institutionen und Organisationen? Kommt es zu einer schleichenden Entmachtung der Parlamente in dieser Krise?
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!