Discover and read the best of Twitter Threads about #Kimmich

Most recents (22)

Gute Punkte fĂŒr eine #Impfpflicht bin @quarkswdr

Schauen wir uns die Argumente einmal genauer an:
Milliardenfach getestet ist richtig. Zum Thema Sicherheit verweise ich gerne auf VAERS und die dortige Korrelation mit ein paar bestimmten Charge. Zum Thema SpÀtfolgen gibt es genug Informationen aus der #Kimmich Debatte.
Dass eine hohe Impfquote die Pandemie beendet, sehen wir aktuell in Portugal, Malta und Israel. Die drei fĂŒhrenden Impf-LĂ€nder haben ja extrem niedrige Inzidenzen, Malta sogar nur knapp ĂŒber 300!
Read 8 tweets
@Findthe29181576 @SHomburg #Kimmich ist 26, war körperlich topfit u zÀhlt zu den Menschen mit optimalst möglicher Àrztlicher Betreuung in Deutschland.

Profi-Sportler (!) in der 3. Liga benötigen in Ă€hnlichen FĂ€llen bereits den Notarzt. rbb24.de/sport/beitrag/

@Findthe29181576 @SHomburg Wie der Verlauf bei #Kimmich sein wird, ist aktuell noch Glaskugelei.

Sein Kollege Jonathan Schmid vom SC Freiburg ist durch eine (ungeimpfte) Corona-Infektion seit Monaten lahm gelegt. badische-zeitung.de/jonathan-schmi

@Findthe29181576 @SHomburg Rune Jarstein (Hertha BSC) hat bereits seit MĂ€rz nicht mehr auf dem Fußballplatz gestanden. Ebenfalls ein topfitter an Corona erkrankter Sportler.spox.com/de/sport/fussb

Read 7 tweets
Liebe Mai Thi,

mit großem Interesse habe ich dein Video zum Thema "Impfpflicht ist OK" angeschaut. Viele deiner Argumente sind hoch interessant und ich habe sie zum besseren VerstĂ€ndnis einmal als ein tl;dr zusammengefasst. đŸ§”
Langzeitnebenwirkungen:
Hier greifst du die durch #Kimmich angestoßene Debatte um mögliche Langzeitnebenwirkungen auf, die es bei Impfungen nicht gibt. Als Beispiel bringst du den Klassiker Pandemrix, von dem wir wissen, dass er auch Jahre nach der Impfung eine Überwindung
der Blut-Hirn-Schranke bei Verletzungen oder anderen Infektionen schaffen kann, um dort dann die Narkolepsie auszulösen. Aber geschenkt, das stand in einer Pharmazeitschrift und hat nicht jeder gelesen.

Viel interessanter finde ich, dass du an dieser Stelle die
Read 15 tweets
Um es mal klar zu bekommen. Der #Ungeimpfte Joshua #Kimmich hat seinen Impfstatus nicht damit begrĂŒndet, dass er #Langzeitfolgen der #Impfung befĂŒrchtet, sondern damit, dass bisher keine Langzeitstudien zu den Impfstoffen vorliegen...
1/6
Er hat somit zum Ausdruck gebracht, dass wir sehr wenig ĂŒber diese Impfstoffe wissen und es deshalb durchaus angebracht sein könnte Vorsicht bei der Anwendung walten zu lassen. Kimmich gehört also eher zum #TeamVorsicht als zum #TeamLeugner ...
2/6
Das #TeamVorsicht verordnet seit Beginn der #Pandemie Maßnahmen und begrĂŒndet dies damit, dass wir nicht genug ĂŒber das neue Virus wissen. Unbelegte Annahmen/Vermutungen, dass der Erreger zu einer Überlastung des Gesundheitssystems fĂŒhren könnte, sind Entscheidungsgrundlage.
3/6
Read 6 tweets
So wie sich die Zahlen entwickeln - auch in den KrankenhÀusern - könnte dieser Winter ein tragischer RealitÀtscheck auf die ganz harte Tour werden. Warum? Ein Thread. #corona #COVID19
In #Sachsen und #ThĂŒringen erreichen die Inzidenzwerte schon jetzt schwindelerregende Höhen - und die LĂ€nder haben eine #Impfquote von unter bzw knapp ĂŒber 60 Prozent. Die Zahl der #Covid-Patienten in Sachsen ist in wenigen Tagen von 775 auf fast 1000 gestiegen.
Was gerne ĂŒbersehen wird: unter anderem in #BadenWĂŒrttemberg und #Bayern sind die Quoten nicht wesentlich höher, mit Folgen: in #MĂŒnchen sollen nur noch 20 Intensivbetten frei sein. FĂŒr sĂ€mtliche NotfĂ€lle. tagesschau.de/inland/gesells

Read 12 tweets
Weil ich einfach was mich angeht noch Bedenken habe. Gerade was Langzeitstudien angeht.< #Kimmich
Ich habe einfach was ihn und sein Sprechen angeht extrem Bedenken. Was bewirken diese Falschbehauptungen? 'Was mich angeht'? Einem in seiner Position hören alle zu.đŸ˜”â€đŸ’«
Sahra Wagenknecht plappert jetzt wie all die anderen Verharmloser. Dann ist Karl Lauterbach an der Reihe und von ihm wird erwartet, mit dem zuvor dargelegten Unfug bezgl. der #Impfung aufzurĂ€umen. Und - es klappt! #AnneWill FĂŒrchte, nicht alle können folgen. 🙄
Sahra Wagenknecht bekommt erneut Raum, um dann medizinische Details falsch wiederzugeben. 😉Doll! Lauterbach schaltet sich ein. 😯Wissenschaftskommunikation: So wichtig! Puh! Wir hier im Publikum verfolgen das atemlos. Was trĂ€gt Moderatorin @annewill heute zum Entertainment bei?
Read 7 tweets
Ich habe vor langem aufgehört, Fußball aktiv zu verfolgen. Von #Kimmich|s Aktion „We Kick Corona“ hatte ich noch nichts gehört und dachte, dort wurde fĂŒr die Impfung geworben. Habe eben mal auf deren Seite geschaut: 1/
Da haben zwei Fußballer mit insgesamt 1 Mio € Eigenbeteiligung (!) angefangen, einen Fond aufgesetzt, mit dem karitative, soziale oder medizinische Einrichtungen unkompliziert Soforthilfe beantragen konnten. 2/
Insgesamt sind 6 Mio € Spenden gesammelt worden, die fĂŒr mein Empfinden genau bei denen ankamen, die alle vergessen hatten. Klingt fĂŒr mich nach einer menschlichen und lobenswerten Aktion. 3/
Read 5 tweets
Mein Problem mit #Kimmich & dem unqualifizierten Support von #Lafontaine ist, dass hier einfach Unwissen zelebriert wird. Kimmich hat offensichtlich WissenslĂŒcken, aber seine Ahnungslosigkeit wird bejubelt, AufklĂ€rungsversuch als Angriff inszeniert. Unwissen als polit. Position!
Eine Entscheidung, die auf Falschinformationen beruht, wird dort als Meinungsfreiheit scharf verteidigt. Über etwas nicht Bescheid zu wissen wird als Heldentum inszeniert. Wer argumentiert, wolle einem die Position ausreden - legitimer Diskurs soll so verboten werden.
Fakten und HintergrĂŒnde - in einem freundlichen Artikel, fĂŒr den wir bereits massiv beschimpft wurden. volksverpetzer.de/corona-faktenc

Read 4 tweets
Die KlubfĂŒhrung des @FCBayern Ă€ußert sich zu #Kimmich: Vorstandschef Oliver Kahn und PrĂ€sident Herbert Hainer betonten, dass man Impfen befĂŒrworte und empfehle - ein Impfzwang bestehe aber nicht.

br.de/nachrichten/sp

Kimmich hatte Berichte bestÀtigt, er sei nicht gegen Covid-19 geimpft. Er sei kein Leugner oder Impfgegner, er wolle abwarten und verwies auf "fehlende Langzeitstudien".

sportschau.de/fussball/bunde

Nebenwirkungen bei Impfungen treten jedoch nur kurzfristig auf. Die Gefahr durch eine Infektion ist zudem grĂ¶ĂŸer als die durch Impf-Nebenwirkungen. Kritik gab es auch, weil Kimmich ein Signal sende - und das in seiner Vorbildrolle als Nationalspieler.

tagesschau.de/faktenfinder/l

Read 4 tweets
#SpĂ€tfolgen (von den bereits bekannten zT bis zu tödlichen Nebenwirkungen ganz abgesehen) quasi auszuschließen, halte ich fĂŒr - zurĂŒckhaltend formuliert - Ă€ußerst gewagt und ich wĂŒrde auch keinem Arzt/Ärztin dazu raten, dass in einer ImpfaufklĂ€rung zu behaupten. #Kimmich (1/8)
„Noch nie habe man eine Pandemie durch Impfung beendet und einen neuen Impfstoff, der auf einem neuen Wirkprinzip beruhe, global in allen Altersgruppen eingesetzt. #KekulĂ© betonte: "Das ist ein #Weltexperiment, ein historisches Experiment seit Entstehung des Homo Sapiens." (2/8)
Daher ist und bleibt es eine persönliche RisikonutzenabwĂ€gung. Ich persönlich glaube, dass diese bei Risikofaktoren wie Alter und Übergewicht zugunsten der Impfung ausfĂ€llt.(3/8)
Read 8 tweets
1/ #Kimmich hat Recht. Es gibt keine Langzeitstudien zu den SpÀtfolgen der #Corona-Impfung.

Im Moment haben wir "nur" die Daten des teleskopierten Verfahrens, bei dem sich alle #Impflinge zu Teilnehmern einer Studie gemacht haben, bei der spontan auftretende NW statistisch

2/ erfasst werden können. Davon abgesehen, dass selbst in diesen Daten schon jetzt erhebliche Sicherheitssignale auftreten (Myokarditis, Venöse Thromboembolien - VTE, Sinusvenenthrombosen usw.), die sich in stĂ€ndig neu publizierten Rote-Hand-Briefen zeigen, können

3/ dabei SpĂ€tfolgen der Impfung, die sich erst im zeitlichen Verlauf manifestieren, schlicht nicht erfasst werden. Das betrifft Fragen zu antikörperverstĂ€rkten Autoimmunerkrankungen (ADE), KarzinogenitĂ€t, den SpĂ€tfolgen der spontan auftretenden NW, Entwicklungsstörungen

Read 7 tweets
Finde die Herablassung schon faszinierend, mit der man sich kollektiv darĂŒber lustig macht, dass man so unwissenschaftlich denken und Dinge glauben kann, die nicht nachweisbar sind - in einem Land, in dem rund 60% einer christlichen Religionsgemeinschaft angehören. đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

#Kimmich ~
Ich selbst bin auch ein extrem rationaler, von Fakten geleiteter Mensch.

Aber ich möchte in einer Welt leben, in der es Menschen freisteht, auch an Dinge zu glauben, die ICH als komplett abwegig ansehe. DARUM geht es mir.

Nicht um den Inhalt, sondern die Argumentation.

~
"Das ist nicht belegbar" wird hier hÀufig als Pendant zu "er ist halt nicht die hellste Kerze" verwendet.

Seit wann können es sich so viele leisten, so herablassend zu sein?

Keine Christen und KirchgÀnger im Freundeskreis? Noch nie jemanden getroffen, der an Homöopathie ~
Read 7 tweets
Der Fall J. Kimmich zeigt, welch Furor selbst – und gerade – Adepten der seit 03/2020 zirkulierenden totalitĂ€ren Gesundheitsmoral trifft, sobald sie individuelle Entscheidungen mit Bezug auf C19 den kollektiven ĂŒberordnen.

Ein Thread

/1


stern.de/sport/fussball

Zur pers. Entscheidung:

Kimmich hat als nicht-vorerkrankter 26-JĂ€hriger keinen realen Eigennutzen v d Impfung; Fremdnutzen ist ohnehin faktisch nicht vorhanden, s.u.

Seine individuelle Entscheidung ist absolut nachvollziehbar und rational.

/2


Problem:

Er engagierte sich seit Beginn der Pandemie als UnterstĂŒtzer der neuen Moral, indem mit #wekickcorona deren GrundsĂ€tze ĂŒbernahm.

Das Projekt widmete sich den neg Effekten d Maßnahmen, ohne deren Notwendigkeit aber irgendwie infragezustellen.
/3


wekickcorona.com
Read 13 tweets
Im Zusammenhang mit den Äußerungen von #Kimmich zum Thema #Langzeitstudien wird oft auf die #Schweinegrippe, den #Impfstoff #Pandemrix und die #Narkolepsie als "#Langzeitfolge" verwiesen.
Erst einmal zu den Begriffen:
A. #Langzeitstudien: Man beobachtet die Wirkung eines Medikamentes ĂŒber einen langen Zeitraum, wenn man es z.B. lange Zeit einnehmen muss und/oder es im Körper verbleibt.
B. #Langzeitfolgen: Nebenwirkungen, die erst einige Zeit nach der Medikamentengabe bzw. #Impfung auftreten.
Langzeitfolgen sind bei #Impfungen noch nie aufgetreten, weshalb #Langzeitstudien ĂŒber Jahre nicht zwingend erforderlich sind (aber trotzdem erfolgen). Sie sind in der Regel auch nicht plausibel, weil die #Impfstoffe nur kurze Zeit im Körper verbleiben.
Read 16 tweets
Und dann kommt #Kimmich und reißt durch die Nennung des irrefĂŒhrenden und nicht einschlĂ€gigen Begriffs Langzeit-Studien (wie oft muss man‘s noch erklĂ€ren?!) mit dem Hintern die AufklĂ€rungsarbeit von tausend Ärzten ein.

Mittlerweile ist es mir sogar ziemlich egal.
Ich finde ja, @J__Nagelsmann sollte #Kimmich auf einer Doppel-Raute hinten rechts einsetzen, interpretiert als abkippender Achter. Sonst wird das nichts mit dem EM-Titel fĂŒr Bayern.
Langzeit-Impfdaten dienen dem AufspĂŒren von sehr seltenen bisher nicht bekannten Nebenwirkungen nach Impfung von sehr vielen Personen. Wir haben jetzt weltweit Milliarden Corona-Impfungen verabreicht.

Es gibt keine Nebenwirkungen von Impfungen, die Jahre spÀter erst auftreten.
Read 6 tweets
Bei aller Empörung ĂŒber #Kimmich finde ich, dass er wahrscheinlich nur ausdrĂŒckt, wie es vielen Menschen geht. Sie haben Bedenken, sie brauchen mehr Infos. Daran ist nichts verwerflich. Im Gegenteil ist das DIE Chance fĂŒr AufklĂ€rung. Lasst uns also ĂŒber Langzeitfolgen sprechen.
Das Problem ist, dass in den Zulassungsstudien nie so viele Menschen eingeschlossen werden können, dass auch seltenste Nebenwirkungen erfasst werden. Dieses Problem kennt man jedoch und deswegen erfolgt auch nach der Zulassung eine weitere Beobachtung der Impfstoffe.
Der wichtige Unterschied besteht jedoch in den seltensten Nebenwirkungen und dem Gedanken, dass es LangzeitschÀden geben könnte. Seltenste Nebenwirkungen kann man halt einfach erst entdecken, wenn man so viele Menschen geimpft hat, dass sie statistisch zu Tage treten.
Read 14 tweets
Wenn Joshua #Kimmich sich nicht impfen lassen will, weil er Angst vor den Langzeitfolgen hat, dann erklĂ€ren wir: Eine Impfung ist keine tickende Zeitbombe, die in zwei, drei Jahren hoch geht; der Begriff „Langzeit“ ist da etwas irrefĂŒhrend. Was meint (1/n) #JOSHUA #JoshuaKimmich
der Begriff? - Das, was die Menschen meinen, die Angst vor Langzeitfolgen haben, tritt (wenn ĂŒberhaupt) bereits in den ersten Tagen & Wochen nach einer Impfung auf. Statistisch auffĂ€llig werden solche seltenen FĂ€lle erst, wenn es eben bei mehreren auftritt. Und das dauert (2/n)
bei ĂŒblichen Impfungen, weil es ja normalerweise lange Zeit („Langzeit
“) braucht, bis viele geimpft sind & da diese seltenen Abweichungen auffallen. - Bei der Covid-Impfung sind aber binnen kurzer Zeit Milliarden Menschen geimpft. Genug also, um AuffĂ€lligkeiten (3/n)
Read 4 tweets
Die Apotheken in dem Westbalkanstaat können die Nachfrage nach Ivermectin erst nicht bedienen, doch auf Befehl von #Reitschuster kontaktiert der Großhandel die Hersteller von VeterinĂ€rmedizin und bald steht das Entwurmungsmittel in ausreichender Menge zur VerfĂŒgung. #MonteneQro
Die Einnahme von Ivermectin durch die Menschen in dem abgelegenen Adriastaat fĂŒhrt zu einem weiteren Ansturm auf die ohnehin schon ĂŒberlasteten Kliniken durch Patienten mit Vergiftungen, die auf das von #Reitschuster empfohlene Entwurmungsmittel zurĂŒckzufĂŒhren sind. #MonteneQro
Zwar gibt es auch humanmedizinische PrĂ€parate mit Ivermectin gegen die Strongyloidiasis genannte und in Europa wirklich seltene Infektion mit dem Zwergfadenwurm, doch fĂŒr die Unterscheidung zwischen Medikamenten fĂŒr Menschen oder Tiere blieb #Reitschuster keine Zeit. #MonteneQro
Read 304 tweets
Positionierung #Kimmich (der Kameramann kann einem leid tun, den trifft die geringste Schuld). Soviel zur Frage, warum sich keine bespielbaren RĂ€ume ergeben haben. Könnte man beim nĂ€chsten Spiel gegen eine 5er, 6er,7er-Kette evtl. mal ĂŒberdenken. #GERHUN #EURO2020 [1/7] Image
Positionierung #Kimmich #GERHUN #EURO2020 [2/7] Image
Positionierung #Kimmich #GERHUN #EURO2020 [3/7] Image
Read 7 tweets
#SAGASF - Bayern v Gladbach
#Bayern melakukan build up dengan beberapa variasi yg mana #Kimmich kerap menjadi poros serangan mereka. Bayern mencoba langsung menguasai laga sejak awal pertandingan dimulai.

Big thanks buat yg sudah retweet.
Ketika kehilangan bola, Bayern akan melakukan high pressing ke pemain Gladbach. Hal ini memaksa mereka untuk bermain direct sehingga bola kerap lepas dan Bayern bisa segera memulai serangannya kembali.
Gladbach merespon dgn mid block dan kombinasi high press yg mana para pemain Gladbach mampu menutup opsi passing progresi dari pemain Bayern. Seperti yg Stindl dan Embolo lakukan. Shape dari mereka jg cukup dinamis.
Read 8 tweets
đŸ‡©đŸ‡Ș El primer gol hoy del #BayernMunich lo hizo @leongoretzka_, un jugador todo terreno. Adentro y fuera de la cancha, que durante la pandemia buscĂł recaudar fondos para combatir el #COVID19 y que siempre estuvo comprometido con la historia de su paĂ­s. 👇
En una entrevista hablo sobre el #holocausto:
"Algo como aquello no debe volver a repetirse. Tanto los hinchas como los jugadores tenemos una gran responsabilidad en este asunto. Los futbolistas debemos aprovechar la gran atenciĂłn que recibimos para concientizar en estos temas"
"Cuando tenía 12 o 13 años, fui con mi padre y un amigo de la familia a un campo de concentración. Fue entonces cuando me puse a llorar, porque todo se me vino encima. Visitar un campo de concentración debería ser una actividad obligatoria para todos."
Read 5 tweets
Unsere 8⃣ Tore 🆚 Barcelona.

A Thread. 👇

#FCBFCB #UCL
âšœ 1:2 Ivan #PeriĆĄić

#FCBFCB #UCL
Read 10 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!