Discover and read the best of Twitter Threads about #kolonialismus

Most recents (8)

Lebt die Linke noch?
Nochmal
Wahre linke Politik ist, "wenn man sich ein Problem zu Herzen nimmt, wenn man den Impuls verspürt, aus dem Privatinteresse herauszutreten und sich mit anderen zusammenzutun, und wenn dies Leidenschaft und Reaktionen weckt."
Diotima, "Macht und Politik sind nicht Dasselbe"
Es gilt Politik wieder konkret zu machen, der Macht entreißen, als gemeinsame Teilhabe aller, als gemeinsames Aushandeln, statt streiten über Symptome&Fakenews
Es braucht ein weltweites Menschenbeben der Menschen selbst, die Neoliberalismus nicht mehr aushalten &nicht mehr wollen
Read 258 tweets
Imperialistische kapitalistische Weihnachtsgrüße aus Israel Image
Alle Menschen haben eine Existenzrecht egal welcher Herkunft, Nation od. Religion. Alle!
"Beide, Israelis und Palästinenser, brauchen ein Zuhause und Frieden" David Grossman 2015
Image
"Während die Israelis Frieden brauchen, brauchen die Palästinenser Befreiung, und es gibt einen Preis, der für beides bezahlt werden muss" Oz Image Image
Read 114 tweets
Im Rahmen unserer Sonderausstellung "#Hingucker#Kolonialismus & #Rassismus ausstellen." wollen wir euch das ABC des #Kolonialrassismus vorstellen.

Heute: H wie #Herero 1/8
In der Region des heutigen #Namibia lebten neben den Bevölkerungsgruppen der #Ovambo, #Damara und #Nama etwa 80.000 #Herero. Die Verwaltung der damaligen deutschen Kolonie "Deutsch-Südwestafrika" herrschte mittels rassistischer Ausgrenzung und Unterdrückung. 2/8
Die halbnomadischen #Herero wurden durch die europäischen Siedler von ihren traditionellen Weideflächen verdrängt. Das entzog ihnen die Existenzgrundlage und versetzte sie in Abhängigkeit der Kolonialisten. 3/8
Read 8 tweets
Ein Opfer des Anschlags von #Nizza war also eine Schwarze Immigrantin. Ich habe schon überlegt, wie Rechtstwitter mit diesem Fakt, der nicht ins Narrativ vom „Bevölkerungsaustausch“ passt, umgehen würde. Ich bin baff: Die machen eine #BlackLivesMatter - Geschichte daraus. 🤦‍♂️ ImageImageImageImage
Was ein islamistischer Terroranschlag in einer französischen Kirche durch einen systematisch marginalisierten Einwanderer mit rassistischer Polizeigewalt gegen Schwarze Menschen zu tun hat, kann uns nur ein Gehirnakrobat wie @Hallaschka_HH erklären... 🙄

#Nizza #BlackLivesMatter
Und nein: Ich mache den Attentäter von #Nizza hier ⬆️ nicht zum Opfer. Das ist Quatsch. Ich mache darauf aufmerksam, dass er als Maghrebiner zu einer von strukturellem #Rassismus betroffenen Bevölkerungsgruppe gehört – was den #BlackLivesMatter-Bezug umso unsinniger macht. ImageImageImage
Read 9 tweets
Ich habe das Gefühl ich müsste mich mehr zum Thema #Islamismus äußern. Einfach das Ganze verurteilen reicht aber nicht. Stattdessen möchte ich euch die Geschichte des Islamismus erzählen und meine Ansicht verdeutlichen wie man dagegen am Besten ankämpft. (Thread) /1
1. Was ist eigentlich #Islamismus?: Der Begriff wird häufig sehr unterschiedlich von Medien und Experten verwendet. Manchmal einfach nur als Synonym für "politischen Islam", andere Male eher synonym mit islamischem Fundamentalismus und Radikalismus. Beide Gleichsetzungen /2
sind problematisch. Ursprünglich beschrieb #Islamismus fast ausschließlich "politischen Islam". Hierunter vielen aber eine ganze Reihe sehr unterschiedlicher politischer Strömungen, Ideen und Einzelpersonen. Mit unterschiedlichen Haltungen zu Demokratie, Modernisierung etc. /3
Read 78 tweets
Bravo Bolivien
und Vorsicht ihr habt das Lithium des US-Kapitals

"Wir putschen, gegen wen immer wir wollen"
Elon Musk

besser kann man die faschist.-imperialist. Politik der US-Regierungen mittels CIA, NATO&Co. fürs Großkapital nicht selbst beschreiben de.rt.com/28x9
Während sich in Deutschland noch die Mehrheit der Menschen in Covidioten vs. Coronaleugner spalten, noch mehr beherrschen & ausbeuten lassen & auch noch gegen Russland aufhetzen für noch mehr Umverteilung nach oben durch Rüstung & Krieg sind die Menschen in Bolivien aufgestanden.
Bolivien!
Niemals vergessen! Der Kapitalismus ist nicht alternativlos und unüberwindbar

Das herrschende US-Kapital und ihre Regierungshandlanger, Mittäter &Gatekeeper sind der kleine winzige Punkt ... jede Macht scheitert letztlich an sich selbst...

Read 522 tweets
CN: #CancelCulture

Koloniale Denkmäler stürzen und Straßen umbennen - das verfälscht unsere Geschichte, behaupten Kritiker der „Cancel Culture“. Warum das totaler Quatsch ist, erkläre ich in diesem #Thread. 1/12
Zunächst ist es bei manchen Namen und Denkmälern Konsens, dass sie nicht in den öffentlichen Raum gehören. Nur komplett Verirrte würden wohl gerne in der „Hitlerstraße“ oder neben einer Stalin-Statue wohnen. 2/12
Doch auch eine Nummer kleiner kann es sinnvoll sein, eine historische Figur aus dem Stadtbild zu canceln - ohne dass es irgendjemanden stört. Beispiel: der Fall des berühmten BBC-Moderators Jimmy Savile. 3/12
Read 12 tweets
"Die Verkohlung der höheren Pflanzenarten, die unaufhörliche #Verbrennung aller brennbaren Substanz ist der Antrieb für unsere Verbreitung über die Erde." W. G. #Sebald "Die Ringe des Saturn" als visionärer Text in #NatureWriting & #Ecocriticism. Erschreckend aktuell/1 Image
wirken dabei auch die Verbindungen zw. umfassender landschaftlicher Vernichtung & #Kolonialismus. "Zw. 1890 und 1900 lassen jedes Jahr schätzungsweise
fünderttausend dieser namenlosen, keinem Jahresbericht verzeichneten (afrikanischen) Opfer ihr Leben. Im selben /2
Zeitraum steigen die Aktien der Compagnie du Chemin de Fer du Congo von 320 auf 2850 belgische Franken." Der Roman ist aber nicht anklagender Agitprop, sondern ästhetisiertes & durchrhythmisiertes Werk "angenehmen Grauens", so verwundert wie erschreckt. //
Read 3 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!