0/1 Da nun auch in #Echterdingen auf den #Fildern zunehmend geschwurbelt wird, werden wir in diesem Thread immer wieder von dort berichten Aktuell trifft man sich montags & donnerstags, meist in sehr kleiner Zahl. Daran hat auch ein Auftritt von Wolfgang #Greulich nix geändert. ImageImage
0/2 Auch auf den #Querdenken-Demos in #Echterdingen sind vorwiegend die gleichen Gesichter zu sehen wie in #Filderstadt #Bonlanden. Auch dieselben Redner geben sich hier wie dort das angerotzte Mikro in die Hand. Das Mobilisierungspotenzial scheint trotz Promi-Support mickrig. ImageImageImageImage
I/1 18.3.21
Wie gewohnt war auch die #Querdenken-Demo in #Echterdingen komplett von #fakenews & #Verschwörungsideologien geprägt. Den Anfang machte Frank, der sowohl mehrfach in #Filderstadt #Bonlanden, als auch bereits in #Echterdingen sprach & hier wohl die Demos mitorganisiert Image
I/2 #Echterdingen 18.3.
Neben der Verbreitung gängiger #Verschwörungsideologien fragte Frank: "Was ist so schlimm an einem Nazi? Ist ja bloß ein Begriff. Was ist das schlimme an Nazis? Ich finde die internationalen Sozialisten schlimmer, die die neue Weltordnung #NWO einführen." Image
I/3 #Echterdingen
Auch Karmel T. aus #Bonlanden ließ es sich nicht nehmen erneut #fakenews über #Israel zu verbreiten. Ihre Rede war z.T. stark #Anthroposophie-lastig:
"Der Glaube, dass die Impfung, eine materielle Sache, & ahrimanische Tendenz uns retten kann" sei eine Lüge." Image
I/4 #Echterdingen
Schwurbel-Star des Abends war Wolfgang #Greulich, der sich wie gewohnt in seiner Rolle als schnaubender Wutbürger & kleinbürgerlicher Verschwörungsrevoluzzer gefiel. Bekannt wurde er duch die Teilnahme an der Corona-Verschwörungstour mit #Eckert & #Schiffmann. Image
I/5 #Echterdingen
#Greulich hetzte gegen Politiker, die "an den Fäden der Elite-Faschisten" hingen & gegen Medien ("alles erstunken & erlogen").
Er faselte was von einer neuen Gesellschaft, dass "die Regierung zurück getreten werden müsse" und, dass "Mehrheit nicht Wahrheit" sei. Image
I/6 #Echterdingen
Der am 19.3. ausgefallene Auftritt von #Greulich in #Filderstadt #Bonlanden soll nachgeholt werden, aber scheinbar müssen bei den Querdenkern von #Filderstadtstehtauf vorher noch ein paar Dinge intern geklärt werden.
Infos zu #Greulich:
threadreaderapp.com/thread/1349037…
I/7 #Echterdingen
Zum Schluß sprach noch Maik/Aik, der #Querdenken-Veranstalter von #Bonlanden: er klagte & jammerte - wie man es aus dieser kritik-unfähigen Szene kennt - über die kritische Begleitung ihres Tuns.
(Infos zu den lokalen Rednern siehe gepinnter #Bonlanden-Thread) Image
II/1 Am 25.3.21 sollen in #Echterdingen wieder #Verschwörungsideologien verbreitet werden. Thema: "Corona & das Verbrechen an unseren Kindern", so der ursprüngliche Vorschlag.
Da sich scheinbar #Querdenken-Filderstadt selbst zerlegt hat, kommen evtl. einige Filderstädter dazu. Image
II/2 Da wir in anderen Rechercheprojekten auch weitere Demos kritisch begleiten, kommt der Rückblick zum Schwurbeltreff in #Echterdingen am 25.3.21 erst heute. Anwesend waren letzten Donnerstag nur ca. 35 Schwurbler plus erschreckenderweise auch einige zum Teil jüngere Kinder. Image
II/3 Anmelder/Versammlungsleiter in #Echterdingen war Thomas, durch die Schwurbeldemo führte Frank (s.a. #Bonlanden Thread). Es gab einige eher moderate Reden neu dazugekommener Mütter, ansonsten war die Demo wie gewohnt geprägt von #fakenews & krassen #Verschwörungsideologien. Image
II/4 Fangen wir mit 9/11-Truther Frank an: Natürlich war auch er in #KS2003 mit "mindestens 100.000 sehr friedlichen Teilnehmern". Angeblich haben "sehr viele Polizisten" die #Verschwörungsdullis ermutigt "weiter zu machen". Wie #Ghandi will man "friedlich das Imperium stürzen". Image
II/5 #Echterdingen
Frank freut sich auf die große Revolution mit remonstrierenden Polizisten am bald nahenden #TagX & glaubt, dass die Schwurbler täglich mehr werden, was das Demo-Häuflein wild beklatschte:
"Merkels Macht bröckelt. Wir werden siegen... Es ist Gottes Wunsch."
II/6 #Echterdingen
Weiter schwurbelte Frank von Zensur & einem Corona-Regime, das "Leute in Käfige einsperrt", was er natürlich sofort mit der #Nazi-Zeit verglich. Auch die #Corona-#Impfung erinnert ihn an Menschenversuche der #Nazis: "Wir sollten auf keinen Fall impfen."
II/7 #Echterdingen
Eine andere Rednerin mimte das Diffamierungsopfer & wetterte gegen #Demeter, weil der anthroposophische Bio-Verband sich kürzlich auf die #Wissenschaft berief & sich ungewohnt deutlich von #Querdenken & anderen #Corona- #Verschwörungsideologien distanzierte. Image
II/8 #Echterdingen
Auch der nächste Redner Till schwurbelte was das Zeug hält & erzählte stolz, dass er fast von Anfang an die #Querdenken-Demos mit organisiert. Auch in #Filderstadt #Bonlanden war er öfters mit dabei & scheint dort organisatorisch & als Ordner zu unterstützen. Image
II/9 #Echterdingen
Till findet Masken & Tests in einer Pandemie unverhältnismäßig & empfiehlt die Pseudo-'Masken-Forschung' von #Pandemieleugner & Kinderarzt Dr Eugen #Janzen. Sollte eine Testpflicht für Kinder kommen, dann könne man ihn mal erleben.
faktencheck.afp.com/nein-dieser-ki…
II/10 #Echterdingen
Natürlich ist Till, wie auch alle anderen rechtsoffenen #Querdenken-Verschwörungsideologen, weder "rechts noch links", sondern ganz 'normal'. Er findet den Infektionsschutz doof, Masken gefährlich & empfiehlt Vitamin D gegen #Corona.
blog.gwup.net/2020/11/22/vit… ImageImage
II/11 #Echterdingen
Mit dabei ein verschwörungsgläubiger Ex-Kinderclown: "Glaubt ihr wirklich, dass man unter dem Deckmantel der Demokratie irgendeine Art von Mitbestimmung erlaubt?"
In den Pausen wurden Songs des Verschwörungsrappers Kilez #More gespielt.
swp.de/suedwesten/sta…
II/12 #Echterdingen
Auch Karmel aus #Filderstadt ließ es sich nicht nehmen erneut #fakenews & Verschwörungserzählungen v.a. zur Situation in Israel zu verbreiten (siehe auch #Bonlanden Thread): Alles was die Medien über die Impfsituation in Israel berichten sei "eine große Lüge". Image
II/13 #Echterdingen
Karmel erzählte von der #Antisemitismus-Propaganda Hitlers & von der Verfolgung & Ermordung jüdischer Menschen während des #Holocaust. Dann zog sie direkte Parallelen zur #Corona-#Pandemie & behauptete:
"Wir stehen kurz davor."
@Report_Antisem @beauftragtgg Image
III/1 Die nächste #Querdenken-Demo in #Echterdingen ist für Do, 1.4.21 angemeldet & wurde in #Sinsheim #sin2803 von Till & #Querdenken-Anheizer Nana #Domena beworben. In Sinsheim waren heute auch Schwurbler aus #Echterdingen & #Filderstadt (z.B. Maik Lukas) vertreten. ImageImageImageImage
III/2 Update #Echterdingen:
Trotz prominenter Werbung durch Nana #Domena in #Sin2803 kamen zur #Querdenken-Demo in #Echterdingen am 1.4.21 nur ein Häuflein von max. 15 #Pandemieleugner (inklusive Orga & Redner*innen) - was evtl. auch an einem Aprilscherz Unbekannter lag. Image
III/3 #Echterdingen
Auch am 1.4.21 wurden massiv #fakenews & #Verschwörungsideologien verbreitet & beharrlich die #Pandemie geleugnet. Aufgrund geringer Beteiligung & nur kurzer Redebeiträge sprach v.a. Frank der 9/11-Truther oder spielte verschwörungslastige Reden & Musik ein. Image
III/4 Während der drei Osterfeiertage versammelte sich ein Häuflein #Pandemieleugner in #Echterdingen für eine 'Mahnwache'. Anstatt der an Corona Gestorbenen zu gedenken leugnet man auch hier die #Corona-#Pandemie verbreitete schamlos #fakenews & #Verschwörungsideologien. ImageImage
III/5 Natürlich waren auch einige #Pandemieleugner aus #Echterdingen & #Filderstadt zwischen den Feiertagen auf der #Querdenken-Demo #S0304 in #Stuttgart vertreten & mischten sich unter die #Querdenker bzw waren an der Organisation der Demo oder als Ordner beteiligt. ImageImageImage
III/6 In #S0304 liefen die #Pandemieleugner aus #Echterdingen & #Filderstadt, wie in der #Querdenken-Szene üblich, schamlos johlend & feiernd durch die Straßen & machten sich mit dem Mob aus Verschwörungsideologen, braunen Esoterikern, Demokratiefeinden & Rechtsextremen gemein. ImageImageImageImage
IV/1 Während #Filderstadt #Bonlanden stabil bleibt & dort vorerst keine #Querdenken-Demo mehr stattfinden soll (Danke Gegendemo♥️), will man in #Echterdingen weiter #Verschwörungsideologien verbreiten & versucht kläglich für den 8.4.21 zu mobilisieren. #Alerta #Echterdingen Image
IV/2 Zwischen den Demos treiben sich die #Filder-#Verschwörungsideologen gerne auf #Telegram rum & verunsichern Personen mit irrationalen & von #Querdenken verursachten Ängsten vor einem Massensterben. Statt die Angst zu nehmen treibt man Leute mit #fakenews weiter in die Panik. Image
IV/3 Anstatt der ängstlichen Person zur Rücksprache mit dem Hausarzt zu raten wird neben einer zusammen gestotterten Sprachnachricht der Impfflyer der verschwörungsideologischen Christen im Widerstand/#CiWi um Pastor Christian #Stockmann empfohlen.
https://t.co/ukjg62S6IK
IV/4 Auch am 8.4.21 trafen sich ca. 10 #Verschwörungsideologen in #Echterdingen - kritisch begleitet von einer etwas größeren Zahl stabiler Gegendemonstranten. Wie erwartet war keinerlei Mobilisierungseffekt durch die #Querdenken-Demo #S0304 erkennbar, was intern massiv frustet. Image
IV/5 Zu Beginn kam es zu einem kleinen Tumult als 2 lokale Pandemieleugnerinnen aufgrund fehlender Masken & Widerstand von der Polizei für eine Personalienfeststellung abgeführt wurden. Beide waren mit weiteren Familienmitgliedern bereits am 1.4. in Polizeimaßnahmen verwickelt. Image
IV/6 Die beiden behaupteten nur spazieren zu wollen, beschimpften die Polizisten als Verbrecher & wehrten sich lautstark & körperlich als sie während der Rede der Mutter quer durch die Demo abgeführt wurden. Die Mutter forderte erfolglos das Publikum auf den beiden zu "helfen". ImageImageImageImage
IV/7 Hauptredner in #Echterdingen war wieder der 9/11-Verschwörungsideologe Frank E. aus #Stetten, der nach der Polizeimaßnahme auf der Bühne kurz lautstark ausrastete: Er zog Parallelen zur Nazi-Zeit - "So etwas darf es nie wieder geben. Wir landen, wir sind im #Faschismus!" Image
IV/8 Frank betonte wie gewohnt in Dauerschleife, dass es "keine Übersterblichkeit gäbe" & die Intensivstationen nicht ausgelastet seien, jammerte lautstark über #Zensur & empfahl den #Verschwörungsideologen, Anthroposophen & Ex-Waldorflehrer Markus Fiedler
psiram.com/de/index.php/M… Image
IV/9 Frank fühlt sich wie die gesamte Szene von Politik, Presse & Antifa diffamiert & forderte: "Wenn mich einer filmt, soll er Namen, Ausweis & Adresse bei mir abgeben, so dass ich die Gegenseite in der Hand habe". Hiermit reichen wir unseren Antifa-BRDPersonal-Ausweis nach. Image
IV/10 Die anthroposophische Rednerin Elke K. verglich die aktuelle #Corona-Politik mit Propaganda, die "Wähler zu Lemmingen" manipuliert, & empfahl den Querdenkern den Kanal GeisteswissenschaftTV des #Verschwörungsideologen & Anthroposophen Axel Burkart.
psiram.com/de/index.php/A… Image
IV/11 Danach sprach eine "Erzieherin" aus einem Behindertenwohnheim & nannte den #Inzidenzwert "Inszenierungswert, weil die Zahlen nicht stimmen/hochgepuscht werden". Der #PCRTest sei fast immer falsch positiv & #Corona könne man "wunderbar überleben".correctiv.org/faktencheck/co…
IV/12 Auch die Erzieherin fühlt sich als Querdenkerin diffamiert: "Wir werden diffamiert, weil wir die Wahrheit sagen. Die Lüge braucht käufliche Wissenschaften & Medien sowie Exekutivkräfte wie die Polizei, um die Wahrheit zu verhindern".
deutschlandfunkkultur.de/philosoph-jan-…
IV/13 Am Ende behauptete Frank, dass jeder Verschwörungsmythos sich bewahrheitet hätte & bald "alle einen Chip implantiert bekommen & versklavt werden". Er zog erneut Parallelen zum #Holocaust & meint heute wären #Querdenker die Sündenböcke, die nach §130 "volksverhetzt werden". Image
V/1 Die #Querdenker von #Echterdingen versuchen verzweifelt andere #Verschwörungsideologen zu mobilisieren & planen zusätzlich zur Demo am 15.4.21 einen Aufzug. Gegenprotest welcome. Weitere Infos hier oder bei unseren stabilen Kolleg*innen auf Facebook: facebook.com/groups/filderv… ImageImageImage
V/2 Der heutige Aufzug für die #Querdenken-Demo der lokalen #Verschwörungsideologen in #Echterdingen ging schon mal gut los: Unbekannte hackten sich in den Demo-Lautsprecher & die #Schwurbler zogen unbemerkt zu "Hauch mich mal an" von @das_lumpenpack los. Bericht zur Demo folgt.
V/7 Nach diesem Griff ins Klo👆zogen die #Querdenker am 15.4.21 lautstark schwurbelnd & mit Schildern bewaffnet durch #Echterdingen & versuchten verzweifelt auf ihre #Verschwörungsideologien & ihren tapferen Widerstand gegen die vermeintliche #CoronaDiktatur aufmerksam zu machen. ImageImageImageImage
V/8 Auf der folgenden Demo der #Pandemieleugner in #Echterdingeb lichteten sich schnell die Reihen. Es folgten die ewiggleichen #fakenews & #Verschwörungsideologien über vermeintlich herrschenden Meinungsfaschismus, der #Querdenker fiese diffamiert, & #Corona als #Plandemie. Image
V/9 Es gab nur zwei Reden von Frank E. (Dauerredner in #Echterdingen) & einer Erzieherin (auch schon öfter aufgetreten). Seinen Lieblingsverschwörungsrapper #KilezMore zitierend bezeichnete er sich als "Systemfeind" mit "gutem Fachwissen": "Alle Argumente sind auf unserer Seite". ImageImage
V/10 Frank E. beschwerte sich bei der Polizei wieder lautstark über die vermeintliche Zensur des Ex-#Waldorflehrer's & radikalen #Verschwörungsideologen Markus #Fiedler & spielte ein Verschwörungsfachgespräch über Zensur von #GunnarKaiser & Boris #Reitschuster ein.
V/11 Krass war Frank E.'s Aussage beim Mikro desinfizieren: "Nicht, dass sich noch jemand den Tod holt in einer #Pandemie, in der nicht mehr sterben als sonst."
Dass ihm ein vorbeilaufender Bürger den Vogel zeigte, schien ihm nicht zu gefallen: "Das sind doch Faschisten!" Image
V/12 Gut, dass sich inzwischen auch lokale Parteien & Organisationen öffentlich zu den #Querdenken-Demos in #Echterdingen äußern & sich von den dort verbreiteten #Verschwörungsideologien klar distanzieren.
Für Frank ist das natürlich übelste "Volksverhetzung". ImageImageImageImage
V/13 Natürlich wollten sich auch einige #Querdenker & #Verschwörungsideologen aus #Echterdingen die verbotene #esreicht-Demo #S1704 nicht entgehen lassen & landeten mit ihren Idolen im Polizei-Kessel. Außerdem - so unkt man - wollen einige #Echterdinger zu #B2104 nach #Berlin. ImageImageImageImage
VI/1 Um auch in #Echterdingen ein Zeichen gegen #Verschwörungsideologien, #Hetze & #Antisemitismus zu setzen ruft das Bündnis #SolidaritätStattHetze auf den #Fildern zur Demo auf - natürlich mit #Abstand, #Maske & #Anstand. Die Infektionszahlen sind hoch, bitte passt auf euch auf Image
VI/2 Da die #Schwurbler keine eigene #Querdenken-Demo gebacken kriegen (Misserfolge in #Echterdingen, #S1704 & #B2104 lassen grüßen), wollen sie ihre #Verschwörungsideologien jetzt auf der Demo des Bündnisses #SolidaritätStattHetze verbreiten. #Querdenker müssen draußen bleiben! Image
VI/3 Wenn #fakenews & #Verschwörungsideologien nicht so gefährlich wären, wir hätten uns schon totgelacht:
Schwurbler 1: "Ich lass mich nicht provozieren."
Demo: "Schwurbeln is doof & macht impotent."
Schwurbler 1: 😡🤬😩😩😩mimimi
Schwurbler 2: "Hä, um was gehts da eigentlich?" Image
VI/4 Hier ein kleiner Rückblick zur Demo des Bündnisses #SolidaritätStattHetze am 22.4.21 in #Echterdingen. Da die #Querdenker nicht in der Lage waren selbst zu mobilisieren, gesellten sich einige dazu. Abgesehen von einigen Ermahnungen zur Maskenpflicht waren sie relativ brav. Image
VI/5 @InesSchmidtSPD begrüßte die neuen Bündnispartner (#SPD-#Echterdingen, @GrueneLE & Freundschaftsbrücke e.V. + neu: @Schutzgemeinsc1) & betonte die Notwendigkeit auf den #Fildern Flagge gegen #Querdenken, #Verschwörungsmythen, #Rechtextremismus & #Antisemitismus zu zeigen. ImageImage
VI/6 In einer bewegenden Rede betonte Siegfried Heim von @djuverdi das Leid für Angehörige & Familien von an #COVID19-Verstorbenen: "Man steht fassungslos davor wie dieses Virus Menschen aus dem Leben reißt" teilweise ohne richtig Abschied nehmen zu können.swp.de/suedwesten/sta…
VI/7 "In dieser Situation ist es absolut unerträglich, wenn man Menschen sieht, die mit Halligalli die Gefährlichkeit dieses Virus leugnen, und mit was für einer Menschenverachtung die #Pandemieleugner den Toten & Angehörigen gegenüber treten", so S. Heim.
badische-zeitung.de/trauer-um-fast…
VI/8 Die Menschenverachtung der #Pandemieleugner & #Verschwörungsideologen sei die Schnittstelle zu #Rechtsxtremismus, so S. Heim weiter. Als @djuverdi-Vertreter berichtete er auch von der massiven Hetze & Gewalt der Szene v.a. gegenüber Journalisten. dju.verdi.de/presse/pressem…
VI/9 Es gab weitere Reden von Vertretern der #AntifaschistischeAktionFilder, #Verdi & einem lokalen Musiker aus #Echterdingen. @InesSchmidtSPD vom Bündnis #SolidaritätStattHetze schloß mit klaren Worten an die anwesenden #Querdenker: "Solange Ihr da seid, werden wir auch da sein" Image
VII/1 Scheinbar werden nun auch andere #Verschwörungsideologen von #ElternStehenAuf in #Echterdingen aktiv & haben letzte Nacht die #Lindachschule im Ortsteil #Stetten mit ihrer hässlichen Maskenpropaganda verschandelt. #ElternStehenAuf hatte bereits mehrfach dazu aufgerufen. ImageImage
VII/2 Die bisher bekannten #Pandemieleugner scheinen nicht beteiligt, finden die Aktion aber "geil & nachahmenswert". Auf Telegram geht ein Video von Markus Huck (Director of Corona Reset, aus #Waiblingen) viral, der heute vor Ort gefilmt hat, aber auch Fotos aus der Nacht hat. ImageImageImageImage
VII/3 Stabile Bürger*innen haben gestern noch die verschwörungsideologische Propaganda von #ElternStehenAuf an der #Lindachschule in #Echterdingen-#Stetten beseitigt. Danke.
facebook.com/groups/filderv…
Nach ihrem letzten grandiosen Demo-Reinfall & diversen Plakataktionen (s.o.) drehen die #Verschwörungsideologen auf den #Fildern wieder auf: Neben einer geplanten Kinderdemo am 12.6. gab es gestern/heute eine weitere Propagandaaktion von #ElternStehenAuf aus dem Raum #Stuttgart. Image
In der #Querdenker-Szene von #Echterdingen scheint man über die illegale Plakataktion an der B27 sehr gut informiert (& evtl. beteiligt) gewesen zu sein - zumindest war man um 5:00 Uhr morgens unterwegs, um die Aktion zu fotografieren/filmen. Vielleicht interessant @PP_Stuttgart? ImageImageImageImage
Der Initiator der am 12.6.21 in #Echterdingen geplanten verschwörungsideologischen Kinderdemo Till D. hat offenbar Verbindungen zu #Scientology. Zusammen mit seiner Frau Marie macht er in einem "Scientologists @ home"-Video offen Werbung für #Scientology.
Scientology.tv/de/series/scie… ImageImageImageImage
Till D. ist ein lokaler Handwerker & in diversen lokalen/regionalen #Querdenken- & #Pandemieleugner-Initiativen & Telegramkanälen aktiv. Seine Frau Marie ist eine Lebensmittelfotografin & vegane Kochbuchautorin, die bisher in der #Querdenken-Szene nicht aktiv aufgetreten ist. ImageImage
Die Idee für die verschwörungsideologische Kinderdemo mit dem schrägen Titel "Für die Freiheit unserer Kinder - Freie Straßen für freie Kinder" wurde von Till D. in den Telegramkanal #ElternNetzwerk #Fildern getragen (Till ist dort wie in einigen anderen Gruppen Admin). ImageImageImageImage
Bereits am 23.3.21 hat Till einen Demo-Strategiewechsel vorgeschlagen: "Wir sollten die Widerstandssachen zurückfahren & auf einem milden Niveau demonstrieren. Also nicht die harten Themen auspacken, sondern die Kinder in den Vordergrund stellen & nicht den 'Attila' auspacken." Image
Im Kanal #ElternNetzwerk #Fildern tummeln sich v.a. verunsicherte Eltern. Dass dort von einem Scientologen & Querdenker wie Till D. für eine Demo mit Kindern mobilisiert wird, halten wie für extrem problematisch. Über die rechtsesoterischen Inhalte des Kanals haben wir berichtet:
"#Scientology-Kinder lernen das richtige Leben nicht kennen. Sie werden von Klein an nicht für das reale Leben erzogen, sondern für das System #Scientology. Das ist wie in Nordkorea, systematische Gehirnwäsche, ein totalitäres System."
welt.de/vermischtes/ar…
Till D. ist ein #Querdenker der ersten Stunde. Wie er in einer Rede auf einer Demo in #Echterdingen betont hat, ist er seit der 2. Stuttgarter #Querdenken-Demo in #Ballweg's Orga-Team. Er war es auch, der #Ballweg auf die Demo am 19.2.21 nach #Filderstadt #Bonlanden geholt hat.
Neben #Echterdingen, #Filderstadt & #Stuttgart ist Till D. auch deutschlandweit auf #Querdenken-Demos anzutreffen. Ob Berlin #B1711 oder Kassel #KS2003, er ist gerne dabei. Er hilft bei Planung/Orga & hat z.B. für die #Querdenken-Demo in Sinsheim #Sin2803 den Flyer entworfen. ImageImageImageImage
Einen hervorragenden allgemeineren Einblick in die Szene "Religiöser Sondergemeinschaften & Sekten" & die damit verbundenen individuellen & gesellschaftlichen Folgen, Probleme & Gefahren gibts im #Wildmics Special #40:
In #Stuttgart verfügt #Scientology über ca. 700 Anhänger & "unterhält ein Büro des auch nachrichtendienstliche Funktionen wahrnehmenden 'Office of Special Affairs'".
Daneben soll es Anlaufstellen in #Echterdingen, Welzheim, Sinsheim & Freiburg geben.
Amtsgerichts-freiburg.justiz-bw.de/LfV3,Lde/Start…
Deutschlandweit nutzt die verfassungsfeindliche #Scientology-Organisation gezielt die Pandemie-bedingte Verunsicherung & "versucht über das aktuell breit diskutierte Thema Corona & die damit verbundenen Schutzmaßnahmen mit Menschen in Kontakt zu kommen".
rtl.de/cms/scientolog…
Im März 2020 begann #Scientology eine massive verdeckte Werbekampagne im Großraum #Stuttgart: "Die Broschüre, deren Herkunft nicht sofort erkennbar ist, transportiert scientologische Methoden & Inhalte unterschwellig & kann zum Einstieg in die SO werden."
amtsgericht-boeblingen.justiz-bw.de/LfV3,Lde/Start…
Die #Scientology-Broschüre der verdeckten Werbekampagne "Der Weg zum Glücklichsein – Menschliche Werte stärken" - von #Scientology-Gründer L. Ron #Hubbard verfasst - wurde in mehrere tausend Stuttgarter Briefkästen eingeworfen. Sie beinhaltet den Moralkodex von #Scientology. ImageImage
Auch der #Querdenker Till D. & seine Frau Marie folgen mit ihrer Familie in diesen 'schwierigen Zeiten' dem "Weg zum Glücklichsein" von L. Ron #Hubbard & vertiefen sich in der Hoffnung auf ein "besseres Leben" in den Leitfaden des "gesunden Menschenverstandes" von #Scientology. ImageImageImageImage
Die Mobilisierung für die verschwörungsideologische Kinderdemo des Scientologen & Querdenkers Till D. & des #ElternNetzwerk #Fildern scheint schlecht anzulaufen.
Das Bündnis #SolidaritätStattHetze ruft zur Gegendemo auf & zeigt #Querdenken & #Verschwörungsideologien klare Kante. ImageImage
Erfreulich: der #Scientology- & #Querdenken-nahe Veranstalter hat die verschwörungsideologische Kinderdemo am 12.6.21 in #Echterdingen abgesagt. Image
Passend zum Thema & mit herzlichem Dank für die klaren Worte an @BlumeEvolution & das Bündnis #SolidaritätStattHetze #Fildern:
"Verschwörungsmythen sind keine Meinung... Falsche Kompromisse schaden allen, sogar den Verschwörungsgläubigen. Deswegen bitte klare Kante zeigen."
#Verschwörungsglauben hat oft etwas Sektenähnliches, dennoch ist es wichtig neben der klaren Abgrenzung von #Verschwörungsideologien im sozialen Umfeld Türen offenzuhalten.
@BlumeEvolution: "Wir werden nicht alle da wieder rausholen können, die eine oder andere vielleicht schon."
Ok, bei manchen lokalen #Verschwörungsideologen bringt es wohl nix die Türe offenzuhalten, die sind wohl schon zu oft gegen den Türrahmen gelaufen. Schuld daran ist natürlich George #Soros - auf dessen 'Gehaltsliste' wir sehr gerne stehen.
#Antisemitismus in #Echterdingen Image
#Scientology meets #Querdenken:
Wie wichtig genaues Hinschauen & (lokales) Gegenhalten bei verschwörungsideologisch & antidemokratisch durchtränkten Menschenfänger-Konzernen wie #Querdenken & #Scientology ist zeigen die hervorragenden Artikel von @LarsWienand & @KaiLaufen.
Danke.
"Ein Scientologe aus dem Raum Stuttgart ist seit Beginn der Querdenker-Bewegung in der Organisation aktiv. Ob er auch weltanschauliche Inhalte von Scientology bei Querdenken-711 einbringt, ist unklar."
via @KaiLaufen
swr.de/swraktuell/bad…
Fazit:
Demokratiefeinde div. Strömungen rühren heftig in der verschwörungsideologisch gewürzten Corona-Suppe & nutzen die Krise, um ihre gefährliche Agenda durchzusetzen & unsichere Menschen & Geld zu fischen. Ob vereint oder getrennt, was hier passiert ist & bleibt gefährlich. ImageImageImageImage
Das gilt sowohl für die jüngere verschwörungsideologische #Querdenken-Bewegung & ihre Ableger, als auch für den 'Sekten'-Konzern #Scientology, der seit 1997 vom Verfassungsschutz beobachtet wird. Einen Einblick in das Gebaren von #Scientology gibt es hier:
Vor allem der finanzstarke Südwesten Deutschlands war in den letzten Jahren immer wieder im Fokus von #Scientology (siehe auch oben im Thread) & es wird weiter versucht sich offensiv (und teils verdeckt) im Großraum #Stuttgart auszubreiten:
Doku SWR:
Welche massiven Auswirkungen es auf das soziale Miteinander, Lebensqualität & kommunale Strukturen hat, wenn #Scientology sich irgendwo breit macht, zeigt diese @BR_kontrovers-Doku über Clearwater, USA, dem Sitz ihres 'spirituellen' Zentrums. Gruselig.
ardmediathek.de/video/kontrove…
Bei #Querdenken ist seit einigen Monaten ein Zerfall bei gleichzeitig steigender Radikalisierung zu beobachten:
"Sinkende Teilnehmerzahlen, Beobachtung durch den Verfassungsschutz, gesperrte Kanäle im Netz: Die '#Querdenken'-Bewegung ist in der Krise."
tagesschau.de/inland/querden…
Wir teilen die Einschätzung von @O_Sundermeyer, der das Straßen-Mobilisierungspotential von #Querdenken in 🇩🇪auf höchstens 50.000 einschätzt. Umgerechnet auf #Filderstadt oder #Echterdingen sind das 30-40 #Querdenker. Mehr als dieser harte Kern wurde hier auch nicht gesehen.
Etwas höher ist der Anteil der #Querdenker & #Verschwörungsideologen im Telegram-Home Office. Dort findet auch ein Großteil der Desinformation, Radikalisierung & Vernetzung einer lauten, aber sehr kleinen hetzenden Minderheit statt.
Auch auf den #Fildern setzt man auf Telegram: Image
So erfreulich das aktuelle Erschlaffen von #Querdenken ist, weniger gefährlich wird es leider nicht.
@BlumeEvolution befürchtet die "Radikalisierung einiger bis hin zur Gewaltbereitschaft" & rechnet mit Angriffen gegen demokratische Parteien, Umweltbewegungen & jüdische Gemeinden
Neben der zunehmenden Radikalisierung & damit einhergehenden Beobachtung durch den Verfassungsschutz, die einige nur leicht angeschwurbelte #Pandemieleugner abschreckt, wird der Niedergang von #Querdenken durch immer neue Enthüllungen dubioser #Querschenken-Praktiken beschleunigt
Im übrigen sind wir der Meinung, das weder verschwörungsideologisch aufgeladene #Querdenker & #Pandemieleugner, noch Anhänger*innen des verfassungsfeindlichen 'Sekten'-Konzerns #Scientology irgendwo unwidersprochen auf Kinder- & Menschenfang gehen können sollten. Stay alert! ImageImageImageImage
Und wie reagiert der Chef-#Querdenker @Michael_Ballweg auf die Artikel 👆zu #Querdenken & #Scientology? Er setzt geübt seinen treu-beömmelten Hundeblick auf, mimt den Ahnungslosen & Verfolgten, wirft mit Nebelkerzen um sich & schreibselt & brabbelt hanebüchenes Zeug zusammen. ImageImage
Disclaimer:
Jeder kann natürlich glauben & meinen was er will, ist uns wumpe, aber es gibt kein Recht unwidersprochen gefährliche #Verschwörungsideologien zu verbreiten oder sich seine eigenen Fakten oder sein eigenes demokratiefeindliches Gesellschaftssystem zusammen zu basteln.
Bisher bekannt ist, dass ein Scientologe seit April 2020 in #Querdenken's Inner Circle aktiv ist. Von einer aktiven Einflussnahme durch #Scientology ist (bisher) nichts bekannt. Unklar bleibt wann genau #Ballweg & #Querdenken-Team von Till D.'s #Scientology-Aktivitäten wussten. Image
Auch unklar ist was #Scientology von Till D.'s #Querdenken-Aktivitäten wusste, denn i.d.R. werden Scientologen sehr eng geführt & müssen wöchentl. über ihr privates & berufliches Tun - wie Hobbies, polit. Engagement, Arbeit etc. - & ihre Mitmenschen & Mit-Scientologen berichten. Image
Interessant ist, dass der Pressesprecher von #Scientology-BW Till D. auf Instagram folgt & seinen Post zur Demo in Kassel geliked hat. Viele Instagram-Abonnenten von Till D. sind Scientologen (inkl. #Scientology-BW & der Direktor der #Scientology Foundation Org #Stuttgart). ImageImageImageImage
Über diese Follower & die Follower der Follower stößt man auf ein interessantes & dubioses regionales Netzwerk an aktiven Scientologen (inkl. Firmengeflechte & Anwerbungsprojekte) & auch #Querdenken-nahen #Scientologen, das einen zweiten Blick wert ist. Dazu ein andermal mehr. ImageImageImageImage
Zu #Ballweg:
Anstatt die Pressefragen zu #Scientology zu beantworten wirft Ballweg in seiner PM (16.6.21) SWR & t-online einen "politisch motivierten Verdächtigungsbericht" vor, der angeblich durch ein SPD-Mitglied initiiert worden sei. Rückfragen werden verschwurbelt beantwortet Image
Generell versucht #Ballweg etwas verzweifelt den Eindruck zu erwecken, man könne bei den vielen Helferlein gar nicht wissen, wer so alles mithilft & kenne auch nicht jeden. Dass das so bezüglich Till D. nicht stimmt, zeigen sowohl die obigen Artikel, als auch weitere Hinweise. ImageImageImageImage
#Ballweg schreibt in seiner Pressemitteilung das "Gerücht" der in seinem #Querdenken-Orga-Team aktive Scientologe XY (= Till D.) habe Flyer "für uns erstellt" sei "unwahr".
Irgendwie ungut, dass der Scientologen-Querdenker sich selbst damit auf Telegram brüstet. ImageImage
Und ja, #Ballweg hat nicht auf einer von Till D. angemeldeten Demo gesprochen, wurde aber von ihm auf eine Demo in #Filderstadt #Bonlanden (19.2.21) eingeladen bzw gebeten dafür kräftig die Werbetrommel zu rühren. Man kennt sich ja schließlich seit April 2020 & hilft wo man kann. ImageImageImage
Dass nicht nur Till D. aus dem Orga-Team von #Ballweg diese Demo in #Filderstadt stark unterstützt hat, sondern auch #Ballweg & Teile seines Teams zeigen die weitere Streams & Chats. Mindestens zwei weitere #Querdenken-Teammitglieder waren vor Ort + Van mit Q-711-Nummernschild. ImageImageImage
Scheinbar wurde mit dem #Querdenken-Van die Bühne & Co angekarrt. #Ballweg selbst kam mit seinem Boxen-beladenen Leiterwägelchen.
Zur Erinnerung: es war die Demo auf der #Ballweg seinen haltlosen #Antisemitismus-Vorwurf gegen die Gegendemo platzierte & medienwirksam verbreitete.
Ballweg weiter:
"Vertreter von #Scientology standen nie als Redner auf unseren Bühnen".
Eine mindestens irreführende Aussage, denn der Scientologe Till D. hielt zwar 'nur' als #Querdenker eine Rede, aber zum Zeitpunkt der Pressemitteilung weiß Ballweg, dass er Scientologe ist. ImageImage
Desweiteren behauptet #Ballweg der Scientologe aus seinem Orga-Team habe "keinerlei #Querdenken-Demos organisiert, geplant etc.".
Auch eine sehr gewagte Aussage, die nicht mit #Ballwegs eigener Anmoderation von Till D.'s Rede auf der #Querdenken-Bühne am 16.5.20 zusammen passt:
Generell passt Till D.'s aktive Mitarbeit seit April 2020 im Orga-Team von #Querdenken (Ordner, Auf-/Abbau, Schilder, Flyer, Kontakt zu beiden #Ballweg's, Mithilfe bei Jebsen-Auftritt + eigene Rede) so gar nicht zu #Ballwegs mindestens irreführenden Aussagen & Relativierungen. ImageImage
Fakt ist:der Scientologe Till D. war auf fast jeder #Querdenken-Demo als Teil von #Ballweg's Orga-Team & zwar von Beginn an. Auch auf überregionalen #Querdenken-Events wie in Berlin (#B2908, #B1711, #B2104), Leipzig, Kassel, Sinsheim etc. hat er mitgeholfen oder mitdemonstriert. ImageImageImageImage
Auf der Suche nach #Ballweg & dem #Querdenker-Scientologen Till D. tauchen beim Wühlen durch die Streams & Kanäle auch andere interessante Gestalten auf, wie z.B. der rechte Schwurbler Heiko Müller, 'Kollege' von Telegram-Wunderwuzzi Frank der Reisende.
t-online.de/nachrichten/de…
Neben #Ballweg selbst scheinen weitere Mitglieder seines Orga-/Ordner-Teams mit Heiko Müller verbandelt, die wiederum auch aktive #Querdenker auf den #Fildern & in #Echterdingen sind, #Ballwegs Einladung nach #Filderstadt mit veranlasst haben & so gut wie keine Demo auslassen. ImageImageImageImage
Nachdem #SWR via @KaiLaufen & T-online via @LarsWienand laut #Ballweg so einen "Klopper" über #Querdenken & #Scientology "rausgehauen" haben (Artikel s.o.) reagiert er mit einem Video, das selbst die unterirdischsten Erwartungen an den Nebelkerzen-Hundeblick-Experten übertreffen. Image
Stolz wie Bolle betont #Ballweg, dass man alle Streams aus der Anfangszeit gesichert habe (Echt? Ihr auch?) & versucht erneut verzweifelt der Presse ans Bein zu pinkeln indem er ein Video von Impfschwurbler & Scientologen-Fan Hans #Tolzin vom 11.4.20 als Superbeweis herauskramt.
#Ballweg's einziger Kritikansatz am #SWR-Artikel:
Till D.'s Aussage, das Tragen des Grundgesetzes wäre "illegal", sei wahr & dies werde zensiert. Dabei wurde am 11.4.20 eine unangemeldete Versammlung polizeilich geahndet, was die @PP_Stuttgart mehrfach geduldig erklärt.
Hans #Tolzin war auch am 18.4.20 mit Kamera bei der 1. #Querdenken-Mahnwache in #Stuttgart. Till D. ist einer der Ersten mit dem er ein Interview führt. Ein Grundgesetz zu tragen scheint plötzlich nicht mehr illegal.
2 Tage später meldet sich Till D. via Telegram bei #Ballweg.
Die offenen Fragen zu #Querdenken & #Scientology beantwortet #Ballweg natürlich nicht. Stattdessen versucht sich der humorbefreite Chef-#Querdenker der Nation in Satire. Etwas Peinlicheres ist ihm angesichts der hervorragend recherchierten Artikel wohl nicht eingefallen.
Fazit:
Auf den #Fildern gibt es ein über diverse Akteure verflochtenes teils loses, teils enges demokratiegefährdendes Knäuel aus #Querdenken, #Scientology & #Reichsbürger, das weit in den Raum #Stuttgart hineinreicht. Immerhin spart der schwäbische Verfassungsschutz so Kosten. ImageImageImage
P.S.: Und nein @Michael_Ballweg, wir "schnüffeln nicht stetig im Leben" von #Verschwörungsideologen herum, sondern hören Ihnen einfach nur genau zu, schauen an der Quelle nach & regen Andere zum #Querdenken über #Querdenken an.
You don't like that? Just cut the bullshit! Image
#Ballweg & die Suche nach seinem "entfernt bekannten" #Querdenken-Mitarbeiter & Team-Scientologen, Teil III:
Eigentlich wollten wir die Geschichte ja etwas ruhen lassen, aber nein #Ballweg sieht das anders: er verzapft weiter wilde Märchen & vergisst wichtige Details.
👆#Thread👇 Image
Wir hätten uns ja sogar mit einem halbwegs ehrlichen Statement zufrieden gegeben, auch um gewisse Personen etwas zu schonen. Aber mit Fakten nimmt man es bei #Ballweg's #Querdenken nicht so genau & veröffentlicht stattdessen eine weitere vor Dummfug strotzende Pressemitteilung. ImageImage
Kurze Frage: @Michael_Ballweg haben Sie die Artikel👆 überhaupt gelesen bevor Sie Ihr hanebüchenes & diffamierendes Geschreibsel zusammen gestöpselt haben? Und schaut da noch wer anders drüber?
Nö, ne.
Schleierhaft, wie Sie mit diesem Gemurkse Unternehmer werden konnten.
Ihr blödsinniges & vor Hetze strotzendes Verschwörungsgebrabbel interessiert erstmal nicht:
1. ist da bei #Querdenken eh Hopfen & Malz verloren & 2. sieht man sofort was für einen Bockmist Sie da verzapfen.
Aber das mit dem "entfernt bekannten Helfer" schauen wir mal genauer an. ImageImageImageImage
Also, @Michael_Ballweg, Sie behaupten, dass der Scientologe & Querdenker Till D.
ein Ihnen "entfernt bekannter ehrenamtlicher Helfer & ein Techniker" sei, der halt zufällig ein paar mal mit Ihnen fotografiert worden sei. Echt jetzt? Steile These das.
Was bisher bekannt war:
Da Sie, @Michael_Ballweg, sich als #Querdenken-Chef & geschäftiger Verschwörungsunternehmer ja auch nicht um alles kümmern können, helfen wir als freundliche #NWO-Recherchetruppe ein bißchen aus & schauen mal in Ihr Archiv, ok? Zum Thema #Querdenken & #Reichsbürger später mehr.
Also, @Michael_Ballweg, Ihr scientologischer #Querdenken-Mitarbeiter ist Ihnen seit 20.4.20 "entfernt" als Ordner & Recherchesklave "bekannt" & scheint seither als Teil des Orga-Teams in verschiedenen Rollen bei fast jeder Ihrer #Querdenken-Demos dabei gewesen zu sein (s.a. 👆). ImageImageImageImage
Auf Ihrer 5. 'Mahnwache' am 2.5.20 stellen Sie, @Michael_Ballweg, Ihr Ur-Team vor, alles treue Verschwörungsseelen, alle seit der 1. Stunde engagiert:
mit dabei u.a. Ihre Frau Tina (Rücken freihalten), DJ Matzel/Marcel W. (YouTube), Alexandra R. (Head of Ordner) & auch Till D.
Als "entfernt bekannter Helfer" ist Ihr Team-Scientologe für das verschwörungsideologische #Querdenken-Programm mitverantwortlich & sorgt mit #Anthro-Verschwörer C. Hueck, Doc #Schiffmann, dem #AfD-nahen Finanzverschwörer Max #Otte & Guru Ken #Jebsen für eine explosive Mischung. Image
Es ist der 9.5.20, @Michael_Ballweg's 2. große Demo. Dank Programmteam dabei: der große #Verschwörungsideologe Ken #Jebsen. Und es kratzt eine weitere schillernde Gestalt am Absperrgitter, die vom #Querdenken-Team & Till D. trotz königlicher Würden vorerst schroff abgewiesen wird
Aber der große König (Thomas G. #Hornauer) gibt nicht auf. Stundenlang harrt er auf seinem königlichen Liegerad aus. Er hat so viele verschwurbelte Ideen & will unbedingt bei #Querdenken mitspielen. Zum Glück trifft er noch auf Till D., der ihm seine #Querdenken-Mailadresse gibt.
Und schwupps: für einen fetten Batzen Geld in die #Querschenken-Kriegskasse kann König #Hornauer mitspielen. D.h. er streamt Demos, bringt bergeweise Lichtkristalle mit & sorgt u.a. mit seiner Telemedial-Melodie für entrückte Tanzstimmung. Da kann sogar der Chef nicht widerstehen
Na, das sieht ja fast so aus als hätte der Team-Scientologe & "entfernt bekannte Helfer" Till D. mit König #Hornauer ein besonders melkbares Spendenschaf für #Querschenken an Land gezogen.
Mehr zu den "Geschäftsfreunden with benefits": @zdfmagazin, @DanielLaufer, @netzpolitik_org
Während der König #Hornauer am 9.5.20 noch durch die Absperrgitter starrt, verfolgt der #Querdenken-Mitarbeiter des Jahres Till D. den vermeintlichen Urheber des "Mordanschlags" (Dirk #Pohlmann) auf Ken #Jebsen & meldet später Vollzug. Die Sauna bei #Scientology-BW hält wohl fit.
Natürlich ist #Ballweg's Team-Scientologe in 2020 auf fast allen #Querdenken711-Demos anwesend. Neben der zufälligen Rekrutierung von #Hornauer & seiner Rede am 9.5.20 ist er ein fleißiger Helfer: er baut auf & ab, recherchiert für #Ballweg's #fakenews-Schleuder, filmt & radelt.
Und als "entfernt bekannter Helfer" darf Till D. auch auf den #Querdenken-Großdemos in #Berlin nicht fehlen. Sowohl bei #B0108, als auch bei #B2908 ist er mitten im Backstage- & Bühnengetümmel anzutreffen während Samuel #Eckert den für #Querdenken passenden Kontext liefert:
Der gut vernetzte "entfernt bekannte Helfer" von #Ballweg hat natürlich heiße Infos für den knallharten Hofberichterstatter Samuel #Eckert, der bei #B0108 einer fiesen Austrocknungsverschwörung der Polizei #Berlin auf den Fersen ist: "Wahnsinn, meine Lieben, absoluter Wahnsinn!":
Was uns jetzt doch etwas verwirrt @Michael_Ballweg ist, wie vertraut Ihr Team-#Scientologe als "entfernt bekannter Helfer" mit all den #Verschwörungsideologen auf Ihrer #Querdenken-Bühne bei #B2908 ist. Kennt man sich etwa doch schon länger? Kann man schon mal vergessen, klar.
Als "entfernt bekannter Helfer" darf #Ballweg's Team-Scientologe natürlich auch für #B2908 den ersten großen Livestream von #Querdenken mit 7-8000 Zuschauern durchführen. Mit seinem Handy bewaffnet filmt er alles was ihm vor die Linse läuft & kommentiert fleißig mit.
Auch die Verhaftung des #Querfront-Anheizers Nana Domena & die drum herum stattfindende Spontansause für das untersagte #Querdenken-Protestcamp filmt Till D. am #B3008 für den #Querdenken-Livstream hautnah mit. Später beschimpft er ein paar Polizisten als "fucking looser."
Stundenlang wuselt der Team-Scientologe von #Querdenken an #B2908 & #B3008 im Verschwörungsgetümmel herum, filmt alles was herumläuft & gibt sich als Journalist aus. Dass er für das Filmen fast verhaftet wird, scheint Till D. im Rausch der kollektiven Entrückung nicht zu jucken.
Auch mit vielen Verschwörungspromis & rechten Hofberichterstattern ist der Team-Scientologe von #Querdenken gut bekannt. Klar, dass Till D. auch den selbstverständlicherweise im #Querdenken-Backstage-Bereich herumlümmelnden Holocaustleugner Nikolai #Nerling vertraulich begrüßt.
Eine Quizfrage zum Schluss:
Was denkt der winkende Team-Scientologe von #Querdenken gerade?:
(1) Krass, so viele schenkungswillige Zahlschafe hat #Scientology 🇩🇪nicht.
(2) Scheiße, wie krieg ich für 1,3 Mio. ein Audit organisiert?
(3) Was würde L. Ron Hubbard jetzt sagen?
Hey, @Michael_Ballweg, ist das in Ihrer PM eigentlich eine Drohung?
"Wir gehen aber auch hier davon aus, dass Ihre Freude nicht lange währen wird. Jedes Unrecht hat einmal ein Ende …"
Gibts bei einer #Querdenken-Regierung dann keine Pressefreiheit & kritischen Medien mehr? Image
Neben dem Team-Scientologen von #Querdenken Till D. sind scheinbar mind. 3 weitere Verschwörungsideologen von den #Fildern eng mit #Querdenken und/oder #Reichsbürger- & #QAnon-nahen Schwurblern aus der Region verflochten.
Wir sind dann mal wieder im Archiv. Fortsetzung folgt. ImageImageImageImage
Einige lokale #Querdenker- & #Verschwörungsideologen auf den #Fildern sind eng mit einer regionalen #QAnon-, #Reichsbürger- & #Pegida-Blase um Markus Huck, Friedemann B., Stephan W. & Andreas-Heiko Müller verbandelt, die im Raum #Stuttgart & #RemsMurr-Kreis aktiv & vernetzt ist. ImageImageImageImage
Neben #Ballweg's #Querdenken Team-Scientologe Till D. fallen v.a. die Mike & Steffi aus #Echterdingen auf, die auch in #Ballweg's #Querdenken-Team & bei #RufDerTrommeln aktiv sind (Ordner, Orga etc). Beide #Querdenker haben enge Verbindungen in diese #Reichsbürger-/#QAnon-Blase. ImageImageImageImage
Uns interessiert v.a. das (verschwörungs)ideologische Umfeld von #Querdenken #Fildern & #Stuttgart. Dabei stechen besonders die personellen & organisatorischen Verflechtungen der #Filder- & #Stuttgart-#Querdenker mit rechten #Verschwörungsideologen aus dem #RemsMurr-Kreis hervor. ImageImageImageImage
In den folgenden Tagen werden wir uns diese bisweilen skurrile, aber extrem verschwörungsideologische & nicht zu unterschätzende rechte Blase um Markus Huck, Friedemann B., Stephan W. & Andreas-Heiko Müller & ihre Verbindungen zu #Ballweg & #Querdenken etwas genauer anschauen.
Beginnen wir mit dem rechten Verschwörungsideologen Markus Huck aus #Waiblingen, seit April 2020 in der regionalen verschwörungsideologischen #Querdenken-Szene in & um #Stuttgart aktiv. Auf einer #Querdenken-Demo im Sommer 2020 gab er @SPIEGELTV ein etwas wirres Interview:
Seit Beginn der #Corona-Pandemie ist Markus Huck auch selbst als schriller verschwörungsideologischer Streamer & Medienaktivist aktiv. Auf Demos versucht er dann z.B. mit seinen wirren Ideen die #Pandemie anzutreiben, indem er eine angenuckelte Flasche #Corona-Bier herumreicht.
Markus Huck betreibt als Verschwörungsideologe & Streamer einen Youtube-Kanal. Auch auf Telegram ist er mit einem Kanal als #DirectorOfCoronaReset aktiv, den er regelmäßig mit krassen verschwörungsideologischen Inhalten aus der #Querdenken-, #Reichsbürger- & #QAnon-Szene befüllt. ImageImage
Neben seinen Aktivitäten in & um #Waiblingen & #Stuttgart ist der rechte Verschwörungsideologe Markus Huck auch auf fast jeder #Querdenken-Demo anzutreffen. Hier streamt er regelmäßig, hängt im Backstage-Bereich rum oder lässt sich mit #Querdenken- & Verschwörungspromis ablichten ImageImageImageImage
Michael #Ballweg lässt sich nicht nur gerne mit dem #Reichsbürger & #QAnon-Fan Markus Huck ablichten oder verschafft ihm Zugang zum '#Querdenken-'Presse'-Bereich, sondern versorgt ihn auch mit einen eigenen Kanal auf seinem verschwörungsideologischen Videoportal Tube-#Querdenken. ImageImageImageImage
Natürlich ließ sich der rechte Streamer & #Verschwörungsideologe Markus Huck auch die größeren bundesweiten #Querdenken-Demos nicht entgehen. Bei #B2908 war er nicht nur auf der Demo vor der russischen Botschaft, sondern auch filmend beim 'Sturm' auf den Reichstag live dabei:
Am Abend des #B2908 lässt sich Markus Huck vor dem Reichstag mit einer #WhiteSupremacy- & #SHAEF-Flagge aus der #Reichsbürger-Szene ablichten und bittet die #SHAEF (Supreme Headquarters Allied Expeditionary Forces) um Hilfe beim Regierungssturz.
Infos: dergoldenealuhut.de/wp-content/upl… ImageImage
In #Stuttgart tourt Markus Huck gerne mit dem rechtsextremen Ex-#AfD MdL Fiechtner - mit dem er sich auch auf den #Reichsbürger-Grillparties seiner Verschwörungskameraden rumtreibt & den er nicht hoch genug für dessen Input in die #Querdenken- & Verschwörungsszene loben kann.
Auch auf den #Fildern war der Verschwörungsideologe Markus Huck auf Einladung unterwegs. Hier hat er mit seinem "Mitstreiter" Rainer S./#RSInfo (Telegram & Youtube) die widerliche Propaganda-Aktion der lokalen #ElternStehenAuf-Gruppe an der Lindachschule medial unterstützt.
Auch Markus Huck's "Mitstreiter" Rainer S./#RSInfo aus Weissach war als rechter Streamer auf mehreren Demos in #Filderstadt aktiv, wo er v.a. durch sein aggressives Filmen gegenüber Gegendemonstranten aufgefallen ist. Bei der folgenden Demo geriet er dann in eine Polizeimaßnahme. ImageImage
Für den Team-Scientologen von #Querdenken, Till D., ist Markus Huck auch auf dessen #SchilderDemos/#ShieldProtest als Streamer & Unterstützer aktiv. Da fährt man dann gemeinsam filmend die Demo ab oder führt ein wohlwollendes #Querdenken-'Interview'.
Stolz wie #Querdenken-Bolle ist Markus Huck darauf, dass sein Video vom '#Reichstagssturm' an #B2908 in der neuen @ARDde-Doku "#Querdenker" vorkommt.
ardmediathek.de/video/reportag…
Markus Huck's Anhänger finden das nicht so amüsant wie er & kommentieren entsprechend. ImageImage
Auf die aktuelle Presseanfrage zum Video von @00schneemann/@zvw_redaktion reagiert Markus Huck zusammen mit dem #PEGIDA-nahen Andreas-Heiko Müller mit einem hetzerischen Kurzvideo. Für den rechten #Verschwörungsideologen Müller nicht das 1. Video dieser Art, siehe @tagesthemen👇.
By the way, während #Ballweg's Team-Scientologe Till D. fleißig Werbung für seine Zweit-Sekte #Querdenken & #B0108 macht, waren Steffi & Stephan W. mit dem Volkslehrer als #KatastrophenTerroristen im Sekten-Hilfszentrum von #ElternStehenAuf in #Ahrweiler aktiv.
Fortsetzung folgt. ImageImageImageImage
Interludium I:
Ja, lieber Till D., #Querdenken-Scientologe von #Ballweg's Gnaden, das billige Kapern des Logos #FCKNZS für Deine verschwörungsideologische Kinderdemo war wohl ein großer Fehler, nicht Dein erster & wohl auch nicht Dein letzter. ImageImageImage
Interludium II:
Und lieber #Querdenken-Scientologe Till D., unsere Kolleg*innen von der "falschen Antifa" & unsere Geldgeber von der #NWO finden die verschwörungsideologische Zweckentfremdung unserer Logos gar nicht witzig. Also, Obacht Bürschchen!
Michael #Ballweg mag nicht nur Scientologen in seinem Team & belohnt #QAnon's mit einem Video-Kanal👆, sondern pflegt auch gute Verbindungen zur #Reichsbürger-Szene. Auch die #Fildern-#Querdenker aus seinem Team stecken bis zur Schulter im Hintern der #QAnon-#Reichsbürger-Blase.
Ein wichtiger Treffpunkt der #RemsMurr-#QAnon's & #Reichsbürger scheinen die alkoholgeschwängerten Parties auf Friedemann B.'s "Stückle" zu sein. Hier treffen sich kleine & große Lichter des regionalen Verschwörungshimmels. Mit dabei 2 #Fildern-#Querdenker aus dem Team #Ballweg.
Neben Friedemann B., den #Fildern-Querdenkern Steffi & Mike L. sowie Markus Huck, Rainer S., Stephan W. aus #RemsMurr u.v.m. trifft man hier auch auf den hervorragend vernetzten #PEGIDA-#Reichsbürger, #Querdenker & Telegram-Netzwerker Andreas-Heiko Müller - stay tuned for more. Image
Friedemann's Gartenparties sind bei seinen #Querdenken-, #QAnon- & #Reichsbürger-Kumpels aus #Waiblingen & #Stuttgart beliebt & polizeibekannt. Da darf auch der rechtsextreme Heinrich 'Doc' #Fiechtner (Ex-#AfD MdL BW) nicht fehlen, der regelmäßig mit dieser Clique zu sehen ist.
Ein kritischer Bürger, der sich über die Nicht-Einhaltung der #Corona-Maßnahmen bei Friedemann B. beschwert wird von ihm & seinen #Reichsbürger-Kumpels beschimpft & gejagt. Danach wird ein Video davon auf Friedemann's #QAnon-Kanal (79k) #Q74you geteilt & gegen den Bürger gehetzt. ImageImage
Die unmoderierten Kommentare auf Friedemann's hetzerischen Post im Kanal #Q74you sind extrem. Von üblen Beschimpfungen bis zu Gewaltphantasien ist alles dabei. Mehrfach wird gewaltlüstern gefordert über das Kennzeichen den Fahrzeughalter ausfindig zu machen & ihn zu besuchen. ImageImageImageImage
Während die #QAnon-Meute auf dem Kanal #Q74you weiter hetzt, meint Doreen (vermutlich Friedemann's Partnerin), dass man den Garten des Opfers schon gefunden habe & ein anwesender Kumpel aus dem Landratsamt dieses ausfindig machen könne. Tja, das alles weiß jetzt auch die Polizei. Image
Der verschwörungsideologische Kanal t.me/Q74You ist aufgrund des von ihm gedrehten & direkt dort hochgeladenen Hetzvideos scheinbar klar Friedemann B. zuzuordnen. Neben Doreen's Hinweis gibt Markus Huck auch einen Tipp zur möglichen Identität von #Q74you, danke. ImageImageImageImage
Friedemann B. legt seinen #QAnon-Anhängern in einem Post auf #Q74you sogar Brotkrumen aus. Er sei auf einem Video von #S1704 zu entdecken. Tja, wenn man weiß, das Friedemann Friedemann ist, dann entdeckt man ihn auch. Natürlich trägt er einen #CoronaReset-Pulli von Stephan W.👇 ImageImage
Der Kanal #Q74you bietet die komplette Dröhnung von #QAnon-Kult-, #Reichsbürger- & #Querdenken-Verschwörungsideologien an.Für #QAnon-Einsteiger gibts es entsprechende Einführungshilfen & Links. Spätestens ab da geht es mit Friedemann B. immer weiter in den Kaninchenbau. ImageImageImageImage
Natürlich treibt sich auch der #QAnon-Ideologe & #Reichsbürger Friedemann B. mit seiner Doreen gerne auf #Querdenken-Demos rum (hier #S1704). Im Hintergrund hüpft Till D. herum, der sich kurz zuvor noch mit Michael #Ballweg, Ralf #Ludwig & Wolfgang #Greulich unterhalten hat.
Auch Stephan W. treibt sich gerne auf den #QAnon- & #Reichsbürger-Gartenfesten von Friedemann oder auf #Querdenken-Demos herum. Mit dabei u.a. Steffi aus #Echterdingen & Andreas-Heiko Müller als Streamer für den rechten Schweizer Verschwörungsideologen Roger #Bittel (#BittelTV)
Stephan W. war vor #Corona bei den wissenschaftsfeindlichen & rechtsoffenen #DieselDemos & der Bewegung #KeinFahrverbot #Stuttgart aktiv. Für letztere (Liste 19) hat er sich bei den Kommunalwahlen 2019 in #Stuttgart als Kandidat (Listenplatz 19) aufstellen lassen. ImageImage
Auf Telegram ist der Verschwörungsideologe Stephan W. als #CoronaBond (@ kinderpunsch) unterwegs & betreibt mit t.me/Corona_Reset dort auch einen größeren #QAnon- & #Querdenken-geschwängerten Kanal mit entsprechenden Inhalten. ImageImageImageImage
Mit seinem umgebauten Krankenwagen kümmert sich Stephan W. um die Verpflegung auf regionalen & bundesweiten #Querdenken Demos bzw. versucht dort seine Verschwörungsartikel aus seinem #CoronaReset-Shop zu verhökern. Auch auf den #Fildern hat er die Demos mehrfach unterstützt. ImageImageImageImage
#Querdenken-Demos unterstützt Stephan W. auch mit seinem Equipment - wie hier beim 1. #AutoCorso #Stuttgart (20.1.21). Neben ihm, Markus Huck & Rainer S.👆waren auch #Ballweg & #Greulich sowie Andreas-Heiko Müller & der spätere Veranstalter von #Querdenken #Filderstadt anwesend. ImageImageImageImage
Viele Verschwörungsideologen aus dieser #QAnon- & #Reichsbürger-Blase aus #RemsMurr unterstützen Andreas-Heiko Müller bei seinen zynisch bis rechtsextremen Kurzvideos - auch bei seinen Hetzvideos gegen Presse & Medien.
@00schneemann & @zvw_redaktion bleibt stabil & Danke.
Nun zu Andreas-Heiko Müller: ein #PEGIDA-Aktivist, #Reichsbürger & bisher stark unterschätzter Telegram-Dienstleister der regionalen & bundesweiten verschwörungsideologischen & rechten Szene. Natürlich ist Müller auch mit #Ballweg verflochten & spielt bei #Querdenken aktiv mit. ImageImage
Andreas-Heiko Müller ist ein im Südwesten & deutschsprachigen Raum sehr gut vernetzter rechtsextremer Verschwörungsideologe. Seine Verbindungen reichen von der #Reichsbürger-, #Gelbwesten- & #PEGIDA-Szene über #QAnon bis weit in die #Querdenken-Bewegung hinein. ImageImageImageImage
Neben seinen offenen Aktivitäten, z.B. für #BittelTV oder für die #Reichsbürger #FreiheitFürDeutschland, ist Andreas-Heiko Müller v.a. im Hintergrund als Telegram-Techniker, Netzwerker & Admin aktiv & zwar so ziemlich genau da, wo auch #FrankDerReisende Schreibmüller aktiv ist. ImageImageImageImage
Ausführliche Recherchen zu #FrankDerReisende Schreibmüller gibt es oben 👆oder hier👇.
Andreas-Heiko Müller & seine verschwörungsideologischen Vernetzungskünste spielten bisher in der Berichterstattung keine so große Rolle, aber das kann sich ja ändern.
Andreas-Heiko Müller ist auch regional & lokal hervorragend in der rechten verschwörungsideologischen #Reichsbürger-Szene vernetzt & war mit Detlef Spaniol & Matthias Reckzeh in der Führungsriege des #Reichsbürger-Vereins #FreiheitFürDeutschland (#Waiblingen).
Für den #Reichsbürger-Verein #FreiheitFürDeutschland war Andreas-Heiko Müller bereits vor Jahren als Streamer & Video-Aktivist aktiv. Er filmte Veranstaltungen von #FreiheitFürDeutschland & interviewte #PEGIDA-Aktivisten, #Reichsbürger & #Neonazis.
Bei einem Besuch in #Halle (2016) interviewt Andreas-Heiko Müller für seinen #Reichsbürger-Verein #FreiheitFürDeutschland den #Neonazi Sven #Liebich. Beide tauschen sich über eine notwendige patriotische Revolution & die Notwendigkeit einer zu bildenden #Querfront aus.
Weitere Interviews führt Andreas-Heiko Müller für den #Reichsbürger-Kanal von #FreiheitFürDeutschland mit Markus Beisicht (#ProNRW), dem rechtsextremen Schweizer #PEGIDA-Ableger Ignaz Bearth, seinem Kumpel Michael Stecher von #FellbachWehrtSich & Alois #Röbosch aka von Schlesien.
Mit Michael Stecher, dem Kopf von #FellbachWehrtSich trifft sich Andreas-Heiko Müller seit Jahren regelmäßig & dreht bis heute zynisch-rechte Kurzvideos mit ihm. Die Demos von Michael Stecher & #FellbachWehrtSich, die auch Müller beworben hat, sehen dann so aus (2016):
Auch mit der rechtsextremen Aktivistin Esther #Seitz von #KarlsruheWehrtSich/#KARGIDA traf sich der #Reichsbürger Andreas-Heiko Müller in seinen #PEGIDA-Tagen zu Interviews. Das Gespräch strotzt nur so vor #Rassismus & rechtsextremen #Verschwörungsideologien.
Seit 2018/19 - ziemlich zeitgleich zu Frank dem Reisenden - verschiebt Andreas-Heiko Müller seinen Fokus auf den Messengerdienst Telegram. In seinen Kanälen bewirbt er diesen nicht nur, sondern beginnt auch für andere Verschwörungsideologen Kanäle einzurichten.
Die Anzahl der Telegramkanäle, die der #Reichsbürger Andreas-Heiko Müller für andere oder zu eigenen Zwecken einrichtet und/oder als Admin mitbetreut ist scheinbar sehr hoch, zumindest ist er fast ebenso häufig anzutreffen wie sein rechter Netzwerker-Kollege Frank Schreibmüller. ImageImageImage
In seinem Hauptkanal t.me/MuellersQuatsc… veröffentlicht Andreas-Heiko Müller meist mehrfach täglich zynisch-rechte bzw. -rechtsextreme & verschwörungsideologische Videoclips - teils alleine, teils mit seinen #Reichsbürger-, #QAnon- & #Querdenken-Kumpels.
In seinen Posts verlinkt der radikale #Reichsbürger Andreas-Heiko Müller die komplette Palette an #Querdenken-, #QAnon, #Reichsbürger-nahen & rechtsextremen Telegramkanälen. An vielen davon ist er auf die ein oder andere Art beteiligt (Inhaber, Admin und/oder über Bots). ImageImageImageImage
Während Andreas-Heiko Müller seine Gesinnung in seinen Clips oft hinter einer pseudo-satirischen Sprache versteckt, sprechen die Posts & v.a. die nebenbei eingebetteten Links eine andere Sprache. Insgesamt strotzt sein Kanal vor rechtsextremen verschwörungsideologischen Inhalten. ImageImageImageImage
Seit Mai 2020 treibt sich Andreas-Heiko Müller auf #Querdenken-Demos herum. Seither ist er für #Querdenken als Admin aktiv & bei fast allen Demos in #Stuttgart als Teilnehmer & Streamer, aber scheinbar auch im Backstage-Bereich dabei. Er & #Ballweg kennen sich entsprechend gut.
Als "Außenstelle Andreas" streamt der #Reichsbürger Andreas-Heiko Müller ab Mai 2020 für den rechten Schweizer #Verschwörungsideologen Roger #Bittel (#BittelTV) die #Querdenken-Demos aus #Stuttgart. #Bittel selbst sagt, dass er v.a. wegen Müller "erst so richtig anfangen" konnte.
Als Streamer für #BittelTV trifft & kennt Andreas-Heiko Müller viele prominente #Verschwörungsideologen der #Querdenken-Szene. Mit dabei z.B.:
Bodo #Schiffmann, Ex-#Querdenken-Sprecher Stephan #Bergmann, Marc Kraft (#Querdenken-Magazin & Memmingen) sowie Nana #Domena. ImageImageImageImage
Den #OCG-Sektenjünger & rechten Streamer Matteo Westfal aka #AktivistMann kennt Andreas-Heiko Müller besonders gut, vielleicht von der Hochzeitsfete des Sektengurus Ivo #Sasek. Fast schon witzig wie unangenehm es ihm ist, wenn er auf seine Netzwerk-Aktivitäten angesprochen wird.
Danach führt Andreas-Heiko Müller Matteo Westfal orts- & personenkundig durch den Backstage-Bereich von #Querdenken (#S0808) & stellt ihm Interviewpartner vor. Eigentlich suchen sie auch Michael #Ballweg für ein Interview, können ihn im Aftershow-Demo-Gewusel aber nicht finden.
Während Michael #Ballweg in seiner Rede am 20.1.2021 den neuen #Querdenken-Demokalender ankündigt, wirbt das Plakat hinter ihm & Müller für den von Müller technisch unterstützten Telegram-Demokalender, der aus früheren Zeiten stammt & ab Mai 2020 auch #Querdenken-Demos bewirbt. ImageImageImageImage
Der radikale #Reichsbürger Andreas-Heiko Müller liefert als zentraler Akteur für die #Querdenken-, #Reichsbürger- & #QAnon-Szene den ideologischen Hintergrund & die technische Infrastruktur, um die Verbreitung & Radikalisierung von #Verschwörungsideologien voran zu treiben. ImageImageImageImage
Als Vertriebsmanager & selbst ernannter Google-Doktor ist Andreas-Heiko Müller prädestiniert für die Bereitstellung einer technischen Infrastruktur für die Verschwörungsindustrie. Wie #Ballweg verfügt er über das notwendige Knowhow für netzbasierte Verschwörungsdienstleistungen. ImageImageImageImage
Eins von unzähligen hässlichen Beispielen der beiden Telegram-Wunderwuzzis Andreas-Heiko Müller & 'Frank der Reisende' Schreibmüller ist:
t.me/BadenWuerttemb…. Hier wird gehetzt, zu Gewalt aufgerufen & gewalt- umsturzbereite Verschwörungsideologen bahnen erste Kontakte an. ImageImageImageImage
Fazit:
Andreas-Heiko Müller ist ein rechtsextremer #Reichsbürger, der offenbar ähnlich stark daran beteiligt ist für #Verschwörungsideologen jeglicher Coleur die passende Infrastruktur bereit zu stellen wie Frank Schreibmüller. Hört sich für uns wie Freiwild an, oder @AnonNewsDE? Image
Exkurs I #Berlin #B0108:
Der schwäbische #Reichsbürger, & #QAnon-Anhänger Markus Huck trifft Markus Haintz. Angesichts der juristischen Schlappe von #Querdenken sieht #Haintz das #Grundgesetz ausgehebelt. Huck lädt sein Video auf #Ballweg's Videoportal hoch
Mehr zu Huck im Link👇
Exkurs II #Berlin #B0108:
Laut Verschwörungsideologe Markus #Haintz "sind wir auf dem Weg in eine richtige Diktatur". Er fordert eine härtere Protest-Gangart, sonst könne #Querdenken einpacken. Dem streamenden #QAnon-Reichtagsstürmer von 2020, Markus Huck, gefällt das vermutlich.
Exkurs III #Berlin #B0108:
Im #Querdenken-Fachgespräch unter #Verschwörungsideologen fabuliert Markus #Haintz: "Wenn die Soldaten kommen, wird irgendwann auf das Volk geschossen. Darauf steuern wir zu & wenn die Deutschen sich nicht wehren können wir einpacken."
Exkurs IV #Berlin #B0108:
Erst heute hat auch der schwäbische #Querdenker, #Reichsbürger & Reichstagsstürmer Markus Huck an Soldaten & Polizisten appelliert & fordert, "dass JEDER der mitgeholfen hat die #Plandemie aufrechtzuerhalten, eine lebenslängliche Freiheitsstrafe erhält." ImageImage
Exkurs V #B0108:
@Michael_Ballweg, schön, dass sie Ihr Pannen-Team präsentieren. Aber wir machen uns Sorgen: Wo ist Ihr #Querdenken Team-Scientologe Till D. Ist der busy mit der Auswertung der #Scientology-Audits? Muss er die Dixies schrubben? Infos nimmt jedes #NWO-Büro entgegen Image
Exkurs VI #B0108:
Auch hier fordert der selbsternannte 'Idiot' & #Reichsbürger Markus Huck erneut eine lebenslängliche Freiheitsstrafe für alle Mafia-Mitarbeiter der #BRD-Firma. Er meint Euch @polizeiberlin. Ihr habt ihn im Blick, ja? Letztes Jahr wollte er in den Reichstag👆.
Exkurs VII #B0108:
Ach, da ist ja der #Querdenken Team-Scientologe Till D. Er darf den Bus mit Samuel #Eckert, Bodo #Schiffmann, Ralf #Ludwig & Wolfgang #Greulich herum lotsen. Scheinbar ist er mit den Audits fertig.
Exkurs VIII #B0108:
#Querdenken für Frieden und Freiheit
Exkurs IX #B0108:
Während die restlichen #Querdenker Polizisten & Journalisten verprügeln & verletzen, hüpft das #Querdenken-Team tanzend & johlend durch #Berlin - vorne mit dabei Team-Scientologe Till D. (an der Kamera) & #Querdenken-Ordnerchef Chris.
Exkurs X #B0108:
Während das Team von #Querdenken sich in Ekstase tanzte & Michael #Ballweg inkognito mit Karl-Lagerfeld-Käppi auf einem E-Roller sein ins Werk gesetzte Chaos genoß, wurde anderswo 'friedlich' die Polizei überrannt - gefilmt von #Reichsbürger Markus Huck. ImageImageImageImage
Exkurs XI #B0108:
Auch hier wiederholt der #Querdenker, #Reichsbürger & #QAnon-Anhänger Markus Huck, der sich als 'Journalist' ausgibt, brüllend seine Forderung nach lebenslänglicher Freiheitsstrafe für die Polizei & alle die dem wirren Weltbild von #Querdenken entgegen stehen.
Exkurs XII #B0108:
Was bleibt?
#Querdenken bleibt eine kleine, laute & demokratiegefährdende Minderheit, die weder unwidersprochen den gesellschaftlichen Diskurs beeinflussen, noch ohne Gegenhalten der Zivilgesellschaft die Straße besetzen können sollte.
anonleaks.net/2021/meinungse…
Exkurs XIII #B0108:
WTF, @Michael_Ballweg, is this extremist doing on your #Querdenken platform?
"They want to kill us. We are the Truth & God will make a plan to kill them."
Interviewed by right wing activist Markus Huck, who was part in the attempt on #Reichstag #B2908 2020.
Exkurs XIV #B0108:
Für sein #Querdenken-Video trifft #Reichsbürger & #QAnon-Anhänger Markus Huck den radikalen #ChristenImWiderstand Max van der Burg aus Holland. Hier zeigen sich erneut die radikalen ideologischen Auswüchse von #Verschwörungsideologien bei #Querdenken & Co.
Exkurs XV #B0108:
In Huck's #Reichsbürger-Interview mit dem radikalen #ChristenImWiderstand Max van der Burg für das #Querdenken-Portal gehts weiter mit "Mind Control, Killer Vaccines, #Chemtrails ...".
Da darf natürlich der #Verschwörungsideologe Daniel Langhans nicht fehlen.
Exkurs XVI #B0108:
Interessant @Michael_Ballweg was alles auf Ihr verschwörungsgeiles #Querdenken-Portal hochgeladen wird. Wie gewohnt & beabsichtigt wird die komplette Palette an radikalen #Verschwörungsideologien bedient. Da bringt auch Ihr treudoofer Hundeblick nichts. ImageImageImage
Exkurs XVII #B0108:
Weil #B0108 so ein "Riesenerfolg" war, sagt @Michael_Ballweg #B2908 ab.
Warum wird man das Gefühl nicht los, dass man bei #Querdenken aufgrund einer ausbleibenden Mobilisierung & dem drohenden Verbot von #B2908 nicht noch auf mehr Kosten sitzen bleiben will?
Exkurs XVIII #B0108:
Wir erinnern uns: #Ballweg's #Querdenken-Demos 2020 sollen € 1,1 Mio. gekostet haben. So viel Geld muss man erstmal erbetteln. Und das gegen eine ebenso schenkungsgeile Konkurrenz aus Verschwörungsunternehmern & solo-selbstständigen Verschwörungsdullis.
Exkurs XIX #B0108:
Interessant auch, @Michael_Ballweg, wie angepisst Sie von #Haintz & den andauernden internen Grabenkämpfe sind. Man könne nie "durchschnaufen" & es sei "ermüdend & erschöpfend". Das sagen Sie gleich mehrfach. So schlimm? Machen Sie doch ein 2-jähr. Sabbatical.
Exkurs XX #B0108:
Angenervt kritisieren Sie, @Michael_Ballweg, Rechtsaußen-Anwalt Markus #Haintz, weil der den #Holocaust-Leugner Nikolai #Nerling bei #B2908 2020 auf die #Querdenken-Bühne geholt habe. Sie hatten natürlich keinerlei Kontakt zum sog. #Volkslehrer #Nerling, oder?
Exkurs XXI #B0108:
Wie genau @Michael_Ballweg hat nochmal Ihr Presseteam den "Faux-pas" von #Haintz "ausgeglichen"? Ach ja, Ihr Hof-#Reichsbürger & Pressesprecher hat tags darauf einen sehr netten Plausch mit Ihrem Grill-Spezl, dem #Holocaust-Leugner Nikolai #Nerling, geführt.
Exkurs XXII #B0108:
Auch Team-Scientologe Till D. war total darauf bedacht sich vom rechtsextremen #Volkslehrer Nikolai #Nerling zu distanzieren & hat ihn tags darauf (#B3008 2020) "aus Versehen" in Ihrem Backstage-Bereich begeistert begrüßt. Zufall @Michael_Ballweg oder Absicht?
Und weil Michael #Ballweg gerade im Flow ist, vergleicht er die Presse mit Julius Streicher's Stürmer aus finsteren NSDAP-Zeiten.
Und #Reichsbürger Markus Huck, der am 'Sturm' auf den #Reichstag beteiligt war👆, darf weiter auf #Ballweg's Plattform veröffentlichen.
@beauftragtgg ImageImageImage
Exkurs I #Reichsbürger:
Wow, @AnonNewsDE, herzlichsten Dank für diese "sehr lange Liste" zu #Querdenken & dem #Königreich Deutschland von #Reichsbürger Peter #Fitzek. Viele schillernde #Querdenken-Promis, aber auch lokal bekannte #Verschwörungsdullis wie Mike & Steffi.
Chapeau.
Exkurs II #Reichsbürger:
Jetzt ist natürlich klar, warum der Hetzanwalt Ralf #Ludwig gestern vehement #Reichsbürger als ganz normale Demokraten verteidigt hat. Er war auch auf der Einladungsliste für #Ballweg's #Querdenken-Treffen mit Peter Fitzek's #Königreich Deutschland. Image
Exkurs III #Reichsbürger:
Höchst interessant für uns sind die Namen, die das #Querdenken-#Stuttgart Team betreffen. Das schauen wir uns genauer an.
So viel vorweg: auch ein Mitarbeiter des Landesgesundheitsamtes #Stuttgart & aktiver #Querdenker steht auf der Einladungsliste. Image
Exkurs IV #Reichsbürger:
Die von @AnonNewsDE geleakte Einladungsliste für #Ballweg's #Querdenken-Treffen mit #Fitzek's #Königreich wirft auch ein neues Licht auf die scheinbar bisher von uns unterschätzte Rolle der #Fildern-#Querdenker, -#Reichsbürger & #QAnon-Fans Mike & Steffi.
Exkurs V #Reichsbürger:
Auch #Querdenken-Teammitglied Christa-Maria E. hat ebenso wie #Ballweg eine Staatszugehörigkeitsurkunde von #Fitzek's #Königreich. Was sie postet lässt die Tiefe & Hässlichkeit ihrer verschwörungsideologischen Versumpfung erkennen & passt zu #Querdenken. ImageImageImageImage
Exkurs VI #Reichsbürger:
#Querdenken-Teammitglied Christa-Maria E. ist seit der 2. #Querdenken-Demo in #Stuttgart & auch bei den Großdemos dabei. Aufgrund eines Jobverlusts wurde sie im September 2020 vom rechten Medienaktivisten Martin #Lejeune interviewt.
Exkurs VII #Reichsbürger:
Bereits im Interview mit Verschwörungsideologe Martin #Lejeune spricht Querdenkerin Christa-Maria E. neben einer angeblichen #Rockefeller-#Verschwörung & den #Illuminaten die Bedeutung der #Reichsbürger-Theorien an: 🇩🇪sei weiterhin ein besetztes Land.
Exkurs VIII #Reichsbürger:
Im Interview gibt es von #Lejeune noch keinen Widerspruch. Das ändert sich sobald dieser von #Ballweg's Interesse an #Fitzek's #Königreich erfährt. Neben seiner Kritik im Herbst 2020 gibt es dazu einen aktuellen Artikel von ihm:
martinlejeune.de/ballweg-schies…
Exkurs IX #Reichsbürger:
Am 17.10.20 tritt die Verschwörungsideologin Christa-Maria E. bei der #Querdenken-Demo als Rednerin in #Stuttgart auf & versucht mit ihrer Geschichte die #Querdenker-Massen zum Durchhalten zu motivieren.
Exkurs X #Reichsbürger:
Auch in diesem Artikel von @timo_buechner wird die Querdenkerin aus #Ballweg's Team Christa-Maria E. thematisiert:
"E. selbst bewarb Compact-Beiträge & den Kanal des österreichischen Ablegers der antisemitisch-verschwörungsideologischen „QAnon“-Sekte."
Exkurs I #Querdenken versenken:
Hallo @Michael_Ballweg, da hat sich der von Ihnen als "auffällig" bezeichnete verschwörungsideologische Streamer Elijah Tee mal wieder Uwe Loose in den Stream geholt, um #Querdenken zu zerlegen. Was nun? Freuen uns auf Ihre nächste Pressemitteilung
Exkurs II #Querdenken versenken:
Michael #Ballweg dankt als Demo-Organisator ab & gibt das Zepter an das #Querdenken-Volk: die neue Strategie nennen er & Ralf #Ludwig "Eigenverantwortung". Ziel: die Delegitimierung des Staates durch protest-basierte Eigeninitiative.
Müller's Quatsche I continued:
Der arme #Reichsbürger Andreas-Heiko Müller, da steht er scheinbar ein büschen angeheitert spätnachts vor seiner Lieblingsspelunke, der berüchtigten Pinte, in #Fellbach & kann nicht weiter trinken: ohne Luca-App kommt er wohl zzt. nicht mehr rein.
Exkurs III #Querdenken versenken:
Laut #Querdenken's Team-Scientologe Till D. sind sich zwar die Rechten, #Reichsbürger, Scientologen & anderen Dullis unter den Querdenkern nicht immer einig, aber alle sollten ihren "Raum" haben. Hauptsache der gemeinsame Feind bleibt im Fokus. ImageImage
Exkurs IV #Querdenken versenken:
Hey, @Michael_Ballweg & @RalfLudwigQuer1, jetzt wo sich #Reichsbürger Peter #Fitzek's #Königreich, Guru Ivo #Sasek's Sekte & auch das Verschwörungsunternehmen #Querdenken im Niedergang befinden, könnte man doch gleich alles zusammenlegen, oder? Image
Exkurs I #Querfront:
Die laufende antidemokratische #Querfront-Strategie "mit allen reden" von #Ballweg, #Ludwig, #Querdenken & Co mit einem Griff ins Archiv (23.5.20) kurz & knapp zusammengefasst vom rechtsextremen #PEGIDA-Aktivist & #Verschwörungsideologen Ignaz #Bearth 👆.
Exkurs I #Radikalisierung:
Für den 13.8.21 wird über den Demo-Kanal von Heiko Müller & Frank Schreibmüller zu einer Demo vor dem #SWR aufgerufen. Angesichts der Stürmung des #BBC in #London & der hiesigen Kommentare zum "Impf-Genozid & Impfterror-Regime", sollte das alarmieren. ImageImageImageImage
Exkurs II #Radikalisierung:
Bei der letzten Demo am 9.7.21 vor dem Stuttgarter #SWR-Gebäude waren aus der regionalen #QAnon-#Querdenken-#Reichsbürger-#PEGIDA-Clique sowohl Reichstagsstürmer Markus Huck & Stephan W., als auch der Telegram-Wunderwuzzi Andreas-Heiko Müller vor Ort. ImageImageImageImage
Exkurs I #Medienfeindlichkeit:
Angesichts der für 13.8.21 geplanten verschwörungsideologischen Anti-#GEZ-Demo vor dem @SWRpresse-Gebäude in #Stuttgart ein kleiner Rückblick auf die Demo gegen #SWR & #GEZ vom 9.7.21 & eine Einordnung der dort anwesenden #Verschwörungsideologen. ImageImage
Exkurs II #Medienfeindlichkeit:
Neben dem Anmelder Ralf B. war die Creme de la creme regionaler #Verschwörungsideologen, #Querdenker, #Chemtrail-#HAARP-Dullis, #Reichsbürger, #QAnon-Jünger, rechtsextremer #PEGIDA-Aktivisten bei der Anti-#GEZ-Demo anwesend. Eine üble Mischung. ImageImageImageImage
Exkurs III #Medienfeindlichkeit:
Angemeldet wurde die verschwörungsideologische Anti-#GEZ-Demo am 9.7.21 von Ralf B. aus Stuttgart-Weilimdorf. Er bezichtigt 'die Medien' Unwahrheiten zu verbreiten & bezeichnet @LarsWienand, @janboehm & @O_Sundermeyer als die "größten Hetzer".
Exkurs IV #Medienfeindlichkeit:
Der Anmelder der Anti-#GEZ-#SWR-Demo Ralf B. organisiert verschwörungsideologische Montagsspaziergänge in #Stuttgart & ist auch auf #Querdenken-nahen Demos anzutreffen. Sein 15-jähriger Enkel will eine Telegramgruppe für 15-25-Jährige aufbauen. ImageImage
Exkurs V #Medienfeindlichkeit:
Die Unternehmenssprecherin & der Hauptabteilungsleiter Fernsehen des #SWR stellten sich der pressefeindlichen & verschwörungsideologischen Anti-#GEZ-#SWR-Meute & erklärten geduldig dem anwesenden Verschwörungskindergarten die Arbeit des #SWR/#ÖRR.
Exkurs VI #Medienfeindlichkeit:
Der Verschwörungskindergarten reagierte trotzig & beleidigt. #Verschwörungsideologen verstehen qua Natur weder die Grundlagen von Medien oder Wissenschaft. Stattdessen forderten sie ein false balancing zugunsten verschwörungsideologischer Akteure.
Exkurs VII #Medienfeindlichkeit
Keine leichte Aufgabe & nicht unstrittig bis meist sinnlos mit eingefleischten #Verschwörungsideologen ins Gespräch zu gehen. Dennoch gelang den #Verschwörungsideologen keine Diskursverschiebung zu ihren Gunsten. Respekt an die beiden vom #SWR.
Exkurs VIII #Medienfeindlichkeit:
Als Streamer mit anwesend war der #PEGIDA-Aktivist & #Reichsbürger Michael Stecher, der bereits im April 2020 mit wenig Erfolg versucht hatte sich an #Ballweg & #Querdenken ranzuwanzen & immer wieder von #Querdenken-Demos gestreamt hat.
Exkurs IX #Medienfeindlichkeit:
Auch #QAnon-Jünger, #Querdenken-Streamer & Reichstagsstürmer (#B2908 2020) Markus Huck war als Pseudo-Journalist mit Handy bewaffnet anwesend. Sein Anti-#GEZ/-#SWR-Beitrag ist - natürlich - auf #Ballweg's #Querdenken-Videoportal zu finden: ImageImage
Exkurs X #Medienfeindlichkeit:
Auch Andreas-Heiko Müller ließ sich diese Gelegenheit seiner Pressefeindlichkeit & rechtsextremen Gesinnung freien Lauf zu lassen nicht entgehen & wartete wie gewohnt mit üblen #Nazi-Vergleichen "zu Adolfs Reichswochenschau" auf:
Exkurs XI #Medienfeindlichkeit:
Wenn seine Verschwörungskumpels Markus Huck & Andreas-Heiko Müller die verschwörungsideologische Anti-#GEZ-Demo vor dem #SWR unterstützen, darf auch #DieselDemo-Fan & #Querdenken-Verpfleger Stefan W. nicht fehlen.
Exkurs XII #Medienfeindlichkeit:
Für #DieBasis war OB-Kandidat (#Aalen) Stefan Schmidt, der auch für die #BTW2021 als #MdB-Kandidat für den Wahlkreis 269 (Ostalb/#Backnang) antritt, auf der verschwörungsideologischen Anti-#GEZ-Demo (9.7.21) vor dem #SWR anwesend. Seine Forderung:
Exkurs XIII #Medienfeindlichkeit:
Mit dem #Querdenken- & #Reichsbürger-Vernetzer Andreas-Heiko Müller spricht der Bundestagskandidat für #DieBasis Stefan Schmidt über "Zwangsgebühren" & vermeintlich geplante "Lager" für Impfgegner - #Holocaust-Vergleich inklusive.
Exkurs XIV #Medienfeindlichkeit:
Restaurantbesitzer Stefan Schmidt aka "Der Rebell vom Leinecksee" tritt regelmäßig bei Demos von #Querdenken & Co auf bzw. organisiert diese z.B. für #Waiblingen, #Fellbach oder auch #Stuttgart selbst.
Exkurs XV #Medienfeindlichkeit:
Bei einer #DieBasis-Veranstaltung von Stefan Schmidt durfte auch Matthias Lebschy aus #Esslingen sein Schulkonzept vorstellen, das auf den rechtsesoterischen & pseudo-pädagog. Grundlagen der #Anastasia-Ideologie & Ansätzen Ricardo Leppe's beruht.
Exkurs XVI #Medienfeindlichkeit:
Ebenso vor Ort war Alfredo J.A. aus #Fellbach:
Gründer der #Autocorso-Demos #Stuttgart, #SchwarzeWahrheiten- & Disco-Demos-Veranstalter & #Schilderdemo-Kollege von #Ballweg's #Querdenken-Team-Scientologe Till D. 👆
Exkurs XVII #Medienfeindlichkeit:
Ein weiteres bekanntes Gesicht aus der regionalen #QAnaon-#Querdenken-#Reichsbürger-Blase ist Jürgen. Jürgen ist auch öfters bei #QAnon-Experte Friedemann's Gartenparties anzutreffen & ist auf vielen verschwörungsideologischen Demos unterwegs. ImageImage
Exkurs XVIII #Medienfeindlichkeit:
Jürgen lungert auch gerne bei verschwörungsideologischen Demos vor der Theodor-Heuss-Kaserne #Stuttgart herum. Er fordert die #Bundeswehr auf das Volk vor #Chemtrails zu schützen & vermutet hinter #Hochwasser & #Waldbrände|n eine #Verschwörung.
Exkurs XIX #Medienfeindlichkeit:
Auch die Stuttgarter Einkaufsmeile Königstraße ist vor Jürgen nicht mehr sicher. Hier spricht er über den drohenden #GreatReset & eine Neue Weltordnung #NWO, die #Covid_19 inszeniert hat, um 'das Volk' via #5G & Roboterpolizisten zu beherrschen.
Exkurs XX #Medienfeindlichkeit:
Auch bei der verschwörungsideologischen Schilderbelagerung von #CDU-Kanzlerkandidat #Laschet vor dem #Impfzentrum #Stuttgart war Jürgen zusammen mit Markus Huck, Stefan W., Andreas-Heiko Müller & Steffi L. (#Ballweg's #Querdenken-Orga-Team) vor Ort ImageImage
Exkurs XXI #Medienfeindlichkeit:
Wir danken @SWRpresse für die wertvolle Arbeit & wünschen morgen einen ruhigen Freitag. @PP_Stuttgart wir hoffen Ihr habt angesichts der fortschreitenden Radikalisierung & zunehmenden Medienfeindlichkeit die geplante Anti-#GEZ-Demo im Blick.
Exkurs I #RabbitHole:
Letzte Nacht fand in Nordwürttemberg eine feucht-fröhliche #QAnon-#Reichsbürger-#Querdenken-Party statt. Offenbar gelang es dem Organisator Friedemann "Mäckle" Mack neben Bodo #Schiffmann auch die aktuell prominenteste Querdenkerin #Nena als Gast einzuladen.
Exkurs II #RabbitHole:
Die als "Q-Sommernachtstraum" betitelte "Party für Ungeimpfte" fand am Katzenbachsee zwischen #Heilbronn & #Pforzheim statt & wurde v.a. von #QAnon-Jüngern besucht. Neben #Nena, #Schiffmann & seiner Frau war auch #Reichsbürger Andreas-Heiko Müller anwesend. ImageImageImageImage
Exkurs III #RabbitHole:
Der Organisator des "Q-Sommernachttraums" Friedemann "Mäckle" Mack aus Güglingen ist ein glühender #QAnon-Jünger & radikaler Verschwörungsideologe. Er ist lokal bekannt & betreibt einen verschwörungsideologischen Telegramkanal sowie einen #QAnon-Merch-Shop ImageImageImageImage
Exkurs IV #RabbitHole:
Am Tag nach seiner #QAnon-Party für Ungeimpfte mit #Nena, Bodo #Schifffmann & Sara #Bennett bedankt sich Friedemann Mack & sein Team bei "Herzgeschöpf" #Nena. Die #Trump-#WWG1WGA-Käppies & Danke-#Nena-Shirts gibts in Mack's #QAnon-Merchandising-Shop.
Exkurs V #RabbitHole:
Bodo #Schiffmann ist nach Friedemann Mack's #QAnon-Sause mit #Nena ein glücklicher reborn #QAnon: "Diese Nacht werde ich nie vergessen."
Etwas verwirrt glaubt der Maskenfeigling weiterhin, dass #Querdenken & Co immer mehr werden & 🇩🇪vor Angst schlottert. Image
Exkurs VI #RabbitHole:
Ganz der Verschwörungsideologe & #QAnon-Jünger empfindet Bodo #Schiffmann "die sexuelle Frühsexualisierung [hä?] als eine gestörte Perversion Pädophiler".
Dabei vergisst er ganz die #Adrenochrom-Verschwörung zu erwähnen. Hey, Bodo, frag doch mal Friedemann.
Exkurs VII #RabbitHole:
Und weil Bodo #Schiffmann - aufgekratzt von der #QAnon-Sause - gerade so einen Lauf hat bedient er sich gleich noch aus der gut gefüllten Verschwörungskiste & bezeichnet Journalisten & Medien als "Hauptverbrecher" & fordert einen "Nürnberger Prozess 2.0".
Exkurs VIII #RabbitHole:
Der ebenso aufgekratzte #QAnon-Prediger auf #Adrenochrome freut sich über den "Ritterschlag" durch den Artikel in @fr. Er hofft, dass er & seine "Herzmenschen" durch die #QAnon-Party mehr Ungeimpfte "mit Liebe vor der Giftbrühe retten können".
Exkurs IX #RabbitHole:
Das Grundstück für die #QAnon-Sause wurde erst am Freitag durch einen Tipp von Friedemann Mack's #QAnon-Gastronom Babi entdeckt. In #Pfaffenhofen erschlich sich Mack eine Zustimmung indem er die #QAnon-Party als Geburtstagsfeier für 50-100 Leute ankündigte.
Exkurs X #RabbitHole:
Kommt es nur uns so vor als ob die von #Nena veröffentlichte Erklärung über ihren Besuch einer #Querdenken- & #Reichsbürger-geschwängerten #QAnon-Party für Ungeimpfte direkt aus dem "Handbuch für #Querdenker & #Verschwörungsideologen" zu kommen scheint. Image
Exkurs I #Antisemitismus:
Um nur mal eine der #Querdenken-nahen #Selbstopferkult-Gestalten herauszugreifen, die #Meinungsfreiheit mit #Hass & #Hetze verwechseln:
Nein, was aus Euren Tasten trieft hat nichts mit #Meinungsfreiheit zu tun & wird gemeldet!
@Report_Antisem @hassmelden ImageImage
Exkurs XI #RabbitHole:
Die #QAnon-#Querdenken-#Reichsbürger-Party für Ungeimpfte von Friedemann Mack mit #Nena, Bodo #Schiffmann & Sara Bennett wird nun von der Polizei geprüft wie der #SWR berichtet. Mal schauen, ob #QAnon-Guru Mack das in seinem 5D-Schach auch vorhergesehen hat
Exkurs XII #RabbitHole:
Friedemann 'Mäckle' Mack's one and only #QAnon-Spuk am weltberühmten Katzenbachsee mit #Nena, Bodo #Schiffmann & Sara Bennett wunderbar zusammengefasst von @walulis. Unbedingt schauen.
ardmediathek.de/video/walulis/…
Exkurs XXII #Medienfeindlichkeit:
Am 13.8.21 fand eine weitere medienfeindliche & verschwörungsideologische Anti-#GEZ-#ÖRR-Demo mit ca. 60-70 #Querdenken- & #QAnon-nahen sowie rechten #Verschwörungsideologen vor dem #SWR in #Stuttgart statt - erneut angemeldet von Ralf B.
Exkurs XXIII #Medienfeindlichkeit:
Anwesend waren am 13.8.21 auch #QAnon-#Reichsbürger Markus Huck, Diesel-#Querdenker Stefan W. & #Chemtrail-Jürgen, Stefan Schmidt (#DieBasis), Mike L. (#Querdenken-711-Team/#Echterdingen) & Michael Stecher (#FellbachWehrtSich/#PEGIDA).
Infos👆 ImageImageImage
Exkurs XXIV #Medienfeindlichkeit:
Vor Ort war auch Ronja, die auf vielen #Querdenken-Demos zu sehen ist & oft mit #QAnon-#Reichsbürger Markus Huck unterwegs ist. Natürlich war sie auch in #Ahrweiler als #Katastrophenterrorist & legt für die #Querdenker ihre Hand ins Feuer. Aua.
Exkurs XXV #Medienfeindlichleit:
Auch der gescheiterte #AfD- Bürgermeisterkandidat, #Querdenken-Redner & radikale Verschwörungsideologe Ralph Bühler war anwesend, um seinem Schwurbel & Hass auf Presse, Medien & Politik freien Lauf zu lassen.
Exkurs XXVI #Medienfeindlichkeit:
Mehr zum #Verschwörungsideologen & begeisterten Fan des rechtsextremen #AfD-Politikers Björn #Höcke Ralph Bühler im @RNZonline-Artikel👇:
rnz.de/nachrichten/wi… Image
Exkurs XXVII #Medienfeindlichkeit:
Neben dem Standard-Vorwurf der "Lügenmedien" & Hetze gegen Journalisten, Medien & Politiker wurde auch gegen die Polizei gehetzt. Die Bereitschaftspolizei bezeichnet Anmelder Ralf B. als "Gestapo in Reinkultur".
@Report_Antisem @beauftragtgg
Exkurs XXVIII #Medienfeindlichkeit:
Ein weiterer Redner auf der verschwörungsideologischen & medienfeindlichen Demo vor dem #SWR in #Stuttgart (13.8.21) wähnt sich im 4. Reich & meint: "Die Richter sind das Problem & genauso scheiße wie im 3. Reich"
@Report_Antisem @beauftragtgg
Exkurs XXIX #Medienfeindlichkeit:
Auch am 13.8.21 haben sich #SWR-Journalisten der verschwörungsideologischen Meute gestellt & auch dieses Mal wacker geschlagen. Dennoch zeigt sich hier erneut, dass ein Diskurs mit gesottenen #Verschwörungsideologen zum Scheitern verurteilt ist. ImageImage
Exkurs XXX #Medienfeindlichkeit:
Wichtig ist & bleibt neben einer objektiven Berichterstattung & deren notwendiger Kritik der klare zivilgesellschaftliche Widerspruch gegen Demokratiefeinde & Verschwörungsideologen. Danke an die stabile Bürgerin, die sich der Meute gestellt hat.
Interludium III Müllerchen's Quatsch:
Na, wenn uns die #Verschwörungsideologen & #PEGIDA-Trolle Andreas-Heiko Müller & Michael Stecher so hässlich darauf hinweisen, dann korrigieren wir das gerne:
Müller hat ohne Stecher bei #QAnon-Mäckle gesoffen & war ausgeknocked als #Nena kam
Exkurs III #Radikalisierung:
Mit Blick auf die nahende #Bundestagswahl21 #BTW2021 sind demokratiefeindliche & vor #Hass & #Hetze triefende Störaktionen bei öffentlichen Wahlkampfveranstaltungen der heißeste Scheiß unter radikalisierten #Querdenker|n & #Verschwörungsideologen.
Exkurs IV #Radikalisierung:
An den verschwörungsideologischen & demokratiefeindlichen #Wahlkampf-Störaktionen im Südwesten nehmen bekannte Akteure der #Querdenken-, #Reichsbürger- & #QAnon-#Querfront teil (inkl. Mitglieder von #Ballweg's #Querdenken-Team & #AfD-nahe #Querdenker). ImageImageImageImage
Exkurs V #Radikalisierung:
Unterstützt werden die verschwörungsideologischen & demokratiefeindlichen #Wahlkampf-Störaktionen z.B. auch von Oliver #Janich oder Matteo '#AktivistMann' Westfal. Letzterer ist wie auch Michael '#CaptainFuture' Bründel meist selbst vor Ort. ImageImageImage
Exkurs VI #Radikalisierung:
Geprägt sind die verschwörungsideologischen & demokratiefeindlichen #Wahlkampf-Störaktionen in #BW von #Hass & #Hetze gegen Politik & Demokratie. Auch vor Todesdrohungen wird nicht zurück geschreckt - alles im Beisein von Familien mit kleinen Kindern. ImageImageImageImage
Exkurs VII #Radikalisierung:
Teilweise tragen die Teilnehmer der verschwörungsideologischen #Wahlkampf-Störaktionen gelbe "Ungeimpft"-Armbinden oder witzeln - wie die Streamerin Sabine S. - darüber, dass "die Gelben mit dem Stern" nicht mehr zu bekommen waren.
@Report_Antisem
Exkurs VIII #Radikalisierung:
Offenbar stammt dieser "#Ungeimpft ist das neue Sexy"-Flyer auf Telegram auch von einer dieser verschwörungsideoligischen & demokratiefeindlichen #Wahlkampf-Störaktionen (19.8.21, #Vaihingen/Enz, #Wahlkampf-Störaktion gegen Jens #Spahn). ImageImageImage
Exkurs IX #Radikalisierung:
Am 18.8.21 richteten sich die verschwörungsideologischen & demokratiefeindlichen #Wahlkampf-Störaktionen gegen den Auftritt von Robert #Habeck & @GrueneBW auf dem Marienplatz #Stuttgart - natürlich inklusive übler Beschimpfungen z.B. durch Ralf B.
Exkurs X #Radikalisierung:
Ein Teil der #Verschwörungsideologen, die am 18.8. den Wahlkampfauftritt von #Habeck störten, nahm zuvor an einer verschwörungsideologischen Schilderdemo in #Stuttgart teil. Bei der Schilderdemo mit dabei: #Ballweg's #Querdenken Team-Scientologe Till D. ImageImage
Exkurs XI #Radikalisierung:
Bei der darauffolgenden verschwörungsideologischen & demokratiefeindlichen #Wahlkampf-Störaktion war auch Christian A. aus #Ballweg's #Querdenken-Team dabei - scheinbar bis vor kurzem Mitarbeiter des Landesgesundheitsamtes #BW (davor in #Pforzheim). ImageImageImageImage
Exkurs XII #Radikalisierung:
Uns ist Christian A. das 1. Mal aufgefallen als er zusammen mit den #Querdenken-Teamkollegen Till D. (Mitglied von #Scientology) & Mike L. (eng mit #Reichsbürger- & #QAnon-Blase #RemsMurr) am 19.2.21 in #Filderstadt #Bonlanden mit #Ballweg auftauchte. ImageImage
Exkurs XIII #Radikalisierung:
Kürzlich hat der #Ballweg-Vertraute #Querdenker Christian A. seine Stelle im Landesgesundheitsamt #BW mutmaßlich gekündigt für die er sich scheinbar erst während der #Pandemie beworben hatte. Seither gibt er sich kämpferisch. (Danke für die Hinweise) ImageImageImageImage
Exkurs XIV #Radikalisierung:
Der mutmaßlich ehemalige Mitarbeiter des Landesgesundheitsamtes #BadenWürttemberg #Christian A. ist seit mindestens Sommer 2020 regelmäßig auf #Querdenken-Demos unterwegs bzw. wurde dann auch schnell Mitglied in #Ballweg's #Querdenken Orga-Team. ImageImageImageImage
Exkurs XV #Radikalisierung:
Auch beim Durchbruch durch eine Polizeikette während eines illegalen Aufzugs in #Stuttgart im Anschluss an die #EsReicht-Demo am 13.3.21 #S1303 war der ehemalige Mitarbeiter des Landesgesundheitsamtes BW & Mitglied von #Ballweg's #Querdenken-Team dabei ImageImage
Exkurs XVI #Radikalisierung:
Auch die verschwörungsideologische & demokratiefeindliche #Wahlkampf-Störaktion gegen Armin #Laschet vor dem Impfzentrum #Stuttgart (Juli 2020) ließ sich der #Querdenker, #Ballweg-Vertraute & Ex-Gesundheitsamt-Mitarbeiter Christian A. nicht entgehen. ImageImage
Exkurs XVII #Radikalisierung:
Erst kürzlich war Ex-Gesundheitsamt-Mitarbeiter Christian A. als Teil von #Ballweg's Team mit an der Organisation der #Querdenken-Demo #B0108 beteiligt (Ordner-Orga) & nach Absage von #B0108 tanzend & feiernd während des illegalen Aufzugs unterwegs.
Exkurs XVIII #Radikalisierung:
Bei der verschwörungsideologischen & demokratiefeindlichen #Wahlkampf-Störaktion am 18.8. in #Stuttgart nahm auch Michael 'MiZi' teil, der gerne im Telegramkanal der #Verschwörungsideologen #Echterdingen radikalen Content von Attila #Hildmann postet ImageImageImageImage
Exkurs XIX #Radikalisierung:
Der Verschwörungsideologe Michael 'MiZi' ist seit mindestens Herbst 2020 auf #Querdenken-Demos in #Bonlanden, #Echterdingen & #Stuttgart & Umgebung unterwegs. Neben #Hildmann scheint er ein großer Fan von Verschwörungsprediger Samuel #Eckert zu sein. ImageImageImage
Exkurs XX #Radikalisierung:
Bei der verschwörungsideologischen & demokratiefeindlichen #Wahlkampf-Störaktion auf dem Marienplatz #Stuttgart tat sich besonders der umtriebige #AfD-Verschwörungsideologe & #Querdenken-Redner Ralph Bühler als radikaler Störer & Schreihals hervor.
Exkurs XXI #Radikalisierung:
Ebenso anwesend bei der #Wahlkampf-Störaktion am 18.8. waren:
- #Chemtrail-#Bundeswehr-Beschwörer Jürgen
- #Querdenken-Verpfleger/#CoronaBond Stefan W.
- Anti-#ÖRR-Demo-Anmelder Ralf B.
- #Autocorso-Alfredo
- #Reichsbürger Markus Huck.
Infos: s.o.👆
Exkurs XXII #Radikalisierung:
Bei der #Wahlkampf- Störaktion am 19.8.21 gegen Jens #Spahn in #Vaihingen/Enz war neben Anti-#GEZ-#ÖRR-Demo-Anmelder Ralf B. auch der Verschwörungsideologe Jürgen anwesend. Er ist bei der 'Bürgerbewegung #Stuttgart' aktiv (inkl. Demo-Anmeldungen). ImageImage
Exkurs XXIII #Radikalisierung:
#Chemtrail-Beschwörer Jürgen ist - wie bereits berichtet - nicht nur häufig in der regionalen #Querdenken-, #QAnon-, & #Reichsbürger-Blase unterwegs, sondern offenbar auch mit Michael #Ballweg gut bekannt bzw. hat dessen OB-Wahlkampf unterstützt. ImageImageImage
Exkurs XXIV #Radikalisierung:
Auch #QAnon-Spreader Friedemann 'Mäckle' Mack - bekannt durch das Q-Sommernachtsfest mit #Schiffmann & #Nena - war bei der verschwörungsideologischen & demokratiefeindlichen #Wahlkampf-Störaktion gegen Jens #Spahn aktiv beteiligt. ImageImage
Exkurs XXV #Radikalisierung:
Interessant ist #QAnon Friedemann Mack's Begleiterin: "Wolfgang's Schatzi" - offenbar Mutter des ebenso an der #Wahlkampf-Störaktion teilnehmenden 8-jährigen M., der bereits mit #Querdenken Chef-#Wutschnauber Wolfgang #Greulich auf einer Bühne sprach. ImageImageImage
Exkurs XXVI #Radikalisierung:
Laut eigener Aussage hat #QAnon-Spreader Friedemann 'Mäckle' Mack auf der verschwörungsideologischen & demokratiefeindlichen #Wahlkampf-Störaktion Jens #Spahn lauthals damit gedroht, dass Donald #Trump zurück kommen & ihn hängen wird.
Exkurs XXVII #Radikalisierung:
Welche Auswirkungen verschwörungsideologische & demokratiefeindliche #Wahlkampf-Störaktionen haben können zeigt das Beispiel der Gruppe "#FreieSachsen", deren 'Proteste' u.a. auch von hochrangigen #Querdenker|n wie z.B. Christian A. beworben werden. Image
Exkurs I #B2808/#B2908:
Mittendrin im von #Pandemieleugner|n, #Verschwörungsideologen & #Querdenker|n losgetretenen asymmetrischen Demo-Kleinkrieg:
Christian A., Mitglied von #Ballweg's Inner Circle & bis vor kurzem Mitarbeiter des Landesgesundheitsamtes #BadenWürttemberg. Image
Exkurs II #B2908:
Oho, #Querdenken Team-Meeting in #Berlin mit #Querdenken-Chef Michael #Ballweg, Team-Scientologe Till D. & Ex-Landesgesundheitsamt-Mitarbeiter Christian A. - alle Infos, siehe Thread oben👆.
Exkurs I #Netzfund:
Gottchen, wen haben wir denn da? Frank der Reisende Schreibmüller - Großmeister der Telegram-Vernetzung von #Gelbwesten, rechtsdrehenden #Verschwörungsideologen & #Querdenken - am Abhotten zur Telemedial-Mucke von #Ballweg-Financier Thomas Hornauer/Juli 2020.
Exkurs I #Verschwörungsideologien im privaten Umfeld:
Um Gerüchten über seinen Gesundheitszustand entgegenzuwirken fährt Wolfgang #Greulich trotz kratzigem Hals durch die Gegend (🇨🇭🇦🇹🇩🇪) & beschwert sich über die Familie seiner neuen #Querdenken-Liebe Melanie aus #Sinsheim.
Exkurs II #Verschwörungsideologien im privaten Umfeld:
Mit seiner #Querdenken-Liebe Melanie ist Wolfgang #Greulich seit mindestens Dezember 2020 zusammen, eine weitere #Querdenken Demo-Romanze aus 2020. Zu #Greulich's Hintergrund wurde bereits von @antischwurbler berichtet👇 ImageImage
Exkurs III #Verschwörungsideologien im privaten Umfeld:
Dass Melanie's Familie vom #Verschwörungsideologien Wolfgang #Greulich nicht begeistert ist, ist angesichts von dessen #Querdenken-Aktivitäten kein Wunder. Aber auch Melanie postet üble verschwörungsideologische Inhalte. ImageImageImageImage
Exkurs IV #Verschwörungsideologien im privaten Umfeld:
#Greulich's Partnerin Melanie besucht seit 2020 #Querdenken-Demos & ließ sich gerne mit deren Promis ablichten. Mit dabei auch der scheinbar beiden gut bekannte #QAnon-Sommernachtstraum-Veranstalter Friedemann Mäckle Mack. Image
Exkurs V #Verschwörungsideologien im privaten Umfeld:
Wie viele #Querdenker schleppt #Greulich's Partnerin Melanie ihren 8-jährigen Sohn M. auf #Querdenken-Demos, lässt ihn mit #Greulich auftreten oder nimmt ihn zusammen mit Friedemann Mäckle Mack auf Hetzveranstaltungen. Image
Exkurs VI #Verschwörungsideologien im privaten Umfeld:
Das Beispiel von #Greulich's Partnerin Melanie zeigt einmal mehr welches Leid Familien & Freunde erfahren, wenn im eigenen Umfeld sich Menschen in #Verschwörungsideologien verlieren. Wir wünschen allen viel Kraft & empfehlen:
Exkurs I #Impfgegner:
Seit Tagen kursieren in sehr vielen Telegram-Kanälen die #fakenews lokaler #Impfgegner aus #Filderstadt & #Stuttgart, dass "in allen Schulen bundesweit Handystörsender eingebaut wurden", um angeblich ungestört & ungefragt alle Kinder impfen zu können. Image
Exkurs I Der Niedergang:
Falls sich wer wundert wie Herr #Ballweg seine gut gepolsterte #Querdenken -Rente verbringt:
Er unterstützt lokale #Verschwörungsideologen, die als wandelnde Litfaßsäulen durch #Stuttgart laufen. Auch dabei: Markus Huck, Heiko Müller & Michael Stecher👆. ImageImageImageImage
Exkurs XXVIII #Radikalisierung:
Dieses radikale Schreiwesen ist übrigens Pia. Pia war gestern auch bei der #Querdenker- & #Impfgegner-Störaktion in #Maulbronn gegen Robert #Habeck. Die Aktion wurde in der regionalen & gut vernetzten Szene bereits Mitte August geplant.
Exkurs XXIX #Radikalisierung:
Pia kommt aus #Bönnigheim & hat auch schon auf der Demo gegen Jens #Spahn in #Vaihingen/Enz rumgeschrien👇. Wenn sie nicht gerade mit #Ungeimpft-Armbinde rumschreit, fährt sie als #Katastrophenterrorist nach #Ahrweiler. Recherche läuft, stay tuned... Image
Exkurs XXX #Radikalisierung:
Soso: Die Polizei war in #Maulbronn mit 8 Kräften vor Ort überfordert.
"Man habe die Situation falsch eingeschätzt, weil es keinerlei Anzeichen gegeben habe für eine Demo dieser Art." (BNN)
Hier keinerlei Anzeichen (20.8. nach Protest gegen Spahn) Image
Exkurs XXXI #Radikalisierung:
Nochmal zum Mitschreiben liebe Polizei, Verfassungsschutz & Co:
Störaktionen wie in #Maulbronn werden von Demokratiefeinden seit Wochen massiv beworben & dann lokal organisiert. Nehmt das verdammt nochmal ernst!
Dazu auch der @beauftragtgg M. Blume👇 ImageImageImageImage
Exkurs XXXII #Radikalisierung:
Neben der Störaktion gegen #Habeck (#Maulbronn) fand am 11.9.21 auch ein #Querdenken-Spaziergang in #Stuttgart statt:
Angeführt von einem antisemitischen Banner der #IdentitärenBewegung:
"Großer Austausch, #GreatReset. Stoppt den #Globalisten-Dreck"
Exkurs XXXIII #Radikalisierung:
Hinter dem antisemitischen Banner der #IdentitärenBewegung liefen stolz:
- Till D. (Team-Scientologe in #Ballweg's #Querdenken-Team)
- Christian A. (bis Juli Mitarbeiter im Landesgesundheitsamt & seit Mitte 2020 ebenfalls in #Ballweg's Team) ImageImageImageImage
Exkurs XXXIV #Radikalisierung:
Nochmal kurz zurück zu Pia in #Maulbronn:
"Eine Aktivistin des Kanals 'Heimat in Freiheit #Bönnigheim', der radikale #Verschwörungsmythen verbreitet, stand nach Kurier-Recherchen im Mittelpunkt der Eskalation in #Maulbronn." bnn.de/pforzheim/pfor…
Exkurs XXXV #Radikalisierung:
Hinter dem Kanal 'Heimat in Freiheit #Bönnigheim' stecken die radikalen #Verschwörungsideologen Pia & Sascha R., die in der regionalen Szene sehr aktiv sind & sich auch an Wahlkampf-Störaktionen beteiligen, z.B. #Vaihingen/Enz, #Maulbronn, #Stuttgart ImageImageImageImage
Exkurs XXXVI #Radikalisierung:
Pia & Sascha R. vom 'Team Freiheit in #Bönnigheim organisieren seit mind. Dezember 2020 verschwörungsideologische Spaziergänge & Fackelläufe in #Bönnigheim, sind aber auch 🇩🇪-weit unterwegs & lassen sich gerne mit Verschwörungspromis ablichten. ImageImageImageImage
Exkurs XXXVII #Radikalisierung:
Die Kanäle von 'Heimat in Freiheit #Bönnigheim, die v.a. von Pia & Sascha R. betrieben werden, bestehen auch seit mindestens Dezember 2020 (anfangs als #DDay-Kanal für Markus #Lowien) & sind durchsetzt von üblen verschwörungsideologischen Inhalten. ImageImageImageImage
Exkurs XXXVIII #Radikalisierung:
Während die #Querdenker "Frieden, Freiheit, Demokratie" brüllen, steht Pia mehr auf "Frieden, Sex & Freiheit" & hat ein Dating-Kanal für Ungeimpfte gegründet, wo auch der hübsche #QAnon-#Reichsbürger Markus Huck die große ungeimpfte Liebe sucht. ImageImageImageImage
Exkurs IXL #Radikalisierung:
Wenn Pia vom 'Team Heimat in Frieden #Bönnigheim' nicht gerade Politiker anbrüllt oder ungeimpfte #Querdenker verkuppelt, fährt sie als #Katastrophenterrorist ins #Hochwasser-Gebiet #Ahrtal, um dort krasse #Verschwörungsideologien zu verbreiten.
Exkurs XL #Radikalisierung:
Seit kurzem trägt Pia vom 'Team Heimat in Freiheit #Bönnigheim' gerne Ungeimpft-Armbinden, die sie scheinbar auch für andere #Verschwörungsideologen bastelt - wie dieser ihr bekannte #Heilbronn|er #Querdenker in #Schiffmann's Chat andeutet. ImageImageImageImage
Exkurs XLI #Radikalisierung:
Pia's Team Heimat-Kollege ist Sascha R. aka 'Salty Säsch' aus #Bönnigheim, der sich auf Telegram 'Germanenstolz' nennt & gerne mit abgewandeltem Nazi-Gruß auf #Querdenken-Demos (#B2104) herumläuft. ImageImage
Exkurs XLII #Radikalisierung:
Auch auf Social Media Kanälen postet Sascha R. migrations- & medienfeindliche Inhalte, verbreitet #fakenews & #Verschwörungsideologien über die Corona-Pandemie, empfiehlt Songs der Rapbellions um Xavier #Naidoo oder hetzt gegen Politiker. ImageImageImageImage
Exkurs XLIII #Radikalisierung:
Pia & Sascha R. (Veranstalter) haben zusammen mit Thomas G., einem lokalen Hardcore-#Verschwörungsideologen, ab Februar mehrere Fackelläufe in #Bönnigheim organisiert, die aktuell von Thomas G. in krasserer Form wiederbelebt werden. Stay tuned. ImageImage
Exkurs XLIV #Radikalisierung:
Für den 2.10.21 wird in🇩🇪 zu verschwörungsideologischen Fackelmärschen aufgerufen. Die Aufrufe werden von prominenten #Querdenker|n geteilt. Dahinter steckt mutmaßlich Thomas G., ein Antisemit, #Verschwörungsideologe & #Hildmann-Fan aus #Bönnigheim. ImageImage
Exkurs XLV #Radikalisierung:
Mit Fackelmärschen will Thomas G. die dt. Massen mobilisieren. Fackelmärsche seien eine starke symbolische Form sich im göttlichen Kampf gegen die #NWO zu wehren. Gleichzeitig habe man auf Fackelmärschen gleich ein Mittel zur Selbstverteidigung parat. ImageImageImageImage
Exkurs XLVI #Radikalisierung:
Die Inhalte, die von Thomas G. & anderen rechtsextremen #Verschwörungsideologen in Chats gepostet werden, sind radikal antisemitisch & triefen vor Hass & Hetze. Wir versuchen das kritisch einzuordnen & zu berichten. Kein leichtes Unterfangen.
Exkurs XLVII #Radikalisierung:
Der mutmaßliche Initiator hinter den geplanten verschwörungsideologischen Fackelmärschen am 2.10., Thomas G., kommt aus #Bönnigheim (Kreis Ludwigsburg) & hat dort bereits im Februar 2021 zusammen mit Sascha R. & Pia mehrere Fackelläufe veranstaltet.
Exkurs XLVIII #Radikalisierung:
Vermutlich kennen sich Sascha R. & Thomas G. bereits seit Jahren vom Fußball/TSV #Bönnigheim. Ende März 2021 hat sich Sascha R. im Kanal 'Team Heimat in Freiheit #Bönnigheim' von Thomas G. distanziert, dessen Radikalität war ihm dann doch zu krass.
Exkurs IL #Radikalisierung:
Eine weitere von Thomas G. aus #Bönnigheim für den 26.3.21 organisierte verschwörungsideologische Demo gegen '#Freimauer' in #Heilbronn ging in die Hose. Trotz eines Aufrufs mit angeblich 70.000 Views stand er alleine gegen die lokale #Antifa (❤️). ImageImageImage
Exkurs L #Radikalisierung:
Nach seiner Schlappe in #Heilbronn & der Sperrung diverser Kanäle scheint sich Thomas G. v.a. in den Chats des Antisemiten Attila #Hildmann herumgetrieben zu haben, bis er Ende Juli 2021 begann neue verschwörungsideologische Kanäle einzurichten. ImageImageImageImage
Exkurs LI #Radikalisierung:
Die Kanäle von Thomas G., v.a. die Chatkanäle, sind durchsetzt von #Verschwörungsideologien, Hass auf Frauen & sexuelle Vielfalt, #Rassismus, üblen Beschimpfungen & Gewaltaufrufen, #Antisemitismus inkl. #Holocaust-Verherrlichung & #Rechtsextremismus. ImageImageImageImage
Exkurs LII #Radikalisierung:
Angesichts dieser rechtsextremen, antisemitischen & menschenfeindlichen Inhalte ist es kein Wunder, dass frühere Kanäle bereits gemeldet & gesperrt wurden sowie - laut Thomas G. - bereits der Staatsschutz zur Hausdurchsuchung angerückt ist.
Exkurs LIII #Radikalisierung:
Bei der Hausdurchsuchung durch den Staatsschutz befand sich Thomas G. scheinbar aufgrund eines familiären Todesfalls bereits in Rumänien. Laut dem Chat-Verlauf hält er sich weiterhin dort auf & ruft aus dem Exil zu 'Widerstand' & Fackelmärschen auf. ImageImage
Exkurs LIV #Radikalisierung:
Hier (27.7.21) brüstet sich Thomas G. damit, dass "nur ein Bruchteil" seiner verschwörungsideoligischen & antisemitischen Telegram-Aktivitäten bekannt sei & verfolgt werde. Das lässt sich ändern: Bitte alle mal fleißig wühlen & @hassmelden aktivieren.
Exkurs LV #Radikalisierung:
Wie in dieser radikalen Szene üblich tendieren einige #Verschwörungsideologen dazu sich als #Prepper für den sehnlichst herbei gewünschten oder provozierten Bürgerkrieg bzw. Zusammenbruch auszustatten - so auch Thomas G. & seine 'Kameraden'. ImageImageImage
Exkurs LVI #Radikalisierung:
Im Prinzip rekrutiert Thomas G. seine 'Kameraden' fast ausschließlich aus dem antisemitischen Dunstkreis von Attila #Hildmann. Dieser wird in Thomas G.'s Chat als "Führer" gepriesen, der fehlerfrei ist & weder kritisiert, noch hinterfragt werden darf. ImageImageImage
Exkurs LVII #Radikalisierung:
Angesichts dieser Radikalität ist es kein Wunder, dass Thomas G. #Querdenken & Co aus seiner verschwörungsideologisch-rechtsextremen/-antisemitischen Ideologie heraus als Hippie-Hampelmänner & als 'Freimaurer' & gesteuerte Opposition betrachtet. ImageImageImageImage
Exkurs LVIII #Radikalisierung:
Am Ende der Spirale des Hasses von Thomas G. stehen krasse Gewaltphantasien, die auch vor #Querdenken nicht halt machen.
Zur Erinnerung: die von Thomas G. initiierten Fackelmärsche werden u.a. von #Schiffmann's bestem Freund #Greulich beworben. ImageImage
Exkurs LIX #Radikalisierung:
Für den rechtsextremen Fackelmarsch-Initiator & antisemitischen #Verschwörungsideologen Thomas G. ist Donald Trump, auf den er auch Hoffnungen gesetzt hat, ist ein Zionist & die AfD ist ihm als kontrollierte Opposition nicht rechtsextrem genug. ImageImageImage
Exkurs LX #Radikalisierung:
Auch Politiker stehen im Fadenkreuz des Hasses von #Fackelmarsch-Initiator Thomas G. & seinen rechtsextremen Chat-'Kameraden':
Fackelmärsche sollen zu Politiker-Adressen führen oder es wird konkret dazu aufgerufen Politiker zu jagen & zu hängen. ImageImageImage
Exkurs LXI #Radikalisierung:
Alle Andersdenkenden (= Nicht-Nazis), die die Pandemie ernst nehmen & sich z.B. impfen lassen bezeichnet der Fackelmarsch-Organisator Thomas G. als "ignorante Systemlinge, wandelnde Fleischklöpse, Untermenschen & Dreck, die alle verrecken sollen".
Exkurs LXII #Radikalisierung:
Zeitweise hat der Antisemit Thomas G. versucht seine Ideologie in einer Bewegung namens "Vaterländische Glaubensgemeinschaft Erzengel Michael"/VGEM zu bündeln. Die Kanäle scheinen inzwischen in Fackelmarsch-Kanäle umbenannt worden zu sein.
Exkurs LXIII #Radikalisierung:
Thomas G. betreibt auch einen "Infokrieger"- Kanal & -Chat auf Telegram. Auch hier ist eine rechtsextremistische, völkische & antisemitische Radikalisierung der Proteste gegen eine vermeintlich bolschewistische #NWO-Verschwörung das zentrale Ziel. ImageImageImageImage
Exkurs LXIV #Radikalisierung:
Trotz seines Hasses auf die vermeintlich von 'Freimaurern' gesteuerten "Glücksbärchis"-#Querdenker, gibt der Fackelmarsch-Initiator Thomas G. diesen noch Tipps auf den Weg wie wahrer 'Widerstand' aussehen sollte & bietet #Querdenken eine Schulung an.
Exkurs LXV #Radikalisierung:
Die Idee erneuter Fackelmärsche wurde von Thomas G. bereits am 20.8.21 in einem Sprachchat besprochen & am 30.8.21 als Aufruf in den Kanal gestellt. Ab 8.9.21 wurden die von Thomas G. selbst gebastelten Flyer für die 🇩🇪-weiten Fackelmärsche gepostet. ImageImageImageImage
Exkurs LXVI #Radikalisierung:
Neben dem Nutzen einer Fackel zur Selbstverteidigung 👆ist für den rechtsextremen & antisemitischen #Verschwörungsideologen Thomas G. die Symbolik eines Fackelmarsches wichtig. Von welcher Ideologie diese Symbolik gespeist wird sollte jetzt klar sein
Exkurs LXVII #Radikalisierung:
Der Initiator der Fackelmärsche Thomas G, die von #Querdenker|n beworben werden, ist ein rechtsextremer & antisemitischer Verschwörungsideologe. Recherchiert vor Ort & organisiert ggf. Gegenproteste in breiten bunten Bündnissen gegen diese Umtriebe. Image
Exkurs V #Querdenken:
In Stuttgart #S1809 zogen hinter einem Banner der #IdentitärenBewegung & mit #Shoa-bagatellisierenden Plakaten👇 #Querdenker mehrfach ungestört die belebte Einkaufsmeile auf & ab. Mit dabei Michael #Ballweg & sein Team - hier mit Scientologe Till D.👆
Exkurs VI #Querdenken
Danach schäkerten Michael #Ballweg & sein #Querdenken Team-Kollege Christian A. (bis Juli im Gesundheitsamt) bei #S1809 fröhlich mit den anwesenden #Verschwörungsideologen wie #Chemtrail-Jürgen👆von den Freiheitsboten #Stuttgart über Spenden & Twitter-Fame.
Exkurs VII #Querdenken:
Hallo @PP_Stuttgart, kurze Frage: seit wann darf man auf der Königstraße #Stuttgart zur belebtesten Einkaufszeit unangemeldet bzw. überhaupt brüllend/demonstrierend tausende Passanten belästigen.
Das ist übrigens Ergün K., mutmaßlich einer der Drahtzieher.
Exkurs VIII #Querdenken:
Und nächste Woche, @PP_Stuttgart, will der gute Ergün K. in Kooperation mit dem Team von #Querdenken/711 es richtig krachen lassen: aus dem unangemeldeten Aufzug soll eine Schwurbel-Loveparade werden, mit 20-30 Lautsprechern. Wollt Ihr da mal nachhaken?
Exkurs IX #Querdenken:
Interessant ist, dass Michael #Ballweg von Ergün K. zur gestrigen #QAnon-#Reichsbürger-#Chemtrail-Gartenparty nach #Rommelshausen👇eingeladen wurde. Die legendären Saufgelage kennt er zwar noch nicht, aber er würde dort ideologisch ganz gut hinpassen.
Exkurs LXVIII #Radikalisierung:
Angesichts der schockierenden Tat in Idar-Oberstein gilt unser Mitgefühl dem Opfer & seiner Familie.
Danke @00schneemann für die differenzierte Einordnung. #Querdenker sind #Verschwörungsideologen inkl. potentieller Radikalisierung bis zur Gewalt.
Exkurs LIXX #Radikalisierung: Für umso besorgniserregender halten wir die Reaktionen lokaler #Verschwörungsideologen:
Im Kanal "#Stuttgart Widerstand" wird von einer "Inszenierung" des Mordes in Idar-Oberstein gesprochen &, dass der Mord "erst der Anfang" sei. @PP_Stuttgart ImageImageImage
Exkurs LXX #Radikalisierung:
Gewaltaufrufe, v.a. gegen Politiker & Journalisten, sind auch unter regionalen #Pandemieleugner|n, #Querdenker|n & #Verschwörungsideologen normal & uns im regionalen Kontext immer wieder begegnet (s.a. Thread👆). Internen Widerspruch gibt es keinen. ImageImageImage
Exkurs LXXI #Radikalisierung:
Der verschwörungsideologische Kanal "#Stuttgart Widerstand" von Lisa B. ist für lokale #Querdenker eine zentrale Hetzschleuder. Im Chat tummeln sich auch bekannte Gesichter wie lokale Demo-Veranstalter oder Mitglieder aus #Ballweg's #Querdenken-Team. ImageImageImageImage
Exkurs LXXII #Radikalisierung:
Der #Ballweg-Vertraute & #Querdenken-Scientologe Till D bezeichnet die Berichterstattung über den Mord in Idar-Oberstein als "erbärmlich" & "reine Propaganda". Kein Mitgefühl, keine Anteilnahme & eine angedeutete Inszenierung bleibt unwidersprochen. ImageImageImage
Exkurs LXXIII #Radikalisierung:
#QAnon, #Reichsbürger & #Querdenken-Streamer Markus Huck witzelt über den grausamen Mord in Idar-Oberstein & schlägt #Querdenker|n vor einen ausgedruckten Artikel über die Tat zukünftig als angsteinflößendes "neues Maskenattest" zu nutzen. Image
Exkurs X #Querdenken:
Schön wie die @PP_Stuttgart die lautstark angekündigte, aber nicht angezeigte #Querdenken-Demo #S2509 in #Stuttgart wieder im Griff hat. #Ballweg & Team blockieren mit verschwörungsideologischem Anhang eine zentrale Kreuzung inkl. Krankenwagen.
Exkurs XI #Querdenken:
Gestern fand in #Stuttgart mit #S2509 erneut ein nicht angezeigter verschwörungsideologischer Marsch von hunderten #Querdenker|n statt. Anwesend war das übliche Spektrum der Szene inkl. Michael #Ballweg & #Querdenken-Team. Ein kurzer Rückblick.
Exkurs XII #Querdenken:
Die @PP_Stuttgart gab scheinbar dem lautstark als Spaziergang ohne verantwortlichen Anmelder oder Versammlungsleiter angekündigten Treiben #S2509 sowohl die Möglichkeit sich zu formieren & loszulaufen, als auch (anfangs) durch die belebte City zu ziehen ImageImageImageImage
Exkurs XIII #Querdenken:
Angeführt vom #Querdenken Team-Scientologen Till D. ging es vom Treffpunkt am #Stuttgart|er Eckensee direkt auf die belebte Einkaufsmeile & Fußgängerzone Königstraße. Begleitet wurde #S2509 offenbar nur von einzelnen Grüppchen der @PP_Stuttgart. ImageImageImageImage
Exkurs XIV #Querdenken:
Jetzt, mal im Ernst @PP_Stuttgart: wie viele Kräfte waren denn bei #S2509 vor Ort? Vielleicht liegt das Problem auch bei der @stuttgart_stadt & beim #Stuttgart|er OB Nopper von der @CDUStuttgart. Zumindest hört man das von einigen frustrierten Polizisten.
Exkurs XV #Querdenken:
Zur Erinnerung @PP_Stuttgart, @stuttgart_stadt & @CDUStuttgart: #S2509 war der 4. nicht angezeigte verschwörungsideologische Marsch dieser Art. Er war angekündigt, aus dem Umfeld von #Querdenken unterstützt & nervt & gefährdet die Bürger #Stuttgart's.
Exkurs XVI #Querdenken:
Immerhin wurde von der @PP_Stuttgart der beliebte Impfbus auf dem Schlossplatz #Stuttgart ausreichend vor den #Impfgegner|n & #Querdenker|n bei #S2509 geschützt. Traurig mit was man sich als Stuttgarter beim Umgang mit #Querdenken alles zufrieden gibt.
Exkurs XVII #Querdenken:
Und natürlich ist das #Querdenken-Team um Michael #Ballweg bei den Demos in #Stuttgart wie #S2509 ebenso wie der Sektenchef #Ballweg selbst zumindest indirekt involviert & unterstützte scheinbar sowohl beratend & werbend im Vorfeld, als auch aktiv vor Ort ImageImageImageImage
Exkurs XVIII #Querdenken:
Neben #Ballweg waren vom #Querdenken-Team u.a. vor Ort:
- Till D. der Team-Scientologe
- Christian A. bis vor kurzem beim Landesgesundheitsamt tätig
- Alexandra R. (hier mit dem verschwörungsideologischen Redner Frank E. aus #Echterdingen). ImageImageImage
Exkurs XIX #Querdenken:
Phasenweise glich der nicht angezeigte verschwörungsideologische Marsch #S2509 durch #Stuttgart einer Werbeveranstaltung für #Querdenken, #DieBasis, #Ivermectin, #Telegram oder die ideologischen Inhalte der rechtsextremen #IdentitärenBewegung. ImageImageImage
Exkurs XX #Querdenken:
Passend zur #Querdenken-Szene wurde auf #S2509 versucht den Bürger*innen #Stuttgart's verschwörungsideologische Pamphlete & Flyer anzudrehen, z.B. ein #Reichsbürger-Flyer zu #SHAEF oder die 'Zeitung' #2020News von Aluhutmacherin Viviane Fischer(#DieBasis) ImageImageImage
Exkurs XXI #Querdenken:
Besonders perfide bei #S2509: ein Kindersarg mit #Querdenken-Anstecker, im Beisein von Kindern u.a. getragen von #Verschwörungsideologen wie Ralf Bühler, #RufDerTrommeln oder Akteuren mit gelben Ungeimpft-Armbinden & Impf-Apartheid-Flagge. @Report_Antisem ImageImageImageImage
Exkurs XXII #Querdenken:
Neben dutzenden #Querdenken-Shirts & -Flaggen des erfolgreichen Verschwörungsunternehmers Michael #Ballweg tauchen bei den verschwörungsideologischen Märschen in #Stuttgart auch regelmäßig weitere Shirts mit sehr fragwürdigen ideologischen Inhalten auf. ImageImageImageImage
Exkurs XXIII #Querdenken:
Hey @PP_Stuttgart & @stuttgart_stadt, für den 2.10. wird neben dem antisemitischen #Fackelmarsch👇in #Stuttgart die 5. nicht angezeigte verschwörungsideolog. Demo beworben:
"Wir brauchen Männer mit Eiern, die den Weg frei machen. Ab jetzt kämpfen wir!" ImageImage
Exkurs XXIV #Querdenken
"Wir erlassen eine Allgemeinverfügung, die die beiden Demonstrationen (#S0210) der #Querdenker in der #Stuttgart|er Innenstadt verbietet. Unser Ordnungsamt & die Stuttgarter Polizei haben dabei die Aufgabe, diese durchzusetzen."
stuttgart.de/interview
Exkurs XXV #Querdenken:
Scheint als ob für die #Querdenken-Demo & den von Antisemiten initiierten #Fackelmarsch #S0210 am kommenden Wochenende in #Stuttgart tatsächlich ein rauher Wind weht. Mal gucken wann die #Verschwörungsideologen im Enddarm von Telegram das spitz kriegen. Image
Exkurs XXVI #Querdenken:
#S0210 fängt in #Stuttgart ja schon gut an: #Querdenken & Co rufen weiterhin dazu auf #Stuttgart zu terrorisieren & zu "demaskieren" bzw. "Einkaufen" zu gehen.
Auch zum antisemitisch geprägten #Fackelmarsch👇wird weiterhin aufgerufen.
Passt auf Euch auf.
Exkurs XXVII #Querdenken:
Für #S0210 werden verschiedene alternative Treffpunkte benannt: neben Plätzen innerhalb des City-Rings (Versammlungsverbot), wie Schlossplatz, wird auch vorgeschlagen sich außerhalb der Verbotszone zu treffen. Sicherlich wieder supported by #Querdenken. ImageImage
Exkurs XXVIII #Querdenken:
#Querdenken & Co. rufen für Samstag #S0910 erneut zu einem nicht angezeigten Querulanten-Marsch in #Stuttgart auf. Ob sich die Aufrufer, Anheizer & Verschwörungsunternehmer auch dieses Mal wieder auf der Wiese verstecken? @stuttgart_stadt @PP_Stuttgart
Exkurs I Eltern:
Am 3.10. fand in #Stuttgart der von 3 Elterninitiativen organisierte #KidsFreedomDay statt, eine Demo gegen die Infektionsschutzmaßnahmen in Schulen. 2 Initiativen tendieren zur Pandemie-Verharmlosung, die 3. ist in der verschwörungsideologischen Szene verwurzelt ImageImageImage
Exkurs II Eltern:
Die #InitiativeFamilien, #LautFürFamilien & #ZeigDeinHerzFürKinder fordern die sofortige Inzidenz-unabhängige Öffnung von Schulen & einen Masken-/Test-freien Unterricht. Verkauft wird das alles unter dem Deckmantel einer Kinderschutz-Lobby mit breitem Mandat.
Exkurs III Eltern:
Alle drei Initiativen des #KidsFreedomDay überzeichnen einseitig die als Kollateralschäden bezeichneten - teils realen - Folgen der Pandemie für Kinder, während die Gefahren für Kinder & Gesellschaft bis auf wenige Lippenbekenntnisse heruntergespielt werden.
Exkurs IV Eltern:
Die #InitiativeFamilien versucht seit Mai 2020 relativ erfolgreich den politischen & medialen Raum mit ihrer einseitigen Sicht (Schulöffnung = Kinderschutz) zu besetzen. Auffällig ist, dass der kleine Verein eine medial & politisch große Schlagkraft hat. ImageImageImageImage
Exkurs V Eltern:
Mit ihrer einseitigen Sichtweise auf den Infektionsschutz & mittels einer durch clevere PR & cherry picking suggerierten breiten Unterstützung von Familien, Politik & Wissenschaft sorgt die #InitiativeFamilien für ein Zerrbild der Situation von Kindern & Familien
Exkurs VI Eltern:
Die Forderung nach Inzidenz-unabhängigen Schul-'Öffnungen' & einem sofortigen Masken-/Teststopp erinnern an eine sozialdarwinistisch Durchseuchungsstrategie, die unter dem Framing "Kinderschutz = Schule auf & Maske weg" auch für #Querdenker attraktiv ist. ImageImageImage
Exkurs VII Eltern:
Die #InitiativeFamilien & #LautFürFamilien berufen sich darauf eine breite Lobby für alle Kinder & Familien zu sein. Wie selbstverständlich drängen sich die Initiativen als Pseudo-Elternvertretung in Medien & Politik, um ihre einseitige Agenda zu verbreiten.
Exkurs VIII Eltern:
Die #InitiativeFamilie" & #LautFürFamilien sind sicher keine #Querdenker, Berührungsängste scheint man aber wenig zu haben. Im Gegenteil, man heißt alle 'Kinderschützer' willkommen, arbeitet harmonisch zusammen & verharmlost bei Kritik #Verschwörungsideologen. ImageImageImageImage
Exkurs IX Eltern:
Die #InitiativeFamilie & #LautFürFamilien haben den #KidsFreedomDay in #Stuttgart gemeinsam mit #ZeigDeinHerzFürKinder geplant, beworben & durchgeführt. Anmelderin der Demo war Daniela B. vom verschwörungsideologischen #ElternNetzwerk #Reutlingen.
Exkurs X Eltern:
Laut eigener Aussage ist der #KidsFreedomDay die 15. von Daniela B. in der Region durchgeführte Demo. Seit Herbst 2020 demonstrierte ihre sog. 'Initiative' #ZeigDeinHerzFürKinder mehrfach in #Stuttgart gegen "Kindesmisshandlung durch Test- & Maskenzwang".
Exkurs XI Eltern:
Auf einer Demo in #Reutlingen (2020) erzählt Daniela B., dass sie mehr Angst vor den Infektionsschutzmaßnahmen habe als vor #SARSCoV2. Wie in der verschwörungsideologischen Szene üblich vergleicht Daniela B. ihren Kampf gegen Masken mit den #NürnbergerProzessen.
Exkurs XII Eltern:
In ihrer auch an die anwesenden Kinder gerichteten Rede auf dem #KidsFreedomDay schimpft Daniela B. gegen "blöde" Politiker, Schulen & @gew_bund, betreibt Cherry Picking & Cui Bono-Geraune, witzelt über #Delta & bezeichnet Corona als "Pandemie des Konjunktivs".
Exkurs XIII Eltern:
Auch vom Landeselternbeirat Baden-Württemberg hält Daniela B. nichts & bezeichnet diesen als "kranke Hypochonder mit sadistischen Zügen". Mit einer Petition versuchte sie gegen den Landeselternbeirat vorzugehen & bewarb intern die Idee einen eigenen zu gründen ImageImage
Exkurs XIV Eltern:
Wie alle #Querdenker & #Verschwörungsideologen sind auch Daniela B. & Kolleginnen von #ZeigDeinHerzFürKinder auf Telegram aktiv. Mit anderen Querdenken-Eltern tummelt sich Daniela B. im #ElternNetzwerk #Reutlingen & engagiert sich dort seit 09/2020 als Admin. ImageImage
Exkurs XV Eltern:
Das #ElternNetzwerk #Reutlingen von Admin Daniela B. ist, wie in der Szene üblich, voll mit #fakenews & verschwörungsideologischen Inhalten: #Querdenken, Trump, AfD, Anastasia, Impflügen, Reichsbürger/SHAEF, NWO, GreatReset, QAnon, Globalisten & #Antisemitismus. ImageImageImageImage
Exkurs XVI Eltern:
#KidsFreedomDay-Organisatorin Daniela B. selbst postet oder verlinkt: #fakenews-Schleudern wie Reitschuster & Rubikon, #Querdenker wie Ludwig oder Fuellmich, AfDler wie Fiechtner oder Baum, #QAnon-Inhalte & Links zu #Adrenochrom-Kanälen voller #Antisemitismus. ImageImageImageImage
Exkurs XVII Eltern:
Für die #KidsFreedomDay-Organisatorin Daniela B. sind #Querdenker wie #Ballweg "Helden mit Zivilcourage". Polizisten, die während der Kontaktbeschränkungen 30-köpfige Kindergeburtstage friedlich auflösen, vergleicht sie mit DDR-Mauerschützen. ImageImage
Exkurs XVIII Eltern:
Ein Kanal in dem Daniela B. für den #KidsFreedomDay geworben hat ist voller Gewaltaufrufe:
von "Bürgermeister bedrängen" & "Rektorin verprügeln" bis zu "Impfteam erschlagen" ist alles dabei. Dort wird auch versucht gewaltbereite Männer zu rekrutieren. ImageImageImageImage
Exkurs IXXEltern:
Die Hinweise auf die verschwörungsideologischen Verbindungen von Daniela B. & #ZeigDeinHerzFürKinder scheint die #InitiativeFamilien bisher nicht zu jucken. Auch mit #Querdenker|n & Scientologen vor Ort oder deren Schildern & Bannern hat man kein Problem. ImageImageImageImage
Exkurs XX Eltern:
Wie die #Querdenker zog man am #KidsFreedomDay mit deren Bannern & Sprechchören durch #Stuttgart. Einziger Unterschied: Abstände wurden eingehalten & Maske getragen. Dafür lief der Verschwörungsrapper Kilez More & die #Querdenken-Hymne von Aliens Best Friends.
Exkurs XXI Eltern:
Offen bleibt die Rolle der im regionalen #ElternNetzwerk gut vernetzten Verschwörungsideologin Elke B., die eine Admin-Kollegin von #KidsFreedomDay-Anmelderin Daniela B. ist & von 'freien Schulen' bis Störaktionen gegen Politiker & Impfbusse alles bewirbt.
Exkurs XXII Eltern:
Ebenso unklar ist die Rolle von Till D., aktives Mitglied von #Ballweg's #Querdenken-Team & langjähriger Scientologe, der noch im April 2020 ein Werbevideo für #Scientology mit Frau & Kind gedreht hat. Er hat im Vorfeld massiv für den #KidsFreedomDay geworben. Image
Exkurs XXIII Eltern:
Der #KidsFreedomDay wurde vom rechten Kanal #SchwarzRotGoldTV gestreamt. Till D. kennt sowohl den Streamer, als auch den AfD-affinen Gründer Dr. Geissler, ein weiteres Mitglied von #Ballweg's Ur-#Querdenken-Crew. Hört sich an wie wenn der Tipp von Till D. kam
Exkurs XXIV Eltern:
Kinderschutz war, ist & bleibt wichtig. Eine Bagatellisierung des Kinderschutzes durch Maskenfolter-Vergleiche oder die Gleichsetzung von der Masken- & Testpflicht mit Kindesmisshandlung oder einer Diktatur halten wir für hoch problematisch & gefährlich. ImageImage
Exkurs XXV Eltern:
Auch wenn am #KidsFreedomDay keine #Verschwörungsideologien verbreitet wurden, ist der fehlende Mindestabstand erschreckend. Dazu kommt die Wirkung auf die Kinder, wenn Schutzmittel wie Masken als Müll, Politiker als blöd & Kinder als unfrei geframed werden.
Exkurs XXVI Eltern:
Schade, wir hätten mehr von Euch erwartet, @If_Bund. Was ist so schwer daran über Worthülsen hinaus eine klare Abgrenzung zu #ElternStehenAuf, #Querdenken, #Verschwörungsideologien & Co herzustellen? Stattdessen Diffamierungsgeheule & #whataboutism?!? Schwach. ImageImage
Exkurs XXVII Eltern:
Um die Pandemie-Verhamlosungsstimmung feierlich abzurunden wurde beim #KidsFreedomDay noch zur Mucke der #Querdenken-Ikone & #QAnon-Partynudel #Nena abgehottet (danke für den Hinweis @IsabelRuland). Zufall? Komischerweise ist der Song auf Youtube ohne O-Ton.
Exkurs XXVIII Eltern:
Hey, @If_Bund & @AbsaZarah, wie gut kennt Ihr Euch eigentlich? Euch ist schon klar, dass Kinderschutz & #Scientology nicht vereinbar sind? Auch Daniela B. scheint dicke mit dem #Querdenken-Scientologen Till D. zu sein. Hat er nicht doch ein bißchen geholfen?
Exkurs XXIX Eltern:
Die Anmelderin des mit der #InitiativeFamilien & #LautFürFamilien veranstalteten #KidsFreedomDay, Daniela B. (#ZeigDeinHerzFürKinder) nahm am 20.8.21 aktiv an einer Störaktion radikaler #Querdenker gegen Jens Spahn in Mössingen teil.
tagblatt.de/Nachrichten/La…
Exkurs XXX Eltern:
Die demokratiefeindlichen & verschwörungsideologischen Störaktionen bei Wahlkämpfen verdeutlichen in welchem Umfeld sich die #KidsFreedomDay-Anmelderin Daniela B. bewegt & welcher ideologische Hintergrund #ZeigDeinHerzFürKinder & #ElternStehenAuf zugrunde liegt ImageImageImageImage
Exkurs XXXI Eltern:
Dabei sticht die Störaktion in Mössingen, an der die #KidsFreedomDay-Anmelderin Daniela B. mit Megaphon teilnahm, besonders hervor: die Störaktion war geprägt von Hassparolen & homophoben Beschimpfungen, ein Eierwurf & Blockadeversuchen.swr.de/swraktuell/bad…
Exkurs XXXII Eltern:
Falls es so etwas wie moderate #Querdenker überhaupt gibt, auf den demokratiefeindlichen Wahlkampf-Störaktionen des Sommers sind sie nicht anzutreffen. Dass #KidsFreedomDay-Organisatorin Daniela B. daran teilnimmt, ist aber keine Überraschung, gell @If_Bund.
Exkurs XXXIII Eltern:
Warum die PR-geschulten Aktivist*innen von #InitiativeFamilien/#LautFürFamilien nicht in der Lage sind sich von ihrer #KidsFreedomDay-Partnerin Daniela B. nachdrücklich zu distanzieren bleibt angesichts der Demos an denen sie teilnahm absolut unverständlich.
Exkurs XXXIV Eltern:
Vielleicht sollten @SWRAktuellBW, @ardmoma, @DLF... beim nächsten der ständig stattfindenden Interviews mit #InitiativeFamilien mal nachhaken warum man mit einer Person aus dem #Querdenken-Milieu, die solche Demos besucht, den #KidsFreedomDay veranstaltet:
Exkurs XXXV Eltern:
Und während wir die vor Hass triefenden Kommentare zur von #KidsFreedomDay-Organisatorin Daniela B. besuchten Störaktion gegen Jens Spahn lesen, freuen wir uns auf das Diffamierungs- & Verleumdungsgeheul von #KidsFreedomDay-Partner @If_Bund. 3, 2, 1, go.
Exkurs XXXVI Eltern:
Ach übrigens @If_Bund, lachen Euch die Schwurbler & #Querdenker aus, weil ihr mit einer "'offiziellen' Querdenkerin" den #KidsFreedomDay veranstaltet.
Wobei, scheinbar sind nicht alle Mitglieder der "mäßigen Elterninitiativen" so moderat. Wer das wohl ist? ImageImage
Exkurs XXXVII Eltern:
Hey @If_Bund, statt (erfolglos) pöse Tweets zum #KidsFreedomDay zu melden (oder wer war das?) solltet Ihr Euch mal glaubwürdig distanzieren.
BTW, hübsche Werbung für Telegram. Habt Ihr nicht behauptet alle Symbole von #Querdenken & Co "unterbunden" zu haben?
Hey, @If_Bund, vielleicht schaut Ihr Euch das mal an, anstatt weiter mit Euren widerlichen #Pandemieleugner-Witzen im #Querdenker-Sprech den Diskurs voll zu müllen. Erbärmlich.
#FehlenderMindestabstand #LongCovidKids ImageImageImageImage
Exkurs XXIX #Querdenken:
Außer winzigen Versammlungen scheint #Querdenken in #Stuttgart zzt. wenig zu gelingen. Trauriges Highlight der Szene ist die #SchilderDemo - diese Woche mit Upgrade als #DiscoDemo inkl. Musik von Helene Fischer & #Reichsbürger-Rapper AB-MC/Pascha Beatz.
Exkurs XL #Querdenken:
Der #Querdenken-Scientologe Till D. bagatellisiert die Shoa indem er 2G mit der Kennzeichnung von Verfolgten durch die Nationalsozialisten vergleicht. BildTV-Moderatorin Nena Schink findet das ok & verspricht für BildTV dran zu bleiben.
@Report_Antisem ImageImage
Exkurs XLI #Querdenken:
Wenig überraschend hat es der #Querdenken-Chef & Verschwörungsunternehmer Michael #Ballweg nicht so mit der Transparenz seiner Schenkungsbasierten Finanzen. Immerhin sitzt ihm wohl aktuell das Finanzamt im Nacken.
Hintergrund: netzpolitik.org/2020/querdenke…
Exkurs XXXVIII Eltern:
"In BW vernetzen sich den 'Querdenkern' nahestehende Eltern, um gegen Corona-Maßnahmen an Schulen vorzugehen. Laut SWR-Umfrage hat mehr als jeder 10. Elternbeirat schon Anfeindungen erlebt."
Von Judith Brosel & @KaiLaufen (min 8:00)
ardmediathek.de/video/swr-aktu…
Exkurs XLI #Querdenken:
Nach den großen Demo-Flops des Sommers beschreitet der Verschwörungsunternehmer & #Querdenken-Guru Michael Ballweg mit seinem scheinbar erschöpften Team einen neuen Weg👇.
Später kommt bestimmt noch die Kontonummer dazu, d.h. Großdemo erst ab € 150.000.

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Filder Nazifrei

Filder Nazifrei Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @NazifreiFilder

Jun 29
Was denn nun los? Laut Greulich wollte #Ballweg ins ausländische Exil flüchten, laut Schiffmann gab es heute eine Hausdurchsuchung in dessen Privathaus, laut Ludwig aufgrund seiner "politischen Aktivitäten" & laut Langhans wurde Ballweg "heute verhaftet". #QuerdenkenSucks ImageImage
Zu #Ballweg:
"Die Beamten vollstreckten heute richterlich angeordnete Durchsuchungsbeschlüsse in 2 Wohnungen & Geschäftsräumen & beschlagnahmten Beweismaterial. Darüber hinaus wurden Vermögensarreste vollzogen & der 47 Jährige dem Richter vorgeführt."
presseportal.de/blaulicht/pm/1…
Laut #Querdenken-Hofberichterstatter Markus Huck, der mit Grundgesetzzündler Ergün K. vor dem Amtsgericht Stuttgart rumlungert, wurde #Querschenken-Gründer Michael #Ballweg dort in Handschellen angeliefert.
Read 18 tweets
Dec 10, 2021
"Recherchen zeigen, dass Querdenker & Reichsbürger aktuell eigene Schulen gründen, um Kinder in ihre Gedankenwelt zu ziehen. @RTL_com-Reporter Torsten Misler hat undercover recherchiert & ist mit Hinterleuten in Kontakt gekommen."
Mehr zur #Reichsbürger-Stiftung auch im Thread👆.
Die illegale #Querdenker-'Schule' in Erlangen-Eltersdorf (Mittelfranken), seit vorgestern erneut im Fokus polizeilicher Ermittlungen, wurde offenbar von der homöopathischen Tierärztin Babsi initiiert, die aktuell mit Team bei #QAnon-Guru Friedemann Mäckle Mack zu Gast war.
Bereits im November 2021 wurde die illegale #Querdenker-'Schule' in Erlangen-Eltersdorf nach einer Recherche der @NN_Online von den zuständigen Behörden durchsucht. Damals wurden jedoch keine Kinder angetroffen, im Hintergrund wurde jedoch weiter ermittelt
nn.de/erlangen/nach-…
Read 61 tweets
Nov 27, 2021
Die ominöse russische #Reichsbürger-Stiftung "Freiheit braucht Mut" betreibt weiterhin eine Website für die im September geschlossene #Querdenker-'Schule' in Rosenheim. Szenetypisch wird als 'Hygienekonzept' der #Querdenker-'Schule' direkt auf den "Nürnberger Kodex" verwiesen.
Die #Reichsbürger-Stiftung der #Querdenker-'Schule' in Rosenheim wird von der bereits bekannten & nach Russland ausgewanderten Sonja B. geführt (hier als Sonja K. unterwegs). Die 3 anderen anonymen Stiftungsgründer leben scheinbar in 🇩🇪. Ob das die Galaktischen Sterntaler 👇sind? ImageImage
Wie in der verschwörungsideologischen #Querdenken-Szene üblich jammert man auch bei der #Reichsbürger-Stiftung & #Querdenker-Schule über böse Anfeindungen durch die Presse & schiebt den Schutz von Kindern & Sorgen um deren Zukunft vor bzw. instrumentalisiert die Nöte von Familien ImageImageImage
Read 74 tweets
May 30, 2021
Im #ElterNetzwerk #Fildern & regionalen verschwörungsideologischen #Pandemieleugner-Gruppen werden pseudo-pädagogische & rechtsesoterische Lerngruppen & 'Schul'-Gründungen auf den Grundlagen der #Schetinin-Methode & völkisch-antisemitischen #Anastasia-Bewegung beworben. ImageImageImageImage
Auch bei der aktuell in #Esslingen geplanten 'Schul'-Gründung von Matthias Lebschy werden konzeptionell problematische pseudo-pädagogische & rechtsesoterische Ansätze unter einen #Aluhut gebracht, so z.B. Ricardo Leppe & das #Schetinin-Modell, aber auch Ansätze von Gerald Hüther. ImageImageImageImage
Im Folgenden ein Einordnungsversuch über das was aktuell in der #Pandemieleugner-Szene zu Gründungen 'freier Schulen' & #Freilernen kursiert.
#Schetinin #Tekos #Lais #Laising #Anastasia #SchuleDerZukunft #SchoolOfBliss #SchuleImFreien #LernenImFreien #WissenSchafftFreiheit ImageImage
Read 57 tweets
May 22, 2021
Im #Elternnetzwerk #Fildern wird ein Kindercamp (ab 7 Jahren) im Raum #Stuttgart beworben. Organisator ist die #ISKA-Akademie, die die umstrittene #Tekos-Schulmethode von M.P. #Schetinin verbreitet. Die Methode ist in rechten Kreisen beliebt & wird im #Anastasia-Mythos erwähnt. ImageImage
Für nur € 470,- lernen Kinder durch das In-Einklang-bringen der Hirnhälften & das "Austreten aus dem gewohnten System" angeblich ihr Potential auszuschöpfen, um "Gutes für die Welt & das Feld" zu tun. Nebenbei gibts Kampfkunst & Russisch. Natürlich muss man auch Mitglied werden. ImageImage
Die #ISKA-Akademie (Internationale Schul-, Sport-& Kultur-Akademie) sitzt in Weilheim & hat das Ziel "ein neues Bildungssystem" auf Basis der #Tekos-/#Schetinin-Methode in Deutschland zu verbreiten & hier Schulen zu gründen. Man hat sogar Land neben #Schetinin's Lyzeum gekauft. ImageImageImageImage
Read 22 tweets
Feb 20, 2021
0/ Leider sind nun auch die wunderschönen #Fildern & #Filderstadt #verschwörungsideologisch verschwurbelt. Aufgrund seit Anfang Februar 2021 stattfindender Demos lokaler #Pandemieleugner werden wir hier die gute Berichterstattung der @StZ_NEWS zur Situation vor Ort ergänzen. Image
I/1 Seit 5.2.21 wird nun auch in #Filderstadt im Ortsteil #Bonlanden jeden Freitag öffentlich auf der Straße geschwurbelt in einer Mischung aus stationärer Kundgebung & Spaziergang. Bei der 1. Kundgebung am 5.2.21 & miserablem Wetter waren 20-30 #Querdenker & #Schwurbler vor Ort. Image
II/1 #Filderstadt #Bonlanden 12.2.21
Bei der 2. #Demo waren es auch aufgrund der Mobilisierung via Telegram bereits einige #Schwurbler & #Querdenker mehr - dieses Mal begleitet von ca. der gleichen Zahl an kritischen Gegenprotestanten (unangemeldet) & entsprechenden Diskussionen. Image
Read 96 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Don't want to be a Premium member but still want to support us?

Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal

Or Donate anonymously using crypto!

Ethereum

0xfe58350B80634f60Fa6Dc149a72b4DFbc17D341E copy

Bitcoin

3ATGMxNzCUFzxpMCHL5sWSt4DVtS8UqXpi copy

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!

:(