Discover and read the best of Twitter Threads about #polizisten

Most recents (12)

Komme gerade aus Vorführung u Diskussion unserer @ARTEde Doku #FeindbildPolizei bei der #BereitschaftsPolizei #Niedersachsen. Junge #Polizisten ärgern sich über #Seehofer „Das kann der #Innenminister nicht ernst meinen, was haben wir mit #Studie zu #Extremismus zu verlieren?“ 1/3
„Wir müssen mehr #Transparenz u #Vertrauen schaffen.“ Mein Eindruck: es gibt bei der #Polizei viele selbstkritische Köpfe, so wie @vonDobrowolski. Problem bei der Debatte um #Rassismus #Polizeigewalt #RacialProfiling sind eher #Polizeigewerkschaften und #Politiker. Klar auch: 2/3
#Pauschalurteile zu latentem Rassismus helfen nicht, Differenzierung ist nötig. @GdPPresse @DPolGBund @MartinThuene @tsingelnstein @PolizeiGruen
Read 3 tweets
#Seehofer fordert Studie zu "#Gewalt gegen #Polizei".

Zahlen werden seit 10 Jahren vom @bka veröffentlicht, über die Steigerungsrate hat Seehofer vor Kurzem nachweislich gelogen (👇 @Volksverpetzer).

Interessant, wie sich der Fokus im Lagebild seit 2011 geändert hat!

(1/x)
Der erste Jahresbericht des BKA erschien 2011.

Darin wurde noch vieles veröffentlicht, was seit 2012 einfach weggelassen wird. Irgendjemandem passte das wohl nicht.

Beispiel 1⃣:

77,9% der als "Gewaltopfer" erfassten #Polizisten wurde nicht einmal ein Haar gekrümmt.

(2/x)
Beispiel 2⃣:

Gegen 26.190 von insgesamt 28.324 Tatverdächtigen* (also 92,5% der Fälle!) hatte die Polizei selbst Gewalt ausgeübt, nennt diese aber lieber "Zwangsmittel".

*die meisten Tatverdächtigen wurden erst dazu wg. ihres Widerstands gg. diese "Zwangsmittel"!

(3/x)
Read 4 tweets
Vier #Polizisten misshandeln behinderten #Cannabis-Patienten.

Wg. ihrer Anzeige "Widerstand und tätl. Angriff" zählen aber die Beamten offiziell als "Opfer von #Gewalt gegen #Polizei".

Für polizeiliche Kriminalstatistik ist es unerheblich, wie später ein Gericht entscheidet

1/
Die äußerst fragwürdigen "Lagebilder #Gewalt gegen #Polizei|vollzugsbeamte" erfassen nicht, wenn Gewaltanwendungen von der Polizei ausgingen.

Daran besteht wohl auch kein Interesse. Umso mehr aber an möglichst hohen Opferzahlen in den eigenen Reihen.

2/

Der #Cannabis|Patient stand auch wg. §223 StGB Körperverletzung vor Gericht.

Polizist hatte sich lt. Anklage 👇 eine "leicht blutige Verletzung des Nagelbetts" zugezogen. Angeblich durch Angriff des Patienten.

Auch das sah die Richterin wohl anders...

Screenshot: @CSC_FHH

3/ Image
Read 3 tweets
Die #Polizei hat kein #Rassismus-Problem, beteuern Berufsvertreter. Doch viele #Polizisten kennen offenbar nicht einmal die Definition des Begriffs. Ein Thread über verhängnisvolle Missverständnisse. 1/9
Die @polizeiberlin-Chefin Barbara #Slowik verwechselt #Rassismus mit #Rechtsextremismus. Auf die Frage nach „latentem Rassismus“ in den eigenen Reihen sagte sie: „Ich habe keinen Anlass, von rechtsextremen Strukturen auszugehen.“ 2/9
Kann ihr jemand erklären, dass nicht jeder Rassist ein Nazi ist, aber jeder Nazi ein Rassist? 3/9 google.de/amp/s/www.spie…
Read 10 tweets
OMG 😱 Jetzt hat #MDR @faktist Thema "#Gewalt gegen #Polizei" komplett in den Sand gesetzt...

Völlig ahnungslos in einstündiger Talkshow:

1 Innenminister (@spdde)
2 Moderatoren (@mdrde)
3 Cops (u.a. #AfD u. @GdPPresse)

Steigerungsrate "27,5%" ist 20x zu hoch!!!

👇Thread 1/
60 Minuten "immer mehr, immer brutaler"-Gelaber basieren auf Unwissen aller Beteiligten:

"Tätliche Angriffe" sind nicht das @bka-Synonym für "Gewalt gegen Polizeibeamte", sondern nur einer(!) von 11 mgl. Straftatbeständen. Andere sinken!

Steigerung insgesamt: +1,3% (BKA!)

2/
Totalausfall des Moderators:

"Der Begriff Tätlicher Angriff wird erst seit 2018 erfasst, langfristige Entwicklung lässt sich nicht ablesen."

WTF? "Der Begriff"...? Es geht um §114 StGB, der 2018 neu eingeführt wurde.

Es war schon vorher verboten, Polizisten anzugreifen!

3/
Read 7 tweets
Wenn der Landesvorsitzende einer Polizeigewerkschaft, Mitgründer einer vom Verfassungsschutz überwachten Organisation gewesen ist, dessen Funktionäre u.a. auch im #NSU Prozess auftauchen,so wie Frank Schwerdt und Rita Bönisch, wirft das eindeutig Fragen auf! @janboehm #AfD #NoAfD
Das Hoffmann von Fallersleben Bildungswerk (im folgenden HvFB), ursprünglich als eine Republikaner (REP)-nahe Stiftung geplant, firmierte nach dem Übertritt vieler REP-Funktionäre zur Deutschen Liga für Volk und Heimat (DLVH) als "überparteilich". #AfD #NoAfD @PolizeiGruen
Das Bildungswerk kann heute jedoch als DLVH-nahe eingestuft werden, zumal Postadressen von DLVH und HvFB identisch waren. #AfD #NoAfD #Polizisten
Read 6 tweets
thread
ricardaboeving.blogspot.com/2018/02/statem…

2018 wie es ist: Statement zum Rassismus
#Rassismus ist verbunden mit einer #Rassenideologie, die davon ausgeht, dass der eine Mensch dem anderen Menschen überlegen ist.

#Diskriminierung
Das Opfer von #Rassismus ist dem Rassisten unterlegen, in allen Lebensbereichen und mit allen diskriminierenden und mitunter brutalen Konsequenzen.

#Diskriminierung
In heutiger Zeit können nur #Institutionen diese Macht ausüben und nicht ein Penner mit einem Bier auf der Parkbank. Dieser Mensch, der Beschimpfungen im Alltag ausstößt, ist suchtkrank, mit sich selbst überfordert und behandlungsbedürftig.

#Alltagsrassismus
#Rassismus
Read 16 tweets
"Bei Auseinandersetzungen ist die #Polizei Partei und nicht unparteiischer Beobachter" (@DJVde).

Dennoch verbreiten u.a. @dpa, @SZ, @welt und @BR_Presse absolut unkritisch absurde Zahlen aus Pressekonferenz des @BayStMI zu "#Gewalt gegen #Polizisten" in #Bayern.

(1/5) Thread 👇
17.367 Polizisten seien Opfer von 7.959 Gewalttaten geworden - "rechnerisch jeder zweite".

"Ein solches Ausmaß an Gewalt ist absolut inakzeptabel", konstatiert Innenminister #Herrmann.

Aber was ist überhaupt "Gewalt"?

#Gewaltkriminalität definiert das @bka wie folgt 👇

(2/5)
#Bayern hat seine Zahlen auch dem @bka für das "#Bundeslagebild Gewalt gegen Polizisten" geliefert.

Wie viele #Polizisten in #Bayern wurden demnach Opfer jener Gewaltkriminalität, der auch Lehrerinnen oder Taxifahrer zum Opfer fallen können?

6⃣0⃣8⃣ (#Herrmann: 17.367!)

(3/5)
Read 5 tweets
Rechte und #Polizisten sind "nicht so ganz glücklich" mit unserem @Volksverpetzer-Artikel zu #Gewalt gegen #Polizei|Beamte.

Man wirft uns Relativierung vor. Die korrekten Adressaten dafür wären aber #Seehofer, @bka und Teile d. Presse!

Thread (1/6) 👇

volksverpetzer.de/analyse/gewalt…
Leider haben @dpa, @bild, @welt etc. einfach nur die Pressemitteilung des @bka abgepinselt.

Dort wird Mordversuch an #Polizisten am HBF #München 12/2019 als Beispiel f. "Widerstand und Tätlicher Angriff"(!) genannt.

Unter §§113+114 StGB fällt aber ganz gewiss kein MORD!

(2/6)
Problem: der @bka-Sprecher hat sich für seine Pressemitteilung zum 91-seitigen "Lagebild Gewalt gegen Polizist*innen" die erstbeste Tabelle (Seite 9) gegriffen.

"Steigerung um 8,6%". Die Zahl aus sämtlichen Artikeln.

Aber: da geht es nur um 2 von 11 mögl. Deliktarten!

(3/6)
Read 9 tweets
#Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020

#WHO empfahl völlig unspezifische #Corona-#Virentests
"..Proben auch dann als „positiv“ zu befunden, wenn irgendein Virus der großen und sehr alten Corona-Familie bestätigt wurde. Sollte dieser Testmodus weltweit"
wochenblick.at/who-empfahl-vo…
#Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020 #Meditation
#Ignorance-meditation
Vielen Dank @TeamKenFM!

Ignorance Meditation am 15. und 16. Mai 2020 in #Berlin
kenfm.de/ignorance-medi…
Read 87 tweets
Läuft ja beim #LKA Hamburg...

Verpasst Umstellung der 8.000 Polizeirechner von Win7 auf Win10. Nun wird jeden Monat zusätzlich eine sechsstellige Summe an Microsoft gezahlt, damit die alten Rechner irgendwie weiterlaufen. Irgendwie heiße vor allem lahm...
tagesschau.de/investigativ/k…
Vorgabe so: Private Rechner für #Ermittlungen zu nutzen, ist den #Polizisten eigentlich nicht erlaubt.

Realität so: Um zu ermitteln, nutzten #Ermittler anfangs ihre privaten Rechner. Verzweifelt fotografierten sie Handynachrichten ab, um überhaupt einer Spur nachgehen zu können.
Timing ist alles!

"Denn die #Sicherung und #Auswertung der Inhalte beschlagnahmter Handys dauere bis zu acht oder neun Monate"
Read 17 tweets
#Thread

Statement zur wahren #Zivilcourage 2017:
Ich habe jahrelang als #Rechtsanwältin für #Menschenrechte in #Deutschland gearbeitet. Weil ich davon ausging, dass es möglich ist, Streitigkeiten ums Recht mit rechtsstaatlichen Mitteln zu klären
1/11
#antifa
#cointelpro Image
und Ansprüche auf dem #Rechtsweg durchsetzen zu können.
Bis zu dem Zeitpunkt, an dem der #Staat, vertreten durch #Behörden und Gerichte, also #Exekutive und #Judikative, mir aufzeigten, dass eine Durchsetzung des Rechts nur möglich ist, wenn der Staat seine Übermacht behält.
2/11
Dass man persönlich bekämpft wird, wenn man #Erfolg hat, war mir bis dahin nicht bekannt. 
Bis zu dem Zeitpunkt, an dem der deutsche #Staat, Europa und die USA, in mir als intellektuelle Revolutionärin eine #Gefahr sahen.
Bis zu dem Entschluss, nicht nur meine #Arbeit,
3/11
Read 13 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!