Discover and read the best of Twitter Threads about #todesfälle

Most recents (16)

.@Karl_Lauterbach sprach heute in der #Bundespressekonferenz über die #Sommerwelle, die vor uns liegt: „Das überrascht uns nicht, wir sollten in den kommenden Wochen von sehr hohen #Inzidenz|en ausgehen. Wir nehmen die Sommerwelle ernst.“
@Karl_Lauterbach „Gründe dafür: #Omikron-#Varianten verlaufen harmloser, viele in 🇩🇪 sind geimpft & es gibt nun viele Genesene. Vor allem diejenigen, die von der #Variante BA.2 genesen sind, sind relativ gut gegen #BA5 geschützt. Für BA.1-Genesene gilt das nur eingeschränkt“, so @Karl_Lauterbach.
@Karl_Lauterbach .@Karl_Lauterbach sagte: „Trotzdem sollten wir die #Sommerwelle nicht begrüßen, die #Infektion ist keine Gratis-#Impfung. Wir haben jeden Tag 50 bis 130 #Todesfälle und eine deutliche #COVID-bedingte #Übersterblichkeit, vor allem bei den Ü60-Jährigen.“
Read 5 tweets
#Impfstoff“-Chargen-LOTTO: Mit etwas Pech gewinnst Du eine #Charge m. bis zu 3000x #Toxizität mit vielen #Hospitalisierungen/#Todesfälle|n… 70-80% Chargen sind clean, 1 von etwa 200 aber FATAL! Nachvollziehbar bewiesen durch BigData-Auswertungen von VAERS/Chargen-Nr./Meldungen. ImageImage
#MikeYeadon (Ex-head Research #Pfizer): „Turning to your discoveries from smart analyses of batches in VAERS, the descending series of batches/adverse events for the Pfizer #vaccine is without doubt the most frightening & disturbing figure I’ve ever seen. …patterns have meaning“
#VAERS database provided the batches in time sequence, and has records of all the #adversereactions associated with each batch. So it was a simple task to create a graph showing how #toxicity of the #batches varied with time over the entire year of #2021.
Read 6 tweets
V2 Version für mein #Applet zu #VerstecktesAnwachsen ist online.

Wenn wir es nicht schaffen, die Verdopplungszeit von #Omicron auf mehr als 3 Tage auszudehnen(*),
dann hätten wir in den nächsten 40 Tagen rund 30Mio Infektionen, 5* so viel wie in 22 Monaten zuvor.
//Thread🧵➡️//
2/
(*) Unter Annahme, dass aktuell 0,8% #Omikron, und dass aktuelle Maßnahmen für 9% Rückgang Delta reichen.
Andere Werte ausprobieren: geogebra.org/m/dw6kp7fg

0,2% #Omicron wird vom @rki_de als Anteil für KW47 angegeben. Seither wohl 2 Verdopplungszeiten, daher: wohl 0.8%. ➡️
3/
Natürlich ist mein "Modell" nur ein sehr schlichtes, eher kurzfristig für "ab wann dominant" als für einen Ausblick in der Nähe von "die meisten in D haben's gehabt" nutzbar. Zumal ja (irgendwann) Politik dochmal reagieren muss /müsste.
Bei @dpaessler gibt's heute nachmittag➡️
Read 71 tweets
#ImmerNeueRekorde
#Inzidenz 419,7 zweiter Tag Ü400, 112% über XMas20
75.961 #Neuinfektionen 🔥
351 #Verstorbene: 7-8 🚌 voll. ➡️ Jetzt auch @rki_de über #Hunderttausend #Mehralseinezahl
➡️Thread🧵➡️
1/x
2/
#ImmerNeueRekorde
#Sachsen überschreitet #Inzidenz1000, verschwindet so nun auch von der Bundeslandkarte... Bei Einführung von lila auf Kreis-Karte konnte man sich dies für Bundesländer offenbar nicht vorstellen.
#NotbremseJETZT
3/
Das große Leid in #Sachsen im letten Winter ist im Vergleich zu aktuellen #Infektionen nur noch ein kleines Hügelchen.
Insgesamt in #SN 11.126/100k Fälle, jeder 9. schon infiziert (gewesen), dabei bei #Frauen zwischen 35-59Jahren sogar 15k/100k, also 15%, mehr als jede 7.Frau
Read 14 tweets
#MPK
RKI empfiehlt Grenzwerte #Hospitalisierung

1,5 ➡️5 ➡️>5

@HendrikWuest verkündet
3 ➡️ 5 ➡️ 9

Ob ihr mich ver*** wollt?
#Schimpfjektiv #EindämmungLight

Gefangen in #Zeitschleife

Compact.org/notbremse
2/
Vielleicht wird in 2Wochen nachgebessert..... Hahaha... Welcome to November20.

Letztes Jahr an heißer Herdplatte verbrannt, dies Jahr fasst #MPK mit 2 Händen drauf .
Campact.org/notbremse
3/
@rki_de "Alle müssen Kontakte weitgehend reduzieren."
@RegBerlin nach #MPK "die Geimpften haben darauf gewartet, alles weiter machen zu können"
🔥🔥🔥
#allesImArsch #EindämmungLight

#NotbremseJETZT ist das nicht

Read 37 tweets
@PflegeInDer_C_Krise

Hallo zusammen,
Ich verfolge die Gruppe auch schon sehr lange und möchte euch nun auch meine Erfahrungen mitteilen!
Ich bin Fachkraft seit fast 15 Jahren und arbeite seit 8 Jahren als Dauernachtwache in einem #Pflegeheim in der Schweiz!
Vor 1 1/2 Jahren hatten wir den ersten #Covid - Ausbruch, insgesamt waren knapp 30 Bew. und ein Teil des Personals plötzlich postiv getestet! Die meisten davon hatten nur leichte bis gar keine #Symptome!

#Verstorben sind genau 2 Bew.an bzw. eher mit Covid!
Ich selbst habe es nicht bekommen, obwohl in der Schweiz bis heute nur mit einfachen #Mundnasenschutz gearbeitet wird und erst bei Verdacht bzw. Bestätigt Positiv ist man verpflichtet mit FFP2 Maske zu arbeiten und das auch nur in den Covid Zimmern!
Read 16 tweets
@PflegeInDer_C_Krise

Hallo zusammen, ich arbeite in einer #Pflegeeinrichtung in Süddeutschland und mich würde interessieren, mit welchem Impfstoff die Bewohner in der Einrichtung der Dame, die gerade den letzten geposteten Artikel geschrieben hat, geimpft wurden.
Sie sprach von mehreren #Todesfällen und vielen #Nebenwirkungen wie "Knubbel" an den Armen etc.
Bei uns in der Einrichtung konnte ich so etwas nicht beobachten, bin aber auch nicht direkt in der #Pflege. Sowohl bei den Bewohnern als auch den Mitarbeitern zwar diverse vermutliche #Nebenwirkungen, aber keine #Todesfälle.
Read 6 tweets
Der schwedische #Sonderweg von #Tegnell:
Eine #AITask-Analyse der Zusammenhänge
16.04.2020 - Der schwedische Staatsepidemiologe #Tegnell erklärte NRK.no seinen Plan, bis Mai 2020 in #Stockholm die #Herdenimmunität zu erreichen. Forscher aus #Schweden warnten Tegnell vor einer möglichen Katastrophe für die Bevölkerung nrk.no/urix/tegnell_-…
#Tegnell überzeugte die #Lövfen-Regierung, dass seine Strategie der #COVID-#Durchseuchung zur #Immunität führen könnte, und so die Bevölkerung vor einer möglichen zweiten Pandemie-Welle geschützt sein würde: Das #Experiment begann, mit #Stockholm npr.org/2020/04/26/845…
Read 27 tweets
Logik zum #Öffnungsplan der #Bundesregierung
Wo, wie und wie schnell infiziert man sich mit dem #Coronavirus? Solange die Regierung Entscheidungen - magels Datenlage - ohne Evidenz trifft, solange ist es Willkür, wann welche Bereiche geöffnet und andere geschlossen bleiben #Spahn
Die Mutante #B117 erreicht in diesen Tagen -in den ersten Bundesländern- ihre #Dominanz. #R steigt zeitgleich und die #Regierung erhöht per #Öffnungsplan die #Mobilität: B117, Öffnungsplan u. gesteigerte Mobilität sind drei Faktoren die logisch #R exponentiell beeinflussen können
Zeitgleich werden #Kitas u. #Schulen geöffnet, also die Versammlungsorte, vor deren Öffnung uns Experten und Ärzte aus #Israel u. Kanada warnen. Begründet wird die #Öffnung mit "Meinungen" von Wissenschaftlern, deren #Studien -manipulierte Daten- aus #Schweden zitieren #twlz #KMK
Read 243 tweets
Schwere Anschuldigung
Whistleblower veröffentlicht Emails, die beinhalten, dass ein Experte um #Tegnell absichtlich Daten zu COVID-Fällen in #Schulen u. Todesfälle von Kindern manipuliert haben soll, die Veröffentlichungen werden geprüft, hier Auszüge sciencemag.org/news/2021/03/c…
Offiziell soll die COVID-Pandemie in #Schweden nicht zu einem Anstieg der Todesfälle bei #Kindern geführt haben:
Die von #Malmberg erhaltenen E-Mails zeigen jedoch, dass #Ludvigsson im Juli 2020 an #Tegnell schrieb:
„Leider sehen wir einen klaren Hinweis auf eine übermäßige #Sterblichkeit bei #Kindern im Alter von 7 bis 16 Jahren, dem Alter, in dem Kinder zur #Schule gingen.“
Read 45 tweets
1/13
Da #Homburg gerade wieder @c_drosten für dessen angeblich falsche Prognosen kritisiert, möchte ich einige Aussagen und Prognosen Homburgs zu #COVID19 aus dem April einmal genauer unter die Lupe nehmen.

Quelle:
2/13

"Schweden hat jetzt höhere Sterberaten, weil dort mehr Leute infiziert sind, weil es nicht so starke Kontaktbeschränkungen gibt."

#Homburg gibt hier also klar zu, dass härtere #Maßnahmen zu weniger Infektionen und Toten führen. Sonst besteht er meist auf dem Gegenteil!
3/13
"Wenn wir also in den Herbst kommen, wo die nächste Virenwelle kommt (...) haben die Schweden eine höhere Immunitätsrate als wir und dann werden dort die Sterbefälle entsprechend geringer sein."

Man mache sich selbst ein Bild. Für die #Todeszahlen war schon einmal daneben.
Read 13 tweets
In diesem Thread erkläre ich, warum ich jetzt die #Verschwörungstheorie vertrete, dass der Staat aus einem #Corona #Todeskult besteht, in welchem #Politiker, #Ministerpraesidenten, #Kultusminister das Ziel möglichst vieler #Neuinfektionen und #COVID19 #Todesfälle verfolgen.
1/16
An entscheidenden Schlüsselpunkten wurden durch die Politik und Regierung Entscheidungen getroffen, welche zur Minimierung des Effekts der Präventionsmaßnahmen bei gleichzeitiger Maximierung der Inzidenzen führten.

Einige davon möchte ich gerne aufführen:
2/16
Expertenmeinung:
Vergangene Pandemien haben gezeigt, dass Schulen und KiTas als erstes schließen und als letztes öffnen sollten. Sie sind ein Treiber der Infektionen

Regierungsposition:
Schulen sollten als letztes schließen und als erstes wieder öffnen. Präsenzpflicht!
3/16
Read 16 tweets
1/9 Die neue Corona-#Mutation #B117 ist zwar deutlich ansteckender, aber nicht tödlicher. Klingt irgendwie beruhigend, oder? Ist es aber nicht und sollte uns besorgen, denn dies fordert deutlich mehr #COVID19 #Todesfälle als die umgekehrte Variante. Warum? > Ein Thread:
2/9 Folgende Ausgangslage: Gehen wir von einem R-Wert von 1,1 und einer Todesrate von 0,8% aus. Ein Infektionszyklus dauert 6 Tage und 10.000 Menschen sind infiziert. Was müssen wir also für einen Monat erwarten?
3/9
10.000 x 1,1^5 x 0,8% (16.105 Infizierte im Monat, davon sterben 0,8%) = 129 Todesfälle/Monat
Read 9 tweets
(1) THREAD: #Schweiz🇨🇭

Das wissenschaftliche Beratungsgremium der Regierung prognostiziert: Kapazität #Intensivbetten in 2-3 Wo erreicht

Um das "Gesundheitssystem vor dem Kollaps zu bewahren" werden 10 Maßnahmen empfohlen

Müssen wir in 🇩🇪 erst warten, bis es derart weit kommt?
(2) Es geht um die Lagebeurteilung der Schweizer "National COVID-19 Science Task Force" (ja, alles englisch)

Sie ist ein vom Schweizer Bundesrat eingesetztes wissenschaftl. Beratungsgremium, das die Schweiz als Ganzes ("den Bund") und die Kantone berät. (ethrat.ch/de/national-co…)
(3) Durch die 10 dringend empfohlenen Maßnahmen soll der R-Wert schnell & auf *deutlich* unter Null gesenkt werden

Geschieht dies nicht, sei "ein nationaler «Lockdown» nicht auszuschliessen,

um das Gesundheitssystem vor einem *Zusammenbruch* zu schützen" (Fettdruck so im Text)
Read 25 tweets
Der Prophet @Karl_Lauterbach geht von einem Anstieg der #Covid19 #Todesfälle in den nächsten 8 Wochen aus. Das ist in etwa so, als würde @Kachelmannwettr vorhersagen, dass es in den nächsten 8 Wochen deutlich kühler wird als jetzt im Altweibersommer.

spiegel.de/wissenschaft/m…
Wenn man einen näheren Blick auf die den Durchschnitt der #Sterbefälle der letzten Jahre wirft, haben wir einen Anstieg um fast 3.000, von rund 16.000 / Woche aktuell auf knapp 19.000 gegen Jahresende. Natürlich werden auch Covid19 Tote bei diesen Fällen sein und sicher auch ImageImage
mehr als 20% der jetzt 20-30 Fälle pro Woche. Aber selbst wenn es 150-200 Fälle werden, ist dies nur ein kleiner Bruchteil der Verstorbenen der Wintersaison, in der Regel #Grippe - und #SARI Tote also schwere #Atemwegsinfekte und betroffen vorwiegend Ältere. Kein Grund zur Panik.
Read 3 tweets
* Schweden Update *
Wird mal wieder Zeit, einen Blick nach #Schweden zu werfen. Dort sind noch immer alle Zahlen rückläufig, obwohl seit 3 Wochen die Ferien in Schweden zu Ende sind und der grosse Anstieg nach den Ferien prognostiziert wurde. Von sogenannten "Schweden-Kennern". Image
Tatsächlich wie so oft falsche Einschätzung. Tatsächlich sind die Fallzahlen in Schweden auch nach der Selbstisolation in ihren Ferienhäusern rückläufig wobei natürlich nicht alle Schweden ein Ferienhaus besitzen. Nur 1.200-1.300 Fälle pro Woche, vergleichbar zu Deutschland. Image
Dabei werden #Testkapazitäten massiv ausgeweitet bei gleichzeitig sinkender #Prävalenz. Die 126.000 Tests entsprechend den 1 Mio Tests in Deutschland unter Berücksichtigung der Bevölkerung und die Fälle pro 100.000 Tests vom 24.08. mit 2.706 weniger als die Hälfte mit 1.058 Image
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!