Discover and read the best of Twitter Threads about #wohlstand

Most recents (6)

Wir leben mit einem Konzept von #Wohlstand, das uns so selbstverständlich erscheint, dass wir es nie in Frage stellen. Vielleicht erweitert es sich um weitere Konsumgüter, aber es verändert sich nicht grundlegend. Es geht um möglichst viel Besitz. Je mehr, desto sicherer.
1/8
Wenn #Wohlstand bedeutet, möglichst viel zu besitzen und sich möglichst viel Bequemlichkeit zu leisten, dann fühlen wir uns durch #Klimaschutz bedroht. Es droht Verlust - an Dingen & an gewohnten Routinen. An dem, was wir so lange unerschütterlich für ein gutes Leben hielten.
2/8
Und ja, es gibt ein gutes Gefühl, etwas Neues zu besitzen. Kurzfristig.

Doch wie lange hält die Zufriedenheit? Bald entstehen neue Wünsche, drängt es uns nach mehr. Sind wir langfristig zufriedener? Nein, ab einer bestimmten Schwelle bringt mehr Besitz emotional nicht mehr.
3/8
Read 8 tweets
Ich bin sehr Politiknah aufgewachsen. Schon als ich vier war hatte meine Mutter mit mir zusammen Wahlprogramme besprochen. Gefragt wen ich wählen würde. "Du lebst mit deren Entscheidungen sehr viel länger als ich" hatte sie gesagt. "Überleg dir gut wem du deine Stimme gibst". Ich
Habe auch gelernt dass der Staat dazu da ist mich zu schützen. Deshalb gibt es die Polizei. Rechte. Pflichten. Unter anderem deshalb zahle ich Steuern. Ich habe gelernt dass manchmal, wenn Kriesen zu groß werden, der Staat eingreifen muss. So dass man zum Beispiel irgendwann
Vorgeschrieben bekam, dass Autos einen Katalysator haben müssen um sauberer zu fahren.

Jetzt tritt der Staat die Gesundheit der Bevölkerung mit Füßen. Und wofür? Weil eine Partei die kaum 10% gewählt haben dass so will? Oder für den eigenen Machterhalt? Ist es euch das wirklich
Read 18 tweets
Wieder einmal unter Menschen neuer Fall von #LongCovid: Habe FA besucht, MFA ohne Vorerkrankungen, jung (etwa so alt wie ich). #Geimpft& #Geboostert und dann #Delta #Impddurchbruch Dez 21, seit dieser Wo wieder stundenweise in Praxis. Dieser FA versteht LC recht gut, so dass
1x
die #MFA #achtsam & mit #Pacing den Kampf gegen #LongCovid aufnehmen kann. Alle mit Arbeitsplatz wo LC #nicht verstanden ist, stehen vor #Dilemma: Rückkehr zu altem #Leistungspensum idR nicht mgl (#PEM, Chronifizietung #MECFS) wird aber verlangt & man geht trotzdem #arbeiten
2x
Hier zeigt der #Spätkapitalismus in seiner #neoliberalen_Spielart noch mal seine #brutalste_Form von $rücksichtslosen_verheizen von #Arbeitskraft. Jemand der #LongCovid hat, muss in der Regel für einen Zeitraum von 6 bis 24 Monaten langsamer machen, füt #chance auf #Besserung
3x
Read 12 tweets
Damit DE das 2030-Klimaziel erreicht, müssen jährl. knapp 30 Mrd. € Bundesmittel in den #Klimaschutz fließen – 2x so viel wie bisher veranschlagt. Mit kommunalen Bedarfen sogar 3x mehr öffentl. Mittel. Unsere Studie mit @ForumNewEconomy + @Tom_Krebs: bit.ly/2X2XPDr 1/11 Öffentliche Finanzbedarfe für Klimainvestitionen im Zeitra
Ergebnis 1: Insgesamt müssen in DE von 2021–2030 rund 46 Mrd. € jährl. in Klimaschutz fließen (Bund + Kommunen). Der Finanzbedarf ist hoch, aber der Herausforderung angemessen. Zum Vergleich: Bund & Länder zahlen für Wiederaufbau nach der diesjähr. Flut 30 Mrd €. 2/11 Öffentliche Finanzbedarfe für Klimainvestitionen im Zeitra
Ergebnis 2: Es braucht knapp 30 Mrd. € jährlich an Bundesmitteln für den Klimaschutz – fast doppelt so viel wie bisher geplant. Dazu gehört auch die Förderung privater #Investitionen. 3/11 Öffentliche Finanzbedarfe für Klimainvestitionen im Zeitra
Read 11 tweets
Familien - Vergessen in der Pandemie (Thread!)

(1) Seit Tagen beschäftigt mich die Frage, wie viel die deutsche Politik Familien in der Corona Pandemie noch zumuten will und ob sie sich überhaupt noch irgendwelche Gedanken darüber macht, welche Konsequenzen das haben wird?
(2) Anfang 2020 war der Appell an die #Solidarität von Familien laut. Corona träfe insbesondere die Alten war der Leitsatz. Home-Office, wenn es denn erlaubt wurde, und die durchgehende Betreuung der eigenen Kinder wurden zum maximalen Belastungstest,
(3) Kurzarbeitergeld zur Existenzgefährdung, Selbstständigkeit in vielen Fällen zum wirtschaftlichen Tod. Die Politik konzept- und willenlos, gefangen in einer Spirale aus Opportunismus, gesteigerter Hybris und mit dem zunehmendem Hang der #Wissenschaftsleugnung.
Read 16 tweets
Wie geht #Deutschland und die #EU weiter mit dem #Coronavirus um? Kanzlerin #Merkel hält dazu eine #Regierungserklärung im @Bundestag. Jetzt in einem #BR24Live. pscp.tv/w/cW_htDg1NTg0…
@Bundestag "Wer erleben ganz außergewöhnliche, ernste Zeiten", beginnt #Kanzlerin #Merkel ihre #Regierungserklärung in #Berlin
Das Land werde auf eine #Bewährungsprobe gestellt, wie es sie seit dem 2. #Weltkrieg, der Gründungszeit der #Bundesrepublik nicht mehr gegeben habe, so #Merkel.
Read 52 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!