Discover and read the best of Twitter Threads about #Luftfilter

Most recents (24)

Als #covid begann, bekam ich meine ersten Panikattacken. Ich wusste das damals noch nicht einzuordnen- das Herzrasen, das nicht atmen können, nicht essen können. Nach 3 Tagen war ich in der Lage, zum Hausarzt zu fahren, zitternd, weinend - der nur meinte, ich muss Sie sofort
aus dem Verkehr ziehen. Sind Sie suizidal? Nein, war ich nicht. Da hat mir nur mein Körper nicht mehr gehorcht oder gehört. Ich war dann lange krank geschrieben. Ich muss dazu sagen, dass ich auch extrem überarbeitet war- ich hatte 3 Jobs, der Hauptjob an der Uni, von einer
Befristung zur nächsten, immer der subtile Druck des Vorgesetzten: „Ich kann nichts versprechen“ - ich habe aber den Job so sehr geliebt, ich habe mich mit Epstein-Barr-Virus, Fieber, Schwindel hingeschleppt - und klar, Angst, nicht verlängert zu werden war auch immer präsent.
Read 26 tweets
Pressemitteilung vom 21.10.2022

"Die Wirksamkeit mobiler HEPA-#Luftfilter als #Corona|schutzmaßnahme ist wissenschaftlich belegt"

@_ProtectTheKids kritisiert fehlerhafte @SZ- & @Tagesschau-Texte über Raumluftreiniger in Schulen

➡️Link zur PM: luftfilterjetzt.de/presse/2022/10…

🧵1/
Die Initiative #ProtectTheKids moniert einen am 11. Oktober 2022 erschienenen fehlerhaften, teilweise irreführenden @tagesschau-Online-Beitrag über mobile #Luftfilter in Schulen sowie einen parallel in der @SZ zum gleichen Thema veröffentlichten Zeitungsartikel.
2/
Laut dem im @Tagesschau-Investigativ-Ressort platzierten Text „Brummen auf hohem Niveau“ von @M_Grill & Christin Latniak sei der Nutzen von mobilen #Luftfilter|n in Schulen als Coronaschutz immer noch nicht ausreichend untersucht – das trifft nicht zu!
tagesschau.de/investigativ/n…
3/
Read 17 tweets
Warum nur wird weiter durchseucht? Inzwischen müßte doch jedem klar sein, dass es keine Herdenimmunität geben wird. Trotzdem werden Infektionen weiter durch Schule u. Kita getrieben. Kinder u. Familien werden infiziert, im Irrglauben dies führe zu einer immunen Bevölkerung.
Diesem Experiment hat niemand zugestimmt. Und es ist gescheitert. In dem Tempo wie wir gerade neue Varianten anzüchten wird es nie eine Immunität geben. Wir alle zahlen dies mit unserer Gesundheit.
Für die einen früher für die anderen später sichtbar. Hört auf und schützt endlich die Kinder. Es wäre so einfach. #MaskenpflichtJetzt #Luftfilter, sinnvolle Tests und Quarantäneregeln.
Eine Infektion schützt kaum vor Reinfektion!
Read 5 tweets
#Luftfilter funktionieren: Plötzlich keine #Covid Infektionen in 10 Staphorster (NL) #Grundschulen aber Deutsche Richtlinien schwafeln von Lärm und schwrubeln über den Stromverbrauch @Karl_Lauterbach
Seitdem in den Staphorster Grundschulen spezielle Luftfilter installiert wurden, gibt es kaum noch Infektionen bei den Schülern. Das ist bemerkenswert, denn bis vor kurzem stiegen die Infektionsraten unter Schülern rapide an. Jetzt sind die zehn Schulen praktisch virenfrei.
Koning Willem-Alexander-Schule, 270 Schüler. Vor wenigen Wochen saßen 60 Schüler krank zu Hause, jetzt 0!. Von den fünf Schulen in dieser Gemeinde (1.100 Schüler) ist keine einzige infiziert.
Read 5 tweets
Ich wiederhole es nur ungern, aber die vielen neuen Varianten von #SARSCoV2 einfach durchlaufen zu lassen, ist eine Sch*idee.

Das ist so, weil 1) jede Reinfektion mit Hinblick auf #LongCovid deutlich gefährlicher ist,
2) weil wir endlos in einer globalen Suppenküche neue potentiell gefährlichere Varianten züchten, die ein neues Massensterben mit sich bringen könnten,
Source: https://www.economist.com/graphic-detail/coronavirus
3) weil wir damit in Deutschland ca. 20 Millionen Menschen ("Corona-Hochrisikogruppe") dazu verurteilen, sich dauerhaft um Gesundheit und Leben sorgen zu müssen. #Schattenfamilien



spiegel.de/wissenschaft/m…
Read 10 tweets
.@m_grill, @Berit_Uhlmann und Christin Latniak behaupten in @SZ und @tagesschau, es gebe keine Evidenz für #Luftfilter.
Doch das stimmt nicht, was wir dem Trio per Mail & Tweet darlegen, wie @dm_ms und andere auch.
Reaktion darauf: Faktenleugnung🙄
mittellaendische.ch/2022/10/12/seh…
1/
So behauptet @Berit_Uhlmann unisono mit @m_grill heute gegenüber @dm_ms, in einer evidenzbasierten Vergleichsstudie aus Belgien/NL, von der bereits Zwischenergebnisse publik gemacht worden sind, würden "keine Infektionen erfasst".
Doch das ist unwahr!

2/
Denn - worauf @dm_ms hingewiesen hat, gibt es eine YouTube-Präsentation zur Vorstellung der belgisch-niederländischen Studie. Sehenswert, @m_grill & @Berit_Uhlmann, besonders die letzten 10 Minuten:

3/
Read 8 tweets
1/10 ⚠️Kathartischer 🧵
Maximal frustriert+maximal desillusioniert. Es wird kein Umdenken auf Gesellschafts-Ebene stattfinden. Bei massenweise #Covid-bedingten Ausfällen nicht, bei reihenweise sich selbst schließenden #Schulen nicht. U ich fürchte mittlerweile, selbst dann nicht,
2/10
wenn man selbst oder das enge Umfeld unmittelbar schwer betroffen sein sollte. Es läuft jetzt unter "allgemeines #Lebensrisiko". Es wird als unvermeidbar betrachtet; es wird kein Zusammenhang hergestellt zwischen dem eigenen Verhalten, der #Inzidenz, den Krankheitsfällen.
3/10
Ich komme von einer Gesamtelternvertretung, auf der ich das Thema #Corona angesprochen habe. Ich wollte gerne wissen,wie die Schule auf die heranrollende #Infektionswelle vorbereitet ist. Genauer: Wie man 1) versucht,#Infektionen zu vermeiden, wie man 2) mit Ausfällen umgeht
Read 10 tweets
Einen „Essay in vier Thesen über das Ende des pädagogisch-kultusbürokratischen Komplexes“ nennt der Bildungsjournalist @ciffi – einst bekannt geworden durch schonungslose Analysen nach dem „PISA-Schock“ – seinen neuen Text auf @Bildung_Table_

🧵1/
Ich wünsche mir, dass @ciffi|s Thesen zum völligen Versagen des föderal organisierten KMK-Systems breit diskutiert werden, denn es muss ein Ende mit Weiterwursteln in den Schulen haben.
Nachfolgend deshalb einige Kerngedanken von Füller und meine Kommentierungen dazu.
2/
#twlz
Füllers Ausgangspunkt ist ein Papier zur digitalen Bildung, verfasst von der „Ständigen Wissenschaftlichen Kommission“ (#SWK) der Kultusminister:innen, das zwar „klug und kompliziert“ sei, aber zugleich wenig innovativ & insofern unzureichend - symptomatisch für #KMK-Papiere.
3/ Image
Read 19 tweets
„Das Risiko für kognitive Defizite (einschließlich Bewusstseinstrübungen beziehungsweise Brain Fog), Demenz, psychotische Störungen und Epilepsie oder Krampfanfälle war am Ende der 2-jährigen Nachbeobachtungszeit immer noch leicht erhöht.“
Read 57 tweets
Liebes Team von @_Kinderrechte_ , wir würden uns sehr freuen, wenn ihr unsere Petition "Wiederaufnahme eines Minimums an Schutzmaßnahmen gegen Infektionen" change.org/proSchutzmassn… unterstützt. Wir fordern Installation von #Luftfilter sowie #Maskenpflicht in öffentlichen Gebäuden
wie Supermärkten, Apotheken, Tankstellen, Drogerien & natürlich in Kindergärten und Schulen. Uns geht es zum einen um den Schutz der Kinder & Jugendlichen als auch um den Schutz der #Schattenfamilien / vulnerablen Gruppen. Aktuell ist die Lage aufgrund des zirkulierenden #Corona
#SARSCoV2 sehr schwierig für die Betroffenen unter uns, die mit über 30Mio sicherlich keine Minderheit sind oder Randgruppe. Das waren sie nie, sind sie nicht und werden sie nie sein.💚 Denn Betroffenen aus vulnerablen Gruppen sind immer unter uns. Wir möchten uns also für ein
Read 4 tweets
Nächtliches Date mit @DJanecek und was dazu zu sagen ist.
Gestern Abend bot unser lieber @Berater_1 einen spontanen Space zum Entwurf des neuen IfSG an, eine erkleckliche Anzahl einiger Hundert Nachtschwärmer fand sich ein, darunter @_MartinHagen (FDP) und @DJanecek (Grüne).
1/
Dazu Familien mit und ohne vorerkrankte(n) Kindern, LuL, Berufsschüler:innen und eine Reihe interdisziplinärer Fachleute aus Sozialarbeit, Psychologie, Pädagogik und Medizin. Den Space kann man hier ⬇️ nachhören. Es lohnt sich, weil...
2/
... sich @janecek der mehrstündigen, tief in die Nacht dauernden Diskussion stellte.
Das verdient an dieser Stelle meine Wertschätzung. Danke!
@Berater_1 und @mfresow moderierte den tw. "turbulenten" Space so, dass eine Diskussion auf Augenhöhe (Zitat Dieter) gelang. Danke!
3/
Read 36 tweets
#Covid ist ein WiXXer!
Meine Schwester hatte vor zwei Wochen einen "milden" Verlauf. Heute wird ihr Kind geholt. Es ist bereits seit über einer Woche tot. Ein Mädchen. Die Plazenta hat aufgegeben.
Sie hat sich angesteckt bei ihrer Tochter, Grundschulkind, kein #Luftfilter, keine #Kohortenquarantäne trotz größerem #Ausbruch in der #Schule, in ihrer Klasse.
Ich weiß, eine Anekdote macht noch keine Evidenz, Korrelation ist nicht Kausalität.

Und morgen versuche ich wieder durch Rationalität zu überzeugen.

Heute möchte ich euch -wer sich angesprochen fühlt, wird schon gemeint sein- sagen:
F*CKT EUCH INS KNIE, IHR A*LÖCHER!
Read 4 tweets
(Thread) Ich wurde gefragt: Was würde ich, Andreas Maisch, als Gesundheitsminister tun?
Olaf #Scholz suchen?
Nein, Spaß beiseite. Als Politiker würde ich:
1. Klassen halbieren. Dafür beim Finanzminister vorsprechen und um Geld für mehr Pädagogen an den #Schulen ringen.
#Corona
2. würde ich an den Schulen für zuverlässige und ausreichend viele #Corona-Tests sorgen.
3. Die #Präsenzpflicht an Schulen bis zu einer Inzidenz unter 100 aussetzen und Eltern im Homeschooling unterstützen lassen.
4. ...
#Corona #BildungAberSicher
4. Ja, ihr wisst, woran es meistens fehlt: an Geld. Zum Beispiel Geld für #Luftfilter an den Schulen. Also nochmals das Gespräch mit dem Finanzminister suchen und das Thema mit den Kollegen der Bundesländer besprechen. Millionäre und Unternehmen um Spenden für Luftfilter bitten.
Read 9 tweets
Pro Jahr sterben in Deutschland um die 1000 Kinder zwischen 1 und 15 Jahren.

Was ist eigentlich "extrem selten"?

65 tote Kinder an Covid sind laut #Prienruecktritt "extrem selten".
Das sind mehr als 2019 im Straßenverkehr starben (54).
Es sind doppelt so viele wie durch Ertrinken (33), dreimal so viele wie durch Stürze (21), zehnmal so viele wie durch Vergiftungen (6) und 30x so viele wie durch Brände (2).
kindersicherheit.de/fachinformatio…
Man kann also mindestens sagen, dass Kinder extrem selten an all diesen Todesursachen sterben. Trotzdem denken wir ständig darüber nach, wie wir die Zahlen senken können.

Nur bei #Covid sagt eine zuständige Ministerin:
Read 4 tweets
1/6
Wir wollen es Mal in #Euro hören und sehen, was #KINDER in #Deutschland wert sind!
@OlafScholz
@HendrikWuest
@Karl_Lauterbach
Also:
Sie sind keine #Luftfilter wert 100€
Sie sind keine #Maske wert 20€ p.M
Sie sind keine #gut ausgestatte #Schulen wert. 1000€ p.J.
2/6
Sie sind keine #PCRtests Wert.70€
Sie sind es nicht #Wert durch die #Unfallkasse vor den #Folgen einer #Coronainfektion geschützt zu sein, da ihnen das #Recht auf #Beweismittel #PCRtest genommen wird.
Sie sind es nicht #Wert, dass es für #Kinder Studien zu #LongCovid gibt.
3/6
Das heißt, #Familien sind die #verlierer der #Pandemie!
#Kinder und #Familien werden von #Politikern skrupellos durchseuchen, ohne auch nur über die #Folgen einer #Coronainfektion umfassend informiert worden zu sein.
Die #Familien werden dieses #Leid der Kinder tragen müssen
Read 6 tweets
1/4
@OlafScholz
@Karl_Lauterbach
@HendrikWuest
#Eltern werdet #wach!
#Fakt ist, dass niemand sagen kann welche gesundheitliche Folgen die #Coronainfektion für unsere #Kinder und Ihr #Leben haben wird!
#Eltern in #Deutschland
werden ruhiggestellt, mit #mildenVerläufen und ohne
2/4
uns #Eltern dies eindeutig zu sagen.
Stattdessen werden wir mit dem #Vorwand #Bildung #sozialeTeilhabe
ruhiggestellt!
#Fakt ist, dass die #Politik im Bereich #Bildung schon vor #Corona versagt hat, während der #Pandemie NICHTS für die #Sicherheit unserer #Kinder getan hat
3/4
und unsere #Kinder und #Familien unsere #Gesellschaft geschützt hat,!
Doch #Jetzt wird unseren #Kindern und #Familien dieser #Schutz NICHT ZUTEIL? Im GEGENTEIL unsere #Kinder und #Familien werden vorsätzlich #durchseucht! Entgegen des Infektionsschutzgesetz!
#Familien haben
Read 8 tweets
1/15
Am Montag muss mein Kind wieder zur #Schule, sagt die @SenBJF. Eine Schule, in der am letzten Schultag vor Xmas ein Weihnachtssingen auf dem Hof mit 400 Kindern ohne #Maske+#Abstand abgehalten wurde, das anschließend fröhlich+stolz als Videos auf social media gepostet wurde.
2/15
Eine Schule, in der es anschließend über die Feiertage einen #Ausbruch innerhalb einer Klasse gab, mit 10 infizierten Kindern, die dann #Weihnachten mit einem #neurotropen #Virus statt mit den Großeltern verbringen mussten, und
3/15
die zum Teil ihre (geimpft/#geboosterten) Familienmitglieder angesteckt haben. Eine Schule, in der die meisten Klassen 2 Räume zur Verfügung haben, die aber meine wiederholte Bitte, zum #Testen+Frühstücken doch beide Räume zu nutzen, bislang geflissentlich ignoriert.
Read 15 tweets
1/ 🧵Unkontrollierter #CoronaAusbruch an einer #Primarschule im Kanton Solothurn. 🦠
Der Ausbruch begann mit hoher Wahrscheinlichkeit am 1. Schultag nach den Ferien - ausgehend von einem Kind, das nicht an den wöchentlichen #Reihentests der #Schule teilnimmt. Image
2/ Die Tabelle zeigt, wie sich die Infektionen in Primarklasse 'PKc' ausgebreitet haben. Am 19.10. fand ein #Pooltest statt, der negativ war.
#Inkubationszeit
Entdeckt wurde der Ausbruch am 23.10. aufgrund eines Tests von PKc.2.
Bezeichnungen von SuS & Klassen sind anonymisiert. Image
3/ Obige Tabelle zeigt weiter, wie lange die SuS PKc.2-4 mit wahrscheinlich ansteckenden & später PCR-positiv bestätigten SuS in der Schule weilten (in Schulzimmern mit nicht-existentem Schutz vor #Aerosolen), bevor sie selbst infiziert wurden und in Quarantäne/Isolation gingen.
Read 11 tweets
1/
@WDRaktuell
@HendrikWuest
Das ist eine #Lüge!
Sehen sie sich die Zahlen der INZIDENZ der #Kinder und #Jugendlichen an!
2/
Bild links Inzidenzen der Kindern!
Bild rechts gesamte INZIDENZ der #Bevölkerung!
Und jetzt sagen sie nochmal Herr @HendrikWuest , dass KINDER UND JUGENDLICHEN
Nicht mehr betroffenen sind!
Und das OHNE #Impfschutz!
Schämen sie sich Ihrer Lügen, die sie #Eltern und #Familien
Read 7 tweets
1/
@HendrikWuest
@JoachimStamp
@BildungslandNRW
Sehr zu begrüßen #KinderschutzgesetzNRW
Jedoch sie selbst, gefährden unsere Kinder und Jugendlichen und verstoßen gegen das #Kindeswohl !
Sie schützen selbst unsere Kinder und Jugendlichen NICHT in Schulen!
Verweigern
#Infektionsschutz #Maskenpflicht
Dies gefährdet vorsätzlich die Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen!
Hier fängt der #Kindesschutz an!
Und mit dem Schutz der #Maske fängt #Kindeswohl an!
#SARSCoV2 ist auch für Kinder und Jugendliche eine gefâhrliche Erkrankung!
@rki_de
3/
Deshalb ist für #Eltern ihr #Kinderschutzgesetz, ohne verantwortlichen Kinderschutz in #Schulen!
Setzen sie zum #Kindeswohl umgehend die #Maskenpflicht wieder ein!
Damit unsere Kinder und Jugendlichen Gesund und ohne #LongCovid und #Folgeschäden durch diesen Herbst und Winter
Read 10 tweets
#Corona|virus-Pandemie: Wie lassen sich Infektionen durch #Aerosole verhindern? Ein wissenschaftliches Positionspapier“ heißt eine @dfg_public-Veröffentlichung, die im Juli erschienen ist.
Link zum Paper: dfg.de/download/pdf/f…
Aus aktuellem Anlass Hinweise & Zitate.
🧵1/
Das DFG-Papier würdigt explizit den Beitrag mobiler Raumluftreiniger beim Schutz vor indirekter Infektion mit COVID-19:
„Im Gegensatz zu fest installierten raumlufttechnischen Anlagen können hochwertige, leistungsstarke mobile Luftreiniger kurzfristig installiert werden.“
2/
Weiter heißt es im DFG-Papier zu mobilen Luftfiltern:
„ […] in Kombination mit Maßnahmen, die vor direkten Infektionen schützen, wie Abstand, OP-Masken, gute Mund-Nasen-Bedeckungen oder transparente Schutzwände, ist ein umfassender Infektionsschutz in Innenräumen möglich.“
3/
Read 8 tweets
Het nieuwe seizoen van m’n favoriete serie 😉

‼️Nieuwste Podcast afl. 97 #CoronaVirusUpdate met @KorinnaHennig en @c_drosten‼️

Goed nieuws ivm milder verloop #Covid_19 bij jonge #kinderen en mogelijke strategieën om ervoor te zorgen dat scholen #veilig open kunnen blijven!
Bij gebrek aan informatie moest men bij #scholen uitgaan van een volledige begrenzing, ook wegens gevaar (zoals in de rest van de maatschappij) voor multiplicatie van het virus, dat het virus de pan uit rijst.
Men moest de incidentie dus laag houden en meticuleus controleren, maar dat kan men nu een beetje loslaten. Ouders, broers en zussen zijn immers beter beschermd door vaccinatie.
Read 24 tweets
Ergänzend zum gestrigen #OktoberImAugust Thread heute noch ein paar weitere Einblicke in #Hospitalisierungen #Kinderdurchseuchung
TLR: #KeineEntkopplung:
Steigt Inzidenz, steigt #Belastung der Krankenhäuser - und der niedergelassenen sowieso.
Ausführlicher im Thread:➡️
1/x
2/
Betrachtet man die #Hospitalisierungsinzidenz-en für alle Altersgruppen über den Gesamtzeitraum, sieht erstmal alles #Tutti aus, weniger als KW44/20 bis 23/21.
Aber zu den Werten gehörten auch 90.000 Tote, das wollen wir ja auch nicht wiederholen.
Wie ist der Trend?
➡️
3/
Betrachtet man letzte 2 Monate, steigt nicht nur #Hospitalisierung bei #Kinderdurchseuchung, sondern auch bei 80+ sehr deutlich,
ebenfalls 60-79Jahre steigend, ähnliche Höhe wie #Hospitalisierungsinzidenz der 0-4Jährigen.
War das zu erwarten?➡️
Read 48 tweets
Es wird über neue Maßnahmen beraten um dem #Corona Virus zu begegnen. Irgendwie bin ich nicht ganz glücklich mit dem was ich höre. Daher ein paar Gedanken/Vorschläge.
Kurz das Ziel:
- Hohe Impfquote
- (Möglichst) niedrige Inzidenz
- keine/kaum Todesfälle
- Lockdown vermeiden
1/15
Ausgangslage:
- Delta ist die dominante Variante (und hoch ansteckend)
- Geimpfte übertragen das Virus genauso gut wie Ungeimpfte, wenn infiziert
- Geimpfte werden aber seltener infiziert (ca. 3x seltener)

bmj.com/content/374/bm…
washingtonpost.com/context/cdc-br…
2/15
Die einfachsten Regeln (auch für Geimpfte):
- Maskenpflicht bleibt in Innenräumen und bei großen Menschenansammlungen bestehen (FFP2/OP Masken)
- Abstand halten wo immer möglich
Beides eigentlich selbstverständlich, dennoch ein politischer Spielball - das sollte nicht sein!
3/15
Read 15 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!