Discover and read the best of Twitter Threads about #Geimpfte

Most recents (24)

Das fasst es ganz gut zusammen - also alles, was offensichtlich in großen Teilen der Bevölkerung nicht verstanden wird.
1. #Impfung: Dank der unzureichenden #Stiko-Empfehlung ist es eben für viele nicht möglich, sich ausreichend mit einer weiteren Impfung zu schützen.
2. #Masken: ich kann nur mein Risiko senken. In bestimmten Situationen geht das aber nicht, z.B. wenn ich irgendetwas in der Öffentlichkeit esse oder trinke. Da besteht der Schutz bei #maxcovid ausschließlich aus Verzicht. Das ist sicher keine Freiheit.
3. Tiger: #Covid fordert momentan deutlich MEHR Opfer als vor einem Jahr.Dazu kommen die Folgen, ohne dass man gleich stirbt - #LongCovid & Co.
Und: wir sehen eine Übersterblichkeit unter zuvor #Corona-Infizierten aber nicht unter den anderen.
Read 8 tweets
@jreichelt gibt vor das nicht verstanden zu haben (ich lege das mal zu seinen intellektuellen Gunsten aus).

Einfache Antwort auf seine letzte Frage: meistens ja.
#Geimpfte tragen zu Beginn eine ähnlich hohe Viruslast wie #Ungeimpfte. Die #Impfung bewirkt aber, dass diese schneller reduziert wird. Das Immunsystem fängt schneller damit an, das Virus zu bekämpfen und fährt schwerere Geschütze auf als beim Erstkontakt. (Quelle: CDC)
Bei den "Kinderkrankheiten", also denen gegen die man in der Regel nach dem ersten Kontakt bzw. der #Impfung immun wird, ist der Schlüssel nicht etwa, dass ein Eindringen des Virus in den Körper verhindert wird, sondern der Zeitgewinn. Das Immunsystem kennt den Erreger bereits...
Read 17 tweets
Mal etwas Grundsätzliches zu solchen Hashtags wie #QuerdenkerSindTerroristen
#Impfgegner
#Wichswichtel und dergleichen und dem Hass, der unterstellt wird oder tatsächlich vorhanden ist.

Diejenigen, die sich nicht oder nicht mehr impfen lassen wollen, dafür auf der Straße 1/9
waren und sind, wollen seit jeher genau eins und das ist ganz einfach:

Sie wollen in Ruhe gelassen werden.

Der Hass und die Spaltung, die jetzt da ist, ist nicht die Schuld derjenigen, die in Ruhe gelassen werden wollen, sondern die Schuld derjenigen, die nicht in Ruhe 2/9
lassen können oder wollen.

Und was zu Anfang der #Pandemie - vielleicht - noch zu rechtfertigen war, weil man glauben konnte, die #Impfung würde einen #Fremdschutz gewähren, ist es das seit vielen Monaten nicht mehr. Heute weiß man: es gibt keinen Fremdschutz. Die Impfung 3/9
Read 9 tweets
Ein Interesse an einer Auflösung der #Pandemie ist für Regierende und Pharma augenscheinlich nicht gegeben. Aber warum machen so viele Menschen all das mit?

Ein Thread🧵
1/
Sie hätte sehen müssen, dass es das angekündigte Drohszenario eines kollabierenden #Gesundheitssystems durch Corona auch dank sich aufopfernden Pflegerinnen und Pflegern nie gab, obwohl die Chancen eines Kollapses eigentlich schon vor der Pandemie dafür gut standen.
2/
Da war es nämlich schon kaputtgespart und das #Pflegepersonal am Limit.
Während der #Pandemie wurden weiter Betten reduziert und es reichte trotzdem in der Hochphase nicht zum Kollaps. Außer zum Kollaps des Personals. Aber immerhin haben wir fleißig am Fenster gestanden
3/
Read 25 tweets
Wie sicher sind mRNA-Injektionen für #Vorerkrankte?

"Laut #RKI muss man Vorerkrankte 'besonders schützen' und kennt dafür nur ein Mittel: #mRNA-Spritze.
Das RKI verschweigt jedoch, dass die Studien aller Hersteller dazu aktuell laufen - weltweit, so auch von #Biontech/#Pfizer.
Biontech/Pfizer experimentiert noch mit mindestens 4 verschiedenen Substanzen, mit 'Dosisfindung', und hat keineswegs die Wirksamkeit, Sicherheit und Immunogenität erwiesen. Es ist ja wohl inzwischen bekannt, dass #Geimpfte weiterhin ansteckend bleiben und sich weiterhin
anstecken können. Dass es vor 'schweren Verläufen' schützt, ist ein leerer Satz, den nie jemand wirklich beweisen kann - sogar dann, wenn Studien abgeschlossen wären, aber sie laufen ja noch, und jeder Geimpfte ist
Read 4 tweets
Deutschland, Schweiz und Österreich übertrumpen sich gegenseitig mit Ende gut Alles gut Öffnungen trotz hoher Fallzahlen. Zeit nach Gewinnern und Verlierern zu fragen, denn Antworten können überraschen #Thread 1/14
Keine überraschten Verlierer sind #Risikogruppen . Diese Menschen wissen, dass sie von Politik nichts zu erwarten haben & können nicht mehr tun, als sich zu schützen, bei höheren Risiken, noch mehr, aber eben nicht mehr, als möglich. Resignation herrscht, nicht seit gestern. 2/14
Keine überraschten Gewinner sind #Ungeimpfte Maßnahmen Kritiker. Diese hielten sich bewusst an keine Maßnahmen und nahmen uneingeschränkt am epidemiologischen Geschehen teil, wahrscheinlich sogar intensiver als geimpfte. Der Virus unterscheidet nicht zwischen Demo & Theater. 3/14
Read 15 tweets
Nicht ganz 12 Monate nach meiner Kritik an der #Corona Politik als #Staatsversagen 👇habe ich heute morgen bei BR2 über die heutige Lage gesprochen. 1/2
Warum ich immer noch Staatsversagen sehe, habe ich hier zusammengefasst:
Kernaussagen:
1. Übersterblichkeit geringer als UK aber höher als Schweden.
2. Dies nur, weil in 1. Welle in #Deutschland besser.
3. Danach waren wir schlechter - Folge von #Staatsversagen
2/3
4. Dies trotz 30% mehr Gesundheitsausgaben/Kopf als UK.
5. Und 3x Bettenkapazität als #UK und #Schweden.

Was zu der Mängelliste führt:
1. #Pandemieplan nicht umgesetzt (Vorbereitung).
2. An Plan nicht gehalten (#Panik)
3. Wirkungslose #Corona App
4. #Masken spät, teuer 3/4
Read 6 tweets
2021 hat uns ein Thema nie losgelassen: Mythen und #Desinformation rund um das Thema #Impfen. Deshalb hier nochmal gesammelt einige unserer Faktenchecks dazu. Vielleicht hilft es euch ja bei der Diskussion mit Familie und Freund*innen während der Feiertage. Let's go! (1/12)
Können Covid-19-Impfstoffe Frauen #unfruchtbar machen? Das ist unbelegt: Es gibt keinerlei Hinweise darauf, dass die bisher zugelassenen Covid-19-Impfstoffe Frauen unfruchtbar machen könnten. (2/12) correctiv.org/faktencheck/20…
Wurden die Impfstoffe zu schnell entwickelt und nicht ausreichend getestet? Das stimmt so nicht: Einordnungen wie „zu schnell“ sind subjektiv. Fakt ist, dass sie nach den geltenden Kriterien entwickelt und mit tausenden Freiwilligen geprüft wurden. (3/12) correctiv.org/faktencheck/hi…
Read 12 tweets
1/Als #ungeimpfter hat es mich ja vor 1 Woche auch mit #corona erwischt. Ich habe leider einen ziemlich schweren Verlauf und musste kurzzeitig ins Spital. Bin jetzt wieder zu Hause, aber immer noch sehr schwach und extrem müde. Hier mein Spitalbericht: Es hat noch genügend
2/Plätze frei auf den #Corona Stationen. Ich bin durch die Gänge gelaufen und immer wieder leere Zimmer gesehen. Das Personal ist sehr ruhig und professionell. Die Stimmung war sehr gut. Ich habe dann mit der Oberärztin gesprochen, wer denn da so eingeliefert werde. Es gäbe sehr
3/Viele Impfdurchbrüche und es werden viele #geimpfte eingeliefert. Die Impfung sei praktisch nicht mehr wirksam. Ich habe sie dann auch gefragt, was sie vom #boostern alle 6 Monate halte. Sie hat mir klar gesagt, dass könne sie sich nicht vorstellen. Sie habe mit einem
Read 7 tweets
1/ Bevor diese Nachricht falsch aufgenommen wird.
❌ Aussage ist nicht das ALLE Tests blind gegen #Omikron

✅ Statistische Frühwarnung funktioniert *eingeschränkt* (Nicht existent in 🇩🇪!)

Eine Analyse von ↓
theguardian.com/world/2021/dec…
2/ Daraus folgt die Aussage das die Statistik von @ONS keine Aussage zur Verbreitung dieser #OmikronVariante machen kann.

Grundsätzlich detektieren alle PCR Tests alle Varianten vom #COVID19 WIldtyp.
3/ Für manche Varianten werden auch „Verdachtsfälle“ für den speziellen Typ wie #Alpha erkannt.

Diese werden nachfolgend in der Genomsequenzierung „richtig“ bestimmt oder verworfen.
Read 14 tweets
Es folgt ein Threat mit #Fakten, Ereignissen und Skurrilitäten zu den #Coronaimpfungen die ich so über die letzten Monate gesammelt habe.

Gerne RT
1) Entwickler Ugur Sahin von #Biontech wollte sich und seine Mitarbeiter vorerst nicht #Impfen, weil er damit rechnete, dass diese ausfallen würden
2) die ersten medienwirksamen #Impfungen waren offensichtlich des öfteren gefaked
Read 24 tweets
.@jensspahn
in der #Bundespressekonferenz: „Mit der gestrigen #MPK ist klar: 🇩🇪 nimmt die Lage ernst, Bund & Länder stemmen sich gemeinsam gegen die #VierteWelle. Jetzt geht es darum, die Vorgaben umzusetzen, zu kontrollieren und – so schwer es fällt – zu akzeptieren.“
"Es ist richtig, dass auch #Geimpfte Teil des #Infektionsgeschehen|s sind & nach einigen Monaten sich & andere anstecken können. Aber: Die Zahl der #Ungeimpfte|n ist bei der #Inzidenz & den Intensivpatient:innen in allen Altersgruppen deutlich höher als bei Geimpften." @jensspahn
.@jensspahn: "Wären alle Erwachsenen geimpft, steckten wir nicht in dieser schwierigen Lage. Es ist wichtig, dass die Beschlüsse das klar benennen – neben anderen Maßnahmen mit konsequentem #2G, #2Gplus & mit #Kontaktbeschränkungen & Einschränkungen, vor allem für #Ungeimpfte."
Read 8 tweets
BVerfG #Notbremsen-Beschlüsse (19.11.2021, veröff. 30.11.) 1/
Notbremse I (Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen), bverfg.de/e/rs20211119_1…

Leitsätze, u.a.: Art. 2 I schützt "familienähnlich intensive Bindungen" auch jenseits von Ehe und Familie"; Art. 2 I iVm Art. 1 I schützt davor, "zu Einsamkeit gezwungen" zu werden. 2/
Art. 104 I 1 GG: "auf Grund eines Gesetzes" = auch (unmittelbar) durch ein Gesetz (LS 3 lit. b).

C.I. Kontaktbeschränkungen (und Bußgeldbewehrung) sowie "Ausgangsbeschränkungen" (mit OWi-TB) verletzten "die Beschwerdeführenden" nicht in GRen (104 ff.)

- Einsamkeit: 113 f. 3/
Read 19 tweets
Eine harte Wahrheit: Um #Ungeimpfte kontrolliert zu durchseuchen, werden wir noch wiederholt Lockdowns auch für #Geimpfte brauchen, weil Ungeimpfte offenbar an 8-9 #Infektionen von 10 beteiligt sind. Das ist die Perspektive, die aufgezeigt wird ohne #Impfpflicht.
Das werden die Geimpften nicht lange mitmachen. Das ist doch niemandem zu vermitteln. So verliert man doch auch noch die Unterstützung der Mehrheit, und politischen Support von der zu großen Teilen extremistischen ungeimpften Minderheit gibt es sowieso nicht.
Die Durchseuchung der Ungeimpften ist übrigens keine Forderung von uns - wir wollen ja lieber, dass sie sich impfen. Aber wer sich unter keinen Umständen impfen lassen will, will ja lieber durchseucht werden. Manche machen ja Corona-Partys. Muss nur der Rest darunter leiden?
Read 4 tweets
Wisst ihr, was mich aktuell vorm Nervenzusammenbruch bewahrt?

Ich arbeite nicht mehr in einem von Deutschlands größten Krankenhäuser. Ich werde diese #Covid_19 Welle nicht so hart abbekommen wie die letzten, werde nicht mehr jeden Tag 12h und länger auf der Arbeit verbringen.
Ich werde nicht mehr jeden Tag die Angst haben, mich und meine Lebensgefährtin zu infizieren, auch weil wir beide #Geimpfte sind, aber auch weil ich nicht mehr jeden Tag schwerstkranke Infizierte pflegen werde.
Ja, meine Expertise und Arbeitskraft fehlen jetzt am Uniklinikum.
Aber das ist nicht mein Problem. Ich muss auch an mich denken. An mein Leben. An meine Liebe. An meine Familie. Und diesmal geht das alles vor. Und während wieder hunderte auf den Intensivstationen sterben und siechen, werde ich einigermaßen normal leben können.
Read 9 tweets
1/ Ein paar persönliche Worte.

Ja – manchmal bleibt mir nur Sarkasmus.

Seit 2020 dokumentiere ich die #Corona #Pandemie unter covid.computer42.org/KreisAhrweiler… und versuche Transparenz zu schaffen wo Schweigen ist.
2/ 14./.15. Juli – #Ahrflut und Erschrecken warum man nicht warnte und hinter nicht aufklärte (→@KreisAhrweiler).
Haus steht noch – nur eines von 5-6 die in meiner Straße nicht betroffen sind.

[eingestellt: user.computer42.org/~dirk/Ahr-Hoch…]
(200m Luftlinie↓) Bad Bodendorf – Goldguldenweg
3/ Es folgten Wochen mit Stress, dauernden Martinshorn Geheule (→ Stress), …

Es wurde besser – aber im August wurde mir klar das auch dieser Winter schwer werden wird mit #Corona.
Read 13 tweets
7 Tage Social Media von @rlpNews
6 Beiträge die das Ignorieren von #AHA und #Maske dokumentieren.

Sich nicht an die Empfehlungen des RKI zu halten und auch die Bürger aufzufordern es den #Querdenkern gleich zu tun.

Ist das Absicht oder Inkompetenz?

Read 9 tweets
Der angehängte K. bezieht sich auf: heise.de/tp/features/Fu…. Vieles wird falsch dargestellt z.B:„dass die Pandemie nicht von selbst an ihr Ende kommt, dass sie aber sehr wohl durch Impfungen zu besiegen ist.“oder das Ignorieren der Tatsache, dass #Geimpfte relevant an der… Image
…Pandemie teilnehmen.
Ignoriert wird auch, dass immer noch dieselben Risikofaktoren - trotz Impfung - gelten: V.A Alter und Übergewicht (cnbc.com/2021/03/08/cov…). Der Autor trägt mit diesem Artikel zur #Hetze bei und nimmt für sich eine Wissenschaftlichkeit in Anspruch, ohne
ihr gerecht zu werden. Artikel wie diese führen zu einem #falschenFokus. Denn was jetzt zählt ist der Schutz der (auch geimpften) Risikogruppen. So zu tun, als gefährden Geimpfte niemanden kann und wird in vulnerablen Einrichtungen tödlich enden.
Read 9 tweets
Statistik für Unbedarfte
1/17 Nehmen wir eine große Gruppe von Menschen. Nennen wir sie mal deutsche Bevölkerung. Nun stellen wir uns vor, dass eine Seuche über das Land herfällt, die jeden Hundertsten schwer trifft und mindestens auf die #Intensivstation oder sogar um-bringt.
2/x Und nun Teilen wir diese Gruppe in Gedanken in zwei Untergruppen und unterscheiden sie einfach mal darin, ob wir ihnen einen bestimmten Saft geben oder nicht. Nennen wir sie #Geimpfte und nicht Geimpfte.
3/x Gehen wir zunächst davon aus, dass beide Untergruppen exakt gleich groß sind und der Saft lecker schmeckt aber sonst nichts bringt. Im statistischen Mittel werden wir gleich viele Geimpfte wie Ungeimpfte auf den Intensivstationen finden.
Read 17 tweets
So sah die Inzidenz vorgestern aus. Gruselig, oder?

Bild geklaut von @s1rko87

1/12 Image
In der AKTUELLEN Situation, schreibt der Berufsverband der Anästhesisten einen offenen Brief, um darauf aufmerksam zu machen, was gerade passiert.

Die Forderungen? Too little, too late.

2/x Image
Das sieht dann in der Realität ungefähr so aus:



Wir haben jetzt schon ein Versorgungsproblem!

Danke @narkosedoc für die klaren Worte.

3/x
Read 13 tweets
#Pandemie-Strategie aktuell:

🔥Wir machen überall #2G, dann haben vielleicht 2-3 Mio Menschen mehr in 7-8 Wochen #Impfschutz. Dafür verzögert sich aber das #Boostern der alten Personen

🔥In der Zwischenzeit sterben 150 Menschen pro Tag, auch weil geimpfte Kontaktpersonen nicht
abgesondert werden oder #Geimpfte sich nicht testen

🔥Die zusätzlichen 8000 Tote finden dann alle ganz bedauerlich & beschließen dann, wenn die ersten Booster & der Impfschutz, der möglicherweise durch 2G on Top kommt, endlich anfangen zu greifen, einen 10 wöchigen #Lockdown
in die bereits stagnierenden #Fallzahlen hinein.

🔥Die Weihnachtsferien werden bis Ostern verlängert

🔥Wenn dann im Frühjahr die Saisonalität in Kombination mit den endlich einigermaßen umfassend abgeschlossenen Boostern bei 60+ greift, klopfen sich alle auf die Schultern, wie
Read 4 tweets
1/4
Einige Bundesländer befinden sich bereits in der höchsten Stufe (Stufe 2) des #RKI #ControlCovid Stufenplans. #RKI schlägt stufenangepasste Maßnahmen vor, um Anstieg der #COVID19-Fallzahlen zu bremsen:
➡️rki.de/DE/Content/Inf…

#AHA #ImpfenSchuetzt Abbildung zeigt Leitindikatoren, Schwellenwerte und Stufen dAbbildung zeigt Maßnahmen in Stufen und Settings; ControlCO
2/4
Bei Stufe 2 empfiehlt das #RKI: Auch Geimpfte & Genesene sollten sich zusätzlich testen lassen, wenn sie #Krankenhäuser, Alten- und #Pflegeheime oder Personen mit hohem Risiko für einen schweren #COVID19-Verlauf besuchen.
3/4
In Betrieben und Unternehmen sollten sich ab Stufe 2 auch #Geimpfte/#Genesene mindestens 3x pro Woche testen; #HomeOffice/mobiles Arbeiten empfohlen.

#Solidarität #ZusammengegenCorona
Read 4 tweets
1/ Nein, #2G bedeutet nicht, einfach mal nicht ins Cafe gehen zu können.

Es ist der vollständige soziokulturelle Exodus für Millionen Erwachsene und ihre Kinder.

Kein Weihnachtsmarkt,
keine Oper,
kein Theater,
kein Konzert,
kein Kino,
kein Club,
kein Skifahren, …
2/ kein Zoo,
keine Zugspitze,
keine Kunstsammlung,
kein Museum,
kein Fußballspiel,
kein Schloss,
keine Burg,
keine Geburtstagsfeiern,
keine Hochzeiten,
kein Besuch Angehöriger in Pflege oder KKH.

KEIN LEBEN.

Das alles, während #Geimpfte fröhlich superspreaden dürfen.
3/ Wer das mitträgt ist entweder dumm, ein kranker Narzisst oder zutiefst bösartig.
Read 3 tweets
@clemenshoch komplexes Thema → Thread:
1/ #Faktencheck
In §1 wird „Intensivkapazität“ nicht genauer definiert. Insbesondere steht dort nicht die Festlegung auf „Versorgungsauftrag“ und 1637 Betten.

§20 schreibt fest das die verfügbaren Intensivbetten zu melden sind.
2/ Für einen Mathematiker „impliziert“ dies,
das Rechengrundlage die verfügbaren Intensivbetten sind.

Wenn hier jedoch eine juristische Definitionslücke besteht, frage ich mich warum diese in die Verordnung Aufnahme gefunden hat. Vergleich #Belastungswert auf Basis „Versorgungsplang“ u
3/ Sie stellen selbst fest, das es die Erfassung der verfügbaren Betten schon länger gibt.

Damit solle in Ihrem Blick als zuständiger Minister, aber auch des Landtages, die Unterversorgung, bzw. die fehlende Erfüllung des „Versorgungsauftrag“ sein.

Read 13 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!