Discover and read the best of Twitter Threads about #BTW21

Most recents (24)

Es gibt so viele - eigentlich gute - Dokumentationen um die #btw21.

Nicht eine davon ordnet die Bedeutung der Wahl ein.

#Habeck #Kühnert #Lamby #1komma5
Vielleicht werden wir unsere Zukunft einfach vergeigen, weil einem Großteil der Journalist:innen und Politiker:innen gar nicht klar war, wie ernst die Lage ist.

Und weil sie denen, die es ihnen gesagt haben, nicht zuhören wollten 🤷‍♀️
Meine Güte, ist das deprimierend. Gerade weil das Problem ja lösbar wäre. Oder: ist.
Read 6 tweets
1/ #BTW21 am 26.9.21 – Am 7.12 meldete das #RKI:
+2025642 (> 2 Millionen!) #Neuinfektionen
+10127 (>10 Tds.) #Covid19 Todesfälle

Eine schwere Hypothek des Interregnums und der „10 Tage“ – alles #Delta.
Die schwere #Omikron Pandemie beginnt erst in den kommenden Wochen zu zählen.
2/ Die #GroKo verantwortet bis zur #BTW21 in Wellen 1-3:
4196378 (> 4 Mio) #Neuinfektionen
93393 (>90 Tsd) Todesfällen
3/ Verantwortung heißt nicht Schuld – sondern die Verantwortung mehr oder weniger Widerstand dem Virus zu leisten.

Ab wann aus der Verantwortung Schuld resultiert mag jeder für sich selbst bemessen.
Read 14 tweets
Guten Morgen ☀️ aus dem #Bochum|er Ehrenfeld #boEhrenfeld! 😀❤️ !B

Heute habe ich einen Parteitag im Kalender 🗓 stehen. Kreuzung Königsallee/Oskar-Hoffmann-Straße
11 Uhr heute: außerordentlicher (digitaler) @spdde Bundesparteitag #spdbpt. Ich bin als Delegierter der #SPDBochum dabei.

Es geht dabei um den #Koalitionsvertrag 📖 (mit dem Motto #MehrFortschrittWagen) der #Ampelkoalition 🚦, über den abzustimmen ist.

twitter.com/i/broadcasts/1…
Worum es heute beim außerordentlichen Bundesparteitag der @spdde #spdbpt primär geht, sehe ich schon bei mir im #Bochum|er Ehrenfeld #boEhrenfeld… 🤣
(das hängt da schon ewig - aber heute erst so aufgefallen 🚦)

#Ampelkoalition #MehrFortschrittWagen #Koalitionsvertrag #SPD Rot-Grün-Gelb: Pfeile im Bochumer Ehrenfeld
Read 21 tweets
Die #btw21 ist durch. Die 🚦 wird bald in betrieb gehen & die Fakten liegen auf dem Tisch. #LegalisierungKommt 💚
Dies hier soll ein "Sammelsurium"(-Thread) über meine Recherchen sein und ich beginne mit dem "Cannabis betrifft mich nicht!"-Thread 🥦

👇

Die Koalitionsverhandlungen neigen sich dem Ende zu und es wird wohl eine Legalisierung mit Fachgeschäften geben. Die Drogenbeauftragte @DaniLudwigMdB hat das portugiesische Modell vorgeschlagen gehabt. Warum das keine gute Idee ist, in einem Thread.

Was ich zur #ltwbw21 für #BadenWürttemberg gesamtgesellschaftlich betrachtete, habe ich gezielte für @PolizeiBayern verfasst. Im Freistaat verfolgt man die eigene Bevölkerung am stärksten. Dennoch gibt es in jedem Winkel von #Bayern Cannabis zu kaufen.

Read 12 tweets
Auch die Wissenschaft müsse ihre Rolle überdenken, sagt Myriam Rapior von @BUNDjugend auf dem Panel zur Kommunikation von Klimaforschung und bekommt dafür - im Vergleich zu anderen Beiträgen - schon fast tosenden Applaus.

#HelmholtzKlima #KlimakriseIstJetzt
In der Zukunftskommission Landwirtschaft sei oft sie es gewesen, die wissenschaftliche Fakten einbringen musste und die Wissenschaftler:innen aufforderte, eben mit diesen Fakten zu widersprechen, wenn Politiker:innen nachweislich schädliche Entscheidungen treffen wollten.
Wie kann das sein?

Noch immer empfinden es viele Forscher:innen als ihre Rolle, Fakten vor allem zusammenzutragen. Sie dann auch entsprechend verständlich zu kommunizieren und zu verteidigen, gilt vielen als politisch – und damit als nicht schicklich.
Read 18 tweets
Dieser Satz trifft nicht Euer Tun im Bezug auf #HartzIV / das #SGBII!

Was glaubt Ihr, wer Ihr seid, wenn Ihr meint Millionen #Menschen dank Euerer neoliberal eingefärbten #Gesetzgebung nicht mehr ueber das eigene #Leben entscheiden lassen zu können?

@spdbt
Die #Sozialdemokratie hat sich in vielen Jahrzehnten für #Menschen eingesetzt!

Die Sozialdemokratie war nie ohne innere Widersprueche, aber dennoch kam sie immer auf den Weg zurück gen Humanität!

Das #Leben war die Prämisse!
Und was macht die #SPD der #Gegenwart?

Sie ist lediglich damit befasst, sich einzuteilen, welche Gruppe von #Menschen noch Profiteur von Eurer #Politik gewollter Ausgrenzung und damit bewusster #Abwertung sein soll!

Solch ein #Denken hat mit #Sozialdemokratie nichts zu tun!
Read 21 tweets
Bestimmt wird mich diese Thread einige Follower kosten 🧐
Aber ich werde ihnen keine Träne nach weinen. Ich werde mir nur sagen:
Zum Glück bin ich diesen Unmenschlichen Haufen los
Es geht um Flüchtlinge und das Verhalten vieler, auch in meiner Bubble 🤔
Und wenn ich sauer 1/n
Bin und mich aufregen, dann kann mir auch mal der eine oder andere Satz durch rutschen, der sich erst einmal böse anhört, aber bei genauerer Betrachtung ein Spiegel unserer Wohlstands Gesellschaft ist.
Wie viele haben noch vor der #btw21 getönt, es müsse sich was ändern? 2/n
Wie viele haben in der Vergangenheit lautstark getönt, auch beim Klimaschutz müsste viel mehr passieren?
Wie viele haben getönt, Gesellschaftlich braucht es einen Wandel?
Und wenige Wochen nach der #btw21 erleben wir ein Chaos, dass seines Gleichen sucht 3/n
Read 18 tweets


GAMAL TURAWA WHO WAS IN THE @MetTaskforce FOR ALMOST 30 YRS TALKING OF #GeorgeFloyd LIKE ALL WHO WLD NEVER EVER HAVE KNOWN ABOUT #FLOYD IF SOMEONE HAD NOT GOT THE #CCTVfootage BEFORE @metpoliceuk GOT HOLD OF IT AND DONE AS THEY HAVE DONE WITH THE FOOTAGE
Read 25 tweets
In den USA erfreut sich die #QAnon-Bewegung weiterhin großer Beliebtheit - die größte Szene außerhalb der USA findet sich in Deutschland. Und zum ersten Mal beschäftigt sie sich mit der Bundestagswahl. Das ist eine unserer #lessonslearned aus unserem #btwreport 1/6
Etwa 150.000 Menschen folgen Deutschlands größtem QAnon-Kanal auf #Telegram. Nach der Wahlniederlage Donald Trumps dreht sich das meiste um ein Narrativ: die Aberkennung der Wahlen als demokratischen Prozess. 2/6
Die Erzählung um einen angeblichen Wahlbetrug in Dtl. ist nicht neu, seit 2016 rufen Ein Prozent und die AfD zu Wahlbeobachtungen auf. Erfolgreich ist die Erzählung aber erst seit der Wahlniederlage Trumps. Die QAnon-Bewegung trug maßgeblich zu dieser Popularisierung bei. 3/6
Read 6 tweets
In rund 200 Tagen wählt #NRW einen neuen Landtag. Unser Ziel: Eine Politik, die mutig gestaltet, statt nur zu verwalten! Dafür präsentieren wir heute unser Programm- und Personalangebot. #VonHierAnZukunft

Hier kannst du live dabei sein, Start um 14 Uhr:
Das Ergebnis #btw21 ist für uns eine gute Ausgangslage, um auch in #NRW einen Neustart zu erreichen, sagt @fbanaszak. Wir haben ein Programm erarbeitet, an dem viele über die Partei hinaus beteiligt waren, von Gewerkschaften über Wirtschaft bis zur Gesellschaft. #VonHierAnZukunft
In konkreten Projekten beschreiben wir den Weg in eine Zukunft des klimagerechten Wohlstands, in der beste Bildung und Solidarität Halt im Wandel geben, sagt @fbanaszak. Wir wollen ein neues demokratisches Miteinander in unserer vielfältigen Gesellschaft finden. #VonHierAnZukunft
Read 12 tweets
Vor rund sechs Monaten ist das Projekt @cemas_io gestartet und heute veröffentlichen wir unseren ersten Report "Die Bundestagswahl 2021 - Welche Rolle Verschwörungsideologien in der Demokratie spielen":
cemas.io/publikationen/… 1/ Vor rund sechs Monaten ist das Projekt @cemas_io gestartet u
In den kommenden Tagen werden wir täglich unter den #lessonslearned und #btwreport neue Kapitel aus unserem Report vorstellen. Ein kleiner Überblick, was euch erwarten wird: 2/
Bei der #BTW21 konnten eindeutig verschwörungsideologische geprägte Partei wie #dieBasis nur geringe Wahlerfolge erzielen. Die in Teilen rechtsextreme #AfD, die immer wieder verschwörungsideologische Narrative nutzt, wurde in zwei ostdeutschen Bundesländern stärkste Kraft. 3/
Read 10 tweets
Die Rede von Ralph #Brinkhaus auf dem #dlt21 zeigt deutlicher als die meisten vor ihm, wohin die Reise mit der Jungen Union und der CDSU gehen wird. Wer analysiert sie mal genauer, v.a. die kleinen Hinweise wie z.B. den angeblichen Straffrabatt für andere Kulturen?
Im #Sondierungspapier der #Ampelkoalition findet #Brinkhaus "die strammste Linksagenda, die wir seit Jahrzehnten in Deutschland gehabt haben."
Read 19 tweets
#Dienstwägen (Ein Thread):
In Deutschland zugelassene Neuwagen werden zu 63 % gewerblich genutzt. Also von den insgesamt rund 3 Mio. Neuwagen fast 2 Millionen! Im Vergleich zu privat genutzten Neuwagen werden mit ihnen doppelt so viele Kilometer gefahren. (1/x)
Dadurch beträgt ihr Anteil am CO2-Ausstoß von Neuwagen 76 Prozent, hat die Umweltorganisation Transport & Environment (T&E) ausgerechnet.
Quelle: kurzelinks.de/at43
Quelle: kurzelinks.de/y2fo (2/x)
Menschen mit hohen Einkommen profitieren von diesem System. Die Hälfte aller Dienstwagen wird von Angestellten mit einem Bruttoeinkommen von 5000 Euro pro Monat oder mehr genutzt. 80 Prozent sind Männer* 20 Prozent Frauen* meist zwischen 40 und 60 (3/x)
kurzelinks.de/xjrx
Read 6 tweets
"Phantom"? *gähn* Wer zu spät schreibt, den bestraft die Langeweile, LW! Warum seine Hetze nicht VOR der BTW erschien: es geht nicht gegen die #AfD. Man will nur - notgedrungen konspirative - #Kinderschutz-Projekte beschädigen/doxxen. #TeamKinderschutz #gemeinsamsindwirstark 1/**
Was nun natürlich dazu führt, dass viele derer, die auf #Böhmermann|s Liste landeten, sich mit #TeamKinderschutz und jedem bei uns aktiven Kinderschützer solidarisieren. Wer #GEZ-Goliath #Blödermann samt Werbe-Gigant Ströer gegen sich hat, landete offenbar einen Volltreffer. 2/**
"Alle Jahre wieder, +täglich grüßt das Murmeltier, Déjà-Vu": Nach neuer Hetze von Armutszeugnis-LW (#tonline/#Ströer) kann man den Wecker stellen. Diesmal aber NACH der Wahl. FriendlyFire-Bestellung? Wirkt so. Erbärmlich. Ärmlich. Geht für die Heckenschützen nach hinten los. 3/**
Read 25 tweets
Analyse zum Wahlverhalten bei der #btw21 der @zeitonline bietet sehr spannende Einblicke in großer Detailtiefe. Tolle Arbeit, @c_endt @colorfuldata @julians @juliustroeger @venohr und Annick Ehmann.

Einige Beispiele...

zeit.de/politik/deutsc…
Neben dem Wahlverhalten auf detaillierter Gemeindeebene, gibt es auch Karten dazu, wo die Parteien am meisten Zuspruch bekommen: Die FDP besonders stark in BaWü. Zudem bemerkenswert, wie sehr sich Karten der Linken und der AfD gleichen, da sie v.a. im Osten stark sind.

#btw21 Image
Krass auch die Analyse, wo welche Koalition eine Mehrheit hätte: auffällig hier, dass die denkbaren Koalitionen im Großteil der ostdeutschen Regionen keine Mehrheit haben. Gleichzeitig hätte ein Linksbündnis im Süden der Republik kaum irgendwo eine Mehrheit.

#btw21 Image
Read 5 tweets
Auch wir warnten die Berliner Landeswahlleitung 9 Tage vor der Wahl eindringlich vor dieser gravierenden Manipulationsmöglichkeit. Wir wollten die Integrität der Wahl in Berlin nicht gefährden, daher machten wir dies nicht öffentlich. #btw21 #aghw21 1/
spiegel.de/politik/deutsc…
Der „Trick“ ging so: Person A (deutsch, volljährig) beantragt Briefwahl. Die erhaltenen Stimmzettel gibt A weiter an Person B, die ebenfalls Briefwahl beantragt.
B ist 16/17 Jahre alt oder EU-Bürger und deshalb nur zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) wahlberechtigt. 2/
B bekommt daher nur einen Stimmzettel für die BVV-Wahl zugeschickt. Dank A hat B aber nun auch Stimmzettel für die Wahlen zum Bundestag und Abgeordnetenhaus sowie für den Volksentscheid. B kann diese Stimmzettel für die eigene Briefwahl nutzen. 3/
Read 13 tweets
der @KonstantinNotz ist alles andere als amused angesichts des Agierens der #Bundesregierung im Allgemeinen & dem von @BMF_Bund & @BMI_Bund im Speziellen in dieser Frage. Kurzer THREAD zu den Gründen #Cloud #FOSS
(2) am 17.09, also noch vor der #btw21, stellte @KonstantinNotz folgende Frage zum weiteren Vorgehen n Sachen #Cloud und #FOSS an die #Bundesregierung
(3) Hintergrund der Frage: auch vor Hintergrund der Diskussionen um #digitaleSouveränitaet hatte Thema #FOSS kurz Konjunktur in #Bundesregierung, doch uns erreichen wiederholt Hinweise, dass man sich derzeit bei #Cloud & Co. wieder erneut in andere, proprietäre Richtung beweg
Read 12 tweets
Weil hier dauernd Leute "#Minderheitsregierung!" kommentieren eine Erklärung, warum es diese sicher nicht im neu gewählten #Bundestag geben wird!

#btw21 #ampel #jamaica #cdu #csu #fdp #linke #grüne #SPD
Ein Thread 1/10
Immer wenn es kompliziert wird bei Koalitionsverhandlungen rufen Leute im Netz dazu auf, es einfach zu machen: Minderheitsregierung!

Durchaus verwunderlich, denn warum sollten es die Parteien absichtlich kompliziert machen, wenn es doch angeblich so einfach geht? 2/10
Es ist eben nicht so einfach wie oft mal schnell kommentiert: Denn wie das Wort Minderheitsregierung schon sagt, hat eine solche Regierung keine Mehrheit. Noch nicht einmal, um ins Amt zu kommen. 3/10
Read 11 tweets
23% der Erstwähler*innen haben bei der #btw21 die #FDP gewählt. Nachdem jetzt die erste Verwunderung und Aufregung verflogen ist, möchte ich mit diesem ausführlicheren Thread einen Erklärungsversuch wagen: Image
Die Zahl der Erstwähler*innen betrug bei dieser #Bundestagswahl etwa 2,8 Millionen. Wählen durften alle mit deutschem Pass, die seit der Bundestagswahl 2017 volljährig geworden sind. Sie zählen damit zur Generation Z, welche die Jahrgänge von ca. 1997 bis 2010 umfasst.
Zunächst wollen wir uns anschauen, welche Plattformen die Generation Z am meisten nutzt. Kaum überraschend: Am beliebtesten unter jungen Menschen ist YouTube, Instagram und TikTok. Facebook ist bei der Nutzung mittlerweile weit abgeschlagen im Vergleich zur Generation Y. Image
Read 28 tweets
Weil so viel über den @cdusachsen-Politiker @wanderwitz gestritten wird und ihm sein CDU-Landeschef @MPKretschmer eine Mitverantwortung für das schlechte Abschneiden der Union bei der #btw21 gibt: kleine Erinnerung an einen Vorgang aus dem Jahr 2017. #Thread
Im @ChLinksVerlag brachten @HeikeKleffner und ich damals das Buch #UnterSachsen heraus. Enthalten war unter anderem eine kritische Analyse des „Systems Biedenkopf“ von @derspiegel-Redakteur Andreas Wassermann.
Ich selbst schrieb in einem Beitrag, dass die @cdusachsen als „Staatspartei“ zu wenig gegen Fremdenhass unternehme. Und: „Klare Grenzen zu Rechtspopulisten in den eigenen Reihen zieht die Sachsen-CDU nur selten.“ stern.de/politik/deutsc…
Read 12 tweets
#DieLinke ist auf Ursachenforschung fürs Wahldebakel. Eine Analyse der Wählerwanderung ist geeignet, um diesbezüglich etwas weiter zu kommen. Die Zahlen dürften aber dem orthodoxen/konservativen Flügel der Partei um #Wagenknecht, #Lafontaine &Co nicht passen:

⬇️[Thread] (1/x)
So suggeriert @SWagenknecht im Interview am 28.9.21, dass vielfach Leute von der Linken zur AfD gewechselt seien und die Wahlschlappe darauf zurückzuführen sei. (2/x)

web.de/magazine/polit…
Die Mär von der Abwanderung zur AfD, weil #DieLinke "Lifestyle"-Themen bediene, war aber noch nie so falsch wie zu dieser/diesen Wahl/en.
2017 gabs zwar tatsächlich noch moderate Verluste an die AfD, die aber nicht stark ins Gewicht fielen. (3/x)

tagesschau.de/wahl/archiv/20…
Read 16 tweets
🔴 Exklusiv: rbb|24-Datenanalyse zeigt ungewöhnlich viele ungültige Stimmen in 99 Berliner Wahlbezirken. Das deutet auf systematische Probleme bei den Wahlen hin. Der Bezirkswahlleiter von Friedrichshain-Kreuzberg gesteht Fehler ein. #btw21 #aghw21 #bvv rbburl.de/berlinunguelti…
Seit Tagen mehren sich die Berichte, dass in Berliner Wahllokalen Stimmzettel aus anderen Wahlkreisen bzw. Bezirken ausgegeben und verwendet wurden.

Dies sind statistisch signifikant überhöhte Werte an ungültigen Stimmen. Bei allen Wahlen am Sonntag.

#btw21 #aghw21 #bvv #Berlin
4,6 der #Volksentscheid-Stimmen waren ungültig. Wert ist deutlich höher als bei anderen gleichzeitig stattfindenden Wahlen, wo jeweils 1-2 Prozent ungültige Stimmen gezählt wurden.

In manchen Wahlbezirken waren über die Hälfte der abgegebenen #Volksentscheid-Stimmzettel ungültig
Read 6 tweets
Wenn ihr euch fragt, warum geht dieses Bild gerade steil? Sind sich #Grüne und #FDP nicht spinnefeind?
Ja, sie liegen in vielen Fragen weit auseinander. Aber bei der Euphorie geht es um viel mehr als das. Dieses Bild trifft einen Nerv. Ein Thread: (1) #btw21
Auf diesem Bild von @ABaerbock, @c_lindner, Robert Habeck und @Wissing fußt die Hoffnung einer ganzen Generation! Vor 4 Jahren habe ich angefangen, mich zu engagieren. Weil ich keinen Stillstand, kein Weiterso mehr wollte, sondern Reformen und #Generationengerechtigkeit (2)
Die Merkel-Ära war ein Leben auf Kosten der Jüngeren. Wir haben unseren Wohlstand durch Nichtstun aufs Spiel gesetzt: Wir haben keine Antworten auf den #Klimawandel und kein Rentenkonzept, das über 2025 hinausgeht. (3)
Read 11 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!