Discover and read the best of Twitter Threads about #gesellschaft

Most recents (24)

Die westliche #Gesellschaft ist #krank.

Betrachtet man den alltäglich stattfindenden #Wahnsinn um uns herum so ist eine psychosoziale #Ursache die schlüssige Erklärung.

Sind wir ein Haufen Verrückter oder sind stets nur die Anderen schuld?

Ein Thread:⬇️⬇️⬇️
Jeder von uns kann jeden Tag Dinge beobachten die zunehmend pathologische Züge aufweisen.

Egal ob die #Regierung im Katastrophenchaos aufs Gendern wertlegt oder ein 18-jähriger ein #Blutbad in einem Supermarkt veranstaltet.

#Gesund ist das alles nicht, aber zunehmend #normal.
Im Jahr 2021 gab es in den #USA 693 #Amokläufe. Derlei Vorfälle sind dort an der Tagesordnung und damit zunehmend "#normal", weil dieses eigentlich außergewöhnliche Verhalten mehr und mehr zur Norm wird.

Gesund ist dieses Verhalten dennoch nicht.

npr.org/2022/05/15/109…
Read 9 tweets
Die Anzeichen mehren sich, dass der neue #Westen zunehmend der alte #Osten ist.

#Wirtschaft, #Gesellschaft, #Politik und #Werte kollabieren in den 2020ern im Westen so wie einst in den 1980ern im Osten.

Ideologie schlägt Logik und am Ende sich selbst.

Ein Thread:⬇️⬇️⬇️
Im alten #Osten wurden #Unternehmen erst #verstaatlicht und dann ruiniert.

Im neuen #Westen werden die Unternehmen erst #ruiniert und dann verstaatlicht.

#EU und #Bundesregierung setzen seit Jahren alles daran die Wirtschaft maximal zu schädigen.

wiwo.de/politik/europa…
Technokraten wie #vonderLeyen die nie eine einzige Wahl gewonnen haben, handeln gottgleich und versuchen aus der #EU als #Wirtschaftsgemeinschaft die #VereinigtenStaatenVonEuropa zu machen.

Ob die Europäer das wollen oder nicht spielt dabei keine Rolle.

futureu.europa.eu/processes/Othe…
Read 8 tweets
Wir möchten @DerDrPappa dafür danken, dass auch er ausspricht was wir denken:
Es gibt keine #Freiheit und zurück zur #normalität wie in 2019! Am liebsten hätten wir das alle, aber nun ist 2022 und es kursiert #SARSCoV2 ! Wir sollen gemeinsam umdenken. Uns umgewöhnen an eine neue
#normalität & somit neue #Freiheit gewöhnen, wo das #Maske tragen für uns so selbstverständlich wird wie zB den Regenschirm mitzunehmen bei Regenwetter.

Ein sehr großer Teil unserer #Gesellschaft lebt jeher sehr zurück gezogen bis hin zur absoluten #Isolation , weil auch andere
#Infekte bereits schwere Verläufe oder gar #Tod bedeutet hätten. Es gibt immer irgendwo auf der #Welt einen #Menschen , der eine #Chemotherapie durchläuft oder #Kinder mit #Herzfehlern .

Eine #Maske tragen für nur 20-30 Minuten im #Supermarkt oder in der #Apotheke ist kein
Read 7 tweets
Da gerade mal wieder entfolgt wird, weil Ehrlichkeit ohne Weichzeichner nicht erwünscht ist, möchte ich an dieser Stelle auf etwas hinweisen:

Es gehört zu dem #Themenkomplex #Menschenbild
Wenn wir als pluralistische #Gesellschaft miteinander in Kontakt treten, ist dies nur möglich, indem jeder von uns einige Schritte zurück tritt und trotz differenzierter #Lebensrealität & #Sozialisation eine #Wahrnehmung versucht wird.

Sicher gelingt dies nicht immer!
Es gibt für jedes Leben Schmerzgrenzen & diese sind nicht normierbar.
Daher gibt es nicht den einen Grund, weswegen #Menschen sich aus Debatten & Krisen herauszuhalten wuenschen.

Fakt ist, sogar wenn man es als Instrument ablehnt, wird auch einmal geblockt & sogar gemutet
Read 21 tweets
@susannewiest Das erschüttert mich auch zunehmend!

Was im kleinen damit begann, als #Twitter eine algorithmische #Ungleichbehandlung etablierte, indem bestimmte Tweets nicht mehr oder verringert in den TL gezeigt wurden, ist zu mobbenden Rottungen eskaliert!

#GruppendynamischeSeparierung
@susannewiest Wobei es leider ein Zusammenspiel von digitalen Modifikationen & dem individuellen Nutzerverhalten der Twitterer ist.

So besteht zum Beispiel seit Jahren kein Wille mehr, um sich mit Differenz & Abweichung abzugeben.
Dies war nicht immer so!
Auch nicht auf #Twitter!

#Normierung
@susannewiest Das heißt unabhängig von #Twitter gibt es auch ein gesellschaftliches Problem in unserer sozialen Interaktion im Zusammenhang mit #Kommunikation.
Read 22 tweets
Am Umgang mit #Armutsbetroffenen zeigt sich eine #Gesellschaft in ihrer unfreiwilligen Ehrlichkeit.

Was in diesem Bereich seit Jahren eskaliert, ist bereits eine Vorstufe von Krieg, denn #Krieg bedeutet Feindbildpflege, Ressentiments, Diffamierung & am Ende Entmenschlichung Image
Es eskaliert an so vielen Stellen & alles gleichzeitig, weswegen die Tragweite der Krisen auch unterschätzt wird, denn ein Krieg bindet immer maximale Aufmerksamkeit.

Die #Privatisierung hat den Staat daran gewöhnt, bestimmte Bevölkerungsgruppen nicht mehr wahrnehmen zu müssen
Daher wird bisher gekonnt darüber hinweg gegangen, was der aktuelle Stand an gesellschaftlicher Not & Verzweiflung ist.

Niemand kann es sich vorstellen, was es bedeutet, kein Wohnen zu erfahren.

Wohnen bedeutet Sicherheit & Rückzug in eine #Privatsphäre.
Read 8 tweets
>Publizistin #Schwerdtner über Europas #Linke - "Zerstreut, richtungslos und strategielos"<

@jacobinmag_de

#Centrist #Realpolitik

Zur #Kontextualisierung des #Mitte - Begriffes & Folgen neoliberaler #Politik - Ausrichtung

#Diskursverschiebung

deutschlandfunkkultur.de/ines-schwerdtn…
Einige Anmerkungen

1. Wo von "Verbindung" bei der "#Mitte - Politik - Ausrichtung" gesprochen wird, sollte eher der Begriff der #Nivellierung gewählt werden.

Denn eine Verbindung wird eher unterbunden, da die Ursachen der multiplen Krisen nicht adressiert werden!
Darin liegt der erste große Konflikt im #Menschenbild und der #Realpolitik der #Neoliberalisten.

Sie sprechen durchaus ueber & zu bestimmten Krisen - Themen, wenn es sich gar nicht mehr vermeiden läßt, blenden dabei aber stets eine #Kontextualisierung aus
Read 8 tweets
Wenn nun also zwischen einem Schöner - Wohnen - Bilderreigen & Selfies ein paar #BGE - Tweets leger dazwischen gestreut werden, ist dies natürlich wesentlich angenehmer, als ein Bildersegen von Armut und Zerstörung & empirischen Erklärtweets

Stichwort neoliberale #Stadtplanung!
Aber genau darum geht es!

Es soll inhaltlich nachgezeichnet werden, welche Stimme aus welchem #Kontext, was #warum kritisiert!

Danach kann sich jeder Leser selbst ein Nachdenken und eine Erkenntnis hieraus erwachsen lassen.

#Wahrnehmung
Es geht und ging mir nie darum, dass nur eine bestimmte Art von Sichtweise Geltung haben soll, sondern dass verstanden wird, was getan wird und daraus ein jeweils individuelles Nachdenken möglich bleiben kann.

Daher war mein Weg nie das plumpe Moralisieren!
Read 9 tweets
#covid19 #Pandmie #Medienversagen #Gesellschaft
1/n Die Covid-Pandemie in Deutschland hat schmerzhaft aufgezeigt wie gefährlich es ist, wenn die großen Medien versagen. Und das Schlimmste: der Großteil der Bevölkerung folgt ohne kritische Reflexion - wie Lemminge bzw. Schafe.
2/n Wenn wir ein neues Schulfach dringend brauchen, dann folgendes: #Medienkompetenz. Spätestens seit dem Irak-Krieg, Afghanistan, Jemen o. auch d. Kosovo-Krieg habe ich mein Grundvertrauen in die Berichterstattung der großen Medien (u.a. @derspiegel @SZ @tagesschau) verloren.
3/n Ich habe es mir seither angewöhnt, Dinge, die mich interessieren AKTIV zu recherchieren. Und das ganz bewusst anhand unterschiedl. Quellen: ausländische Nachrichten (arabische, asiatische, (süd-)amerikanische, russische, israelische,...). Nur so sieht man andere Perspektiven.
Read 15 tweets
„Die Gesellschaft besteht nicht aus Individuen, sondern drückt die Summe der Beziehungen, Verhältnisse aus, worin diese Individuen zueinander stehn.“ — Karl Marx, Buch Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie
#Impfpflicht #Gesellschaft #Solidarität
Von allen Parteien, die gestern gegen den Schutz der Menschen gestimmt haben, ist die Entscheidung der Linken für mich die schlimmste! Denn es widerspricht in fast allen Punkten Marx, und der Schutz der Gemeinschaft. Ich sehe das als Verrat an! #Impfpflicht
Die Linke (Teile) haben ihre eigenen Ideale verraten, und eher einem populistischem diffusen Freiheitsideal den Vortritt gegeben. Und damit gezeigt, dass sie eben nur „Dagegen" sein können. Aber niemals realistische Entscheidungen treffen können.
Read 7 tweets
An alle #Menschen welche sich fragen, was getan werden kann, damit etwas Entschleunigung und Befriedung in unsere pluralistische & zugleich vollständig fragmentierte #Gesellschaft einkehren kann:

Macht regelmäßig ein paar Tage Pause von #Twitter!

Schaut Euch die Trends an!
Lasst die #Tonalitaet der #Wortwahl auf Euch einwirken.

Vor allem bei den Tweets, welche durch den
Twitter - Algorithmus forciert werden!
#Twitter war einmal ein tolles Portal!

Es existierte tatsächlich echte #Begegnung im Denken, als dialogischen Austausch und als eine Form von zaghaft - zaudernder Hoeflichkeit.

Es gab sogar einmal eine #Netiquette ❤️
Read 4 tweets
Einfach weil ich zu oft höre "Mit Omicron zeigt Virus endlich die Richtung ein, dass es milder wird, wir haben einen Top Impfstoff, für Geboosterte sind Infektionen unangehm aber idR kein Drama, für die die nicht von irrationaler Angst erfüllt sind, ist die Pandemie vorbei"
1
Das ist eine extem verkürzte Aussage voller Spekulationen, Verallgemeinerung, Halbwahrheiten, Unterstellungen und Pauschalisierungen. Und das ist den Menschen die innerhalb dieses Narrativs argumentieren meist nicht voll bewußt, da oft Ergebnis oberflächlicher Betrachtung bzw
2
medial vermittelten Narrativs. Zeigt denn SARS-COV-2 die Tendenz harmloser zu werden ? Bis auf die Entwicklung von Omicron nicht. Aber oft wird der Fehler gemacht, Omicron sei das Ergebnis einer linearen Entwicklung von SARS-COV-2 . Dem ist nichts so.⤵
2
Read 18 tweets
Kurzer Abgleich mit der #Lebensrealität zum #Themenkomplex #Wohnungsnot im Jahr 2022:

Leider sind die #Wohnbaugenossenschaften mehrheitlich laengst dem neoliberalen Paradigma angepasst worden.

Sie priorisieren #Renditemaximierung & nicht mehr den #Menschen / #Mieter
Es gibt natürlich neue Gründungen von #Wohnbaugenossenschaften aber dies nur innerhalb einer bestimmten soziooekonomischen Schicht von #Gesellschaft

Gerade die untere #Mittelschicht oder das #Prekariat der Kreativen hat nicht diese Option.

#Pluralismus
E. Ursache in der komplex verzahnten #Fragestellung des Wohnens ist der fehlende #Aspekt von #Pluralismus in der #Perspektive der #Stadtplanung:

Wenn lediglich oekonomisch Privilegierte auf das Thema #Wohnen blicken,
bleibt punktuelle #Dysfunktionalitaet unerkannt.

#Klassismus
Read 10 tweets
Dass man eine Gesellschaft weder #durchseuchen noch #nachdurchseuchen kann und #gleichzeitig die #Vulnerablen zu #schützen war eigentlich schon seit Englands gescheiterte Strategie der Herdenimmunität zu Beginn der Pandemie klar, die tausende Leben gekostet hat. Es gibt bei
1/x
#Hochinzidenz (Nach-) #Durchseuchung keinen sicheren Raum für #Kranke. Für so kranke Menschen dass sie an der #Nachdurchseuchung nicht teilnehmen können und #vorekrankte #Kinder die genügend Schutz bieten, dass eigenverantwortlicher Schutz nicht mgl, zur #Farce wird
2x
Die Impfung schützt sehr gut wenn Mensch nicht aus was für Gründen auch immer #Immunschwach, #Immunsupprimmiert sind, die keine richtige Immunantwort bilden können. Meine transplantierte Frau kennt andere Transplantierte die nach #5_Impfungen keine 5 BAU/ml IgG Titer haben.
3x
Read 10 tweets
#Schweiz will "#Lockerungsturbo" zünden. Hat die tiefste #Impfquote Westeuropas, behauptet aber, dass wegen kompletter #Durchseuchung mit #Omicron nun 95% immun seien.

Verschwiegen wird: Schutz hält nur wenige Wochen, keine #Impfpflicht geplant.

Ein erklärender Thread: 1/13
#Mehrfachinfektionen mit #Omicron sind nicht selten. Es gibt Kinder, die bereits das vierte Mal an versch. Varianten von #Corona erkrankt sind - viele davon mit #LongCovid. Selbst wenn #OmicronImpfstoffe diesen Sommer kommen, wird das Land nicht für den Winter gerüstet sein. 2/13
Mitten in #Europa kann man beobachten, was eine #ultraliberale Ideologie für unglaublich katastrophale Folgen hat: Das Land war in den ersten Wellen lange an der Weltspitze(!) bei Infektions- und #Todesfällen. Auch in den letzten Monaten blieben diese 3x mal höher als in D. 3/13
Read 15 tweets
1/4
@OlafScholz
@Karl_Lauterbach
@HendrikWuest
#Eltern werdet #wach!
#Fakt ist, dass niemand sagen kann welche gesundheitliche Folgen die #Coronainfektion für unsere #Kinder und Ihr #Leben haben wird!
#Eltern in #Deutschland
werden ruhiggestellt, mit #mildenVerläufen und ohne
2/4
uns #Eltern dies eindeutig zu sagen.
Stattdessen werden wir mit dem #Vorwand #Bildung #sozialeTeilhabe
ruhiggestellt!
#Fakt ist, dass die #Politik im Bereich #Bildung schon vor #Corona versagt hat, während der #Pandemie NICHTS für die #Sicherheit unserer #Kinder getan hat
3/4
und unsere #Kinder und #Familien unsere #Gesellschaft geschützt hat,!
Doch #Jetzt wird unseren #Kindern und #Familien dieser #Schutz NICHT ZUTEIL? Im GEGENTEIL unsere #Kinder und #Familien werden vorsätzlich #durchseucht! Entgegen des Infektionsschutzgesetz!
#Familien haben
Read 8 tweets
2/5
#Durchseuchung unserer #Kinder?
Bestimmen die #Kultusminister ob unsere #Kinder gesund bleiben dürfen?
Unsere #Schülerinnen und #Schüler bekunden, dass sie nicht #durchseucht werden wollen!
#NichtMitUns
Wir #Eltern bekunden, dass wir unser #Einverständnis zur #Durchseuchung
3/5
unserer #Kinder NICHT GEBEN!
Was erlauben sich unsere #Kultusminister?
#Diktatur der #Schüler, #Eltern, #Familien?
Wo leben wir?
HerscherinGebauerDurseucht?
Als Mutter und Elternvertreterin sage ich NEIN!
Schüler haben Rechte!
ELTERN sind Sorgeberechtigt!
Will #Gebauer
Read 5 tweets
1/4
@HendrikWuest
@BildungslandNRW
#Gebauer
Frau #Gebauer schließt #Wechselunterricht aus!
Sie stellt sich damit gegen die #Empfehlungen der #Kinderärzte!
Und will unsere #Schülerinnen mit Vorsatz #durchseuchen, obwohl #Folgeerkrankungen nicht auszuschließen sind! #LongCovid
2/4
Die #Gesundheit ist Frau #Gebauer egal!
Auch der #Wille der #Schüler und #Eltern , sie möge umgehend die #S3Leitlinie umsetzen, interessieren Frau #Gebauer und @HendrikWuest nicht!
Dies ist nicht hinzunehmen!
@ThomasKutschaty
@beerenstark
@WDRaktuell
@Westpol
Dies ist
3/4
eine #Pflicht #Zwang zur #Infektion unser #Kinder #Schüler in #NRW
gegen den bekundeten #Willen der Mehrheit der #Schüler und #Eltern.
Eine #Gebauerdiktatur der unsere #Kinder krank macht!
Ich als Mutter und Elternvertreterin sage ES REICHT !
#NichtMitUns
#WirStreiken
Read 4 tweets
@ntifaschist420 @Prof_Pineapple 1⃣Ich habe vorhin einen Tweet von Dir gelesen, Du wärst "bis vor kurzem Onkelzfan gewesen" und dann irgendwo die Frage, ob Onkelz links oder rechts sind.

Jetzt die Aussage, dass "viele" Fans rechts angehaucht sind, was sehr häufig behauptet wird, ohne das irgendwie zu belegen
@ntifaschist420 @Prof_Pineapple 2⃣
Wie gesagt, zu lesen bekommt man in Twitter, in diversen Foren, bei Antifa-Blogs etc immer mal wieder, dass die sehr viele Rechte Hörer hätten, aber nie einen Beleg.

Es wird ja nicht bestritten, dass es auch rechte Onkelzhörer oder Fans gibt, aber "viele" ist übertrieben
@ntifaschist420 @Prof_Pineapple 3⃣
Wer möchte das denn beurteilen, ohne dass er dazu wirklich glaubwürdige Quellen beibringen kann und sich nur auf sein Gefühl, oder was er sonstwo ohne Quellenangabe gelesen hat, beruft?

Es gibt Menschen, die sich damit beschäftigen, zum Beispiel Klaus Farin
Read 18 tweets
Sehr geehrte Frau @ABaerbock

Sie sind zwar nicht tätig im Bereich des Ministeriums für Arbeit und Soziales, aber Sie stehen neben Herrn #Habeck
stellvertretend für die @Die_Gruenen & ich bitte Sie darum, die folgenden Worte ohne Zuschreibung, als #Resonanz, zu lesen. 🙏
Erst einmal vorab:

Es geht mir nicht darum irgendeine Partei der bestehenden #Ampelkoalition zu diskreditieren, sondern Motivation des Geschriebenen ist die Feststellung v.Diskrepanz zwischen der #Lebensrealität für Millionen von #Menschen & den Worten der bestehenden Koalition.
Worum geht es?

Es geht um mehrere Aspekte:

Unter anderem ist die Ausrichtung der #Digitalisierung etwas, was bis heute in der #Realpolitik zu wenig unter dem #Themenkomplex der #Rechtewahrung verstanden und entsprechend gestaltet wird.

#Menschenbild
Read 26 tweets
Der Unwissenschaftlichkeitsvorwurf. Ein beliebter Vorwurf gegenüber den #4GenderStudies. Der #AfD dient er u.a. dazu, die Forderung nach der Abschaffung des Forschungsgebietes zu untermau-ern. Ein kleiner #Thread über die Angriffe der #AfD auf die #4GenderStudies 1/x
Für die AfD sind #Feminismus und #Gender Feindbilder, genauso wie die Sichtbarkeit queerer und nicht hetero-normativer Lebensentwürfe. Geschlechtliche Vielfalt und gleichstellungs- und antidiskriminierungspolitische Forderungen werden klar abgelehnt. #4GenderStudies 2/x
Dies hindert die Partei jedoch nicht daran, formal für ‚Toleranz‘ zu plädieren und Geschlechter- und Sexualitätspolitiken rassistisch für eine Abwehr von ‚anderen‘, vermeintlich rückständigen Bevölkerungsgruppen zu instrumentalisieren. #4GenderStudies 3/x
Read 21 tweets
1) CN: Achtung, eher selten von mir, aber jetzt folgt ein #Rant Ich war heute Abend in einer 1/4-Millionen-Einwohnerstadt in einem Restaurant, um einen Gutschein zu besorgen. Was soll ich sagen? Die Hütte war BRECHEND voll, kein freier Platz, kein Anstand, kein Abstand, nichts.
2) Ob 1, 2 oder 3 G Kontrollen stattgefunden haben, kann ich beim besten Willen nicht sagen, ich selbst wurde nicht kontrolliert, vielleicht ob meines verstörten Gesamteindruckes. Jetzt aber mal ehrlich: Ihr #Wichswichtel, was glaubt ihr eigentlich, wie so eine #Pandemie
3) zustande kommt? Sicher nicht durch Folkloreveranstaltungen wie diese da. Mir fehlt JEGLICHES Verständnis für dieses Verhalten. Es ist mir auch scheißegal, ob ihr tagesaktuell negativ getestet seid, weil es ausreichend Beweise gibt, dass auch das keine 100%ige Sicherheit
Read 10 tweets
#Triell

Kritik

1. Frau #Illner hat mehrfach Suggestivfragen gestellt und damit die jeweilige Beantwortung beeinflusst.

2. Es fehlten komplett Themen wie #Armut aus dem #Kontext #Erwerbslosigkeit

Mit dem Begriff #Kinderarmut wird dieser #Themenkomplex rhetorisch umschifft
Gerade die Erwähnung der "#Bundesagentur für..." haette zum Anlass genommen werden müssen, um den #Themenkomplex #Arbeit,
#Renditemaximierung im #Kontext #Niedriglohnsektor & #Erwerbslosigkeit differenziert anzusprechen.

Nichts davon ist geschehen.
Auch durch keinen Kandidaten!
Aus Punkt 2 folgt die Schlußfolgerung, daß der #Begriff #Gesellschaft und #Zusammenhalt erst ab dem Punkt wirksam wird, wo e. #Mensch Bestandteil eines Arbeitsvertrages ist.
Dank #Renditemaximierung & #Digitalisierung ist dies nicht mehr für alle #Menschen möglich.

#Menschenbild
Read 7 tweets
egal wen ich frage
egal auf welchem weg
...
bald beginne ich zu telefonieren, briefe zu schreiben, brieftauben aufzuscheuchen...

finde niemand, welcher mir erklären mag, was @niklas_luhmann mit der #soziologWie? vernichtenden #kritik gemeint haben konnte ;-)

@DGSoziologie #dögs
m/eine #arbeitsthese:

was #PaulWatzlawick mit @LuhmannArchiv verbindet?

paul wie nikolaus hatten zu früh zu grosse erfolge und entwickelten nicht ihre frühen ideen weiter, sondern das, was rasch #applaus brachte... #soziologWie?
freue mich auf meine 1. arbeitswoche nach dem #sommerloch 2021
Read 11 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!