Discover and read the best of Twitter Threads about #gruene

Most recents (24)

Ich kann voll & ganz nachvollziehen, dass #CDU/#CSU & #FDP für einen Ausstieg aus dem Atomausstieg aus der Atomkraft sind, den sie nach dem Ausstieg aus der Atomkraft durch #Grüne & #SPD nach dem damaligen Ausstieg aus dem Ausstieg aus der Atomkraft wieder beschließen mussten /TN
Die Zeitleiste:
- 2000/2002 Atomausstieg unter #SPD & #Gruene
- 2010 Ausstieg aus dem Atomausstieg unter #CDU/#CSU & #FDP
- 2011 Ausstieg aus dem Nicht-Ausstieg unter CDU/CSU & FDP /TN
Nachvollziehen kann ich es, weil #CDU/#CSU & #FDP sonst zugeben müssten, dass sie seit Jahren Deutschland in die Abhängigkeit der fossilen Energiequellen getrieben haben, weil sie den Ausbau von #ErneuerbareEnergien größtmöglich verhindert haben. /TN
Read 5 tweets
@sixtus @dawum_de Konservative sind weiter von Extremismus entfernt wie die SPD und Grünen, da wir kategorisch Regierungen mit diesen ausschließen und die #SPD und #Grünen mit der Linken koalieren!

Der Beweis ist hier ganz einfach: wo gibt es eine Schwarz-Blaue-Regierung? 1/4

#Deggendorf #CSU
@sixtus @dawum_de Konservative wollen bewahren und lieben die Verfassung wie Sie ist.
Sie wollen gesellschaftlichen Verfall stoppen.
Rechte hassen die aktuelle Verfassung und wollen alles restrukturieren und Ungewolltes vernichten. 2/4
#Deggendorf #Niederbayern #Bayern #JungeUnion #CSU #Gruene
@sixtus @dawum_de Wer den Unterschied nicht sieht oder sehen will, ist ein purer Populist! 3/4

#Deggendorf #Niederbayern #Bayern #JungeUnion #CSU #Gruenen #SPD #Habeck #Scholz
Read 4 tweets
War, Haunted Pasts, Historical Debts, and Arrogance

A good argument is irresistible. Especially a bitterly-fought one replete with personal attacks, which, although it might be a little uncomfortable to watch at times, . . . a 🧵 1/
#AnneWill #Germany #Ukraine #MelnykAndrij
is much like the proverbial train wreck, impossible not to watch.

What about an argument about life and death, or guilt and obligations, or the fundamental value of human life? An attention-getting event, certainly. More on that in a moment. 2/
The Ukraine war has thrown harsh light on many faulty and dysfunctional notions about how to deal with international conflicts. Nowhere is this more true than Germany, where the “peace through trade with Russia” policy of and yes, Merkel, turned out to be an utter disaster. 3/
Read 26 tweets
Ein kleiner Sammelthread wie #TERFs "nIcHt rEchTs sInD"
#TERF:
"TRAs erfinden die Geschichte von der E*dl*sun*. Ich hab sowas noch nieeeeeeeeeee auf Twitter gesehen" Image
#TERF: "Klar, wir wollen TRAs schon deprotieren, oder"
Well.... Image
Read 47 tweets
ZDF-Politbarometer v. 08.04.22:

Nach FORSA (05.04.) und Infratest (07.04.) sieht nun auch die FG-Wahlen für das ZDF die #Gruenen bei 19%. Zusammen mit der #SPD (27%) wäre für RG ohne die FDP eine Mehrheit der Sitze vorhanden...

1/x

#Ampel #FridaysForFuture Image
2/x

Tatsächlich wäre Rot/Grün mit 23% der Nennungen aktuell auch die am meisten gewünschte Koalition...

#Ampel #FridaysForFuture Image
3/x

...während nur 9% die aktuelle #Ampel-Koalition mit der #FDP favorisieren... Image
Read 7 tweets
ARD-Deutschlandtrend v. heute (07.04.22):

#Gruene (nach FORSA v. 05.04. nun auch hier) mit 19%, dem besten Umfrageergebnis seit 8 Monaten und nun mehr als doppelt so stark wie die #FDP. #Linke weiter schwach.

#Ampel gesamt bei 52%

1/19

#FridaysForFuture Image
2/19

Allerdings ist die Zufriedenheit mit der #Bundesregierung insgesamt zurückgegangen.

Zufrieden o. sehr zufrieden sind noch 47% (-9), während 51% (+10) weniger o. gar nicht zufrieden sind.

Und das war noch vor der chaotischen Debatte heute...

#Ampel #FridaysForFuture Image
3/19

...Interessant ist, dass Anhänger von #Gruenen und #SPD überwiegend mit der Arbeit der Regierung zufrieden sind (und damit wohl vorwiegend die Arbeit ihrer jeweiligen Minister meinen).

#FDP-Anhänger sind jedoch mit knapper Mehrheit mit der Regierung unzufrieden...

#Ampel Image
Read 19 tweets
Es gibt für mich ein Zitat, das in wenigen Worten kondensiert, was schlechte Politik ist.
Mit diesem Satz hat @MarcoBuschmann explizit gesagt, dass nicht das tatsächliche #Infektionsgeschehen, sondern ein Datum, genauer der kalendarische Frühlingsanfang, entscheidet.
Hier noch einmal im Bewegtbild. Nicht #Infektionen, #Varianten, #Corona-Tote, #Hospitalisierung oder Belastung des #Gesundheitssystems entscheidet, sondern die Tag- und Nachtgleiche - ein astronomischer Effekt. Äquinoktialpunkte.

Ich erwarte aber von der Politik, dass sie sich an der Realität orientiert und veränderte Umstände in die Entscheidungsfindung einbezieht. Das ist doch selbstverständlich!
Das was #Buschmann da gemacht hat und was ihm #SPD und #Gruene haben durchgehen lassen, ist Symbolpolitik.
Read 12 tweets
Liebe #Ampel, liebe #SPD, liebe #Gruene, vielen Dank für gar nichts.

Es war zu befürchten, aber man hofft dann ja dann doch nicht auf ein Totalversagen.

#Impfpflicht

@Karl_Lauterbach, was haben Sie in den ersten 100 Tagen bewirkt?
Bilanz:
- keine signifikante Erhöhung der #Impfrate
- kein Schutz mehr für vulnerable Gruppen und Kinder
- keine #Impfpflicht
- Abschaffung der #Maskenpflicht u.a. Maßnahmen gegen den Willen von 2/3 der Bevölkerung
- überlastetes Gesundheitssystem
- überlastete Schulen.

Danke.
Ich freue mich schon auf Aufgaben wie den Klimawandel.
Read 4 tweets
An irgendeiner Stelle haben Sie und die #SPD (+#Gruene) sich von #FDP über den Tisch ziehen lassen.
Wohl schon bei den Koalitionsverhandlungen und der Abschaffung der pandemischen Notlage.
Jetzt müssen Sie Dinge vertreten, hinter denen Sie nicht stehen können.
@Karl_Lauterbach
Vielleicht, weil Sie gedacht haben, im März wäre wirklich das Gröbste vorbei, #Omikron kannte man damals noch nicht und man musste der #FDP Zugeständnisse machen.
Aber dieser Kurs kostet jetzt Leid und Tod. Der #FDP ist das egal, die hat ihre Klientel von Egomanen bedient.
Angesichts von 250.000 Fällen (+Dunkelziffer) und 220 Toten täglich (und wir haben seit fast 5 Monaten min. 100 Tote im Schnitt), zieht sich die Politik zurück, lässt den vernünftigen und den schutzbedürftigen Teil der Bevölkerung im Stich und nennt das dann "#Eigenverantwortung"
Read 5 tweets
1. The German Green party invites you to the 1.Franconian Women's Congress on Apr 2 in Nuremberg. Its' title: "Women*. Power.Politics.".
Who will be there? The star behind the word "woman" already indicates this in the title: a man. Markus "Tessa" Ganserer. #FrauenMachtPolitik
2. #Ganserer, who is a man in any sense, including legally, has appropriated a spot on the Greens' women's list. In 2021 he was elected to the Bundestag (German federal parliament) from Bavaria on The Greens list.

#FrauenSagenNein #DieFrauenSindWir #FrauenMachtPolitik #Gruene
3. It is Orwellian, how the Greens of Middle Franconia region can -with a straight face- host a conference on the role and power of women in politics while letting a male politician, who has taken a woman's spot, sitting on its' panel.
#FrauenSagenNein #FrauenMachtPolitik #Gruene
Read 14 tweets
Seit mindestens einem halben Jahr hat jeder die Möglichkeit sich #impfen zu lassen.

Seitdem gilt: #Ungeimpfte sind das Problem. Bei jedem Aspekt dieser #Pandemie. Alles wäre besser, wenn mehr Menschen - im Idealfall alle, bei denen es medizinisch geht - #geimpft wären.
Weniger Fälle, weniger Tote, weniger Belastungen im Gesundheitsbereich, weniger Maßnahmen im öffentlichen Leben, weniger Verluste für die Wirtschaft. All das verhindern #Ungeimpfte.

Und genau die sind es, die sich über #Maskenpflicht, #2G und sonstige #Massnahmen beklagen.
Und ab dem 20.3. tut die Politik alles dafür, dass #Ungeimpfte #ungeimpft bleiben.
Diese Entscheidung zu Neufassung des #Infektionsschutzgesetz hat keine Vorteile, sondern nur Nachteile. Kurzfristig im Frühling, mittelfristig im Sommer und langfristig ab Herbst.
Read 13 tweets
Am 08.12.2021 wurde #karllauterbach Bundesgesundheitsminister.
Ich habe ihn mit #wirwollenkarl supportet, weil er einer der wenigen Politiker war, der in der Pandemie jedes Alter, familiäre, soziale & gesundheitliche Situationen mitgedacht hat.

@Karl_Lauterbach Wir müssen reden.
Heute am 29.01.2022 habe ich fast einen tweet geliked, der Ihren Rücktritt fordert. Ich habe es nicht getan, war aber so erschrocken, dass ich darüber nachdenken wollte, was innerhalb von 1 1/2 Monaten dazu geführt hat.
Ich habe meine Hoffnung in Sie gesetzt und bin enttäuscht.
Ich bin aufgrund von verschiedenen genetisch bedingten Erkrankungen gefährdet & durch Immunsuppression in der #Risikogruppe.Ich habe 2 schulpflichtige Kinder.Damit sind wir eine sog. #schattenfamilie. Schatten deshalb, weil wir häufig bei Pandemiepolitk nicht mitgedacht werden
Read 12 tweets
als sich die #coronakrise erkennbar zur #coronakatastrophe auswuchs, haben #gruene & #sozen aufgrund mangelnder einsicht & standhaftigkeit von der asozialen #fdp zu völlig falschen signalen drängen lassen & wichtigste schutzinstrumente aus der hand gegeben
die nichtverlängerung der #pandemie von "nationaler tragweite" ist dafür nur symbol, entscheidend ist der ausschluss der schliessung von gemeinschaftseinrichtungen und ausgangsbeschränkungen #coronakatastrophe
wenn die #fdp zu weit reichende, nicht an überprüfbare verhältnismässigkeitserwägungen geknüpfte #eingriffe in #grundrechte beklagt, hat sie zwar recht, aber genau an dieser stelle bringt die #ampel keine verbesserungen!
Read 10 tweets
1 / Meine Frau ist Hausärztin auf dem Land. Sie impft von der ersten Minute an. Mittlerweile auch Samstags! Ihr Golfplatz-Vergleich ist eine Unverschämtheit! Ein Schlag ins Gesicht für jeden Mediziner und alle Mitarbeiter in den Praxen. #laumann
2/ diese Menschen und viele andere in den Kliniken versuchen IHRE Mitbürger zu retten! IHRE Wähler! Wie können Sie so anmaßend reagieren und sich noch nicht einmal dafür entschuldigen!
3/ ich kann ihnen mal den Alltag einer Arztfamilie in der Pandemie schildern:
1. unsere Kleinkinder gehen in keinen Kindergarten- zu hohes Risiko!
2. die Kinderbetreuung organisieren und bezahlen wie privat! Ich übernehme einen Teil und reduziere meine Arbeitszeit und
Read 7 tweets
Klingt gut, das Einweg-und Dosenpfand.
ABER: NUR TEUER.
Bisher zB in Tirol Mülltrennung, Abholung von Plastik/Alu (80-90%!), RestmüllVERKAUF. Bissl Plastik muss da zB f Fernwärme drin sein f Heizwert.
TEURER werden: Abfallgebühren, Lebensmittel (Handling).
#Dosenpfand #OeNR
DRAUFZAHLEN werden:
Konsumenten (Hin- und Herschleppen statt Abholung, Teuerung),
Müll nicht mehr verkaufbar = höhere Müllgebühr,
Hin- u Hertragen statt Abholung = mehr Pkw-Wege,
Recyclingquotenerhöhung: NULL!
Gut gemeint, schlecht getroffen. Nur, weil Gewessler u Co u Journos
nur Wien kennen, wo das eben noch nicht funktioniert hat. Betriebskostenerhöhung usw (neben Gas!) on the way-von wegen Wohnen. Tja.

#OeNR @stadtebund #ibktwit #Wien #intirol #OeNR #Gruene #GruenerMist
Read 4 tweets
Alle pro #gruene Argumente auf einer Seite. Nicht die #kurz Lösung, oder ein Ergebnis sind hier beachtenswert, sondern welche Räder hier ineinander griffen, inklusive Bundespräsident, um diese mit präzise auf einander abgestimmtes Wording & Schritten zu erreichen.

#thread
1/18
@KappacherS schreibt, dass #Kurz die politische Verantwortung aufgezwungen wurde, ohne zu präzisieren wofür und bietet mit „Macht sei süß“ wohl am wenigsten realistische #SchwallenZwerg Variante als Hoffnungsschimmer. @markus_vgf meinte sogar, dass 14% #grüne Kanzler wählten 2/18
Dem ist entgegen zu stellen, dass bereits zum Zeitpunkt als @vanderbellen zur „Stabilität“ mahnte, eine breite #kurzistweg Allianz tatsächlich eine realpolitische Option wurde und @WKogler die Kontrolle über seinen Klub zuletzt nicht mehr garantieren konnte. 3/18
Read 18 tweets
#DieLinke ist auf Ursachenforschung fürs Wahldebakel. Eine Analyse der Wählerwanderung ist geeignet, um diesbezüglich etwas weiter zu kommen. Die Zahlen dürften aber dem orthodoxen/konservativen Flügel der Partei um #Wagenknecht, #Lafontaine &Co nicht passen:

⬇️[Thread] (1/x)
So suggeriert @SWagenknecht im Interview am 28.9.21, dass vielfach Leute von der Linken zur AfD gewechselt seien und die Wahlschlappe darauf zurückzuführen sei. (2/x)

web.de/magazine/polit…
Die Mär von der Abwanderung zur AfD, weil #DieLinke "Lifestyle"-Themen bediene, war aber noch nie so falsch wie zu dieser/diesen Wahl/en.
2017 gabs zwar tatsächlich noch moderate Verluste an die AfD, die aber nicht stark ins Gewicht fielen. (3/x)

tagesschau.de/wahl/archiv/20…
Read 16 tweets
Ich werde jetzt wohl zweifach @dieLinke briefwählen. Klar will ich auch am ehesten noch eine @ABaerbock als Kanzlerin, aber auf keinen Fall mit dem Personal der #NieMehrCDUCSU oder #FDPVerhindern.
Nebenbei hat @Janine_Wissler wie ich finde beim #Vierkampf wirklich den kompetentesten Eindruck zum Regieren gemacht neben diesen beiden selbstverliebten Wasserstoff-Mansplainern und der Nazi-Schwurblerin.
#MachtdasLandgerecht
Mit der #SPD halt eigentlich auch nicht, aber zu wenige raffen warum die #Sozialdemokratie halt nicht so sozial ist wie sie tut. Sonst hätte sie in der Regierung #Hartz4 schon abgeschafft und für anständiges #Wohnen und Geld für die #Pflege gesorgt. Hat sie aber voll nicht.
Read 4 tweets
"Die schlafmützige Haltung der örtlichen Polizeibehörden und der Staatsanwalt zeigt einmal mehr, wie schwer man sich in Deutschland mit ausgesprochenen Hardcore-Nazis tut." Auschwitz-Komitee beklagt spätes Einschreiten gegen "Hängt die Grünen"-Plakate. deutschlandfunk.de/rechtsextremis…
München und Zwickau haben inzwischen das Entfernen der "Hängt die Grünen"-Plakate der rechtsextremen Splitterpartei „III. Weg“ angeordnet. Sie seien geschmacklos, unanständig, überflüssig, sagt Oberbürgermeisterin Arndt (Bürger für Zwickau). Andernorts in Sachsen hängen sie noch.
Kritik an Zwickauer Staatsanwaltschaft auch von SPD: Wer nicht erkenne, wie die "Hängt die Grünen"-Plakate gemeint seien, sei mit „politischer Blindheit“ geschlagen, hieß es. Die Justiz in Sachsen dürfe nicht zur Vergiftung des politischen Klima beitragen. #Gruene #btw21 #btw2021
Read 4 tweets
#Grünen-Wahlkampfstrategie ist es,die Jüngsten in 1 generationalen Konflikt mit den Großeltern zu bringen. So sollen Familien ideologisiert werden u. zum Grünwählen manipuliert werden. Die Folgen der #Klimaindoktrination sieht man z.B. an #FFF-Aktivistin P. Brünger. Schockierend!
Egal, ob Brünger spielt oder ihr Nervenzusammenbruch echt ist. Wir sind Erwachsene. Wir können das Gesehene einordnen. Macht euch bitte klar, dass dies junge Menschen in der Adoleszenzphase möglichweise nicht können. Emotional nicht gefestigt sind. Nicht über Wissen verfügen.
Dazu passend eine journalistisch-aktivistische Stimme, die sich mit hohem Selbstbewusstsein seit langem damit beschäftigt, wie die Menschen in Klimapanik versetzt werden können: 👇
Read 10 tweets
Das Medienecho auf den #grünen Wahlwerbespot ist verheerend. Wir machen 1 kleine Presseschau:
@JuliusBetschka wundert sich, dass nicht allen im Vorfeld klar war, dass das schiefgeht. Folgerichtig steht der Song für ihn in einer Reihe peinlicher Parteisongs.tagesspiegel.de/berlin/dudel-p…
Wenige Tage nach #Rezo gibt es nun ein weiteres Zerstörungsvideo: Von den #Grünen über die Grünen. Der Clip sorgt im Netz für Entsetzen. Er soll am Dienstagabend erstmals im Ersten laufen. Es ist fraglich, ob er gut ankommen wird, meint Anika Bube.
news.de/panorama/85593…
#Grüne singen wortreich und Menschen sind darüber sprachlos. Darunter viele Prominente. So möchte ein bekannter deutscher Satiriker mit eigener TV-Sendung im #ZDF, "lieber lachend in der Naturkatastrophe untergehen." Es gibt auch positive Stimmen. Wenige. derwesten.de/politik/annale…
Read 9 tweets
Wir verteidigen diese Partei auf keinen Fall. Bei den Schmähungen gegen die Partei #Gruene handelt es sich um Konflikte des Establishments, liberaler wie rechter bis faschistischer Flügel. Bei den Wahlen werden Führungskader gewählt, mehr nicht.
Die WRKSHP Red.
Read 3 tweets
Wahlkampf heißt Zuspitzung. Niemand weiß das besser als wir. Am Wochenende passierte etwas interessantes: Nach #Merz-Angriffen wurde dieses Agreement vor allem von Linksgrünen gebrochen. Man warf Merz Lügen vor. Doch ist so gar nichts an seinen Worten dran?bild.de/politik/inland…
Liebe @BriHasselmann, wenn es von Vertretern Ihrer Partei demnächst mal wieder (zugespitzt) heißt, die anderen Parteien hätten in den letzten Jahren nichts in diesem Land für Klimaschutz, Bildung oder den sozialen Zusammenhalt getan, kommen wir auf Sie zurück. #GrünLügt #Gruene
Lügt Merz, wenn er sagt, #Grüne wollen möglichst viele Einwanderer einladen? Aus dem Grundsatzprogramm:

▶️ Staatsbürgerschaft schneller vergeben
▶️ Wahlrecht ausweiten
▶️ EU-Einreise erleichtern
▶️ Bleiberecht für alle Geduldeten
▶️ Weniger Abschiebungen
welt.de/politik/deutsc…
Read 6 tweets
Wahlkampf heißt für eine kleine Partei: Mit einem Golf bei der Formel1 anzutreten. Das zeigt sich auch bei der #BTW21. Ein Thread darüber wie unterschiedlich die Startbedingungen sind und ein Appel an Dich, denn Du kannst das mit Deiner Stimme ändern. 1/8
Wusstest Du, dass kleine Parteien 7.374 Unterstützerunterschriften sammeln mussten, um bundesweit an der Wahl teil zu nehmen? Auf Papier, nicht digital! Dabei wurde die Menge wegen Covid reduziert, sonst sind es 4x so viele. Das ausschließlich mit ehrenamtlichen Mitgliedern. 2/8
Den gesamten Wahlkampf bestreiten sie in ihrer Freizeit neben Job oder Studium. Sie erarbeiten und verteilen das ganze Material – Flyer, Plakate, Aufkleber, Wahlwerbespots, etc.. Dafür beauftragen etablierte Parteien Agenturen oder haben bezahlte Mitarbeiter. 3/8
Read 8 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!