Discover and read the best of Twitter Threads about #lockerungen

Most recents (24)

🔮 Im Livestream: Brandenburger Landesregierung verkĂŒndet weitere #Lockerungen. #Brandenburg #Corona rbb24.de/politik/hinter

Die Maskenpflicht im Freien wird aufgehoben. In InnenrĂ€umen gilt sie weiter, wenn ein Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann, im ÖPNV und im Einzelhandel. #Brandenburg #Lockerungen
Die #Maskenpflicht in Grundschulen entfĂ€llt. In weiterfĂŒhrenden Schulen gilt sie weiterhin. #Brandenburg #Lockerungen
Read 7 tweets
In #Berlin entfÀllt die Testpflicht beim Friseur - solange man eine Maske trÀgt. Gehts an den Bart, dann ist ein Test nötig. #Coronaregeln
Back on the Dancefloor: "Tanzlustbarkeiten" im Freien mit bis zu 250 Personen ab 18 Juni in #Berlin erlaubt. Ein negativer Test fĂŒr Besucher ist nötig.
Ab 18. Juni gibt es in #Berlin weitere Lockerungen. Es ist mehr möglich bei Veranstaltungen, im Sport und Freizeitbereich.
rbb24.de/politik/thema/

Read 4 tweets
1/ In B.-W. soll ab Inzidenz von 35 #Maskenpflicht im Unterricht fallen. Ein paar Anmerkungen:
Anteil #DeltaVariante dĂŒrfte in D unter BerĂŒcksichtigung Meldeverzug bei Sequenzierungen reell bei ca 10% liegen. Bei Verdoppelungszeit des relativen Anteils...
swr.de/swraktuell/bad

2/ ...von ca 10 Tagen dĂŒrfte sie somit in ca. 4 Wochen in D de facto dominant sein. UK hat aktuell mit sich zunehmend aufbauender #Delta-Welle zu tun, welche sich hauptsĂ€chlich ĂŒber Kinder im Schulalter verbreitet.
3/ UK hatte mit Step 3 der landesweiten Lockerungen am 17. Mai u.a. Maskenpflicht an Schulen abgeschafft. Kombination sich aufbauender Delta-Welle mit gleichzeitigen Lockerungen im Step 3 hat zu aktueller Situation in der UK gefĂŒhrt, bei der aufgrund ...
gov.uk/government/pub

Read 5 tweets
Logik: Die indische Mutante #Delta (#B16172) breitet sich massiv in #England aus und da sollte man erwarten, dass das #RKI sofort die unzureichende #EinreisequarantĂ€ne verbessert - aber nein - das RKI stuft die #COVID-Gefahrenlage fĂŒr Deutschland herunter
Hallo Dr. #KaiSchulze, ist fĂŒr das @rki_de der Ausbruch der indischen Mutante #B16172 in #England isoliert? Kann #Delta nicht durch die löchrige #EinreisequarantĂ€ne nach DE eingeschleppt werden? Wie kann man jetzt die COVID-#Risikobewertung herabstufen?
Strategie #HerdenimmunitÀt
TodesfĂ€lle wurden offenbar einkalkuliert. #Brasilien sollte durch natĂŒrliche Infektionen zur HerdenimmunitĂ€t gefĂŒhrt werde. Das bedeutet mit 1% IFR, 70% Herdenschwelle >1,4 Millionen einkalkulierte TodesfĂ€lle #Bolsonaro #COVIDZID nytimes.com/2021/05/27/opi

Read 31 tweets
#Lockerungen #gleichmalPartymachen #Welle4musssein

Ich schrieb am Freitag und Samstag ja etwas ĂŒber die vollen Gastronomiebetriebe und mir wurde vorgeworfen, dass das nicht stimmen wĂŒrde.

Ich möchte mal ein paar Fotos dazu veröffentlichen, die ich im Kiez
(..)
Simon-Dach-Straße persönlich aufgenommen habe - am Samstag Abend. Ich habe noch weitere Fotos. Aber ich denke, man kann gut sehen, dass wir ein Problem haben!

Ich finde schon, dass man hier gut sehen kann, wie #verantwortungslos mit den #Lockerungen umgegangen wird.

(..)
Ich frage mich ja wirklich, ob die alle nur deppert sind oder ob die alle Corona fĂŒr Blödsinn halten.

Aber: Ich rege mich vor allem auf, weil unser Leben gerade total im Arsch ist und wir dank dieser Idioten noch lĂ€nger ausharren mĂŒssen.

Und das wo wir im Labor
(..)
Read 5 tweets
Apropos #Lockerungen fĂŒr Geimpfte und Genesene. Hey, so sehr ich das BedĂŒrfnis nach weniger EinschrĂ€nkungen, normalem Alltag oder sogar Urlaubsperspektiven verstehen kann, so ist doch genau jetzt die allerkritischste Phase! #Bundesrat Ein Thread.
Im Moment sind die Inzidenzen noch so hoch, dass sich das Virus munter verteilt und die Impfquoten noch nicht hoch genug, um dem wirklich Einhalt zu gebieten. Wenn wir jetzt direkt lockern, haben wir uns eigentlich umsonst eingeschrÀnkt, denn wir starten damit quasi die 4. Welle.
NatĂŒrlich ist es schwer, jetzt noch Geduld zu haben, zumal wenn man schon selbst ein- oder sogar zweimal geimpft ist, die Freiheit also quasi direkt schon vor der Nase fĂŒhlt. Aber genau jetzt vernĂŒnftig zu sein, ist das Beste, was wir tun können, um Freiheit fĂŒr ALLE zu erlangen.
Read 7 tweets
Warum die #SchAusnahmV ungerecht ist und sich - Überraschung! - nicht an aktuell verfĂŒgbaren wissenschaftlichen Informationen orientiert.

Thread.

Der Gesetzestext begrĂŒndet die Ausnahmen von den Infektionsschutzmassnahmen folgendermaßen:

bmjv.de/SharedDocs/Ges

Dabei ist die Frage, welches Risiko von #Geimpften und #Genesenen ausgeht, in den klinischen Zulassungs-#Studien gar nicht explizit erhoben wurden und es stehen wenig Real Life Daten zur VerfĂŒgung.
Das @ECDC_EU schreibt dazu (ecdc.europa.eu/en/publication
):
TatsĂ€chlich findet eine Studie einen (mit dem Alter abnehmenden) Schutz vor einer Reinfektion bei Genesene (und damit der Voraussetzung fĂŒr eine erneute Transmission) zwischen rund 50-80%: thelancet.com/journals/lance
.
Read 8 tweets
Ich habe im mitte MĂ€rz gewarnt dass wegen Impfungen fĂŒr Ü80 Leute, die eine höhere Teil der TodesfĂ€lle haben, werden kurzfristig gesamte TodesfĂ€lle sinken. Aber wegen #B117 #Mutationen , #Lockerungen und #schulöffnungen steigen die TodesfĂ€lle fĂŒr alle ungeimpfte Altersgruppe.
đŸ§”1
Ab KW1_2021, sind die gesamt TodesfÀlle stÀndig gesunken aber ab KW_10 sind die TodesfÀlle von alle ungeimpfte Altersgruppen wieder gestiegen.
z.B. im KW_14 gab es 95 TodesfÀlle von 50-59J, fast gleiche Niveaue wie von KW_6
und 29 TodesfÀlle von Altersgruppe 40-49J, ~ KW_3!!
đŸ§”2 ImageImageImageImage
Weil ich nicht direkt im medizinische/epidemiologische Bereich arbeite, habe ich keine Information von einzelne TodesfÀlle.
Ich kann versuche aber von gesamte Daten sinnvolle SchlĂŒsse zu ziehen. z.B. Infektionssterblichkeit mit 2 Wochen Verzug.
đŸ§”3/
Read 10 tweets
Im ĂŒbrigen zeigt sich gerade, dass "Risikogruppen schĂŒtzen, dann kann der Rest normal leben" völliger Unsinn war. Heime sind durch #Impfung besser geschĂŒtzt als durch bestes Hygienekonzept je möglich wĂ€re. #Intensivstationen sind dennoch voll. Nur #NoCovid schĂŒtzt alle BĂŒrger!
1/
Auch in diesem Punkt zeigt sich, dass "Experten" wie #Streeck #Chanasit oder #Stöhr entweder von reinem Wunschdenken oder von klarer politischer Agenda gesteuert wurden. Echte Experten wussten immer dass Handeln nach #GreatBarringtonDeclaration unverantwortlich gewesen wÀre.
2/
Da das unsinnige Argument "Wir mĂŒssten nur Risikogruppen schĂŒtzen" nicht mehr zieht und sich auch falsche Hoffnung auf spontanes Ende der "Winterwelle" erĂŒbrigt hat, wird jetzt einfach argumentiert, dass "Menschen endlich Perspektiven brauchen".
3/
Read 8 tweets
„Es hat nie eine Mehrheit fĂŒr #Lockerungen gegeben“, bestĂ€tigt die Forschungsgruppe Wahlen.

Die meisten wollen den #Shutdown. Stattdessen hat die Wirtschaft fĂŒr Öffnungen lobbyiert.

Sprich: Es wird gegen die Bevölkerung regiert, damit die gefÀlligst arbeiten und einkaufen geht.
In Zahlen:
Read 3 tweets
Vor zwei Wochen fragte ich nach Prognosen „19.000 zu Ostern“
Nun ja..
Heute 22.657 neue FĂ€lle. Also: „Frohe Ostern“.
Oder mit anderen Worten:
Die #DritteWelle ist mehr als #AufhellenDunkelfeld!
Auch braucht sie mehr als eine(gekippte) #Osterruhe
âžĄïžThread

2/
Der Anstieg trifft insbesondere die Kinder deutlich! Inzwischen aber alle (!) Altersklassen, auch die ĂŒberproportional gefĂ€hrdeten. Schauen wir das nocheinmal detailliert an.âžĄïž
(Quelle: RKI-Bericht 23.3.)
3/
Betrachtet man Anstieg sowohl zur letzten Woche als auch ĂŒber vier Wochen, so setzt sich bei den Kindern der Trend aus der letzten Woche fort(vgl. alter Thread) - aber auch bei allen Altersgruppen herrscht nun Wachstum! (Abb.folgt mehrfach identisch)âžĄïž

Read 33 tweets
Leider lÀngst vergessene Fehlprognosen zu #Lockerungen:
8.4.2020: "wenn wir jetzt zu frĂŒh lockern, dann werden wir einen exponentiellen Anstieg der FĂ€lle riskieren" @rlpNews
21.4. @Karl_Lauterbach „Ruf nach weiteren Lockerungen halte ich fĂŒr völlig falsch“

1/
#COVID19
1.5. @ViolaPriesemann "Wenn wir alles gleichzeitig lockern, ist das Risiko einer erneuten Infektionswelle sehr hoch."
3.5. @katjakipping "Was uns die Lockerungslobby als Exitstrategie verkauft, fĂŒhrt nur in eine zweite Infektionswelle. Der Preis wird hoch sein."

2/
...und die Infektionszahlen rauschten nur so in den Keller. Trotz Lockerungen. Trotz Testpandemie.
Read 10 tweets
1/
Warum ist man nicht ĂŒberall im Umgang mit Corona so #vorsichtig, wie bei #AstraZenca?
Warum hört man hier nicht auf die Warnungen von #TeamWissenschaft
#NotbremseJetzt #GenugJetzt
Ein Bsp von vielen: 100 ĂŒberschritten,Tendenz offensichtlich steigend.
#AbwartenStattNotbremse ?!
2/
Schon vorher hat #Minden die Inzidenz nur mit zusÀtzl.#Ausgangssperre runterbekommen. Worauf warten?Dass es erst richtigschlimm wird?
Nebenbei:Auch bei #Bewegungsradius nicht auf #Wissenschaft gehört:
Experten: 5km ab Inzidenz 50.
Politik:15km ab Inz 200,vllt evtl wenn LK will
3/
Warum nicht #VorsichtStattNachsicht bei #KitasUndSchulen ?
15 Schulen – obwohl die meisten gerade erst gestern öffneten
6 Kitas – im Schnitt PRO KITA 6 Kinder und 2 Mitarbeitende infiziert?
Ist vielleicht doch etwas dran an #MehrKinderBetroffen bei #B117 ?
#SichereBildung
Read 12 tweets
(1) In den letzten Tagen wird Testweltmeister Österreich🇩đŸ‡č hĂ€ufig als Negativ-Beispiel fĂŒr das breite Testen mittels #Schnelltests angefĂŒhrt. Obwohl 🇩đŸ‡č eine hohe Testdichte hat (25% der Bevölk. auf regelmĂ€ĂŸiger Basis) zeigt sich eine 3. Welle.
Warum ist das so?
THREAD đŸ§”
(2) Wir haben leider keine Simulationen fĂŒr Österreich, können aber den Simulator der TU-Berlin verwenden, um die 🇩đŸ‡čSituation auf Berlin zu ĂŒbertragen. Hier lassen sich die Testraten 20%, 40%, 60% bei Testfrequenz 2x/Woche einstellen. Aktuell 🇩đŸ‡č (20% +Lockerungen) folgendes Bild:
(3) Die Prognose zeigt deutliche 3.Welle, trotz Impfeffekt fallen die Hospitalisierungen aufgrund der #B117 Dominanz höher aus als im Januarpeak

Erhöhen wir nun die Testdichte auf 40% der Bevölkerung, Àndert sich das Bild, 3. Welle findet statt, Hospitalisierungen aber niedriger
Read 17 tweets
Logik zum #Öffnungsplan der #Bundesregierung
Wo, wie und wie schnell infiziert man sich mit dem #Coronavirus? Solange die Regierung Entscheidungen - magels Datenlage - ohne Evidenz trifft, solange ist es WillkĂŒr, wann welche Bereiche geöffnet und andere geschlossen bleiben #Spahn
Die Mutante #B117 erreicht in diesen Tagen -in den ersten BundeslĂ€ndern- ihre #Dominanz. #R steigt zeitgleich und die #Regierung erhöht per #Öffnungsplan die #MobilitĂ€t: B117, Öffnungsplan u. gesteigerte MobilitĂ€t sind drei Faktoren die logisch #R exponentiell beeinflussen können
Zeitgleich werden #Kitas u. #Schulen geöffnet, also die Versammlungsorte, vor deren Öffnung uns Experten und Ärzte aus #Israel u. Kanada warnen. BegrĂŒndet wird die #Öffnung mit "Meinungen" von Wissenschaftlern, deren #Studien -manipulierte Daten- aus #Schweden zitieren #twlz #KMK
Read 119 tweets
Wir erleben grade den Kniefall der Politik vor den LobbyverbÀnden.
Gegen jede Vernunft, gegen einen Großteil der Bevölkerung und trotz mahnender Gegenbeispiele in der direkten Nachbarschaft, werden wir den Kampf gegen das Virus in den nĂ€chsten Tagen aufgeben und lockern.
Als Ausrede dafĂŒr dienen uns Konzepte, die noch gar nicht eingefĂŒhrt sind und/oder offensichtlich nicht funktionieren werden.
Vor zwei Wochen, als die Zahlen noch gesunken sind, hat man sich als Zielmarke eine #Inzidenz von 35 gesetzt - das war damals schon zu hoch.
Die BegrĂŒndung: wegen der #Mutationen und dem damit verbundenen dynamischeren Infektionsgeschehen, brauchen wir eine geringere #Inzidenz.
Und jetzt, wo klar wird, dass sich die Mutationen tatsÀchlich so stark verbreiten, geben wir das wieder auf?
Read 13 tweets
1/16
Die Schulen und Kitas werden „behutsam“ geöffnet und man spricht von weiteren #Lockerungen. Dass das im Hinblick auf die #Mutationen nicht richtig sein kann wissen wir. Die Twitterwelt zeigt die RealitĂ€t und was uns bewegt.
Ein Thread
#TeamSichereBildung #NoCovid
2/16
Eine Userin schreibt sie hĂ€tte keine AlbtrĂ€ume und Panikattacken mehr, seitdem der Onlineunterricht startete, welche jedoch mit der Anwesenheitspflicht zurĂŒckkamen.

#TeamSichereBildung #WirSindViele #NoCovid
3/16
Die chronische MigrÀne eines Kindes ist seit dem Distanzunterricht fast weg, schreibt ein Vater.

Lasst die Eltern selber entscheiden ob sie ihre Kinder am #PrÀsenunterricht teilnehmen lassen möchten oder nicht

#TeamSichereBildung #WirSindViele
Read 16 tweets
Ich habe bisher alle meine Pflichten erfĂŒllt und habe ohne Murren und Meckern auf einen Teil meiner Grundrechte verzichtet, damit wir diese Pandemie schnell loswerden. 1/x
Genau wie der Staat es von seinen BĂŒrgern erwartet.

Der Staat hat aber auch Pflichten. Damit die BĂŒrger (ich) weiterhin bereit sind, ihre Pflichten zu erfĂŒllen und auf Grundrechte zu verzichten, muss der Staat seine Pflicht auch erfĂŒllen. 2/x
Es reicht nicht, alle paar Wochen weitere Verzögerungen bei ĂŒberfĂ€lligen und absehbaren Maßnahmen zu verkĂŒnden und den BĂŒrgern gleichzeitig nur Durchhalteparolen hinzuwerfen.

Das klappt ein paar Monate, vielleicht ein Jahr lang. 3/x
Read 34 tweets
Übrigens: Mit Nummern wie der von heute kommt Armin #Laschet seitdem er MinisterprĂ€sident geworden ist stĂ€ndig durch.

Gehen wir es einmal durch:
Schon bevor die Landesregierung ihre Arbeit aufnahm, erklÀrte die neue Heimatministerin Ina #Scharrenbach, dass sie gar nicht wisse, was ihre Aufgabe sein werde. Seitdem folgte ein Kochbuch, eine CD und Fördermittel, die bevorzugt in ihrem Wahlkreis eingesetzt werden.
Medienminister Stephan #HolthoffPförtner musste sein Amt aufgeben, weil er als Funke-Gesellschafter nicht ĂŒber die notwendige UnabhĂ€nigkeit verfĂŒgte. #Laschet hatte ihn ins Amt gebracht - und ĂŒbernimmt seitdem seine Aufgabe, taucht im #ltnrw Ausschuss zum Thema aber nicht auf.
Read 16 tweets
1/12
Kritikpunkt 1
#Streeck hat stets - obwohl er es auch mal bestritten hat - auf HerdenimmunitÀt gesetzt.
#SterbenMitStreeck #Laschet #Panikmache #TeamWissenschaft #twitterlehrerzimmer
2/12
Kritikpunkt 2
Mit der - ĂŒbrigens durch einen Großgesellschafter von Springer mitfinanzierten - Gangelt-Studie hat er zusammen mit #Laschet #Lockerungen befördert, obwohl Studie nicht reprĂ€sentativ war.

#SterbenMitStreeck #Laschet #TeamWissenschaft #twitterlehrerzimmer
3/12
Kritikpunkt 3
Die Gangelt-Studie hat Tote ausgeblendet und damit die Sterberate verfĂ€lscht, weil sie die Infektionen fĂŒr einen lĂ€ngeren Zeitraum einschloss als die Zahl der Gestorbenen.

#SterbenMitStreeck #Laschet #Panikmache #TeamWissenschaft #twitterlehrerzimmer
Read 13 tweets
🩠🇩đŸ‡čGedanken-Thread (1/10) Ein Jahr #CoronaVirusAT und es hat sich NICHTS geĂ€ndert?! Man lĂ€uft Corona hinterher & wendet sich gegen die NachbarlĂ€nder.

Wenn selbst #CSU Politiker vor Beendigung des Lockdowns warnen & Angst haben um 2.#Ischgl-Effekt, dann ist etwas im Argen. #ZIB2
(2/10) Man diskutiert Wochen ĂŒber neue Maßnahmen, weil ein paar asoziale Hoteliers #B1351-#Mutation aus SĂŒd-Afrika durchs Golfen einschleppen. ✈ Dazu noch Fake Ski-Lehrer die #B117 verbreiten. Und in Ruhe Zweitwohnungen anmelden um Ski-Urlaub zu machen. #Tirol #Lockerungen
(3/10) Ja klar, die Bevölkerung in Tirol kann nicht viel dafĂŒr. Es sind ein paar wenige, die es ĂŒberstrapazieren und die Gesellschaftlichen Errungenschaften in der Pandemie aufs Spiel setzen. Und ja jeder macht mal Fehler, aber sowas geht halt einfach gar nicht. #tirolbashing
Read 12 tweets
These:
Die selben Leute, die vorrechnen, wie teuer - in Geld und Menschenleben - der langsame #Impfstart ist, weil er den #Lockdown verlĂ€ngert, sind gegen hĂ€rtere #Maßnahmen und #NoCovid, die den Lockdown verkĂŒrzen.
Alle zusammen: Die #Impfungen ersetzen die Maßnahmen erst ab Sommer. Das ist auch in UK oder den USA so.

Wer vorher #Lockerungen will, muss die Inzidenzen massiv senken, damit Tests und Tracing wieder zur VerfĂŒgung stehen und andere Maßnahmen dafĂŒr aufgehoben werden können.
Wie bescheuert wĂ€re es, die jetzigen Erfolge - die #Inzidenz wurde seit Weihnachten mehr als halbiert - durch zu frĂŒhzeitige Lockerungen wegzuschmeißen.

Die Inzidenz ist zu diesem Zeitpunkt viel wichtiger und effektiver als eine um zwei oder drei Prozent höhere #Impfrate.
Read 4 tweets
#Lockerungen sind gefÀhrlich sagt #Merkel und @c_drosten. Ein europaweiter Shutdown wÀre ideal sagt @ViolaPriesemann & @BrinkmannLab.

Schauen wir uns doch mal an wie der Januar in Europa so gelaufen ist.
Quellen fĂŒr # TodesfĂ€lle ist ourworldindata.org

Thread (1)
(2)
Deutschland đŸ‡©đŸ‡Ș
Corona-TodesfÀlle im Januar 275/Mio

Über die Maßnahmen in Deutschland mĂŒssen wir nicht allzu viel sagen, alles bekannt. Es folgen nun LĂ€nder die WENIGER TodesfĂ€lle/Mio hatten als Deutschland. (absteigend sortiert)
(3)
Kroatien đŸ‡­đŸ‡·
TodesfĂ€lle Januar 259/Mio - 5,82% weniger als đŸ‡©đŸ‡Ș
Leider von einem Erdbeben erschĂŒttert, da konnte man Social Distancing verstĂ€ndlicherweise nicht immer einhalten.
Skifahren dort kein Problem. Masken wohl eher freiwillig?
Read 16 tweets
Ein Thread ĂŒber Corona in Florida/USA:
Es funktioniert auch ohne Lockdown!

In Florida hat seit nunmehr knapp 4 Monaten fast alles geöffnet: Schulen, Restaurants, Handel, Sport usw.
Die Maskenpflicht wurde seitdem weitestgehend aufgehoben.

Der Reihe nach...

1/11 Image
25.09.2020

"Ron DeSantis unterzeichnete eine Verordnung: Restaurants und Bars öffnen ab sofort und
dĂŒrfen ab sofort zu 100% ausgelastet werden...es wird keine EinschrĂ€nkungen vom Bundesstaat Florida geben"

2/11
edition.cnn.com/2020/09/25/us/

16.12.2020
"Florida bleibt standhaft:
Keine (erneuten) Lockdowns, keine Maskenpflicht.
DeSantis kritisierte New York dafĂŒr, dass wegen Restaurants geschlossen werden (Innenbereich)

"Some may shut you down. We want to pull you up"

3/11
dailymail.co.uk/news/article-9

Read 29 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!